Gary Cohn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Washington wartet nur ab So schlecht ist Amerika auf den Brexit vorbereitet

Amerika wartet gespannt auf die nächsten Brexit-Schritte – ohne jedoch viel über die wirtschaftlichen Folgen oder künftigen politischen Beziehungen zu wissen. Manche glauben gar, Trump hätte einen viel besseren Ausstieg verhandelt. Mehr

29.01.2019, 09:49 Uhr | Brexit

Alle Artikel zu: Gary Cohn

1 2 3  
   
Sortieren nach

Neues Woodward-Buch „Ich bin ein Popularist“

Donald Trump wütet, er beleidigt und hat von Politik wenig Ahnung: Das neue Buch von Bob Woodward gewährt neue Einblicke in den Alltag im Weißen Haus – zum Beispiel: wie es beinahe zu einem Bündnis mit John McCain gekommen wäre. Mehr Von Frauke Steffens, New York

12.09.2018, 06:46 Uhr | Politik

Neues Buch über Trump Nur eine weitere Bestätigung für die Opposition

Ein neues Buch gewährt einen Blick hinter die Kulissen des Weißen Hauses unter Donald Trump – wieder einmal. Seine Anhänger dürften die pikanten Details aber kaum irritieren. Mehr Von Oliver Kühn

05.09.2018, 14:14 Uhr | Politik

Jamie Dimon Der König der Wall Street

Der Vorstandschef von JP Morgan sitzt nach Rekordzahlen fester im Sattel denn je. Strafen gegen die Bank und Kritik haben ihn nicht zu Fall bringen können. Mehr Von Norbert Kuls, New York

17.07.2018, 13:55 Uhr | Finanzen

Amerikanische Börse Die Wall Street sendet Warnsignale an Trump

Amerikas Präsident achtet stark auf die Börse. Und der Handelskonflikt mit China gefällt den Investoren gar nicht. Das könnte Trumps Politik stark beeinflussen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

11.04.2018, 08:36 Uhr | Finanzen

Trumps Präsidentschaft Bleiben Sie dran!

Donald Trump feuert einen Mitarbeiter nach dem anderen. Und er wechselt seine Überzeugungen rasend schnell. Ist das schon Politik – oder noch Reality TV? Mehr Von Thomas Gutschker

05.04.2018, 20:30 Uhr | Politik

Larry Kudlow Das ist Trumps Neuer

Der neue oberste Wirtschaftsberater des Präsidenten Donald Trump ist ein konservativer Fernsehmoderator. Was denkt Larry Kudlow über die Wirtschaft? Mehr Von Alexander Armbruster

15.03.2018, 08:15 Uhr | Wirtschaft

Streit um den Handel Künftiger Wirtschaftsberater kritisiert EU

Trumps nächster Wirtschaftsberater Kudlow gilt eigentlich als Befürworter des Freihandels. Doch für das Verhalten der EU und China findet er scharfe Worte. Mehr

15.03.2018, 04:43 Uhr | Wirtschaft

Larry Kudlow Ein TV-Kommentator wird Trumps neuer Wirtschaftsberater

Larry Kudlow berät künftig Donald Trump in Wirtschaftsfragen. Das Weiße Haus hat die Entscheidung inzwischen bestätigt. Der konservative Moderator gilt als langjähriger Freund des Präsidenten – und hat extra für seinen neuen Job die Meinung geändert. Mehr

14.03.2018, 21:15 Uhr | Wirtschaft

Trump feuert Außenminister Tillerson stürzt ins Drecksloch

Donald Trump entlässt seinen Außenminister und präsentiert umgehend einen Nachfolger: den bisherigen CIA-Chef Mike Pompeo. Vor allem dessen Haltung zu einem der wichtigsten Themen passt dem Präsidenten besser. Mehr Von Andreas Ross, Washington

13.03.2018, 19:15 Uhr | Politik

Trumps Regierungsstil Gladiatoren im Weißen Haus

Donald Trump beteuert, es gebe kein Chaos im Weißen Haus. Außerdem gefalle ihm das Chaos im Weißen Haus. Die saloppe Dialektik ist typisch für ihn. Mehr Von Andreas Ross

12.03.2018, 21:59 Uhr | Politik

Wer wird Wirtschaftsberater? Trump zieht diesen früheren Microsoft-Manager in Betracht

Wer wir der neue oberste Wirtschaftsratgeber des amerikanischen Präsidenten? Mehrere Namen machen die Runde. Einen hat das Weiße Haus nun bestätigt. Mehr

12.03.2018, 07:38 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Donnerstag

Das Transpazifische Handelsabkommen TPP wird ohne Amerika unterzeichnet. Das Umweltbundesamt informiert über die Gesundheitsbelastung durch Stickoxide. Mehr

08.03.2018, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Nach Rücktritt von Gary Cohn „Die Situation ist ernst“

Donald Trumps höchster Wirtschaftsberater wirft hin, die Sorgen vor einem Handelskrieg wachsen: Die Wirtschaftsministerin warnt und die EU-Kommission spricht über Gegenmaßnahmen. Mehr

07.03.2018, 12:13 Uhr | Wirtschaft

Anti-Protektionist Warum Trumps Wirtschaftsberater abtritt

Gary Cohn steht für möglichst freien Welthandel und ist innerhalb der amerikanischen Regierung ein Gegengewicht gegen Protektionisten. Nun verlässt er das Weiße Haus. Spontan soll er das nicht entschieden haben. Mehr Von Alexander Armbruster

07.03.2018, 08:13 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Mittwoch

Die EU-Kommission berät voraussichtlich über Schutzzölle gegen amerikanische Waren. In Berlin beginnt die ITB. Der EuGH urteilt über die Zuständigkeit bei Streits um Fluggastrechte. Mehr

07.03.2018, 08:02 Uhr | Wirtschaft

Handelskrieg Trump nimmt nun China ins Visier

Amerika könnte Strafzölle auf eine breite Palette chinesischer Importwaren verhängen. Zudem will Washington mehr Investitionen chinesischer Unternehmen verbieten. So will Trump Peking zwingen, sich zu öffnen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

07.03.2018, 07:30 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Countdown Trumps Korrektiv geht

Nordkorea tickt trotz neuer Groko in Berlin doch noch völlig anders als Deutschland. Und in Amerika sucht ein weiterer hoher Berater Trumps das Weite. Mehr Von Carsten Knop

07.03.2018, 06:29 Uhr | Politik

Widerstand gegen Zollpläne Trumps oberster Wirtschaftsberater tritt zurück

Die Sorgen vor einem Handelskrieg wachsen: Wirtschaftsberater Gary Cohn, ein wichtiger Gegner von Strafzöllen, verlässt das Weiße Haus. Zuvor soll Donald Trump ihn direkt konfrontiert haben. Mehr

07.03.2018, 06:06 Uhr | Politik

Steuerreform Trump wartet mit Unterzeichnung auf Zwischenhaushalt

Amerikas Präsident Donald Trump könnte die Steuerreform doch erst 2018 besiegeln. Sonst löst er mit seiner Unterschrift automatische Ausgabenkürzungen aus. Nur ein Zwischenhaushalt kann diese Gefahr bannen. Mehr

21.12.2017, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Steuerreform Ein „großartiges Weihnachtsgeschenk“

Werden Trump und seine Familie persönlich profitieren? Wie wirkt sie sich auf deutsche Unternehmen aus? Und was heißt das für den Standort Deutschland? Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Steuerreform. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin und Roland Lindner, New York

20.12.2017, 21:09 Uhr | Wirtschaft

Großer Einfluss Der Mann, vor dem Amerikas Handelspartner Angst haben

Donald Trumps Unterhändler für den Welthandel teilt dessen Überzeugungen, versteht allerdings sehr viel von der Materie. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

13.12.2017, 08:20 Uhr | Wirtschaft

Jerome Powell Dieser Mann wird der mächtigste Notenbanker der Welt

Donald Trump wählt den Juristen Jerome Powell an die Spitze der Federal Reserve. Der hat Erfahrung in Verwaltung und der freien Wirtschaft. Was wird er tun? Mehr Von Alexander Armbruster

02.11.2017, 21:45 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Jerome Powell wird neuer Chef der amerikanischen Notenbank

Donald Trump hat entschieden - und tauscht die Spitze der wichtigsten Zentralbank der Welt aus: An die Stelle von Janet Yellen tritt einer ihrer Kollegen. Von ihm verspricht er sich „Führungsstärke“. Mehr

02.11.2017, 21:32 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Notenbank Trump lässt sich Zeit mit Fed-Chef-Nominierung

Im Februar endet die Amtszeit der Fed-Chefin Janet Yellen. Einen Nachfolger hat Donald Trump noch nicht benannt. Immerhin zeichnet sich nun ab, wer es nicht wird. Mehr

26.10.2017, 00:32 Uhr | Finanzen
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z