Financial Times: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Streit mit Amerika und Kanada Huawei-Gründer: Vermisse meine Tochter „sehr stark“

„Ich liebe mein Land, ich unterstütze die Kommunistische Partei, aber ich werde niemals etwas tun, was irgendeinem Land in der Welt schadet“, sagt der Gründer des größten chinesischen Tech-Konzerns Huawei. Mehr

15.01.2019, 16:39 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Financial Times

1 2 3 ... 15 ... 31  
   
Sortieren nach

Tim Leissner Der deutsche Skandalbanker

Tim Leissner hat einen der größten Finanzskandale Asiens ausgelöst. Es geht um viele Milliarden Dollar und den Ruf von Goldman Sachs. Mehr Von Dennis Kremer

25.12.2018, 08:12 Uhr | Finanzen

Nächste Facebook-Enthüllung Skandal um Kinderpornographie bei Whatsapp

Ein Facebook-Skandal reiht sich an den anderen. Nun trifft es den zum Konzern gehörenden Chatdienst Whatsapp. Dort wurde in zahlreichen Gruppen Kinderpornographie geteilt. Die Verschlüsselung wird zum Problem. Mehr

21.12.2018, 10:43 Uhr | Wirtschaft

Großbritannien Superreiche sollen Vermögen ins Ausland verlagern

Rette sich, wer kann? Einem Zeitungsbericht zufolge haben Vermögensberater der Credit Suisse ihren britischen Kunden empfohlen, ihr Geld ins Ausland zu bringen. Mehr

18.12.2018, 15:42 Uhr | Finanzen

China lässt Muslime umerziehen Nähkurs gegen die falsche Gesinnung

Es gibt immer mehr Hinweise, dass muslimische Insassen von Umerziehungslagern in China Zwangsarbeit leisten müssen. Der Staat spricht von „Fortbildung“ – Angehörige berichten jedoch von unfreiwilliger Arbeit in Textilfabriken. Mehr Von Friederike Böge, Peking

17.12.2018, 06:12 Uhr | Politik

Rechtsstreit Jetzt greift Qualcomm auch die neuesten iPhones an

Apple und Qualcomm liefern sich einen heftigen Patentstreit. In China will der Chipkonzern jetzt auch den Verkauf der neuesten iPhone-Modelle unterbinden. Apple verkauft seine Geräte dort indes munter weiter. Mehr

13.12.2018, 15:31 Uhr | Wirtschaft

Frauenquote für Expertenzitate Mehr weibliche Stimmen

Frauen sind als Expertinnen und auf Bildern in Wirtschaftszeitschriften unterrepräsentiert. Die „Financial Times“ in London will das jetzt ändern: mit technisch durchgreifenden Mitteln. Mehr Von Gina Thomas, London

19.11.2018, 15:36 Uhr | Feuilleton

Brief aus Istanbul Wo Diebe Richter feuern und sich Politiker über neue Gefängnisse freuen

In der Türkei sorgt die Wirtschaftskrise für horrende Preise und leere Regale – nur die Korruption von Erdogans Partei AKP wächst immer weiter. Mehr Von Bülent Mumay

16.11.2018, 11:43 Uhr | Feuilleton

Commerzbank-Spekulationen Hat der Deutsche-Bank-Chef „Bullshit“ gesagt?

Deutsche-Bank-Chef Sewing soll Spekulationen um eine Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank als „Bullshit“ bezeichnet haben. Tatsächlich aber ging es nur um die Spekulationen als Ausrede. Mehr

29.10.2018, 10:03 Uhr | Finanzen

Amerikanische Präsidenten Erst das Amt, dann der Reichtum

Der eine verlässt das weiße Haus im Plus, der andere mit einem Schuldenberg. Das hält weder Clinton noch Obama davon ab sich den Ruhestand zu vergolden. Doch ein Vize-Präsident toppt beide. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

23.10.2018, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Irakisches Energienetz Trump nimmt Siemens wohl Milliardenauftrag weg

15 Milliarden Dollar ist der Auftrag im Irak wert. Bisher sah es so aus, als würde Siemens den Zuschlag bekommen. Jetzt hat die amerikanische Regierung aber an die Leistungen ihrer Soldaten im Irak erinnert. Mehr

17.10.2018, 12:58 Uhr | Wirtschaft

Brexit-Verhandlungen Briten gehen nicht auf EU-Vorschlag ein

Eine 21 Monate währende Brexit-Übergangsfrist reicht der britischen Regierung einem Bericht zufolge. Ein ungeregelter Austritt wird derweil nach Ansicht vieler Politiker immer wahrscheinlicher. Mehr

17.10.2018, 11:38 Uhr | Politik

Modekette investiert H&M beteiligt sich an Finanzdienstleister Klarna

Die schwedische Modekette H&M beteiligt sich am Finanzdienstleister Klarna. Für Klarna ist es die bisher größte Kooperation. Mehr

08.10.2018, 13:01 Uhr | Finanzen

EU-Austritt der Briten „Kritische Phase erreicht“

Die Verhandlungen zwischen der EU und London stocken. Nun richtet die deutsche Industrie eine dramatische Warnung an das Vereinigte Königreich. Mehr

02.09.2018, 14:52 Uhr | Wirtschaft

Vorbote einer Finanzkrise? Amerikas Studenten haben 1,5 Billionen Dollar Schulden

Junge Akademiker in den Vereinigten Staaten stehen hoch in der Kreide. Manche Ökonomen sehen darin eine Gefahr. Mehr

27.08.2018, 07:52 Uhr | Wirtschaft

Aktienrückkäufe steigen Der Aktienmarkt schrumpft

Die Unternehmen kaufen mehr eigene Aktien zurück als neue an die Börse kommen. Der Unterschied ist so groß wie seit zwei Jahrzehnten nicht mehr. Das hat mehrere Gründe. Mehr

17.08.2018, 11:02 Uhr | Finanzen

Chance für Sparer? Türkische Banken locken mit relativ hohen Zinsen

Tochtergesellschaften von Bankkonzernen aus der Türkei sammeln auch in Deutschland Geld von Sparern ein. Können Anleger die höheren Zinsen ohne Sorgen mitnehmen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

15.08.2018, 12:26 Uhr | Finanzen

Türkei-Krise Wie Erdogan den Euro drückt

Die Lira-Krise ruft die EZB auf den Plan. Die Sorgen um europäische Banken mit starkem Türkei-Geschäft werden größer. Das größte Risiko tragen Banken aus einem Land, das ebenfalls Probleme hat. Das bekommt der Euro zu spüren. Mehr

10.08.2018, 11:49 Uhr | Finanzen

Brexit-Angst Britische Anwälte fliehen nach Irland

Britische Anwälte fürchten den Brexit – und fahren jetzt zweigleisig. Der EU-Austritt könnte aber noch viel weiterreichende Folgen für die Anwaltszunft haben. Mehr

09.08.2018, 14:07 Uhr | Wirtschaft

Tesla will von der Börse weg Weiß Elon Musk, was er tut?

Elon Musk erwägt, den Autobauer Tesla von der Börse zu nehmen. Das Chaos, das er mit seinen Tweets angerichtet hat, könnte schwere Konsequenzen für ihn haben. Warum macht er das? Mehr

08.08.2018, 13:41 Uhr | Finanzen

„Finanzierung gesichert“ Nimmt Elon Musk Tesla von der Börse?

Elon Musk überlegt offenbar, sein Unternehmen von der Börse zu nehmen – und sorgt so für einen kräftigen Kursauftrieb. Dazu trägt auch ein Bericht bei, laut dem ein ausländischer Staatsfonds bei Tesla eingestiegen ist. Mehr

07.08.2018, 23:15 Uhr | Finanzen

Brexit-Folgen Credit Suisse zieht es auch nach Frankfurt

Die Credit Suisse zieht es nun auch nach Frankfurt. Aber nur ein Teil der Investmentsparte wird von London an den Main verlagert, denn die Schweizer Großbank will flexibel bleiben. Mehr

02.08.2018, 12:11 Uhr | Finanzen

Brexit-Folgen Deutsche Bank verlagert Geschäft von London nach Frankfurt

Die Unsicherheit rund um den Brexit bewegt die Deutsche Bank offenbar dazu, mehr Geschäft in Frankfurt abzuwickeln. Für die Deutsche Börse ist das gut, könnte aber nur ein vorübergehender Sieg sein. Mehr

30.07.2018, 10:14 Uhr | Finanzen

Autoindustrie EU-Kommission befürchtet neuen Abgasschwindel

Ein neues Testverfahren soll die Luft in den Städten verbessern. Doch innerhalb der EU-Kommission wächst offenbar die Sorge, dass die Autohersteller abermals tricksen könnten. Mehr

25.07.2018, 04:40 Uhr | Wirtschaft

Wettbewerb Alphabet muss offenbar Rekordstrafe bezahlen

Die EU-Kommission wird laut einem Medienbericht eine deutlich höhere Kartellstrafe verhängen als zuletzt. Schon im vergangenen Jahr musste der Internetkonzern rund 2,3 Milliarden Euro Strafe zahlen. Mehr

18.07.2018, 11:41 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 15 ... 31  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z