Gruner + Jahr: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Presse und Digitalkonzerne Doppel-Döpfner

Wie hältst Du es mit den Digital-Giganten? Das ist für Presseverlage eine Frage, von der ihr Überleben abhängt. Mathias Döpfner, Springer-Vorstandschef und Präsident der Zeitungsverleger, scheint eine Antwort zu haben. Mehr

14.09.2019, 13:24 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Gruner + Jahr

1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

„Sächsische Zeitung“ Suche das Beste, und schreibe darüber

In der digitalen Welt muss sich das Medium Zeitung bewähren. Für regionale Blätter ist der Wettbewerb hart. Weiß die „Sächsische Zeitung“, wie man besteht? Sie hat große Themen. Ein Redaktionsbesuch. Mehr Von Jannik Schäfer

31.08.2019, 21:09 Uhr | Feuilleton

Laut neuer Studie Deutschlands Kinder erhalten drei Milliarden Euro Taschengeld

Deutschlands Kinder bekommen im Monat etwa vier Euro weniger Taschengeld als noch vor zwei Jahren. Das könnte mit ihrem Medienkonsum zusammenhängen. Mehr

06.08.2019, 18:23 Uhr | Wirtschaft

Jobwechsel Neustart im Start-up

Immer wieder wechseln Arbeitnehmer von bekannten Konzernen zu kleinen Start-ups. Zwar geht es dort oft chaotisch zu und der Wechsel ist mit großen Gehaltseinbußen verbunden – doch junge Firmen bieten etwas, das große Unternehmen nur schwer geben können. Mehr Von Martin Scheele

30.06.2019, 08:24 Uhr | Beruf-Chance

Digitaler Werbemarkt Bertelsmann und Springer verbünden sich gegen Amerika

Google und Facebook dominieren den digitalen Werbemarkt. Um dagegen zu bestehen, kooperieren der RTL-Konzern Bertelsmann und der Bild-Konzern Springer jetzt. In einigen Bereichen sehen sie sich gegenüber Amerika im Rückstand. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

22.05.2019, 07:21 Uhr | Wirtschaft

„Wohllebens Welt“ Deutschlands Waldflüsterer

Peter Wohlleben hat endlich sein eigenes Personality-Magazin bekommen: Darin berichtet er vom Klang der Wiese und dem Schlaf der Eichen. Greta Thunberg würde es lieben. Mehr Von Melanie Mühl

28.04.2019, 18:42 Uhr | Feuilleton

RTL-Chef im Gespräch „Wir wollen der deutsche Champion sein“

Im Kampf gegen Videodienste wie Netflix setzt der Fernsehsender RTL auf sein Angebot TV Now. Warum der Deutschlandchef gute Chancen gegenüber globalen Plattformen sieht und ab wann RTL mit Abruffilmen Geld verdienen will. Mehr Von Carsten Germis

18.04.2019, 15:14 Uhr | Wirtschaft

Bahnhofsbuchhändler-Verband Wir sind Garanten der Pressefreiheit

Nirgends ist die Auswahl an Zeitungen und Zeitschriften größer als im Bahnhofsbuchhandel. Wie kommt sie zustande? Wer wählt aus? Und was passiert, wenn jemand gegen die Auslage eines Buchs von Thilo Sarrazin protestiert? Mehr Von Michael Hanfeld

11.04.2019, 06:30 Uhr | Feuilleton

Fernsehen Wer braucht noch TV-Sender?

Zwischen „Game of Thrones“ und der RTL-Serie „Der Lehrer“ liegen Welten: Die TV-Sender verlieren die Jugend. Jetzt rennen sie Streamingdiensten wie Netflix hinterher. Mehr Von Jan Hauser

08.04.2019, 07:55 Uhr | Wirtschaft

Für die Karriere Techies, ihr müsst reden!

Technologiefachleute werden für Unternehmen immer wichtiger. Bei der Karriere stehen sie sich aber oft selbst im Weg, glauben manche. Doch dafür gibt es Lösungen. Mehr Von Jonas Jansen

05.04.2019, 11:09 Uhr | Wirtschaft

Vorstand Thomas Rabe So will Bertelsmann mit Google und Co. mithalten

Die globalen Plattformen haben für Bertelsmann eine „neue Dimension von Konkurrenz geschaffen“. Das sagt Chef Thomas Rabe. Seine Überlebensstrategie: Tech-Partnerschaften und hochwertige Inhalte. Mehr Von Carsten Germis, Berlin

26.03.2019, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Christiane Paul im Interview „Die Zeit der starken Frauen ist da“

In der Sky-Serie „8 Tage“ steht die Welt kurz vor dem Untergang. Christiane Paul spielt eine Ärztin, die mit ihrer Familie vor einem Asteroideneinschlag flieht. Ein Gespräch über Angst, Goldgräberstimmung und die Last, Entscheidungen zu treffen. Mehr Von Maria Wiesner

02.03.2019, 14:27 Uhr | Feuilleton

Umstrukturierung bei RTL Wer macht jetzt was?

Kompetenzen verteilen, Entscheidungsfindungsprozsse beschleunigen und „meeten“: RTL-Sendergruppe erhält eine interessante Struktur. Mehr Von Michael Hanfeld

01.02.2019, 15:28 Uhr | Feuilleton

Medienkonzern Bertelsmann bündelt sein Geschäft in Kreativ-Allianz

Der deutsche Medienkonzern schließt seine Tochterunternehmen zu einer „Content Alliance“ zusammen. Künstler sollen die Bertelsmann-Angebote so besser nutzen können. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

29.01.2019, 09:16 Uhr | Wirtschaft

Gruner+Jahr baut um Christian Krug gibt „Stern“-Chefredaktion ab

Christian Krug ist bald nicht mehr Chefredakteur des „Stern“. Er bekommt nicht einen, sondern gleich zwei Nachfolger. Und soll im Verlag Gruner + Jahr nun an anderer Stelle wirken. Mehr

11.12.2018, 13:06 Uhr | Feuilleton

Klambt-Mediengruppe Ein Verlag voller Tratsch

Die Klambt-Mediengruppe erzählt Woche für Woche das Wichtigste aus der Promi-Welt. Und verkauft damit 100 Millionen Zeitschriften im Jahr. Mehr Von Jan Hauser

15.09.2018, 15:12 Uhr | Wirtschaft

Verimi und netID Bei den Login-Plattformen tut sich was

Zeitgleich haben die beiden deutschen Identitäts- und Daten-Plattformen Verimi und netID neue Partner bekanntgegeben. Für netID gibt es außerdem jetzt ein Startdatum. Mehr

11.09.2018, 08:23 Uhr | Wirtschaft

Eine Print-Online-Redaktion Revolution beim „Spiegel“

Was lange währt, ändert sich doch: Beim „Spiegel“ gibt es künftig eine gemeinsame Redaktion für alles, das gedruckte Magazin und „Spiegel Online“. Weichen muss dafür der bisherige Chefredakteur. Mehr Von Michael Hanfeld

22.08.2018, 17:42 Uhr | Feuilleton

Wechsel an der Ericusspitze „Spiegel“-Chefredakteur Brinkbäumer muss gehen

Gemunkelt wurde über seine Absetzung in der Branche schon seit langem, nun ist es soweit: Der „Spiegel“-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer verliert seinen Posten. Einen Nachfolger gibt es schon. Mehr

22.08.2018, 13:54 Uhr | Feuilleton

Zukunft des Printjournalismus Ich erzähle dann mal eine Geschichte

Kann man heute noch ein gegenwärtiges Magazin machen? Und wie verkauft man es? Über den eigentlich unmöglichen Erfolg des „California Sunday Magazine“, das jetzt für den „National Magazine Award“ nominiert ist. Mehr Von Florentin Schumacher

10.08.2018, 13:07 Uhr | Feuilleton

Lokaltermin Burger-Patty aus frisch gewolftem Fleisch mit Alpkäse-Hauch

Lizensiert von einer Kochzeitschrift: Das erste „Beef!“-Restaurant ist eröffnet. Seine Burger sind gut, die Steaks noch nicht. Mehr Von Jacqueline Vogt

20.07.2018, 08:12 Uhr | Rhein-Main

Appell des Bertelsmann-Chefs Rettet die europäische Kreativbranche vor den Tech-Konzernen!

Höhere Steuern, mehr Regulierung: Die Benachteiligung von Europas Kreativindustrie muss ein Ende haben. Wann fängt die Politik endlich an zu handeln? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Thomas Rabe

04.07.2018, 12:54 Uhr | Wirtschaft

Küche, Köche und Termine Cut vom Angus, Streetfood und französische Küche

Neu eröffnet, gerade geschlossen, ein neuer Chef, eine andere Karte: Die Lokale-Szene in der Rhein-Main-Region ändert sich stetig. Das Update im Juni mit Namen und Nachrichten aus der Gastronomie. Mehr Von Jacqueline Vogt

28.06.2018, 06:35 Uhr | Rhein-Main

Verlag Gruner + Jahr Lifestyle-Magazin „Neon“ wird eingestellt

Die alten Leser gingen, und es kamen nicht genug neue nach: Das Magazin „Neon“ wird es künftig nur noch digital geben. Bald erscheint die letzte Ausgabe. Mehr

18.04.2018, 11:13 Uhr | Feuilleton

Magazin von Joko Winterscheidt Junge, dein Ernst?

Joko Winterscheidt hat jetzt sein eigenes Magazin. Die wichtigsten Themen der ersten Ausgabe: Sex, Gras und schnelle Autos. Mehr Von Julia Bähr

05.04.2018, 11:43 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z