HSH Nordbank: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: HSH Nordbank

  1 2 3 4 ... 22 ... 44  
   
Sortieren nach

Geldanlage Warum setzen Privatanleger auf Gold, Profis aber nicht?

Der Goldpreis ist seit Jahresbeginn kräftig gefallen. Profi-Investoren wetten wie selten auf einen Niedergang. Trotzdem kaufen deutsche Privatanleger zuhauf Barren und Münzen. Warum nur? Mehr Von Christian Siedenbiedel

28.07.2018, 08:22 Uhr | Finanzen

Dealvolumen auf Allzeithoch Am Übernahmemarkt endet die Preisrally

Großübernahmen und hohe Aktivität der Finanzinvestoren prägen den Markt. In Deutschland sind chinesische Käufer verstärkt unterwegs. Globale Risiken sorgen dafür, dass die Preise nicht weiter steigen. Mehr Von Georg Giersberg

24.07.2018, 06:18 Uhr | Wirtschaft

Studie zum ersten Halbjahr Finanzinvestoren pumpen mehr Geld in deutsche Unternehmen

10,7 Milliarden Euro – das ist der höchste Wert seit der Finanzkrise und doppelt so viel wie im Vorjahreszeitraum. Andere Investoren halten sich aber zurück. Mehr

19.07.2018, 12:01 Uhr | Finanzen

Rohstoffmarkt Trump und Putin wollen den Ölmarkt kontrollieren

Russland und Amerika verkünden in Helsinki gemeinsame Interessen beim Öl. Das lässt den Ölpreis fallen. Welche neue Strategie könnte dahinter stehen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

18.07.2018, 14:17 Uhr | Finanzen

Gefangen im Zinstal Wie schlagen Anleger die Inflation?

Den zweiten Monat in Folge liegt die Inflation in Deutschland über 2 Prozent. Gleichzeitig sind die Zinsen extrem niedrig. Anleger dürfen jetzt vor allem nicht ängstlich sein und müssen mehr riskieren. Mehr Von Christian Siedenbiedel

14.07.2018, 08:31 Uhr | Finanzen

Angst um Weltwirtschaft Ölpreis sinkt wegen Amerikas Handelsstreit

Trotz der Entscheidung der Opec, mehr Öl zu fördern, war das schwarze Gold zuletzt recht teuer geblieben. Das merken Autofahrer auch an der Tankstelle. Jetzt könnte sich aber etwas ändern. Mehr Von Christian Siedenbiedel

11.07.2018, 20:16 Uhr | Finanzen

Folge guter Wirtschaftslage Die Schulden sinken auf 1.949.000.000.000 Euro

Bund, Länder, Gemeinden, Sozialversicherungen: Die öffentlichen Schulden der Deutschen gehen zurück. Ausnahmen gibt es auch. Mehr

26.06.2018, 12:16 Uhr | Wirtschaft

Große gegen Kleine Der große Streit um die Zukunft des Öls

Am Freitag entscheiden die Opec und andere Ölförderländer über eine Anhebung der Ölproduktion. Doch auch Amerikas Präsident Donald Trump spielt eine Rolle. Mehr Von Christian Siedenbiedel

20.06.2018, 17:45 Uhr | Finanzen

Kaum Sonderprüfungen Grüne werfen Bankenaufsicht Versagen mit Schiffskrediten vor

Eine Anfrage an die Bundesregierung zur Rolle der deutschen Bankenaufsicht bei führenden deutschen Schiffsfinanzierern bringt einige geheime Informationen ans Licht. Mehr Von Hanno Mußler

19.06.2018, 08:50 Uhr | Finanzen

Grünes Licht der Bürgerschaft Hamburger Parlament genehmigt Verkauf der HSH Nordbank

Es ist fix: Die kriselnde Bank von Hamburg und Schleswig-Holstein wird an Investoren verkauft. Damit ist die erste Privatisierung einer deutschen Landesbank besiegelt. Mehr

13.06.2018, 17:38 Uhr | Wirtschaft

Hohe Risikokosten Zwei Banken ächzen besonders unter Schiffskrediten

Die DZ Bank bekommt ihren Schiffsfinanzierer DVB nicht verkauft und will nun nach Vorbild der Commerzbank einzelne Kredite verkaufen. Die Nord LB muss sich für den Stresstest rüsten. Mehr Von Hanno Mußler

08.06.2018, 21:07 Uhr | Finanzen

Preispolitik Rohstoffe so gefragt wie seit zehn Jahren nicht mehr

Nicht nur Öl und Benzin sind deutlich teurer geworden – auch viele andere Rohstoffe. Wodurch unterscheiden sich die eine und die andere Gruppe? Mehr Von Christian Siedenbiedel

23.05.2018, 22:34 Uhr | Finanzen

Renditen im Höhenflug Wie schnell kommt die Zinswende?

Die Renditen von Amerikas Staatsanleihen ziehen kräftig an und erreichten in dieser Woche den höchsten Stand seit 2011. In diesem Umfeld löst die Regierungsbildung in Italien nun Sorgen vor einer neuen Euro-Krise aus. Was bedeutet das für Anleger an den Börsen? Mehr

18.05.2018, 11:31 Uhr | Finanzen

Steigende Benzinpreise Droht uns die nächste Ölkrise?

Der Ölpreis ist rapide gestiegen und Trumps Entscheidung für einen Ausstieg aus dem Atomabkommen mit Iran beschleunigt den Trend. Autofahrer müssen sich vorsehen: Das könnte erst der Anfang sein. Mehr Von Dennis Kremer

13.05.2018, 10:51 Uhr | Finanzen

Währung der Stunde Der Dollar ist zurück

Der Dollar feiert am Devisenmarkt ein Comeback und ist der Liebling der Anleger geworden. Die Dollar-Rally könnte aber schon bald wieder enden und Amerikas Regierung hätte nichts dagegen. Mehr

07.05.2018, 12:44 Uhr | Finanzen

Lage am Aktienmarkt „Die Kurskorrektur der Aktienmärkte ist gesund“

Die öffentlichen Banken halten amerikanische Aktien noch immer für überbewertet. Dem Dax trauen sie bis Jahresende einiges zu. Mehr Von Antonia Mannweiler

20.04.2018, 11:32 Uhr | Finanzen

Goldpreis Der schillernde Schutz

Die Börsen in Amerika und Europa stehen für 2018 jetzt im Minus. Gold hält sich bislang tapfer. Aber was taugt das Edelmetall wirklich als Bollwerk fürs Depot gegen die Folgen eines Handelskrieges? Mehr Von Christian Siedenbiedel

07.04.2018, 09:32 Uhr | Finanzen

Wirtschaftskriminalität China macht seinem Unternehmerstar den Prozess

Wu Xiaohui wollte mit dem Versicherer Anbang die Welt erobern. Doch die chinesische Justiz wirft dem Geschäftsmann Betrug vor. Nun droht ihm lebenslange Haft Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

28.03.2018, 23:13 Uhr | Wirtschaft

Neuemissionen am Freitag Börsendebüts auf rutschigem Parkett

Die DWS schafft zu ihrem Börsengang nur ein ganz kleines Plus – und zeigt sich damit zufrieden. In Amsterdam kann sich die NIBC den Marktturbulenzen nicht entziehen. Nur Dropbox triumphiert. Mehr Von Tim Kanning und Hanno Mußler

23.03.2018, 21:42 Uhr | Finanzen

Hollands NIBC Bank Ein bemerkenswerter Börsengang

Die holländische NIBC Bank wird nun, nach einer schweren Zeit während der Finanzkrise, aufgekauft. Parallelen mit der HSH Nordbank sind durchaus zu erkennen. Zukünftige Kooperationen der beiden Banken werden nun wahrscheinlich. Mehr Von Hanno Mußler

14.03.2018, 13:20 Uhr | Finanzen

Verkauf der HSH-Nordbank Böse Landesbank

Auch nach dem Verkauf kostet die Rettung der HSH Nordbank die Bürger im Norden bis zu 14 Milliarden Euro. Ursache des Debakels sind blinder Expansionswahn und überforderte Politiker. Ein Kommentar. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

28.02.2018, 17:36 Uhr | Wirtschaft

Für eine Milliarde Euro HSH Nordbank geht an Investoren aus Amerika und Großbritannien

Binnen eines Jahres mussten Hamburg und Schleswig-Holstein ihre Landesbank unter großem Druck verkaufen. Nun zahlen die Käufer auch noch einen nennenswerten Preis. Die finanziellen Schmerzen der Nord-Länder lindert das nur wenig. Mehr

28.02.2018, 12:13 Uhr | Finanzen

HSH Nordbank Milliardenschwere Havarie

Am Mittwoch dürfte der Verkauf der Landesbank offiziell verkündet werden. Vorbei sind damit aber noch lange nicht die Zeiten der Belastung für die Steuerzahler. Wie es zum Drama um die HSH Nordbank kam. Mehr Von Christian Müßgens und Matthias Wyssuwa, Kiel/Hamburg

27.02.2018, 07:55 Uhr | Politik

Für mindestens ein Jahr Peking stellt Versicherer unter Staatsaufsicht

Noch vor einem Jahr sollte die chinesische Anbang die deutsche HSH Nordbank retten. Dann wurde der Konzernchef verhaftet. Nun stellt Chinas Staat das Unternehmen unter Zwangsverwaltung. Braut sich im Reich der Mitte die nächste Finanzkrise zusammen? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

23.02.2018, 08:03 Uhr | Finanzen

Widerstand aus der Politik EZB stößt mit faulen Krediten an ihre Grenzen

Die EZB hat faulen Krediten den Kampf angesagt. Doch mögliche schmerzhafte Einschnitte der Banken scheitern nicht nur an geringen Reserven, sondern auch an der Politik. Mehr Von Markus Frühauf

07.02.2018, 12:13 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4 ... 22 ... 44  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z