FCC: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fliegende Funkzellen Drohnen bringen Handyempfang in Hurrikan-Gebiete

In Katastrophengebieten kann die Frage, ob das Handy Empfang hat, über Leben und Tod entscheiden. Zwei amerikanische Telefonanbieter greifen dafür zu einem ungewöhnlichen Mittel. Mehr

24.06.2018, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: FCC

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Milliarden-Übernahme Amerikanische Politiker sorgen sich um die Pläne der Telekom

Die amerikanische Telekom-Tochtergesellschaft will einen großen Konkurrenten übernehmen. Eine Gruppe um Bernie Sanders hat deshalb einen Brief an das Justizministerium geschrieben. Mehr

08.05.2018, 07:43 Uhr | Wirtschaft

Nach Panik in der Bevölkerung Auslöser des falschen Raketenalarms auf Hawaii glaubte an Attacke

Der Raketenalarm, der im Januar auf Hawaii für Panik sorgte, wurde einem Untersuchungsbericht bewusst ausgelöst. Zum Senden der SMS-Warnung führte demzufolge eine Mischung aus menschlichem Versagen und mangelhafter Kontrolle. Mehr

30.01.2018, 21:08 Uhr | Politik

Amerikas 5G-Netz Ein Drei-Jahres Plan fürs superschnelle Internet

Ein eigenes ultraschnelles und sicheres Mobilfunknetz, damit die Chinesen nicht mithören können? Die amerikanische Regierung will solche Pläne offenbar demnächst Präsident Trump vorlegen. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

29.01.2018, 20:54 Uhr | Wirtschaft

Messe CES Innovationsschau mit politischer Note

Die Elektronikbranche trifft sich ab Dienstag auf der Messe CES in Las Vegas. Diesmal wird es auch nachdenkliche Töne geben – und ein paar zugkräftige neue Namen. Überschattet wird die Messe allerdings auch von Morddrohungen. Mehr Von Roland Lindner, New York

07.01.2018, 11:42 Uhr | Wirtschaft

Absage von FCC-Chef Pai Morddrohungen vor Elektronikmesse CES

Der Vorsitzende der amerikanischen Telekommunikationsbehörde FCC wird nicht an der Elektronikmesse CES teilnehmen, weil er um sein Leben fürchtet. Kritiker sehen die Gründe für die Absage allerdings woanders. Mehr Von Roland Lindner, New York

05.01.2018, 22:06 Uhr | Wirtschaft

Ende der Netzneutralität Wie Internet-Firmen Amerika erpressen

Alle Daten sind gleich. Aber manche sind jetzt gleicher: Das Ende der Netzneutralität in Amerika hat auch Auswirkungen auf Europa. Jetzt ist eine Reaktion fällig. Mehr Von Frank Rieger

26.12.2017, 12:22 Uhr | Feuilleton

Vereinigte Staaten Telekomaufsicht beschließt Ende für Netzneutralität

In Washington hat die Telekommunikationsaufsicht knapp für die Aufhebung der umstrittenen Netzneutralität gestimmt. Was heißt das nun für die Netzbetreiber – und Verbraucher? Mehr

14.12.2017, 20:40 Uhr | Wirtschaft

Brief an den Kongress Plädoyer für den Erhalt der Netzneutralität in Amerika

Der Mitbegründer von Apple und der Gründer des World Wide Web warnen die Abgeordneten des amerikanischen Kongresses in einem öffentlichen Schreiben davor, die Netzneutralität aufzugeben. Mehr

12.12.2017, 09:51 Uhr | Wirtschaft

Netzneutralität in Amerika Spurwechsel

Der neue Chef der amerikanischen Medienaufsichtsbehörde FCC, Ajit Pai, macht Schluss mit der Netzneutralität. Er erfüllt einen politischen Auftrag. Doch die Kritik der Tech-Konzerne an seinem Schritt hat einen Haken. Mehr Von Michael Hanfeld

23.11.2017, 14:06 Uhr | Feuilleton

Umstrittene Abstimmung Netzneutralität in Amerika vor dem Aus

Erst vor zwei Jahren hat Barack Obama durchgesetzt, dass in den Vereinigten Staaten alle Daten im Internet gleich behandelt werden. Aber das könnte sich bald ändern. Mehr

22.11.2017, 13:06 Uhr | Wirtschaft

Votum der Telekomaufsicht Amerika beginnt mit Abbau der Netzneutralität

Amerikas Telekomaufsicht baut die Neutralitätsregeln im Internet ab. Das gibt den Netzanbietern mehr Macht, für die Verbraucher könnte das weitreichende Folgen haben. Mehr

19.05.2017, 10:38 Uhr | Wirtschaft

Datenschutz bei Netzanbietern Unter dem Radar

Sechzig Datenschutzinitiativen schlagen Alarm: Niemand schränkt ein, was amerikanische Netzanbieter mit den Daten ihrer Kunden machen. Die Bundesdatenschutzbeauftragte sieht in den hiesigen Standards einen Wettbewerbsvorteil. Mehr Von Fridtjof Küchemann

31.01.2016, 23:52 Uhr | Feuilleton

Erste Bilder Das ist die neue Google-Brille

Die erste Google-Brille war ein Flop. Das hat den Konzern nicht daran gehindert weiter an dem Projekt zu tüfteln. Jetzt sind die ersten Bilder der neuen Version im Netz aufgetaucht. Mehr

30.12.2015, 19:17 Uhr | Wirtschaft

DFB-Pokal der Frauen Bayern gieriger als der FFC

Der FFC Frankfurt muss erstmals in einem Achtelfinale ein Gegentor hinnehmen und verliert in München. Das Comeback von Spielmacherin Dzsenifer Marozsan ist da nur ein schwacher Trost. Trainer Bell fürchtet um die Saisonziele. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

08.11.2015, 21:32 Uhr | Sport

Neustart des LHC Die Physik auf dem Weg in neue Dimensionen

Im größten Teilchenbeschleuniger der Welt kreisen bald wieder Wasserstoffkerne. Man will jetzt den Urknall mit mehr Energie denn je simulieren. Jetzt ist in Genf der Zeitplan für die kommenden Wochen vorgestellt worden. Mehr Von Manfred Lindinger

12.03.2015, 18:55 Uhr | Wissen

Weitere Nachrichten Deutsche Premium-Autobauer trotzen hartem Winter in Amerika

Der Verfall der Ölpreise hat bislang wenig Folgen für die Thyssen-Krupp-Sparte Industrial Solutions und die Allianz-Tochter Pimco kann ihre Mittelabflüsse zunehmend begrenzen. Mehr

04.03.2015, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Netzneutralität Amerika reguliert das Internet

Amerikas Telekom-Behörde FCC will kein Zwei-Klassen-Internet. Am Donnerstagabend beschlossen die Aufseher eine schärfere Regulierung, die die Netzbetreiber deutlich zu spüren bekommen. Mehr

27.02.2015, 08:44 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Drillisch legt operativ zu und erhöht Dividende

Der Mobilfunkanbieter Drillisch ist im vergangenen Jahr operativ kräftig gewachsen, Daimler bekommt mit Jochen Götz einen neuen Finanzchef und Apple wird seine neue Computeruhr voraussichtlich Anfang März präsentieren. Mehr

27.02.2015, 07:42 Uhr | Wirtschaft

Netzneutralität in Amerika Teilsieg für ein offenes Internet

Amerikanische Regulierer wollen die Netzneutralität umfassend absichern. Dazu legt der Leiter der Regierungskommission für Kommunikation, Tom Wheeler, am heutigen Donnerstag ein umfassendes Regelwerk vor. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

05.02.2015, 08:48 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Visa profitiert von gestiegener Kauflaune

Der Kreditkarten-Anbieter Visa macht mehr Umsatz und Gewinn als erwartet, der Immobilienfinanzierer Aareal Bank verliert nach Kreisen seinen Hauptaktionär und die Stadt Hamburg kauft das Axel-Springer-Gebäude für 130 Millionen Euro. Mehr

30.01.2015, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Netzneutralität Obama fordert Verbot von Überholspuren im Internet

Alle Daten müssen gleich behandelt werden, fordern viele Internetnutzer. Auch Amerikas Präsident hat sich nun klar für die Netzneutralität ausgesprochen: Sie sei die Grundlage für das Wachstum des Internets. Mehr

11.11.2014, 08:57 Uhr | Politik

Hotelkette Marriott Strafe für Hotspot-Sperre

In Nashville hat die Hotelkette Marriott persönliche Hotspots von Gästen blockiert, damit sie das Hotelnetz nutzen. Dafür muss sie jetzt 600.000 Dollar Strafe zahlen. Mehr

06.10.2014, 15:07 Uhr | Wirtschaft

Netzneutralität Tech-Firmen protestieren gegen Überholspur im Internet

Unternehmen wie die Online-Videothek Netflix warnen vor einer Zwei-Klassen-Gesellschaft im Internet. Um den Nutzern zu zeigen, was das wirklich bedeutet, haben sie nun demonstriert. Mehr

11.09.2014, 10:17 Uhr | Wirtschaft

Neues Notruf-System nach Amokläufen SMS an 911

Eine Neuerung des Notruf-Systems in den Vereinigten Staaten wird seit Jahren gefordert, nun proklamieren die ersten Bundesstaaten schnelle Hilfe per Kurznachricht. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

20.05.2014, 16:17 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z