Grundsteuer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Bundestagsbeschluss Die Grundsteuer lebt

Die Weg für die Grundsteuerreform ist bereitet. Und die Kommunen atmen auf. Mehr

18.10.2019, 17:56 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Grundsteuer

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Immobilien Das kommt bei der Grundsteuer auf Mieter und Eigentümer zu

Die Grundsteuer ist für jede Gemeinde wichtig. Wie sie berechnet wird, ändert sich. Das sind die wichtigsten Fragen und Antworten. Mehr Von Jan Hauser

18.10.2019, 17:41 Uhr | Wirtschaft

Erklärvideo Wie künftig die Grundsteuer berechnet wird

Mit einer Grundgesetzänderung hat der Bundestag den Weg für eine Reform der Grundsteuer frei gemacht. Die Berechnung soll sich künftig am Wert der Immobilie orientieren. Auf Initiative Bayerns können die Bundesländer aber auch andere Regeln erlassen. Mehr

18.10.2019, 16:22 Uhr | Wissen

Einigung Bundestag billigt Grundsteuerreform

Nach langem Ringen um eine Einigung billigte die Koalition aus Union und SPD mit Stimmen der Grünen und der FDP am Freitag das Konzept der Regierung. Mehr

18.10.2019, 11:45 Uhr | Politik

Grundgesetzänderung Bundestag ebnet Weg für Grundsteuerreform

Der Bundestag hat am Freitagmorgen mit einer Grundgesetzänderung den Weg für die Grundsteuerreform geebnet. Die dafür nötige Zweidrittelmehrheit wurde erreicht. Kritik kommt aus der Wirtschaft. Mehr

18.10.2019, 10:51 Uhr | Wirtschaft

Einigung auf Grundsteuer Die FDP lebt

Die FDP hat ihr Gewicht im Bundesrat klug genutzt. Die neue Grundsteuer ist ungewohnt freiheitlich für Deutschland. Ein großes Manko des Steuer-Monstrums bleibt dennoch. Mehr Von Heike Göbel

16.10.2019, 17:05 Uhr | Wirtschaft

Grundgesetzänderung Opposition macht Weg für Grundsteuer frei

Bis Jahresende muss die Grundsteuer stehen, sonst fallen den Kommunen wichtige Einnahmen weg. Lange gab es Diskussionen mit der Opposition. Jetzt wurde offenbar ein Durchbruch erzielt. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

16.10.2019, 12:58 Uhr | Wirtschaft

Bundestag stimmt Freitag ab Protokollnotiz soll die Grundsteuer retten

Die Bundesregierung steht unter Druck: Ohne Einigung in Sachen Grundsteuer müssen die Kommunen auf mehr als 14 Milliarden Euro im Jahr verzichten. Viel spricht dafür, dass FDP und Grüne die geplante Reform ermöglichen werden. Mehr Von Manfred Schäfers

14.10.2019, 08:13 Uhr | Wirtschaft

FDP droht mit Blockade Zeitplan für Grundsteuer-Reform gerät ins Wanken

Nur noch drei Monate haben Bund und Länder für eine Neuregelung der Grundsteuer – sonst darf sie nicht mehr erhoben werden. Nun gibt es neuen Streit. Es geht um den mühsam ausgehandelten Kompromiss zu einer Öffnungsklausel für die Länder. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

16.09.2019, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Reform der Grundsteuer Finanzbeamte dürfen über Grundsteuer nicht mitreden

Abgeordnete befragen viele Experten – aber nicht die Steuergewerkschaft. Die hat vieles zu bemängeln. Mehr Von Manfred Schäfers

11.09.2019, 18:32 Uhr | Wirtschaft

Bundesratsinitiative Eigentümerverband kritisiert Berlins Grundsteuerpläne scharf

Der Berliner Senat will, dass Mieter künftig von der Grundsteuer entlastet werden. Die Reaktion des Eigentümerverbands Haus und Grund fällt heftig aus. Mehr

10.09.2019, 08:56 Uhr | Wirtschaft

Grundsteuer nur für Vermieter? Berlin startet den nächsten Mietervorstoß

Nach dem Mietendeckel prescht Berlin mit dem nächsten Plan vor: Die Mieter sollen von der Grundsteuer entlastet werden. Kritik kommt von der CDU und der Immobilienwirtschaft. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

09.09.2019, 18:26 Uhr | Wirtschaft

Grundsteuer Die Kritik wächst

Nach zähen Verhandlungen hat die Bundesregierung im Juni eine Reform der Grundsteuer beschlossen. Vor der Sachverständigenanhörung am Mittwoch wächst die Kritik. Mehr Von Manfred Schäfers

08.09.2019, 17:18 Uhr | Wirtschaft

Grundsteuerrekord Die Gemeinden langen kräftig hin

Bürger und Unternehmen zahlen immer mehr für die Grundsteuer und die Gewerbesteuer. Besonders hoch ist der Hebesatz oft in Nordrhein-Westfalen. Mehr Von Jan Hauser

01.09.2019, 16:35 Uhr | Wirtschaft

Vorschlag an die Regierung Haus & Grund will Grundsteuer abschaffen

Angesichts der Milliardenüberschüsse des Fiskus könne der Bund es sich leisten, argumentiert der Eigentümerverband. Hauseigentümer und Mieter würden gleichermaßen profitieren. Mehr

28.08.2019, 07:24 Uhr | Wirtschaft

Städte und Steuern Die Grundsteuer steigt für viele Bürger

Deutschlands Städte und Gemeinden erhöhen ihre Steuern weiter – allerdings seltener als zuletzt. Die Unterschiede zwischen den Bundesländern sind dabei teils gewaltig. Mehr Von Jan Hauser

20.08.2019, 18:44 Uhr | Wirtschaft

Kommunalen Abgaben Die Gemeinden erhöhen weiter die Steuern

Wer in Nordrhein-Westfalen lebt, zahlt mehr für die Grundsteuer als ein Bayer oder Brandenburger. Viele Gemeinden erhöhten zuletzt wieder ihre Steuern – besonders oft im Saarland. Mehr Von Jan Hauser

20.08.2019, 09:48 Uhr | Wirtschaft

Sorge um neue Belastung Burgherren haben Angst vor der Grundsteuer

Für 750.000 Eigentümer privater Baudenkmäler – darunter viele Adlige – könnte es mit der neuen Grundsteuer teuer werden: Eine Steuerermäßigung soll wegfallen. In einem Brief an Finanzminister Scholz machen sie ihrem Ärger Luft. Mehr

09.08.2019, 18:30 Uhr | Wirtschaft

Alternative aus dem Norden Ohne Grundsteuer geht’s auch

Deutschland reformiert die Grundsteuer. Millionen Bürger müssen mit höheren Steuern rechnen. Doch in einem kleinen Dorf an der Nordsee ist alles anders. Mehr Von Dyrk Scherff

11.07.2019, 15:03 Uhr | Wirtschaft

Grundsteuerreform Bewährungsprobe für Schäfer

Viel Wind um die Grundsteuer. Doch was passiert, wenn es bis Ende des Jahres keine Reform gibt? Dann wird sie nicht mehr erhoben. In Frankfurt würde das ein Fehlen von 200 Millionen Euro bedeuten. Mehr Von Ewald Hetrodt

29.06.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Mehrere Modelle Die große Grundsteuer-Vielfalt

Es wird künftig wohl mehr als eine neue Grundsteuer geben in Deutschland. Das sorgt für viele offene Fragen. Klar ist nur eines: Die Grundsteuer-Vielfalt wird größer – zum Vorteil der Bürger. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

27.06.2019, 11:10 Uhr | Wirtschaft

Mehrbelastung Die neue Grundsteuer schafft viele Verlierer

Die Reform der Grundsteuer hat zum Ziel, die Steuerzahler zukünftig nicht mehr zu belasten. Doch selbst wenn die Städte den Hebesatz anpassen, zahlen manche mehr. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

26.06.2019, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Reform Das kostet mich die Grundsteuer

Jedes Bundesland entscheidet künftig selbst, wie es die Grundsteuer erhebt. Doch ist die Grundsteuer wirklich so gerecht, wie behauptet wird? Wir haben die beiden Hauptmodelle durchgerechnet. Mehr Von Dyrk Scherff

25.06.2019, 12:18 Uhr | Finanzen

Streit beendet Grundsteuerreform überwindet die erste große Hürde

Das Kabinett beschließt im Umlaufverfahren drei Gesetzentwürfe zur Sicherung der kommunalen Einnahmen. Jetzt soll alles ganz schnell gehen. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

21.06.2019, 16:43 Uhr | Wirtschaft

Mehr Gestaltungsspielraum Grundsteuer soll rasch reformiert werden

Die Bundesregierung hat sich nun nach monatelangem Ringen auf eine Reform der Grundsteuer für Häuser und Grundstücke verständigt. Kritik an der Regierungseinigung kommt von Opposition und Interessenverbänden. Mehr

20.06.2019, 15:47 Uhr | Politik

Wortbruch der Union Soli-Schmerzen

Dass ein Teil des Soli bleibt, dürfte für die Betroffenen finanziell zu verschmerzen sein. Nicht aber der Wortbruch der Union – und das bittere Gefühl, dass ihr Sondereinsatz für das Land nicht einmal wertgeschätzt wird. Mehr Von Heike Göbel

17.06.2019, 21:33 Uhr | Wirtschaft

Koalitionsgipfel in Berlin Beratung über Grundsteuer-Reform noch vor Sommerpause

Die Grundsteuerreform muss bis Ende des Jahres beschlossen werden, damit es bei den Kommunen nicht zu Einnahmeausfällen mit knapp 15 Milliarden Euro pro Jahr kommt. Mehr

17.06.2019, 07:58 Uhr | Politik

Große Koalition Union und SPD einigen sich bei Grundsteuer

Schon beim ersten Koalitionsausschuss mit neuer Besetzung erzielt die Bundesregierung einen Kompromiss. Ist das Ausdruck einer neuen Handlungsfähigkeit? Etliche Streitpunkte können jedenfalls nicht gelöst werden. Mehr

17.06.2019, 03:43 Uhr | Wirtschaft

Wohnen in Deutschland Gute Grundsteuer

Die Union hat sich im Streit um die Grundsteuer durchgesetzt. Auch wenn die Steuerberater nicht glücklich sein werden – der nun mögliche Wettbewerb ist nicht schlecht. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

14.06.2019, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Kompromiss in Sicht Scholz lässt Bundesländer eigene Grundsteuer-Regeln schreiben

Länder wie Bayern wollen eine Extrawurst bei der Grundsteuer – nun hat der Bundesfinanzminister offenbar eingelenkt. Die Verfassung müsste geändert werden. Außerdem will Scholz im Haushalt noch mehr sparen. Mehr

14.06.2019, 03:52 Uhr | Wirtschaft

Günstiges Wohnen Neue Grundsteuer könnte soziale Vermieter doppelt treffen

Eigentlich will die SPD Mieter schützen und günstige Wohnungen schaffen. Doch werden die Pläne des SPD-Finanzministers Gesetz, fürchten gerade die Vermieter günstiger Wohnungen massive Belastungen. Mehr

01.06.2019, 07:59 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik „Anne Will“ Und am Ende herrscht nur Verwirrung

Es ist klar, dass Deutschland die Klimaschutzziele verfehlt. Klar ist aber auch: Je weiter die Erreichung der Ziele in die Ferne rückt, desto gravierender sind die Folgen. Doch bei Anne Will herrscht trotzdem nur Verwirrung. Mehr Von Hans Hütt

06.05.2019, 06:45 Uhr | Feuilleton

Grundsteuer-Reform Städtetag kritisiert Bayerns Wunsch nach Extrawurst

Die deutschen Städte wollen bei der Grundsteuer einheitliche Regeln und keinen Flickenteppich. Das Innenministerium soll die bayerische Forderung allerdings für umsetzbar halten. Mehr

03.05.2019, 05:45 Uhr | Wirtschaft

Kanzleramt blockiert Olaf Scholz’ Grundsteuer kommt so nicht

Die Zeit läuft, in der die Grundsteuer neu geregelt werden muss – doch der Entwurf von Scholz wurde nun offenbar vom Kanzleramt gestoppt. Das Finanzministerium dementiert. Streitpunkt sind Sonderwünsche aus Bayern. Mehr

02.05.2019, 06:07 Uhr | Wirtschaft

Scholz zur Grundsteuer Offen für die Öffnungsklausel

Scholz geht auf die CSU zu und will prüfen lassen, ob die Bundesländer eigene Grundsteuerregeln einführen dürfen. Die Einigung verzögert sich allerdings weiter. Für die Kommunen könnte das teuer werden. Mehr

20.04.2019, 16:51 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z