Frankfurt-Hahn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Frankfurt-Hahn

  1 2 3 4 5 ... 9  
   
Sortieren nach

Flughafen Frankfurt-Hahn Mit der Gelassenheit des Rheinhessen

Der Sinologe und Unternehmer Siegfried Englert will den Flughafen Hahn zusammen mit Chinesen kaufen. Die üblichen Allüren von Investoren sind dem Mann aus dem ländlichen Rheinhessen fremd. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

06.08.2016, 13:34 Uhr | Rhein-Main

Flughafen Hahn Frist für Interessenten abgelaufen

Nach einer ersten Bewerbungsphase zeigt sich: Für den Hunsrück-Flughafen Hahn gibt es mehrere potenzielle Käufer. Nun wird geprüft, wie glaubwürdig das Interesse der Bewerber ist. Mehr

03.08.2016, 15:59 Uhr | Rhein-Main

Verschwiegenheitspflicht KPMG muss zum Flughafen Hahn schweigen

Wer ist schuld am Debakel um den gescheiterten Verkauf des Flughafens Hahn? Das Land und KPMG haben beide kein gutes Bild abgegeben. Die Wirtschaftsprüfer würden gerne reden, dürfen bisher aber nicht. Mehr Von Bernd Freytag, Mainz

26.07.2016, 19:22 Uhr | Wirtschaft

Flughafen Hahn Blind vor der Babyöl-Connection

Der Hahn-Skandal und kein Ende: Neue Details zum geplatzten Flughafengeschäft erhöhen den Druck auf die Landesregierung und KPMG. Ein früherer Ermittler äußert scharfe Kritik. Mehr Von Marco Tripmaker

23.07.2016, 10:14 Uhr | Wirtschaft

Flughafen Hahn Ausschreibung für Flughafen-Verkauf geöffnet

Die Ausschreibung für den Verkauf des Flughafens Hahn soll geöffnet werden. Interessenten können ihr Angebot voraussichtlich ab Mittwoch einreichen. Mehr

22.07.2016, 20:22 Uhr | Rhein-Main

Regionalflughafen im Hunsrück Nur KPMG macht mit dem Hahn ein gutes Geschäft

Die Berater von KPMG haben das Desaster um den Verkauf des Flughafens Hahn nicht verhindert, streichen aber mehr als sechs Millionen Euro ein. Das kritisiert nun auch ein prominenter Berater der Landesregierung. Mehr

19.07.2016, 21:45 Uhr | Rhein-Main

Misstrauensvotum gegen Dreyer Fast hätte Mainz gebebt

Die SPD bricht zwar nicht in Triumphgeheul aus, doch die Erleichterung ist groß, dass der Misstrauensantrag gegen Dreyer gescheitert ist. Hat sich Klöckner verzockt? Mehr Von Timo Frasch, Mainz

14.07.2016, 20:38 Uhr | Politik

Rheinland-Pfalz Ureigenste Interessen

Die Entscheidung der Ampelkoalition in Mainz entspringt einem gemeinsamen Interesse, denn sie muss mindestens bis zur Bundestagswahl halten. Mehr Von Daniel Deckers

14.07.2016, 19:12 Uhr | Politik

Was Sie heute erwartet Neue britische Regierung beginnt Arbeit

Theresa May beginnt Regierungsarbeit. EU-Gericht urteilt über mögliche Staatshilfe für die Deutsche Post. Mehr

14.07.2016, 07:11 Uhr | Finanzen

Flughafen-Debakel Fehlstart mit Hahn

Der Verkauf des Flughafens Hahn hat sich zu einem politischen Debakel entwickelt. Folgenlos bleibt der Skandal nicht. Aber Malu Dreyer wird bleiben – trotz Vertrauenskrise. Mehr Von Timo Frasch

12.07.2016, 14:11 Uhr | Politik

Gescheiterter Hahn-Verkauf Rheinland-Pfalz kündigt Vertrag und stellt Strafanzeige

Rheinland-Pfalz stellt nach dem Scheitern des Flughafen-Deals Strafanzeige gegen den chinesischen Käufer. Gleichzeitig wird der Vertrag wegen „arglistiger Täuschung“ gekündigt. Mehr Von Timo Frasch, Wiesbaden

07.07.2016, 21:18 Uhr | Politik

Flughafen Hahn Flughafen-Mitbieter ADC kauft Grundstücke

Vorerst eine kleine statt einer großen Lösung: Der Verkauf des Flughafens Hahn ist geplatzt, einzelne Gebäude sind aber überraschend veräußert worden. Welche Pläne gibt es für sie? Mehr

07.07.2016, 17:06 Uhr | Rhein-Main

Nach Hahn-Debakel CDU will Misstrauensantrag gegen Dreyer stellen

Nach dem Debakel um den Flughafen Hahn greift CDU-Fraktionschefin Klöckner die Landesregierung scharf an. Ministerpräsidentin Dreyer sei „maximal intransparent“ vorgegangen, kritisiert Klöckner – und stellt eine deutliche Forderung. Mehr Von Timo Frasch, Mainz

07.07.2016, 15:38 Uhr | Politik

Jetzt im Livestream Mainzer Landtag debattiert über Flughafen Hahn

Der Verkauf des Flughafens Hahn an einen chinesischen Investor ist wohl geplatzt – aber welche Auswirkungen hat das auf die Landesregierung? Verfolgen Sie die Sondersitzung des rheinland-pfälzischen Landtags im Livestream. Mehr

07.07.2016, 11:35 Uhr | Politik

Kommentar Toter Hahn

Mit dem gescheiterten Flughafen-Verkauf hat sich nicht nur die Regierung blamiert. Auch die Wirtschaftsprüfer sollten sich schämen. Jetzt müssen Konsequenzen folgen. Mehr Von Bernd Freytag

07.07.2016, 08:23 Uhr | Wirtschaft

Verkauf Flughafen Hahn Späte Versuche der Schadensbegrenzung

Rheinland-Pfalz will den Verkauf des Flughafens Hahn abbrechen und sieht „begründete Zweifel“ an Unterlagen des chinesischen Käufers. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

06.07.2016, 22:00 Uhr | Politik

Rheinland-Pfalz Wie ein Bernsteinhändler den Flughafen Hahn kaufen wollte

Alle wollen wissen, was ein 64 Jahre alter Mann aus Idar-Oberstein mit dem geplanten Verkauf des Flughafens an chinesische Investoren zu tun hat. Die F.A.Z. hat mit ihm gesprochen. Mehr Von Bernd Freytag

06.07.2016, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Rheinland-Pfalz Flughafen-Deal mit Chinesen vor dem Aus

Der Verkauf des Flughafens Hahn an Investoren aus China ist offenbar gescheitert. Der rheinland-pfälzische Innenminister Lewentz rechnet mit einem Abbruch des Geschäfts. Mehr

06.07.2016, 15:12 Uhr | Politik

Affäre um Flughafen Hahn Deutscher Bernsteinhändler unterschrieb Kaufvertrag

Ein Bernsteinhändler aus Idar-Oberstein hat den Kaufvertrag über den Flughafen Hahn für den chinesischen Käufer unterzeichnet. Nach Angaben der Landesregierung hat der Mann keine große Rolle gespielt – nach FAZ.NET-Informationen gibt es aber durchaus Verbindungen. Mehr

05.07.2016, 13:29 Uhr | Politik

Was Sie heute erwartet Der neue Fünfziger zeigt sich

Die EZB bleibt unerschütterlich auf Kurs. Auch in ihrer Geldpolitik, aber das steht am Dienstag nicht zur Debatte. Vielmehr mit ihrer Politik des... Mehr

05.07.2016, 09:18 Uhr | Wirtschaft

Rheinland-Pfalz Landesregierung schickt Suchtrupp für Flughafen-Käufer nach China

Rheinland-Pfalz droht der Käufer für den Regionalflughafen Hahn abhanden zu kommen. Nach Informationen der F.A.Z. ist eine Delegation der Landesregierung heute nach Schanghai geflogen und will sich dort ein eigenes Bild vom Käufer machen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai und Timo Frasch, Wiesbaden

04.07.2016, 18:21 Uhr | Politik

Flughafen Hahn Käufer will ausstehende Zahlung leisten

Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat den Verkaufsprozess gestoppt, weil ein Geldtransfer für Grundstücke ausbleibt. Nun kämpft der Käufer und geht in die Offensive. Mehr

01.07.2016, 16:19 Uhr | Rhein-Main

Nach Debakel um Frankfurt-Hahn China-Geschäfte sind schon häufiger in der Region gescheitert

Der vorerst gescheiterte Verkauf des Flughafens Hahn ist nicht das erste missglückte Geschäft mit chinesischen Investoren. Dennoch steigen die Investitionen in Rhein-Main. Mehr Von Manfred Köhler, Frankfurt

01.07.2016, 10:08 Uhr | Rhein-Main

Weitere Nachrichten Hershey lehnt Übernahme durch Milka-Hersteller Mondelez ab

Der amerikanische Schokoladenkonzern Hershey will eigenständig bleiben, die Probleme der Bundeswehr mit ihrem neuen Transportflugzeug A400M nehmen kein Ende und die amerikanischen Gerichte wollen im Juli über den Milliarden-Vergleich von VW entscheiden. Mehr

01.07.2016, 07:05 Uhr | Wirtschaft

Flughafen Frankfurt-Hahn Und täglich grüßt die Luftnummer

Ist die rheinland-pfälzische Landesregierung beim Verkauf des Flughafens Hahn – wie schon beim Nürburgring – auf einen Betrüger reingefallen? Mehr Von Hendrik Ankenbrand und Timo Frasch, Mainz/Schanghai

30.06.2016, 22:43 Uhr | Politik
  1 2 3 4 5 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z