Haushaltsüberschuss: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Haushaltsüberschuss steigt Deutschlands Wachstum schwächt sich ab

Seit 2010 wächst Deutschlands Wirtschaft. Seit fünf Jahren gibt es Haushaltsüberschüsse. Doch die Lage trübt sich ein. Einige halten „Wachstumsdemut“ für angebracht. Mehr

15.01.2019, 10:45 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Haushaltsüberschuss

1 2
   
Sortieren nach

Haushaltsüberschuss-Kommentar Wetten auf Olaf Scholz

Der Rekordüberschuss von bis zu 15 Milliarden Euro im Bundeshaushalt ist kein Ausweis großen Sparwillens. Vielmehr hatten die Regierung und der sozialdemokratische Finanzminister weniger Gelegenheiten zum Geldausgeben. Mehr Von Heike Göbel

18.12.2018, 17:22 Uhr | Wirtschaft

Noch mehr als der Bund Länder machen Milliarden-Überschuss

Die Konjunktur läuft, der Arbeitsmarkt auch – und das schlägt sich auch im Steueraufkommen nieder. Und der Überschuss könnte im zweiten Halbjahr noch größer werden. Mehr

27.07.2018, 18:05 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur in Deutschland Haushaltsüberschuss wird größer

Grund für den Überschuss ist auch die seit Jahren florierende deutsche Wirtschaft. Im neuen Rekordjahr 2017 hat das Wachstumstempo noch einmal angezogen. Mehr

11.01.2018, 11:47 Uhr | Wirtschaft

Haushaltsüberschuss Wirtschaftsforscher fordern eine Entlastung der Steuerzahler

Das Wirtschaftsforschungsinstitut IWH sieht den Zeitpunkt für kräftige Entlastungen der Steuerzahler gekommen. Investitionen in höhere Sozialleistungen seien allerdings nicht der richtige Ansatz. Mehr Von Maja Brankovic, Frankfurt

18.12.2017, 20:19 Uhr | Wirtschaft

Steuereinnahmen Der Fiskus hat 14 Milliarden Euro zu viel

Eigentlich wollte die Bundesregierung die hohen Steuereinnahmen komplett ausgeben. Jetzt kommt die Überraschung: Am Ende des Jahres ist immer noch Geld übrig. Was machen die Koalitionäre daraus? Mehr

28.10.2017, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Wahlkampfauftritt in Leipzig Schulz will in Bildung und Pflege investieren

Der deutsche Staat schwimmt in Geld, in einem Überschuss von 24 Milliarden Euro genauer gesagt. Wenn es nach dem SPD-Kanzlerkandidaten geht, soll das Geld in die Schulen fließen. Mehr

26.02.2017, 17:54 Uhr | Wirtschaft

Keine schnelle Steuersenkung Schäuble verteidigt Pläne für Schuldentilgung

Bundesfinanzminister Schäuble wehrt sich gegen Forderungen, aus dem Haushaltsüberschuss sofortige Steuersenkungen zu finanzieren. Aber der Koalitionspartner sieht das offenbar ganz anders. Mehr

13.01.2017, 08:59 Uhr | Wirtschaft

Ein Meilenstein NRW erzielt ersten Haushaltsüberschuss seit mehr als 40 Jahren

Erstmals seit mehr als 40 Jahren kommt Deutschlands größtes bevölkerungsreichstes Bundesland ohne neue Schulden aus. Dafür hat auch Bundesfinanzminister Schäuble gesorgt. Mehr

12.01.2017, 16:49 Uhr | Wirtschaft

Haushaltsüberschuss Mit den sechs Milliarden Euro will Schäuble Schulden tilgen

Der Bund erzielt den zweiten Milliarden-Überschuss in Folge. Nach geltender Rechtslage würde das Geld in die Rücklage für Flüchtlinge fließen. Der Finanzminister hat einen anderen Plan. Mehr

12.01.2017, 12:38 Uhr | Wirtschaft

Deutschlands Haushalt Was geschieht mit unseren überschüssigen Milliarden?

Dank der stark gestiegenen Steuereinnahmen hat der Bund auch im vergangenen Jahr ein ordentliches Plus geschafft. Dafür könnte es gedacht sein. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

11.01.2017, 20:22 Uhr | Wirtschaft

Satter Haushaltsüberschuss Nun auch SPD-Fraktionschef Oppermann für Steuersenkungen

Die Wirtschaft brummt, Steuern und Sozialabgaben füllen die öffentlichen Kassen - die Rufe nach einer Steuerentlastung werden lauter. Jetzt auch von Seiten der SPD. Mehr

25.08.2016, 11:53 Uhr | Wirtschaft

Haushaltsüberschuss Der Ruf nach Steuersenkungen wird lauter

Finanzminister Schäuble kann sich über einen Überschuss von 18,5 Milliarden Euro freuen - und warnt vorsorglich vor zu hohen Erwartungen. Seine Parteifreunde klingen da ein wenig anders. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

24.08.2016, 19:53 Uhr | Wirtschaft

Dank robuster Wirtschaft Deutscher Staat erzielt satten Überschuss

Die Beschäftigung ist hoch, die Wirtschaft wächst, Steuern und Sozialabgaben sprudeln: Das beschert Deutschland einen ordentlichen Haushaltsüberschuss. Mehr

24.08.2016, 10:21 Uhr | Wirtschaft

Bundeshaushalt Schäuble erwirtschaftet Milliarden-Überschuss

Finanzminister Wolfgang Schäuble schwimmt im Geld: Zehn Milliarden Überschuss kann sein Ministerium verzeichnen. Damit übertrifft er sogar seine eigene Erwartungen. Mehr

08.01.2016, 20:29 Uhr | Aktuell

Rekord bei Gewerbesteuern Frankfurt macht Etatplus von 159 Millionen Euro

Rekordeinnahmen bei der Gewerbesteuer sei dank: Sie sind der wesentliche Grund, weshalb die Stadt Frankfurt 2014 einen stattlichen Haushaltsüberschuss erzielt hat. Mehr Von Tobias Rösmann

07.05.2015, 13:43 Uhr | Rhein-Main

Erfolgsmodell Die Schweizer und ihr Wohlstand

Trotz der Finanzkrise erwirtschaftet die Schweiz seit Jahren Haushaltsüberschüsse und beeindruckt mit konstant niedriger Arbeitslosenquote. Ihre Erfolgsformel: Eigenverantwortung, Forschung, Entwicklung, Qualität und Zuverlässigkeit. Mehr Von Jürgen Dunsch, Zürich

29.10.2014, 11:16 Uhr | Wirtschaft

Haushaltsüberschuss Rechnet sich Griechenland wieder schön?

Die guten Nachrichten aus Athen über einen überraschenden Haushaltsüberschuss geben Anlass zu Zweifeln. Der Zustand der Wirtschaft ist eine Frage der Definition. Mehr Von Philip Plickert

06.04.2014, 20:22 Uhr | Wirtschaft

Staatsfinanzen Deutschland schafft wieder einen Haushaltsüberschuss

Hohe Beschäftigung und robuste Konjunktur machen’s möglich: Deutschland schafft den zweiten Haushaltsüberschuss infolge. Die Sozialversicherungen erzielen ein Milliarden-Plus, Bund und Länder ein Defizit. Mehr

25.02.2014, 09:24 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise Griechenland will angeblich um mehr Hilfe bitten

Griechenland erwartet einen doppelt so hohen bereinigten Haushaltsüberschuss wie zuletzt erwartet. Heute trifft Ministerpräsident Samaras Kanzlerin Merkel in Berlin. Mehr

22.11.2013, 06:35 Uhr | Wirtschaft

Finanzpolitik Die große Koalition des Geldausgebens

An diesem Mittwoch beginnen offiziell die Koalitionsverhandlungen. Die Union rückt von ihrem Ziel ab, die Schulden zu tilgen. Die vielen Wahlversprechen wollen schließlich finanziert werden. Opposition und Wissenschaft sparen nicht mit Kritik. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

23.10.2013, 06:36 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise Irland will seine Souveränität zurück

Der irische Finanzminister sieht Licht am Ende des Tunnels. Die Schulden seien unter Kontrolle, die Wirtschaft wachse wieder. Nach Jahren unter dem Euroschutzschirm will das Land weitere Auflagen vermeiden. Mehr Von Marcus Theurer, London, und Werner Mussler, Luxemburg

15.10.2013, 19:15 Uhr | Wirtschaft

Haushaltsüberschuss Griechenland bekommt Finanzen langsam in den Griff

Rechnet man die Zinszahlungen heraus, wird Griechenland in diesem Jahr wohl einen Haushaltsüberschuss erreichen. Für das Land ein wichtiger Meilenstein in der Schuldenkrise - für seine Geldgeber auch. Mehr

10.10.2013, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Haushaltsüberschuss Warum die Städte mehr einnehmen als sie ausgeben

Deutschlands Städte und Gemeinden haben im ersten Halbjahr einen satten Milliardenüberschuss geschafft. Das ist nicht so toll, wie es klingt. Aus fünf Gründen. Mehr Von Jan Hauser

23.08.2013, 14:14 Uhr | Wirtschaft

Trotz Schuldenkrise 8,5 Milliarden Euro Haushaltsüberschuss

In die öffentlichen Kassen ist im ersten Halbjahr mehr Geld geflossen. Denn der Wirtschaft geht es gut, und es gibt wenige Arbeitslose. Für das Gesamtjahr rechnet die Regierung trotzdem mit einem Mini-Defizit. Mehr

23.08.2013, 10:00 Uhr | Wirtschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z