Grundsteuer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

TV-Kritik „Anne Will“ Und am Ende herrscht nur Verwirrung

Es ist klar, dass Deutschland die Klimaschutzziele verfehlt. Klar ist aber auch: Je weiter die Erreichung der Ziele in die Ferne rückt, desto gravierender sind die Folgen. Doch bei Anne Will herrscht trotzdem nur Verwirrung. Mehr

06.05.2019, 06:45 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Grundsteuer

1 2 3  
   
Sortieren nach

Grundsteuer-Reform Städtetag kritisiert Bayerns Wunsch nach Extrawurst

Die deutschen Städte wollen bei der Grundsteuer einheitliche Regeln und keinen Flickenteppich. Das Innenministerium soll die bayerische Forderung allerdings für umsetzbar halten. Mehr

03.05.2019, 05:45 Uhr | Wirtschaft

Kanzleramt blockiert Olaf Scholz’ Grundsteuer kommt so nicht

Die Zeit läuft, in der die Grundsteuer neu geregelt werden muss – doch der Entwurf von Scholz wurde nun offenbar vom Kanzleramt gestoppt. Das Finanzministerium dementiert. Streitpunkt sind Sonderwünsche aus Bayern. Mehr

02.05.2019, 06:07 Uhr | Wirtschaft

Scholz zur Grundsteuer Offen für die Öffnungsklausel

Scholz geht auf die CSU zu und will prüfen lassen, ob die Bundesländer eigene Grundsteuerregeln einführen dürfen. Die Einigung verzögert sich allerdings weiter. Für die Kommunen könnte das teuer werden. Mehr

20.04.2019, 16:51 Uhr | Wirtschaft

Reform der Grundsteuer Angst vor dem Zorn der Steuerzahler

Hessische Finanzpolitiker setzen auf eine Reform der Grundsteuer, bei der nicht allzu viele Hausbesitzer und Mieter drauflegen müssen. Dennoch besteht weiterhin die Gefahr eines regionalen Flickenteppichs. Mehr Von Ralf Euler

19.04.2019, 08:23 Uhr | Rhein-Main

Scholz’ Reform Was kostet die neue Grundsteuer?

Die Grundsteuer muss auf Drängen des Bundesverfassungsgerichts reformiert werden. Der Plan des Finanzministers belastet alle Großstädter und kann zu Mieterhöhungen führen. Mehr Von Dyrk Scherff

16.04.2019, 10:19 Uhr | Finanzen

Scholz verschickt Entwurf Koalitionskrach wegen der neuen Grundsteuer

Finanzminister Scholz hat den Gesetzentwurf für die neue Grundsteuer in die Ressortabstimmung geschickt – obwohl das Kanzleramt nicht zugestimmt hat. Das macht die Union wütend. Mehr Von Manfred Schäfers

09.04.2019, 17:44 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Union will Bayern eigene Grundsteuer ermöglichen

Bayern soll seine eigene Grundsteuer erheben können, wenn es nach der Unionsfraktion geht. Die SPD ist dagegen. Doch aus der Wissenschaft kommt Unterstützung. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

02.04.2019, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Verlockende Grundsteuer So zahlen Einwohner die Sanierung der Kommunen

Wenn Kommunen hohe Schulden haben, greifen sie gerne zur Grundsteuer – mit teuren Folgen für die Einwohner. Wird es durch die geplante Reform noch teurer? Mehr Von Bastian Benrath

26.03.2019, 21:18 Uhr | Wirtschaft

Der Steuertipp Achtung, Grundsteuer!

Sie sind Vermieter und haben leerstehende Wohnungen? Dann könnten sie ordentlich bei der Grundsteuer sparen. Wie das geht, erklärt Ihnen unser Steuerfachmann. Mehr Von Jürgen Lindauer

21.03.2019, 16:11 Uhr | Finanzen

Scholz streitet mit der Union Die Grundsteuer ist wie der Brexit

Finanzminister Olaf Scholz braucht die Union, um die Grundsteuer durchzusetzen. Er muss aufpassen – sonst könnte er wie die britische Premierministerin Theresa May enden. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

15.03.2019, 07:32 Uhr | Wirtschaft

Streit um Berechnungsmethode Bayern blockiert Grundsteuer-Reform

Die Grundsteuer spült Milliarden Euro in die Kassen der Kommunen. Umso erbitterter wird um ihre Berechnung gerungen. Bayern stellt sich nun endgültig quer – und macht die Reform damit zum Fall für den Koalitionsausschuss. Mehr

14.03.2019, 14:23 Uhr | Wirtschaft

Grundsteuer in Offenbach Wenn’s um Geld geht – Sparkasse?

Im Disput um die Grundsteuererhöhung in Offenbach ist die Forderung laut geworden, die Sparkasse zu Ausschüttungen zu veranlassen. Das funktioniert aus vielerlei Gründen nicht. Mehr Von Jochen Remmert

10.03.2019, 19:41 Uhr | Rhein-Main

Verhandlungen über Neuregelung Bouffier, die Grundsteuer und normale Leute

Der hessische Ministerpräsident sieht die in Berlin laufenden Verhandlungen über die aufgegebene Neuregelung der Grundsteuer kritisch. Doch erreicht Volker Bouffier mit solchen Politikfeldern überhaupt noch die Wählerschaft? Mehr Von Ewald Hetrodt

10.03.2019, 16:18 Uhr | Rhein-Main

SPD-Vorschlag Vermieter sollen Grundsteuer alleine zahlen

Weil die Grundsteuer über die Nebenkosten umgelegt wird, trifft sie im Endeffekt die Mieter. Das will die SPD ändern. Doch dieser Plan dürfte im Gegenzug steigende Kaltmieten oder weniger Investitionen bedeuten. Mehr

05.03.2019, 04:06 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zu Offenbach Harte Realpolitik mit der Grundsteuer

Endlich hat Offenbach einen genehmigungsfähigen Haushalt. Doch das Votum ist mit der steigenden Grundsteuer teuer erkauft. Eine andere Lösung bietet sich aber im Rathaus nicht an – aus einem bestimmten Grund. Mehr Von Jochen Remmert

02.03.2019, 17:57 Uhr | Rhein-Main

Proteste gegen Reform Grundsteuer-Wutbürger setzen Politik unter Druck

Tausende Bürger wehren sich in Offenbach und Mühlheim gegen eine Erhöhung der Grundsteuer. Doch die Proteste könnten nur ein Vorbote sein – denn auch auf Bundesebene steht eine Reform an. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

02.03.2019, 12:14 Uhr | Wirtschaft

Grundsteuer-Kommentar Offenbach ist überall

Wie gefährlich das Projekt der neuen Grundsteuer ist, lässt sich in Offenbach und Mühlheim wunderbar beobachten. Das ist nicht, wonach sich Politiker sehnen. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

01.03.2019, 21:44 Uhr | Wirtschaft

Trotz Protesten Offenbach erhöht Grundsteuerhebesatz auf 995 Prozent

Bürger hatten zuvor gegen die massive Grundsteuererhöhung protestiert. Und auch gegen die geplante Grundsteuerreform der Bundesregierung regt sich neuer Widerstand. Mehr

01.03.2019, 09:58 Uhr | Wirtschaft

Kritik an Grundsteuerreform „Unnötig bürokratisch und mietpreistreibend“

Unternehmerverbänden und Mieterbund kritisieren den Bund-Länder-Kompromiss zur Grundsteuerreform. Die Befürchtung nach einer schleichenden Steuererhöhung ist groß. Mehr Von Ralf Euler

05.02.2019, 17:30 Uhr | Rhein-Main

Wohnen in Deutschland Die Grundsteuer wird teuer

Steigt die Miete im Viertel, steigt künftig die Grundsteuer. Das Wohnen in der Großstadt kostet dann noch mehr. Mehr Von Jan Hauser

03.02.2019, 11:15 Uhr | Finanzen

Neue Grundsteuer Was Sie über den Streit wissen müssen

„Bürokratiemonster“ oder guter Kompromiss? Hier kommen Antworten auf die wichtigsten Fragen zur neuen Grundsteuer. Mehr

02.02.2019, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Neue Grundsteuer-Eckpunkte Söder: Nicht am Ziel – Ifo-Chef: Akzeptabel – AfD: Lieber abschaffen

Bund und Länder haben sich auf eine Reform der Grundsteuer verständigt. Über den Kompromiss gehen die Ansichten weit auseinander. Mehr

02.02.2019, 12:06 Uhr | Wirtschaft

Werte-Modell Kommunen finden neue Grundsteuer gerechter

Im Gegensatz zu FDP und Wirtschaft unterstützt der Deutsche Städtetag das neue Berechnungsmodell: „Es ist gerechter, wenn auch der Wert von Grundstücken und Gebäuden in die Besteuerung einbezogen wird“, sagt Hauptgeschäftsführer Dedy. Mehr

02.02.2019, 04:05 Uhr | Wirtschaft

Einigung bei Grundsteuer-Reform Eckpunkte, die Befürchtungen wecken

Bund und Länder einigen sich nach langem Ringen auf Elemente der erzwungenen Grundsteuerreform. Dabei spielt die Nettokaltmiete eine entscheidende Rolle. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

01.02.2019, 17:53 Uhr | Wirtschaft

Bund und Länder einigen sich Grundsteuer-Kompromiss steht

Bund und Länder haben sich bei der Grundsteuer-Reform auf die Grundzüge eines Kompromisses geeinigt. Grundstückswerte, das Alter von Gebäuden und die durchschnittlichen Mietkosten sollen berücksichtigt werden. Nur Bayern äußert sich skeptisch. Mehr

01.02.2019, 16:12 Uhr | Wirtschaft

Immobilien Schleswig-Holstein schlägt Kompromiss im Grundsteuerstreit vor

Wie die Grundsteuer künftig aussieht, ist stark umstritten. Jetzt legt Schleswig-Holstein ein Modell vor, das die Lösung bringen soll. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

19.01.2019, 10:11 Uhr | Wirtschaft

Kein Gesetzesentwurf in Sicht Das Ringen um die neue Grundsteuer geht weiter

Im Streit um die Grundsteuer-Reform kommen die Finanzminister auf keinen gemeinsamen Nenner. Ein neues Treffen soll zu einer Einigung führen. Doch der Zeitdruck nimmt allmählich zu – und der Gegenwind für Olaf Scholz nicht ab. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

14.01.2019, 21:34 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Koalition streitet über Grundsteuer

Die Regierung muss eine brisante Steuer reformieren und der Streit spitzt sich zu: Die SPD wirft Union „Klientelpolitik“ vor. Die Kommunen rechnen vor, um wie viel Geld es geht. An diesem Montag treffen sich Bund und Länder. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

14.01.2019, 09:30 Uhr | Wirtschaft

Gastbeitrag So sollte die Grundsteuer verändert werden

Die Grundsteuer ist ungeeignet, Gerechtigkeitsziele zu verfolgen. Andere Länder machen vor, wie eine Reform aussehen könnte. Mehr Von Clemens Fuest und Florian Neumeier

11.01.2019, 12:19 Uhr | Wirtschaft

Grundsteuer-Kommentar Scholz vor dem Abgrund

CDU und CSU ziehen dem Finanzminister den Boden unter den Füßen weg. Offensichtlich hatte der Sozialdemokrat den Koalitionspartner nicht ausreichend eingebunden. Mehr Von Manfred Schäfers

09.01.2019, 20:56 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Union lehnt Scholz’ Grundsteuer-Plan ab

„Das machen wir nicht mit“, heißt es vom Koalitionspartner. Die Union stört die unterschiedliche Bewertung gleicher Wohnungen. Damit steht der SPD-Finanzminister mit der von ihm geplanten Reform vor dem Scheitern. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

09.01.2019, 16:51 Uhr | Wirtschaft

Geplante Reform Städte versprechen Verzicht auf höhere Grundsteuern

Die Reform der Grundsteuer könnte die Kosten für Mieter und Eigentümer besonders in Großstädten in die Höhe treiben – doch die Kommunen wollen das verhindern. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

06.12.2018, 12:28 Uhr | Wirtschaft

Plus 22 Prozent Grundsteuer-Reform könnte Großstädte besonders hart treffen

Die Reformpläne von Finanzminister Scholz könnten die Grundsteuer in Großstädten kräftig steigen lassen. Doch es gibt Hoffnung für Mieter und Eigentümer. Mehr

05.12.2018, 09:49 Uhr | Wirtschaft

Scholz zur Grundsteuer-Reform Das ist mein Thema!

Wichtig ist für Scholz, dass durch die neue Grundsteuer Mieter, die zu günstigen Preisen in inzwischen teureren Stadtbezirken wohnen, nicht höher belastet werden. Das werde nicht passieren, versprach er. Mehr

29.11.2018, 16:58 Uhr | Politik
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z