Haushaltsdefizit: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Haushaltsdefizit

  15 16 17 18 19 ... 27  
   
Sortieren nach

Länderfonds Risiken für Ungarn-Fonds steigen

Der Magyar Budapest Fund von Berenberg ist einer der wenigen Fonds, die sich auf Ungarn konzentrieren. Der Fonds läuft gut - doch wie lange noch, wenn die Regierung die Wirtschaftprobleme nicht in den Griff bekommt? Mehr

12.05.2006, 17:04 Uhr | Finanzen

Spezial Börse Griechenland Die griechische Volkswirtschaft hat Stärken und Schwächen

Die größte Bürde für die griechische Wirtschaft stellt die hohe Staatsverschuldung dar. Aber da das Problem inzwischen ernsthaft bekämpft wird, achten die Börsianer verstärkt auch auf Pluspunkte wie ein relativ hohes Wachstum. Mehr

03.05.2006, 02:00 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Israels Schekel zeigt ungewohnte Stärke

Längerfristig betrachtet wertet Israels Schekel ab. Doch in den vergangenen Wochen zeigt die Währung dank guter Wirtschaftsdaten und der Zinserhöhungspolitik der Notenbank ungewohnte Kraft. Mehr

26.04.2006, 13:40 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Keine guten Aussichten für polnische Anleihen

Seit nunmehr sieben Monaten bemüht sich Polens Regierung um eine mehrheitsfähige Regierungskoalition. Doch die Aussichten sind ungewiß - und für die zukünftige Wirtschaftspolitik sogar eher negativ. Mehr

25.04.2006, 14:08 Uhr | Finanzen

Börse Türkei Die solidere türkische Wirtschaftspolitik macht Anlegern Mut

Seit dem Krisenjahr 2001 hat die türkische Volkswirtschaft enorme Fortschritte gemacht. Das rekordhohe Leistungsbilanzdefizit bereitet zwar noch Probleme. Aber die Anker IWF und EU dürften auch 2006 für Stabilität sorgen. Mehr

21.02.2006, 01:00 Uhr | Finanzen

Rede zur Lage der Nation Bush warnt vor Amerikas „Abhängigkeit vom Öl“

Präsident George W. Bush will die Ölimporte aus „instabilen“ Regionen drastisch verringern und auf „saubere“ Energien setzen. In seiner Rede zur Nation unterstrich er Amerikas Führungsanspruch in der Welt. Mehr

01.02.2006, 10:05 Uhr | Politik

Konjunktur Steinbrück mit „gebremster Zuversicht“

Die Bundesregierung rechnet in diesem Jahr mit einem Wirtschaftswachstum von 1,4 Prozent. Bei vorsichtiger Schätzung hält Finanzminister Steinbrück (SPD) ein gesamtstaatliches Defizit von unter 3,5 Prozent möglich. Mehr

19.01.2006, 15:42 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten Bush ringt um seine Wirtschaftspolitik

Die Wirtschaft brummt und die Arbeitslosigkeit sinkt, trotzdem sind die Umfragewerte des amerikanischen Präsidenten schlecht. Der Stundenlohn ist auf dem Niveau von 2001 und die Armutsquote ist gestiegen. Mehr

19.01.2006, 01:16 Uhr | Wirtschaft

Finanzpolitik Union befürchtet 2006 noch höheres Defizit

Das Haushaltsdefizit könnte größer ausfallen als von Finanzminister Steinbrück vorhergesagt. Die Lücke liege zwischen 40 und 45 Milliarden Euro, sagte der finanzpolitische Sprecher der Union, Bernhardt, der F.A.Z. Mehr

06.01.2006, 09:35 Uhr | Wirtschaft

Studie Deutschland erstmals ein wirtschaftlich freies Land

Deutschland durchbricht im „2006 Index of Economic Freedom“ erstmals seit zwölf Jahren die Mauer zum Rang eines wirtschaftlich „freien Landes“. Bisher rangierte Deutschland in dem Bericht stets in einer niederen Kategorie. Mehr

05.01.2006, 12:20 Uhr | Wirtschaft

Fast allen Kandidaten fehlt die Euro-Reife

Auf diesen Satz legt die Europäische Kommission großen Wert: "Die neuen Mitgliedstaaten sind zur Übernahme des Euro als Landeswährung verpflichtet, sobald sie die Konvergenzkriterien erfüllen." Diese aus dem EG-Vertrag abgeleitete Bestimmung enthält eine doppelte Verpflichtung: Ein Mitgliedstaat darf den Euro erst dann einführen, wenn er die Kriterien erfüllt. Mehr

03.01.2006, 12:00 Uhr | Aktuell

Öffentliche Haushalte Kommunen beklagen Milliarden-Defizit

Trotz gestiegener Einnahmen aus der Gewerbesteuer beklagen die deutschen Kommunen eine dramatische Entwicklung ihrer Finanzlage. Städte und Gemeinden rechnen 2005 mit einem Defizit von insgesamt rund 5,5 Milliarden Euro. Mehr

28.12.2005, 19:33 Uhr | Wirtschaft

Darmstadt Minderheiten-Koalition findet Mehrheit

Die Stadtverordneten-Versammlung hat den zweiten Nachtragshaushalt mit den Stimmen von SPD, Grünen und den drei Stadtverordneten von Uffbasse verabschiedet. CDU, FDP und Offenes Darmstadt stimmten dagegen. Mehr

08.12.2005, 20:39 Uhr | Rhein-Main

Geldmarkt Streit um Defizit belastet ungarische Anleihen

Der Streit zwischen der ungarischen Regierung und der Zentralbank über das Haushaltsdefizit wird bereits seit Wochen öffentlich ausgetragen. Das verschreckt die Investoren und dürfte den Ausverkauf ungarischer Anleihen weiter beschleunigen. Mehr

22.11.2005, 17:17 Uhr | Finanzen

Herbstprognose EU: Deutschland verstößt auch 2007 gegen Stabilitätspakt

Die Herbstprognose der EU-Kommission ist insgesamt recht optimistisch. Nicht aber für Deutschland: Auch 2006 und 2007 liegt die Verschuldung wohl über der Grenze des Stabilitätspaktes. Mehr

17.11.2005, 12:51 Uhr | Wirtschaft

Rentenmärkte Ausländische Anleger - weniger Appetit auf Treasuries

Ein steigender Finanzierungsbedarf macht die Vereinigten Staaten abhängiger von ausländischen Anlegern, gleichzeitig geht jedoch das Interesse an amerikanischen Staatspapieren zurück. Auf diese Weise steigen die Finanzierungskosten. Mehr

14.11.2005, 16:38 Uhr | Finanzen

Haushalt Wirtschaftsweise warnen vor höherer Mehrwertsteuer

Die Wirtschaftsweisen haben eine neue Regierung aus SPD und Union eindringlich vor einer Mehrwertsteuererhöhung zur Haushaltssanierung gewarnt und zugleich selbst ein umfassendes Reformkonzept vorgeschlagen. Mehr

09.11.2005, 15:52 Uhr | Wirtschaft

Devisenmarkt Über dem Forint schwebt ein Damoklesschwert

Der Forint hat gegenüber dem Euro zuletzt bereits deutlich an Wert verloren. Das ist nicht alles, denn wenn die Kursschwäche anhält, könnte es wegen der hohen Zahl an Fremdwährungskrediten in Ungarn demnächst sogar richtig turbulent werden. Mehr

24.10.2005, 13:12 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Philippinischer Peso dürfte zum Dollar seitwärts gehen

Der philippinische Peso hat in den vergangenen Monaten eine ausgeprägte Berg- und Talfahrt erlebt. Zum Jahresende dürfte sich der Kurs jetzt beruhigen. Mehr

28.09.2005, 14:53 Uhr | Finanzen

Finanzpolitik EU erkennt deutsche Sparmaßnahmen nicht an

Die Bundesregierung hat Berechnungen der EU zurückgewiesen, nach denen die Neuverschuldung zu einem Haushaltsdefizit von bis zu vier Prozent führen würde. Es droht ein schärferes Strafverfahren. Mehr

26.09.2005, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Devisen Tschechische Währung ringt um Sprung über Hürde bei 29 Kronen

Die tschechische Krone hat in diesem Jahr eine Berg- und Talfahrt zum Euro hingelegt. Auf eine Aufwertung folgte ein Seitwärtslauf, bevor die Krone wieder erstarkte. In diesen Tagen ringt sie um ein neues Rekordhoch. Mehr

08.09.2005, 16:14 Uhr | Finanzen

Kosten des Hurrikans Senatoren: Katrina kostet 200 Milliarden Dollar

Die Katastrophenhilfe für die von Katrina verwüsteten Gebiete könnte bis zu 200 Milliarden Dollar kosten, vermuten amerikanische Politiker. Für den Wiederaufbau wird ein Nachtragshaushalt nötig. Mehr

07.09.2005, 20:12 Uhr | Wirtschaft

Finanzpolitik Griechenland ist der Schummelkönig im Euro-Raum

Die Griechen haben immer wieder versucht, ihre Staatsschulden zu schönen. Deutschland gilt dagegen als Musterschüler. In einer Studie hat die OECD die buchungstechnischen Tricks zur Aufhübschung des Defizits untersucht. Mehr

15.07.2005, 20:00 Uhr | Wirtschaft

Devisenmarkt Amerikas Druck zwingt China zur Unbeweglichkeit beim Yuan

Vielleicht ist ja alles nur ein Trick: Könnte es sein, daß die Vereinigten Staaten massiv Druck auf Chinas Führung ausüben, seine Währung aufzuwerten, nur um es ihr um so schwerer zu machen, den Yuan steigen zu lassen? Mehr

11.07.2005, 09:18 Uhr | Finanzen

Italien Siniscalco sieht sich in Europa gründlich mißverstanden

Italiens Schatzminister streitet mit der EU-Kommission über statistische Details und Sanktionen wegen zu hoher Haushaltsdefizite. Er will nicht kurzfristig sparen, sondern sich auf die „wichtigen Dinge“ konzentrieren. Mehr

09.06.2005, 19:20 Uhr | Wirtschaft
  15 16 17 18 19 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z