Germania Fluggesellschaft: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Insolvenz Thomas-Cook-Reisen bis Mitte Oktober gestrichen

Der insolvente deutsche Reiseveranstalter Thomas Cook hat alle bis Mitte Oktober gebuchten Pauschalreisen abgesagt. Die Reisen können nicht mehr angetreten werden. Mehr

26.09.2019, 13:38 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Germania Fluggesellschaft

1
   
Sortieren nach

Insolvente Fluglinie Germania-Rettung ist gescheitert

Die Bieter sind abgesprungen, die Stilllegung von Germania ist nicht mehr abzuwenden. „Die Mitarbeiter erhalten in den nächsten Tagen die Kündigungen“, teilte der Insolvenzverwalter mit. Auch für die Kunden sind das keine gute Nachrichten. Mehr

25.03.2019, 12:13 Uhr | Wirtschaft

Regionalflughafen Nächster Abflug Mitte April

Rostock-Laage ist der wichtigste Flughafen in Mecklenburg-Vorpommern und kämpft nach der Pleite zweier Fluglinien um sein Überleben. Wie lange halten die kommunalen Träger und das Land trotz der Verluste daran fest? Mehr Von Matthias Wyssuwa, Laage

06.03.2019, 21:51 Uhr | Politik

Geld zurück? Insolvenzverwalter dämpft Hoffnungen von Germania-Kunden

Viele Germania-Kunden haben direkt Flüge bei der inzwischen insolventen Airline gebucht und bleiben zunächst auf ihren Kosten sitzen. Sind die Kaufverhandlungen mit Investoren ein Hoffnungsschimmer? Mehr

05.03.2019, 08:18 Uhr | Finanzen

Nach Insolvenz Was Germania-Passagiere jetzt tun können

Nach der Insolvenz der Fluggesellschaft Germania bieten Lufthansa und Condor betroffenen Passagieren verbilligte Tickets an. Was Fluggäste jetzt wissen müssen. Mehr

05.02.2019, 10:01 Uhr | Wirtschaft

Pleite Germania-Flieger bleiben am Boden

Der Ferienflieger Germania ist insolvent. Pauschalreisende können sich an ihre Reiseveranstalter wenden. Wer jedoch direkt bei der Fluggesellschaft gebucht hat, hat Pech gehabt: Ihm steht kein Ersatzangebot zu. Mehr

05.02.2019, 08:36 Uhr | Wirtschaft

Berliner Fluggesellschaft Germania ist pleite

Die Fluggesellschaft Germania hat Insolvenz beantragt. Schon an diesem Dienstag wird der Flugverkehr eingestellt. Nicht alle Passagiere können Ansprüche geltend machen. Mehr

05.02.2019, 02:23 Uhr | Wirtschaft

Ziel Tarifkommission Vereinigung Cockpit will Rechte von Germania-Personal stärken

Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit strebt eine Tarifkommission für Piloten an, muss hierbei aber Vorsicht walten lassen, da bei ihrem letzten Versuch alle Mitglieder gekündigt wurden. Mehr Von Timo Kotowski

15.03.2018, 20:58 Uhr | Wirtschaft

Aufarbeitung der FPÖ-Historie Da ist noch eine Rechnung offen

Die FPÖ will ihre Geschichte aufarbeiten. Doch manche Burschenschaften mauern schon jetzt – vorsorglich. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

15.02.2018, 22:12 Uhr | Politik

Trotz Protest gegen Tourismus Thomas Cook gründet eigene Mallorca-Airline

Im Sommer protestierten noch Tausende Einheimische gegen den Massentourismus auf ihrer Insel. Trotzdem fliegen gleich mehre Fluggesellschaften künftig noch häufiger nach Mallorca. Mehr

18.10.2017, 16:15 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Germania wettert gegen Hilfe für Air Berlin

„Air Berlin bietet aktuell Flüge zu Dumpingpreisen an“, kritisiert der Germania-Chef im Gespräch mit der F.A.Z. Deshalb hat die deutsche Fluggesellschaft jetzt eine weitere Beschwerde eingereicht. Mehr Von Timo Kotowski

30.08.2017, 18:26 Uhr | Wirtschaft

Der Tag Deutschlands Fachkräfte im Blick

Das Bundeskabinett legt einen Fortschrittsbericht 2017 zum Fachkräftemangel vor, Bundesbank und Bafin veröffentlichen eine Umfrage zu Banken im Zinstief und Air-Berlin-Interessent Wöhrl und Ryanair-Chef O’Leary kommen nach Berlin. Mehr

30.08.2017, 09:09 Uhr | Wirtschaft

Eilverfahren eingeleitet Fluggesellschaft Germania klagt wegen Staatshilfe für Air Berlin

Die Fluggesellschaft Germania versucht in letzter Minute, den 150-Millionen-Euro-Kredit für Air Berlin doch noch zu stoppen. Das Wirtschaftsministerium kontert. Mehr

29.08.2017, 20:17 Uhr | Wirtschaft

Dossenheim Tatmotiv Nebenkosten

Weil ein 71 Jahre alter Sportschütze sich bei der Zahlung von Wohnungs-Nebenkosten betrogen fühlte, erschoss er zwei Menschen. Auch die eigene Frau verschonte der Sportschütze nicht. Mehr Von Rüdiger Soldt, Dossenheim

21.08.2013, 19:43 Uhr | Gesellschaft

Kasseler Flughafen Was uns groß und wichtig erscheint

Schon vor der Eröffnung des Kasseler Flughafens wurden erste Flüge gestrichen, weil die Passagiere ausbleiben. Während die Grünen darin Vorboten eines Fiaskos sehen, glaubt die Landesregierung weiter fest an das Projekt. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

27.03.2013, 21:47 Uhr | Politik

NPD-Vorsitzender Apfel Braune Kreide fressen

Der Gegner springt meistens über das Stöckchen, das man ihm hinhält. So einfach ist das für Holger Apfel. Seine Partei, die NPD, steckt in der Krise. Nichts liefert da so viele Stöckchen wie ein Verfahren zum Verbot der Partei. Mehr Von Justus Bender

05.12.2012, 10:06 Uhr | Politik

None Germania setzt zum Rundumschlag an

Die Berliner Fluggesellschaft Germania will nach rund 25 Jahren nicht mehr alleine fliegen. Gemeinsam mit TUI soll der Start in eine neue Ära gelingen. Mehr

20.08.2011, 06:25 Uhr | Wirtschaft

Flugverkehr 700 Piloten bei Tuifly und Germania streiken

Die Vereinigung Cockpit hat knapp 700 Piloten der Fluggesellschaften Tuifly und Germania am Mittwochmorgen zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. Germania fliegt auch im Auftrag von Air Berlin. Grund für die Streiks sind Tarifverhandlungen. Mehr

08.12.2010, 08:38 Uhr | Wirtschaft

Energie Gasprom legt Geschäft mit deutschen Endkunden auf Eis

Als Sponsor des Bundesliga-Clubs Schalke O4 erregte der weltgrößte Gaskonzern in Deutschland Aufsehen. Dabei können deutsche Fußballfans bei dem Unternehmen gar nichts direkt kaufen. Nach Aussagen des Konzerns hat das Unternehmen die Pläne für einen Einstieg ins Endkundengeschäft vorerst auf Eis gelegt. Mehr

24.04.2007, 17:04 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrt Klinikgründer steigt bei dba ein

Der Gründer der Helios-Kliniken, Helmig, steigt mit 25,1 Prozent bei der Fluggesellschaft dba ein. Damit soll die dba ihre Eigenständigkeit wahren und weiter wachsen. Mehr

13.02.2006, 12:48 Uhr | Wirtschaft

Joachim Hunold Unangepaßter Aufsteiger

Als er vor vierzehn Jahren die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin mit drei Gesellschaftern übernahm, wurde er von vielen in der Branche ein wenig belächelt. Das Lächeln dürfte den meisten mittlerweile vergangen sein. Mehr Von Hans-Christoph Noack

14.11.2005, 18:05 Uhr | Politik

Hans Rudolf Wöhrl Mit charmanter Dynamik

Die Verlobung ist perfekt. Doch nur einer der Partner gibt das freudige Ereignis bekannt. Hans Rudolf Wöhrl präsentiert mit einem Dauerstrahlen die Zusammenarbeit seiner Fluggesellschaft DBA mit Germania Express. Mehr Von Joachim Herr

18.02.2005, 17:32 Uhr | Politik

Billigflieger DBA schluckt Gexx

Die Konsolidierung auf dem Markt der Billigflieger kommt voran: DBA übernimmt das Geschäft des Konkurrenten Gexx und steigt damit zur drittgrößten Linienfluggesellschaft in Deutschland auf. Mehr

18.02.2005, 13:19 Uhr | Wirtschaft

Ferienfluggesellschaften Der Name Condor kehrt zurück

Beim Touristikkonzern Thomas Cook AG werden die Überlegungen konkreter, im deutschsprachigen Markt den Namen "Condor" für die eigene Ferienfluggesellschaft wieder aufleben zu lassen. Mehr

26.02.2004, 16:07 Uhr | Wirtschaft

Billigflieger Germanwings geht an den Start

Germanwings ist der nächste Newcomer auf dem deutschen Billigflugmarkt. Das Geschäft mit den preiswerten Fliegern ist inzwischen hart umkämpft. Mehr

06.09.2002, 15:43 Uhr | Wirtschaft

Tourismus Hapag-Lloyd Express hebt ab

TUIs Halbjahreszahlen stürzen ab. Gleichzeitig will der Konzern mit einer neuen Billigairline durchstarten. Mehr

29.08.2002, 10:03 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrt TUI gründet Billigfluglinie

Der Reisekonzern TUI will eine eigene Billigfluggesellschaft in Kooperation mit der Germania Fluggesellschaft ins Leben rufen. Mehr

27.08.2002, 12:00 Uhr | Wirtschaft

Billigflieger Germania setzt zum Rundumschlag an

Die Berliner Fluggesellschaft Germania will nach rund 25 Jahren nicht mehr alleine fliegen. Gemeinsam mit TUI soll der Start in eine neue Ära gelingen. Mehr

24.06.2002, 13:30 Uhr | Wirtschaft

Luftverkehr Kartellamt verbietet Lufthansa-Billigflüge

Die Lufthansa darf keine Niedrigpreisflüge auf der Strecke Frankfurt - Berlin anbieten. Das Bundeskartellamt untersagte die „Kampfpreise“. Mehr

19.02.2002, 11:13 Uhr | Gesellschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z