Europa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Europa

   
Sortieren nach

Umstrittene Gasleitung Nord Stream 2 verklagt Brüssel

Eine EU-Richtlinie kommt dem Bau der Gasleitung von Russland nach Europa in die Quere. Dagegen klagt jetzt die vom russischen Rohstoffriesen Gazprom geführt Projektgesellschaft vor dem Gericht der Europäischen Union. Mehr

26.07.2019, 15:41 Uhr | Wirtschaft

Rechtsmotivierte Schützen Von der Schwierigkeit des Waffenentzugs

Zwei Angriffe, zwei Vereinsschützen, zweimal Hessen: Die mutmaßlichen Täter in Kassel und Wächtersbach nutzten Schusswaffen, um ihre Opfer zu attackieren. Doch eine Verschärfung des deutschen Waffenrechts hätte die Taten kaum verhindern können. Mehr Von Julian Staib, Wiesbaden

26.07.2019, 15:15 Uhr | Politik

Hitzewelle Die Temperaturrekorde in Europa schmelzen

Belgien, Niederlande, Paris – in vielen Ländern Europas sind gestern neue Temperatur-Höchstwerte verzeichnet worden. In Lingen in Niedersachsen gab es mit 42,6 Grad ein neues deutsches Allzeithoch. Mehr

26.07.2019, 10:59 Uhr | Gesellschaft

Internationale Finanzmärkte „Europa ist Weltklasse“

Neil Dwane, Chefanlagestratege von Allianz Global Investors, über attraktive europäische Aktien, Gefahren in Amerika und Mario Draghis schwieriges Erbe. Mehr Von Dennis Kremer

26.07.2019, 08:15 Uhr | Finanzen

Basketball-Bundesliga Ein Coup, aber kein Paukenschlag

Die Basketball-Bundesliga braucht mehr Stars – und das auch nach der Verpflichtung des FC Bayern München von Greg Monroe. Die Hoffnungen liegen auch auf der Nationalmannschaft. Mehr Von Stefan Koch

26.07.2019, 06:44 Uhr | Sport

Von der Leyen in Polen Hoffnung auf einen Neustart

Polen präsentierte sich nach der Wahl von der Leyens selbstbewusst: Die PiS sei es gewesen, die den Wahlsieg ermöglicht habe. Nun wähnt sich Warschau in der Gunst der neuen EU-Kommissionspräsidentin – und setzt auf Kompromisse. Mehr Von Gerhard Gnauck, Warschau

25.07.2019, 20:22 Uhr | Politik

EZB-Geldpolitik Draghi kann Anleger-Erwartungen nicht erfüllen

EZB-Chef Mario Draghi blickt skeptisch auf die Konjunktur und stellt eine deutliche Lockerung der Geldpolitik in Aussicht. An der Börse reagieren Anleger verhalten, Bankaktien gehören dagegen zu den Gewinnern. Mehr

25.07.2019, 15:45 Uhr | Finanzen

Hitzewelle Europa schwitzt und schwitzt und schwitzt...

Ob Paris, München, Brüssel oder London, überall suchen die Menschen Abkühlung am Wasser. Derweil wurden in Deutschland und Frankreich Temperaturrekorde aufgestellt. Mehr

25.07.2019, 15:33 Uhr | Gesellschaft

Hitzewelle über Europa Europa schwitzt bei über 40 Grad

In Frankreich und Spanien gehen die Temperaturen deutlich über 40 Grad, auch in vielen anderen Orten Europas schwitzen die Menschen bei den hohen Werten. Auch in den kommenden Tagen sollen die Höchstwerte die 30-Grad-Marke überschreiten. Mehr

24.07.2019, 16:46 Uhr | Gesellschaft

Verwirrendes Stimmungsbild Die Manager sind pessimistischer als die Anleger

Wieder müssen namhafte Unternehmen ihre Jahresziele nach unten korrigieren. Die Börse lässt sich davon jedoch kaum beeindrucken: Die Kurse steigen deutlich. Mehr Von Christian Müßgens und Christine Scharrenbroch

24.07.2019, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Lob von Macron Das Wunder von der Leyen

Emmanuel Macron ist der erste ausländische Staatschef, den EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen besucht. Und der Präsident gerät abermals ins Schwärmen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

23.07.2019, 19:36 Uhr | Politik

Boris Johnson und die EU Trotz allem – Partner

In Brüssel hat man Boris Johnson in unangenehmer Erinnerung behalten. Dennoch sollten die „Europäer“ ihm, wo immer möglich, die Hand reichen – nur zu einem nicht. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

23.07.2019, 17:20 Uhr | Politik

Die Wähler sind weg Ist der Abstieg der Sozialdemokratie noch aufzuhalten?

Weltweit büßen sozialdemokratische Parteien Wählern ein, während Populisten wie Trump weiterhin Erfolg haben. Wie können sich die einstigen Arbeiterparteien retten? Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

23.07.2019, 11:06 Uhr | Politik

Europäische Identitätssuche Die Verwandlung der westlichen Demokratien

Gespalten entlang den Bruchlinien soziokultureller Identitätsangebote: westliche Demokratien sind im Wandel. Aber wie wird die künftige Politik in diesen Nationen aussehen? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Udo Di Fabio

22.07.2019, 16:15 Uhr | Politik

Erfassung der Arbeitszeit Wollen die Deutschen wirklich wieder stempeln?

Die obersten Richter Europas verlangen eine genaue Erfassung der Arbeitszeit. Deshalb steht die Personalszene kopf. Eine Lösung für alle scheint schwierig: Viele Arbeitnehmer bevorzugen Vertrauensarbeitszeit, andere stempeln. Mehr Von Nadine Bös

22.07.2019, 14:39 Uhr | Beruf-Chance

Seenotrettung im Mittelmeer Bedeuten mehr Retter auch mehr Migranten?

Seenotretter fördern durch ihre Anwesenheit im Mittelmeer die Migration nach Europa. Diese These weisen Forscher vehement zurück – und sprechen von einer zu simplen Vorstellung. Aber was ist der wirkliche Anreiz für Migration? Mehr Von Thomas Jansen

22.07.2019, 11:08 Uhr | Politik

Interview mit Karl ReMarks „Ich habe viele Witze über Salafisten gemacht“

Über die Widersprüche des westlichen Blicks auf den Nahen Osten: Ein Gespräch mit Karl Sharro alias Karl ReMarks, dem bekanntesten satirischen Twitterer der arabischen Welt. Mehr Von Christian Meier

22.07.2019, 11:06 Uhr | Feuilleton

Cross-Continental Swimming Race in Istanbul Tausende schwimmen von Asien nach Europa

In Istanbul überqueren die über 2000 Teilnehmer des 31. Cross-Continental Swimming Race den Bosporus und schwimmen damit von der asiatischen zur europäischen Seite der Stadt. Mehr

22.07.2019, 10:29 Uhr | Gesellschaft

1300 Feuerwehrleute im Einsatz Riesige Waldbrände wüten in Portugal

Portugal kämpft gegen mehrere Waldbrände. Mehr als 1300 Feuerwehrleute sind im Einsatz – einige wurden von den Flammen verletzt. In einer Gemeinde ist die Lage besonders gefährlich. Mehr

21.07.2019, 19:13 Uhr | Gesellschaft

Spitzenfrauen Harmonie auf Zeit

Nachdem die Personalien geklärt sind, geht es politisch bald ans Eingemachte: Mindestlohn, Arbeitslosenversicherung, Rüstungsexporte. Die mächtigsten Frauen Europas – Kramp-Karrenbauer, von der Leyen und Merkel – könnten sich dabei in die Quere kommen. Mehr Von Ralph Bollmann

21.07.2019, 14:24 Uhr | Wirtschaft

Neue EU-Kommissionspräsidentin Europäerin von Geburt an

Ursula von der Leyen hat es geschafft: Sie kehrt zurück nach Brüssel, in die Stadt ihrer Kindheit. Sie tritt auch dort wieder in die Fußstapfen ihres Vaters. Ein Porträt. Mehr Von Thomas Gutschker

21.07.2019, 14:15 Uhr | Politik

Gelähmtes Land Die „German Angst“ hat zu viel Macht

In Deutschland geht die Furcht um: Das Land hat ein besonderes Verhältnis zur Angst. Die wird zur Gefahr für Gesellschaft und Wirtschaft. Das muss sich ändern. Mehr Von Jan Hauser

20.07.2019, 21:06 Uhr | Wirtschaft

Anti-Brexit-Demo in London „Nein zu Boris, Ja zu Europa“

Am Dienstag wird der Name des neuen Premiers verkündet. Brexit-Hardliner Boris Johnson werden die größten Chancen zugerechnet, Theresa May abzulösen. EU-freundliche Gruppen in London wollen das unbedingt verhindern. Mehr

20.07.2019, 17:43 Uhr | Brexit

Digitale Unabhängigkeit FDP und CDU werben für europäische Cloud-Lösungen

Ist Deutschland angesichts der politischen Spannungen zu sehr angewiesen auf ausländische Internetunternehmen? Die Debatte erreicht nun auch die Politik in Berlin. Mehr Von Julia Löhr und Hendrik Wieduwilt, Berlin

20.07.2019, 17:11 Uhr | Wirtschaft

Bei Brexit-Verhandlungen Ein neuer Umgangston

Noch steht nicht fest, wer der neue britische Premierminister wird, Boris Johnson oder Jeremy Hunt. Beide aber wollen hart mit der EU verhandeln – und drohen mit einem ungeregelten Austritt. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

19.07.2019, 08:41 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z