Hans-Böckler-Stiftung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Studie Sachsen bei Tarifbindung Schlusslicht

Wer nach Tarifvertrag bezahlt wird, verdient in der Regel deutlich besser als Angestellte in Betrieben ohne Tarifbindung. Doch die nimmt immer stärker ab - und variiert je nach Region und Branche erheblich. Mehr

10.05.2019, 14:28 Uhr | Beruf-Chance

Alle Artikel zu: Hans-Böckler-Stiftung

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Fehlt Karriereorientierung? Studie: Elternzeit bringt Frauen Lohneinbußen

Wenn Frauen Babypausen machen, dann ist das für sie mit einem kräftigen Gehaltsminus verbunden. Und ein Wechsel zu Gleitzeit nach der Elternzeit macht das nicht besser. Mehr

09.05.2019, 12:11 Uhr | Beruf-Chance

Ungleiche Verteilung Da wohnen Deutschlands Reiche

Eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung listet die reichsten und ärmsten Landkreise und Städte in Deutschland auf. Bei den Städten gibt es einen klaren Spitzenreiter. Die Studie zeigt auch, wie ungleich das Einkommen verteilt ist. Mehr

24.04.2019, 12:55 Uhr | Wirtschaft

Wo Deutschland reich ist Drastisches Wohlstandsgefälle

Eine Studie belegt ein deutliches Wohlstandsgefälle in Deutschland. Beim verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen liegen Welten zwischen den wohlhabenden Gemeinden und den Armenhäusern der Republik. Mehr

24.04.2019, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Lohngerechtigkeit Reden wir über Geld!

Transparente Gehälter sollen zu mehr Gerechtigkeit führen. Doch viele Unternehmen scheuen vor allzu großer Offenheit zurück. Zu Recht? Mehr Von Benjamin Fischer und Hanno Mußler

18.04.2019, 15:07 Uhr | Beruf-Chance

Forschung zu Pflegekräften Mal ausgebeutet, mal unterfordert

Ohne das Engagement von Kräften aus dem Ausland würde das Pflegesystem hierzulande kollabieren. Zwei neue Forschungsprojekte widmen sich „Care-Arbeiterinnen“ in Privathaushalten und Krankenhäusern. Mehr Von Sascha Zoske

25.03.2019, 11:57 Uhr | Feuilleton

Neue Studie Arbeit im Homeoffice belastet Eltern besonders stark

Was passiert, wenn Männer und Frauen mehr von zuhause aus arbeiten? Sie arbeiten länger als im Büro und verstärken häufig die alten Rollenverteilungen. Dagegen helfen nur klare Absprachen. Mehr

05.03.2019, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Die Karrierefrage Wie erfahre ich, was meine Kollegen verdienen?

Wir Deutschen reden nicht gern übers Gehalt. Aber neugierig sind wir trotzdem. Und es gibt durchaus Wege, etwas zu erfahren. Manchmal braucht’s ein bisschen Mut. Mehr Von Marcus Jung und Tillmann Neuscheler

19.02.2019, 11:53 Uhr | Beruf-Chance

Studie Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit wirkt bisher nicht

Eigentlich sollte das Entgelttransparenzgesetz die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern vorantreiben. Doch bislang ist es kein großer Erfolg. Mehr

11.01.2019, 17:53 Uhr | Beruf-Chance

Vor allem Jüngere betroffen Stress durch die Digitalisierung schwächt die Arbeitskraft

Die Digitalisierung setzt Arbeitnehmer unter Druck - so weit, so bekannt. Eine aktuelle Studie legt nun allerdings auch nahe, dass sie deren Leistung nachweislich mindert. Mehr

22.11.2018, 11:58 Uhr | Beruf-Chance

Betriebsräte Gute Stimmung, aber auch Blockaden der Arbeit

Die Stimmung zwischen Arbeitgebern und Betriebsräten ist gut, trotzdem gibt’s manchmal Knatsch. Das zeigt eine neue Umfrage. Mehr

19.11.2018, 13:55 Uhr | Beruf-Chance

Mitarbeiterwohnung Suche Mitarbeiter – biete Wohnung

Fachkräfte anzulocken ist schwierig und der Immobilienmarkt angespannt. Einige Chefs greifen deshalb zu ungewöhnlichen Mitteln. Mehr Von Anja Engelke

14.10.2018, 08:33 Uhr | Beruf-Chance

Erwerbstätige in der EU Anteil älterer Arbeitnehmer vor allem in Deutschland stark gestiegen

In der europäischen Union arbeiten mehr Menschen zwischen 55 und 64 Jahren als noch eine Dekade zuvor, so eine aktuelle Studie. Besonders groß ist der Zuwachs in Deutschland. Mehr

27.09.2018, 17:47 Uhr | Beruf-Chance

Statistisches Bundesamt Jeder Fünfte verdient weniger als 10 Euro pro Stunde

Millionen Deutsche arbeiten im Niedriglohnsektor. Davon besonders betroffen sind Frauen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Führungskräfte arbeiten dafür oftmals besonders lang. Mehr

24.09.2018, 19:42 Uhr | Wirtschaft

Gründe für Zulauf der AfD Reich und frustriert

Die Wirtschaft boomt und die Arbeitslosenquote ist so niedrig wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Trotzdem blüht der politische Radikalismus. Warum? Und lässt sich das Problem mit der AfD durch Geld lösen? Mehr Von Ralph Bollmann und Corinna Budras

17.09.2018, 07:02 Uhr | Wirtschaft

Ausbildungsvergütung Gleiches Fach, gleiches Lehrjahr – unterschiedlicher Lohn

Sie lernen das gleiche und werden höchst unterschiedlich bezahlt: Lehrlinge in Deutschland. Zum Teil unterscheiden sich die Tariflöhne um mehrere hundert Euro. Das liegt nicht nur am Fach und am Lehrjahr. Mehr

25.07.2018, 17:09 Uhr | Beruf-Chance

Managergehälter Dax-Vorstände bekommen 71 Mal so viel wie ihre Mitarbeiter

Der Gehaltsabstand zwischen Spitzenmanagern und der normalen Belegschaft steigt wieder. Dabei sah es eine Zeit lang nach Annäherung aus. Mehr Von Tillmann Neuscheler

05.07.2018, 17:21 Uhr | Beruf-Chance

Gehaltskluft zu Angestellten Immer mehr Geld für den Chef

97 Mal so viel wie ihre Angestellten verdienen Deutschlands Dax-Chefs. Ist das fair? Im Vergleich mit Amerika jedenfalls sind die Unterschiede hierzulande noch milde. Mehr Von Gustav Theile

05.07.2018, 15:26 Uhr | Wirtschaft

Neue Studie Gleitzeit erleichtert Müttern den Wiedereinstieg

Nach der Elternzeit wieder zurück in den Beruf: Was können Arbeitgeber eigentlich tun, damit Müttern dieser Schritt gelingt? Mit dieser Frage hat sich jetzt eine neue Untersuchung der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung beschäftigt. Mehr

06.06.2018, 11:35 Uhr | Beruf-Chance

Zugunsten des Familienfriedens Jeder dritte Deutsche würde auf sein Erbe verzichten

In Familien gibt es gute Gründe für die Bitte, eine Erbschaft auszuschlagen. Doch große Vermögen wecken Begehrlichkeiten. Mehr Von Kerstin Papon

14.04.2018, 08:11 Uhr | Finanzen

Datenschutz im Büro Wenn der Chef mitliest

E-Mails, Chats, Beiträge in sozialen Netzwerken: Kollegen kommunizieren auf vielfältige Art untereinander. Jetzt warnt eine Studie: Arbeitgeber könnten diese Informationen auswerten und missbrauchen. Mehr

06.04.2018, 13:36 Uhr | Wirtschaft

Neue Analyse Gesünder in Schichten arbeiten

Schichtarbeiter sind häufiger übergewichtig und haben öfter mit Gesundheitsproblemen und Schlafstörungen zu kämpfen als andere Arbeitnehmer. Intelligent geplante Schichtarbeit kann aber etwas Abhilfe schaffen. Mehr

24.03.2018, 11:09 Uhr | Beruf-Chance

Arbeitskampfentwicklung Streiks kosten 238.000 Arbeitstage

Es waren zwar schon mal doppelt so viele, aber Deutschland rangiert im internationalen Vergleich trotzdem weit hinten. Dänemark schneidet schlechter ab, Österreich besser. Mehr

22.03.2018, 17:07 Uhr | Beruf-Chance

Agenda Das bringt der Mittwoch

Bundesagentur für Arbeit und Statistisches Bundesamt veröffentlichen Arbeitsmarktdaten. Das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) gibt seinen Jahresausblick. Mehr

03.01.2018, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Neue Studie Digitaler Wandel erhöht Arbeitsdruck in den Kliniken

Digitale Technologien erleichtern die Arbeit und unterstützen die Prozessabläufe, heißt eines der Versprechen. Jetzt kommt eine Studie in den Kliniken zu einem anderen Ergebnis. Mehr

11.12.2017, 10:51 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z