Hans Dieter Pötsch: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Hans Dieter Pötsch

  3 4 5
   
Sortieren nach

Finanzvorstand Peter Härter Porsche ist absolut unterbewertet

Der Gewinn ist höher als der Umsatz: Porsche hat mit den Optionsgeschäften auf Aktien seiner Beteiligung an Volkswagen eine glänzende Wette abgeschlossen. Holger Härter, Finanzvorstand von Porsche, äußert sich im Gespräch mit der F.A.Z. zu der VW-Übernahme und sagt, dass Porsche eine Übernahme von Continental durch Schaeffler begrüßen würde. Mehr

28.07.2008, 21:24 Uhr | Wirtschaft

Teures Rohmaterial Volkswagen denkt über Preiserhöhungen nach

Volkswagen will die Preissteigerungen bei Stahl an seine Kunden weitergeben. Im zweiten Halbjahr sollen die Autopreise erhöht werden. Trotz der Belastungen rechnet der Vorstand damit, dass Absatz, Umsatz und operatives Ergebnis 2008 über den Vorjahreswerten liegen. Mehr Von Johannes Ritter

23.07.2008, 19:25 Uhr | Wirtschaft

Dax-Unternehmen Rekorddividenden in Aussicht

Nach den guten Zahlen für das dritte Quartal haben viele Dax-Unternehmen ihre Prognosen für das Gesamtjahr erhöht - und sie haben höhere Dividenden angekündigt. Dagegen leiden die Gewinne der Banken unter der aktuellen Finanzkrise. Ein Überblick von Georg Giersberg. Mehr Von Georg Giersberg

15.11.2007, 14:33 Uhr | Wirtschaft

Autoindustrie VW verbucht kräftigen Gewinnsprung

Der strikte Sparkurs bei Volkswagen trägt Früchte. Ungeachtet der lahmenden Branchenkonjunktur erreicht Europas größter Autobauer seine Gewinnziele schneller als erwartet. Mehr

27.07.2007, 18:22 Uhr | Wirtschaft

Fußball Millionen vom Sportchef Magath für Trainer Magath

Mit der Vorgabe nationaler Titelgewinne und internationaler Erfolge hat Felix Magath seinen Dreifach-Posten beim VfL Wolfsburg angetreten. An seinem ersten Arbeitstag als Trainer, Manager und Geschäftsführer machte er klar, dass er viel mit dem Provinzklub vorhat. Mehr Von Frank Heike, Wolfsburg

13.06.2007, 16:32 Uhr | Sport

Bundesliga Magath wird Trainer und Sportdirektor in Wolfsburg

Nun ist es amtlich: Felix Magath kehrt in die Bundesliga zurück. Der ehemalige Trainer des FC Bayern übernimmt in Wolfsburg den Posten des Cheftrainers und Sportdirektors in Personalunion mit weit reichenden Vollmachten. Mehr

30.05.2007, 19:59 Uhr | Sport

Automobile VW trotz erster Erfolge noch nicht über den Berg

Mit einem Plus von fast neun Prozent haben die VW-Aktien auf den Zwischenbericht des Autokonzerns reagiert. Doch langfristig sieht der Chart nicht gut aus. Und das Management hat noch viele Probleme zu lösen. Mehr

27.07.2006, 20:36 Uhr | Finanzen

Automobile Pischetsrieder bleibt auf Sparkurs

Der Volkswagenkonzern hatte einen guten Start ins Jahr. Die Marke VW allerdings bleibt schwach. Der umstrittene Konzern-Chef Pischetsrieder präsentiert die Zahlen, will beim Sparen hart bleiben und gibt sich kämpferisch. Mehr

07.03.2006, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Automobile VW-Sparkurs zeigt Wirkung

Nur dank seines milliardenschweren Sparprogramms und der Erlöse in der Finanzsparte schreibt Volkswagen schwarze Zahlen. Die Kernmarke VW häufte auch im dritten Quartal Verluste an. Mehr

03.11.2005, 14:02 Uhr | Wirtschaft

Automobile VW will keine Überkreuzbeteiligung an Porsche

VW will sich nach dem Einstieg von Porsche nicht an dem Sportwagenbauer beteiligen. An stimmrechtlosen Vorzugsaktien hat VW-Chef Pischetsrieder kein Interesse. Wohl aber an Einsparungen von einer Milliarde Euro. Mehr

11.10.2005, 16:39 Uhr | Wirtschaft

Automobile Volkswagen will die Personalkosten schneller senken

VW-Vorstandsvorsitzender Pischetsrieder drückt beim Abbau der Personalkosten aufs Tempo und stellt die Zukunft deutscher Autowerke in Frage. Markenchef Bernhard werden gute Chancen auf die Pischetsrieder-Nachfolge eingeräumt. Mehr

25.08.2005, 18:30 Uhr | Wirtschaft

Automobile Volkswagen verfehlt das Absatzziel beim Golf

In Wolfsburg mehren sich die Probleme: Das Brot-und-Butter-Auto Golf verkauft sich nicht wie geplant. Außerdem macht ein Anstieg der Materialpreise die erreichten Kostensenkungen teilweise zunichte. Mehr

14.12.2004, 19:13 Uhr | Wirtschaft

Automobil Volkswagen kürzt die Investitionen

Der größte europäische Automobilhersteller Volkswagen will die Investitionen für 2005 und 2006 kürzen. Vorstandsmitglied Jens Neumann, 59 Jahre, scheidet zum Jahresende aus. Mehr

12.11.2004, 18:23 Uhr | Wirtschaft

Tarifstreit VW droht mit Abbau von 30.000 Arbeitsplätzen

Vor dem Beginn der Lohnrunde läßt Volkswagen die Muskeln spielen: 30.000 Arbeitsplätze stehen angeblich auf dem Spiel, wenn die Gewerkschaften unbeweglich sind, droht Finanzvorstand Pötsch. Mehr

09.09.2004, 17:43 Uhr | Wirtschaft

Volkswagen "Miserabler" Start ins neue Jahr

Trotz eines milliardenschweren Kostensenkungsprogramms ist nicht auszuschließen, daß Europas größter Automobilkonzern Volkswagen auch in diesem Jahr weniger verdient. Das erste Quartal jedenfalls wird laut Vorstandschef Bernd Pischetsrieder miserabel ausfallen. Mehr

10.03.2004, 10:53 Uhr | Wirtschaft

Automobile Volkswagen kündigt Gewinnsprung an

Nach dem Ergebniseinbruch im laufenden Jahr erwartet Volkswagen-Finanzvorstand Pötsch im Gespräch mit der F.A.Z. in den kommenden drei Jahren kontinuierlich steigende Gewinne. Mehr Von Johannes Ritter

02.12.2003, 09:20 Uhr | Wirtschaft

Automobile Der Phaeton kommt Volkswagen teuer zu stehen

VW sieht sich zu Sonderabschreibungen gezwungen, weil sich die Edelkarosse Phaeton schlechter verkauft als geplant. Die Rede ist von 500 Millionen Euro. Auch die Tochtergesellschaft Bentley Motors macht Sorgen. Mehr Von Johannes Ritter

04.11.2003, 14:16 Uhr | Wirtschaft

Volkswagen Gewinn wird sich 2003 mehr als halbieren

Europas größter Automobilkonzern erwartet in diesem Jahr einen herben Gewinneinbruch. Im dem jetzt vorgelegten Zwischenbericht bestätigte Volkswagen (VW), daß sich das Konzern-Betriebsergebnis gegenüber dem Vorjahreswert von 4,76 Milliarden Euro voraussichtlich mehr als halbieren wird. Mehr

30.10.2003, 18:58 Uhr | Wirtschaft
  3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z