Financial Times: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Pilotprogramm in Kanada Airbnb reglementiert Buchungen von jungen Kunden

Nach Gewaltexzessen mit Todesfolge will die Buchungsplattform Airbnb steuernd eingreifen, um das Anmieten von „Partyhäusern“ durch Kunden unter 25 zu unterbinden. Derzeit läuft ein Test in Kanada. Mehr

06.02.2020, 09:24 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Financial Times

1 2 3 ... 18 ... 36  
   
Sortieren nach

Angst vor Coronavirus Ein Schreckensszenario fast wie im eigenen Spielfilm

Vor zwanzig Jahren drehte Autor und Regisseur Niki Stein einen Film über den Ausbruch einer Seuche. Jetzt wurde er in China Zeuge seiner eigenen Fiktion. Protokoll aus einem Land im Ausnahmezustand. Mehr Von Niki Stein

05.02.2020, 11:29 Uhr | Gesellschaft

Steigende Wohnkosten Was die Inflationsrate übersieht

Viele Bürger halten die Teuerung für ungenau, weil sie das Wohnen nicht ausreichend berücksichtige. Die EZB will das ändern. Mehr Von Gerald Braunberger

04.02.2020, 10:54 Uhr | Wirtschaft

Einigung erzielt Airbus zahlt Milliarden wegen Korruption

Der Flugzeughersteller verständigt sich mit den Behörden in mehreren Ländern. Gut drei Milliarden Dollar könnten fällig werden. Doch das wäre nur ein Teil des Preises. Mehr Von Christian Schubert, Paris

28.01.2020, 09:55 Uhr | Wirtschaft

Spekulationsgeschäfte Leerverkäufer wetten oft im Dunkelfeld

Wenn Profi-Investoren auf fallende Kurse setzen, können sich Privatanleger wegen der nur begrenzten Offenlegung dieser Transaktionen kaum einen Reim darauf machen. Mehr Von Mark Fehr

22.01.2020, 10:44 Uhr | Finanzen

Freihandelsabkommen mit der EU Briten wollen von EU-Regulierung abweichen

Die britische Regierung setzt auf eine harte Verhandlungslinie und einen schnellen Abschluss des Freihandelsabkommens mit der EU. Mehr Von Philip Plickert

19.01.2020, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Relevante Flexibilität Geldpolitik auf dem Prüfstand

Das Preisziel gehört in den Mittelpunkt der Geldpolitik-Debatte. Es geht dabei um die Frage der relevanten Flexibilität – und einer sinnvollen Definition von Preisstabilität. Mehr Von Ewald Nowotny, Wien

19.01.2020, 15:44 Uhr | Finanzen

AKK zu Gesprächen in London Merkel gab die Tonlage vor

Die Kanzlerin nannte den Brexit in einem Interview einen „Weckruf“ für Europa. Was der sicherheitspolitisch bedeutet, besprach AKK in London – wo auch die jüngsten Berichte über amerikanische Drohungen gegenüber den Europäern Thema waren. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

16.01.2020, 19:37 Uhr | Brexit

F.A.Z. Exklusiv Kleinaktionäre wollen Sonderprüfung von Wirecard

Der Anlegeranwalt Wolfgang Schirp fordert ein Ende des „Versteckspiels“ bei dem umstrittenen Zahlungsdienstleister. Einer Sonderprüfung muss allerdings die Hauptversammlung erst zustimmen. Mehr Von Henning Peitsmeier

13.01.2020, 10:56 Uhr | Finanzen

„Werden Geheimnisse stehlen“ Trumps Sicherheitsberater warnt Briten und Deutsche vor Huawei

„Es ist irgendwie schockierend für uns, dass Großbritannien Huawei als wirtschaftliche Frage ansieht“, sagt Robert O’Brien. Eine klare Botschaft richtet er auch an Berlin. Mehr

25.12.2019, 11:27 Uhr | Wirtschaft

Holding JAB Milliardärsfamilie will mit Jacobs an die Börse

Die Reimanns wollen die Kaffee-Marke Jacobs im kommenden Jahr an die Börse bringen – aber nicht in Deutschland. Mehr

17.12.2019, 17:42 Uhr | Finanzen

Technik-Wettlauf China macht mobil gegen Microsoft und Dell

Chinas Behörden sollen auf ausländische Computer verzichten. Das Reich der Mitte will sich von Amerika technologisch unabhängig machen. Geht das? Mehr Von Hendrik Ankenbrand und Winand von Petersdorff

09.12.2019, 18:02 Uhr | Wirtschaft

Zeitungsbericht Chinas Behörden sollen auf ausländische Computer verzichten

Nächster Akt im Technologiestreit der Supermächte: Peking will die Volksrepublik unabhängiger von amerikanischen Rechnern machen. Mehr

09.12.2019, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Google und Facebook EU prüft Datensammlung der Online-Riesen

Die Kommission untersucht, ob Google und Facebook tatsächlich ihre Marktmacht missbrauchen. Jetzt sollen sich deren Konkurrenten äußern und der Behörde viele Fragen beantworten. Mehr

02.12.2019, 11:40 Uhr | Wirtschaft

Börsengang von Saudi Aramco Wie schmutzig ist die Aktie der Ölscheichs?

Im Dezember bringt Saudi-Arabien den Ölkonzern Aramco an die Börse. Wer sich darauf einlässt, braucht wenig Skrupel und gute Nerven. Ein Check des größten Börsengangs der Welt. Mehr Von Dennis Kremer

24.11.2019, 12:15 Uhr | Finanzen

Projekt „Nightingale“ Gesundheits-Websites leiten Daten an Digitalkonzerne weiter

Internet-Riesen wie Google, Amazon und Facebook bekommen einem Bericht zufolge Daten von zahlreichen spezialisierten Gesundheits-Websites weitergeleitet. Vor allem ein Google-Ableger profitiert von dem Datentransfer. Mehr

13.11.2019, 19:18 Uhr | Wirtschaft

In 131-jähriger Geschichte Financial Times mit erster Chefredakteurin

Premiere bei der traditionsreichen Wirtschaftszeitung: Die bisherige Vizechefin Roula Khalaf übernimmt Anfang 2020 als erste Frau das Ruder. Mehr Von Philip Plickert, London

13.11.2019, 18:31 Uhr | Wirtschaft

Österreich macht Druck Wird die EZB jetzt reformiert?

In der EZB gibt es viel Unmut über den Führungsstil von Draghi. Unter Lagarde soll es nun besser werden – das betrifft auch das Abstimmungssystem. In der F.A.Z. mahnt Österreichs Notenbankchef Reformen an. Mehr Von Christian Siedenbiedel

11.11.2019, 17:16 Uhr | Wirtschaft

Polens Ministerpräsident Morawiecki bezeichnet Macrons Nato-Bemerkung als „gefährlich“

Ist die Nato „hirntot“? Diese Aussage des französischen Präsidenten Macron greift nun auch der polnische Ministerpräsident Morawiecki an – und wendet den Vorwurf gegen Paris. Mehr

11.11.2019, 12:04 Uhr | Politik

Europäische Bankenunion So kommt Scholz’ Vorstoß zur EU-Einlagensicherung an

Der Finanzminister signalisiert Entgegenkommen in einer gerade in Deutschland brisanten Frage. Und stößt auf geteiltes Echo – wie reagiert die Kanzlerin? Mehr

06.11.2019, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Bankenunion Scholz bringt EU-Rückversicherung für Spareinlagen ins Spiel

Der Bundesfinanzminister kommt den europäischen Partnern in einer brisanten Frage der Bankenunion entgegen. Er stellt im Gegenzug drei Bedingungen, die es in sich haben. Mehr

06.11.2019, 09:23 Uhr | Wirtschaft

Peinliche Spende Diktatoren-Millionen für Unis

Eine Millionenspende aus zweifelhafter Quelle hat die London School of Economics in Erklärungsnot gebracht. Ein China-Forschungsprogramm wurde auf Eis gelegt. Ko-Finanzierungen wie diese sind keine Seltenheit. Mehr Von Philip Plickert und Hendrik Ankenbrand

29.10.2019, 12:21 Uhr | Karriere-Hochschule

Pulverfass Lateinamerika Das Vorzeigeland versinkt im Chaos

Südamerika überkommt die Hoffnungslosigkeit: Jetzt eskalieren auch noch in Chile die Proteste und schlagen in brutale Gewalt um. Der Mittelstand einer ganzen Region droht den Glauben an seine Zukunft zu verlieren. Mehr Von Carl Moses

26.10.2019, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Hongkongs Regierungschefin Der Mörder, der Carrie Lam zum Verhängnis wurde

Die Tage der Hongkonger Regierungschefin sollen gezählt sein – ihre katastrophalen Umfragewerten bestätigen den Eindruck. Währenddessen wird die verzwickte Lage um einen jungen Straftäter zum Symbol für ganz Hongkong. Mehr Von Friederike Böge, Peking

23.10.2019, 22:03 Uhr | Politik

Proteste in Hongkong Lässt China die Hongkonger Regierungschefin Lam fallen?

Die Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam steht schon seit langem in der Kritik. Nun könnten ihre Tage im Amt gezählt sein. Mehr Von Friederike Böge, Peking

23.10.2019, 12:17 Uhr | Politik
1 2 3 ... 18 ... 36  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z