Flixbus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mehrere Verletzte Abermals zwei Flixbusse in Unfälle verwickelt

In der Nacht zu Mittwoch waren gleich zwei Reisebusse des Unternehmens Flixbus in Zwischenfälle verwickelt. Drei Schwerverletzte gab es bei einem Unfall nahe Karlsruhe. Bei Bremen musste die Fahrerin wegen eines Feuers stoppen. Mehr

05.06.2019, 07:43 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Flixbus

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Neue Flixtrain-Strecke Eine Zugfahrt für 9,99 Euro

Günstiger als mit Flixtrain kann man nicht Bahn fahren. Jetzt hat die nächste Strecke eröffnet. Die Züge haben aber ihre Nachteile. Mehr Von Dyrk Scherff

31.05.2019, 14:33 Uhr | Finanzen

Jagd auf den Greyhound Wie Flixbus Amerikas Ostküste erobern will

Flixbus will mit neuen Reisezielen an Amerikas Ostküste weiter ins Hoheitsgebiet des von einem Schmuddel-Image geplagten Marktführers Greyhound vordringen. Mehr

29.05.2019, 06:02 Uhr | Wirtschaft

Flixbus auf A9 verunglückt Mindestens ein Toter und sieben Schwerverletzte

Bei einem Busunglück in der Nähe von Leipzig ist mindestens ein Mensch gestorben. Ein Fernbus hatte sich auf der Autobahn überschlagen. War ein Sekundenschlaf des Fahrers die Ursache? Mehr

19.05.2019, 20:49 Uhr | Gesellschaft

Flixbus kauft Eurolines Der grüne Riese wird immer größer

In Deutschland ist Flixbus schon fast Monopolist, im europäischen Verkehr übernimmt das Unternehmen nun einen Konkurrenten. An die Börse wollen die Münchner mit den grünen Bussen aber erstmal nicht. Mehr Von Bastian Benrath, Henning Peitsmeier und Thiemo Heeg

02.05.2019, 19:07 Uhr | Wirtschaft

Mitten in Frankfurt Fernbusbahnhof nimmt Betrieb am Dienstag auf

Drei Monate später als geplant wird der Frankfurter Fernbusbahnhof in Betrieb gehen. Betrieben wird er vom Fernbusanbieter Flixbus. Derzeit gibt es weder Warteräume noch Toiletten. Mehr

08.04.2019, 10:23 Uhr | Rhein-Main

„Erste und letzte Meile“ Flixbus und Uber starten Kooperation in vier deutschen Städten

Flixbus fährt zwischen, Uber innerhalb von Städten. In vier deutschen Städten wollen sie ihre Angebote jetzt verknüpfen. Taxifahrer dürften nicht begeistert sein. Mehr

21.03.2019, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Fehlende Expertise Frankfurts Mühen mit dem Fernbusbahnhof

Bislang fehlte der Stadt ein Fernbusbahnhof. Nun, kurz vor dessen Fertigstellung bleibt eine wichtige Frage offen im Raum stehen: Wer soll ihn betreiben? Mehr Von Manfred Köhler

19.03.2019, 17:43 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Fusionen, Flixbus, Filmfest

Dem möglichen Zusammenschluss von Commerzbank und Deutscher Bank gehen viele Fusionen mit regionaler Bedeutung voraus. Und warum die Stadt in der Suche nach einem Betreiber für den Fernbus-Bahnhof nach einem neutralen Akteur suchen sollte. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

19.03.2019, 06:01 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Schein und Sein, Oberhäupter unter sich, Von Ratten und Menschen

Der Frankfurter Planungsdezernent will keine neuen Wohnungen in der Stadt. Die Paulskirche soll zu einem Zentrum für Demokratiegeschichte werden. Und Erkenntnisse über das Verhältnis von Mensch und Ratte. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Matthias Alexander

15.03.2019, 06:01 Uhr | Rhein-Main

Flixtrain oder Flixbus? Wer den Preisvergleich zwischen Bus und Bahn gewinnt

Fernbus-Nutzer nehmen für günstige Tickets manchmal auch lange Fahrzeiten in Kauf. Dabei ist Zugfahren nicht per se teurer. Ein Beispiel. Mehr Von Petra Kirchhoff

18.02.2019, 16:06 Uhr | Rhein-Main

Schluss mit billig? Der Fernbus ist so teuer wie nie zuvor

Vor allem Menschen mit wenig Geld nutzen sie als Alternative zur Bahn: Das Angebot an Fernbus-Verbindungen steigt. Aber die Phase extrem billiger Tickets ist wohl vorbei. Mehr

21.01.2019, 08:18 Uhr | Finanzen

Gründerserie Das Ebay für Gießereien und Stahlkocher

Für Massenmetalle gibt es große internationale Börsen. Für Chrom, Titan und Mangan nicht. Mit einer elektronischen Plattform wollen die Gründer von Metalshub diesen Handel auf sich ziehen. Mehr Von Helmut Bünder

16.01.2019, 09:52 Uhr | Beruf-Chance

Geldanlage in Aktien Chancen an Europas Börsen

Jedes Jahr küren europäische Börsen und die EU-Kommission die besten kleinen und mittleren Börsenneulinge. Unter den Siegern: eine polnische Blutbank und ein bekannter Lieferdienst aus Holland. Mehr

16.01.2019, 08:13 Uhr | Finanzen

Höchste Warnstufe ausgeweitet Viele große Lawinenabgänge in Tirol

In Österreich sind viele teils sehr große Lawinen abgegangen. Ein Flixbus stürzte im Schneetreiben in einen Straßengraben. Und in Bayern traf eine Lawine ein Hotel. Ein Ende des Dauerschneefalls kommt aber allmählich in Sicht. Mehr

14.01.2019, 13:29 Uhr | Gesellschaft

Neues Flixbus-Angebot Mit VR-Brillen nach Las Vegas

In Las Vegas gibt es richtige Spiele. Wer sich im Flixbus dorthin langweilt, kann jetzt in die Virtuelle Realität abtauchen. Schach, Basketball und Gravitationswellen warten auf die Reisenden. Mehr Von Gustav Theile

30.12.2018, 19:58 Uhr | Wirtschaft

Eine Tote, viele Verletzte Bus nach Düsseldorf verunglückt nahe Zürich

Ein Reisebus kommt nahe Zürich ins Schleudern und prallt gegen eine Mauer. Eine Frau stirbt, mehr als 40 Fahrgäste und der Fahrer werden verletzt. Der Bus war im Auftrag von Flixbus von Genua nach Düsseldorf unterwegs. Mehr

16.12.2018, 14:02 Uhr | Gesellschaft

Urteil in München Flixbus darf keine Gebühren für Paypal-Zahlungen verlangen

Fans des digitalen Bezahlens dürfen sich freuen: Paypal-Zahlungen dürfen künftig nichts mehr extra kosten. Bislang wurde ein entsprechendes Gesetz nur auf Lastschriftzahlungen angewendet. Mehr

13.12.2018, 11:58 Uhr | Finanzen

Deutsches Ausnahmejahr Zahl der Börsengänge sinkt weltweit um ein Fünftel

Weltweit haben in diesem Jahr deutlich weniger Unternehmen den ersten Schritt aufs Börsenparkett gewagt als 2017. Zwei der weltweit fünf größten Börsengänge kam dabei aus Deutschland. Der größte des Jahres kommt aber erst noch kurz vor Weihnachten. Mehr

12.12.2018, 10:48 Uhr | Finanzen

Wasserstoffautos Mal richtig Gas geben

Nur ein paar hundert Autos fahren in Deutschland mit Brennstoffzelle. Jetzt will die Industrie der Technologie zum Durchbruch verhelfen. Die Familie Grubel leistet Pionierarbeit auf dem Gebiet. Mehr Von Susanne Preuß

04.12.2018, 06:40 Uhr | Wirtschaft

Mobiles Bezahlen Wer bald Apple Pay nutzen kann

In Amerika gibt es Apple Pay schon seit vier Jahren – in Deutschland soll der Dienst „bald“ kommen. Heißt es. Doch der Kreis derer, die das Bezahlsystem dann nutzen können, wird eher klein sein. Das liegt auch am Widerstand der Banken. Mehr Von Thomas Klemm

13.11.2018, 17:28 Uhr | Finanzen

Flixbus in Amerika Mit Tempo nach New York

Die Expansion nach Amerika war für das Fernbus-Start-up Flixbus ein waghalsiger Schritt in einen schwierigen Markt. Doch er scheint erfolgreich: Jetzt soll die Ostküste erobert werden. Mehr

07.11.2018, 07:41 Uhr | Wirtschaft

Gewinneinbruch Was ist eigentlich mit der Post los?

Der größte Logistikkonzern der Welt hat im dritten Quartal seinen Gewinn mehr als halbiert. Post-Chef Appel erhöht deshalb die Preise, schickt Beamte in die Frühpension und stellt Projekte ein. Mehr Von Christoph Schäfer

06.11.2018, 15:12 Uhr | Wirtschaft

Deutschlandstart rückt näher Apple Pay nennt erstmals Partnerbanken

Ganz bald könnte es in Deutschland losgehen: Apples Bezahldienst hat seit Montag eine deutsche Website. Und die hält interessante Informationen bereit. Mehr Von Bastian Benrath

05.11.2018, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Nach über drei Jahren Bauzeit Fernbus-Bahnhof Frankfurt im Januar betriebsbereit

Nach über drei Jahren Bauzeit ist es endlich soweit: Der Fernbus-Bahnhof Frankfurt soll bis Januar 2019 fertig sein. Das hat die Millionen-Investition zu bieten. Mehr

01.11.2018, 09:28 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt-Mannheim Flixbus startet mit erstem Elektro-Fernbus

Flixbus will den Anschluss an die Mobilitätswende nicht verlieren. Deswegen schickt das Unternehmen jetzt seinen ersten vollelektrischen Fernbus auf deutsche Straßen. Mehr

24.10.2018, 13:26 Uhr | Rhein-Main

Künstliche Intelligenz Dieses Start-up ist viel erfolgreicher, als sein Gründer dachte

Jeden Tag verstopfen 500.000 Lastwagen die deutschen Autobahnen. Das Unternehmen Cargonexx will das ändern – und setzt dafür auf schlaue Computerprogramme. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

15.10.2018, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Mit Hegel in die Berge Herr Meiners ist ein Hasenfuß

Im Sommer 1796 unternahm der junge Philosoph Hegel eine Wanderung durch die Berner und Urner Alpen. Wer ihm heute folgt, lernt viel über sein Verständnis der Natur und den Wandel unseres Blicks auf die Berge. Mehr Von Friedemann Bieber

11.10.2018, 06:38 Uhr | Reise

Drei Schwerverletzte Flixbus prallt auf A5 ungebremst gegen Leitplanke

Auf der Autobahn 5 in Richtung Straßburg verursacht ein Fernbus einen Unfall. Drei Personen werden schwer verletzt – die Polizei schließt Sekundenschlaf des Fahrers nicht aus. Mehr

29.09.2018, 13:53 Uhr | Gesellschaft

Diesel-Fahrverbot „Frankfurt ist als Ziel austauschbar“

Anfang September hatte das Wiesbadener Verwaltungsgericht entschieden, dass in Frankfurt ein Dieselverbot verhängt werden muss. Viele Reisebusbetreiber drohen mit einem Rückzug aus der Stadt. Mehr Von David Kost

27.09.2018, 06:25 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Flixbus super – und Flixtrain?

Aus dem kleinen Start-up Flixbus ist ein Transportimperium mit 300.000 Verbindungen täglich geworden. Auf der Schiene aber muss es sich erst noch beweisen. Mehr Von Thiemo Heeg

14.09.2018, 15:02 Uhr | Wirtschaft

März 2018 Der „Flixtrain“ rollt

Am Freitagmittag war es so weit: Der erste „Flixtrain“ der Verbindung Hamburg-Köln erreichte den Kölner Hauptbahnhof. Insgesamt werden laut Angaben von Flixbus bald 28 Ziele in fünf Bundesländern angebunden. Mehr

13.09.2018, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Im Sommer 50 Prozent mehr Fahrgäste in Flixbussen und -zügen

Dieses deutsche Unternehmen wächst und wächst: Flixbus hat seine Passagierzahlen im Sommer deutlich gesteigert. Und hat noch viel mehr vor. Mehr Von Thiemo Heeg

13.09.2018, 17:13 Uhr | Wirtschaft

Streik in Deutschland Ryanair-Chef hält Gewerkschafts-Forderungen für „aberwitzig“

Der Chef der Billigflug-Gesellschaft Ryanair gibt sich stur. Obwohl am Mittwoch mindestens 150 Flüge ausfielen, will er mit Blick auf die Gehaltsforderungen der Arbeitnehmer „nicht nachgeben“. Nicht mal über die Sprache in einer Schlichtung ist man sich einig. Mehr Von Timo Kotowski

12.09.2018, 18:32 Uhr | Wirtschaft

Flugausfälle wegen Streik Flixbus nimmt gestrandete Ryanair-Passagiere auf – kostenlos

Wer an diesem Mittwoch mit Ryanair fliegen wollte, könnte Pech haben. Wegen eines Streiks fallen mehr als 100 Flüge aus. Das hat die Fernbuslinie Flixbus auf eine Idee gebracht. Mehr

12.09.2018, 10:43 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z