Erwin Müller: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Cum-Ex-Strafprozess Schweizer Anklage wegen Wirtschaftsspionage

Im Prozess gegen Eckart Seith, Anwalt des Drogeriekönigs Erwin Müller, geht es um Vorteil und Verrat. Es ist der erste Cum-Ex-Strafprozess. Mehr

25.03.2019, 07:12 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Erwin Müller

1
   
Sortieren nach

Die Agenda Trump besucht Netanjahu

Präsident Trump besucht Israel und die Palästinensergebiete. Die EU macht sich startklar für die Brexit-Gespräche. Das Urteil über die Millionen-Forderung des Drogerie-Unternehmers Müller gegen Schweizer Bank wird erwartet. Mehr

22.05.2017, 09:04 Uhr | Wirtschaft

Erwin Müller Drogeriekönig klagt – erscheint aber nicht vor Gericht

Erwin Müller, der mit seiner Drogeriemarkt-Kette zum Milliardär geworden ist, fühlt sich von einer Schweizer Bank falsch beraten. Er klagt auf eine große Summe Schadenersatz. Mehr

10.04.2017, 13:53 Uhr | Wirtschaft

Währungsgeschäfte Drogerieunternehmer Müller verspekuliert sich

Die Drogeriemarktkette Müller wirtschaftet erfolgreich. Doch Firmengründer Erwin Müller hat mit hochriskanten Wetten mehr Geld verspielt als seine 720 Filialen in Europa im Jahr verdienen. Mehr Von Bernd Freytag

27.01.2015, 17:02 Uhr | Wirtschaft

Dividendenstripping Banken zahlen für ihre zwielichtigen Aktiengeschäfte

Deals auf Kosten des Steuerzahlers mittels Dividendenstripping beschäftigen Fiskus und Justiz. Zwei Landesbanken machen nun reinen Tisch. Der Bundesfinanzhof muss die Rechtslage klären. Mehr Von Joachim Jahn, Berlin und Henning Pietsmeier, München

15.04.2014, 23:07 Uhr | Finanzen

Douglas „Thalia soll in zwei Jahren wieder nachhaltig Geld verdienen“

Aus Sicht der Aktionärsfamilie Kreke war es ein „Betriebsunfall“, dass ihre Pläne frühzeitig bekannt wurden, den Douglas-Konzern zusammen mit Investoren zu übernehmen. Elf Monate später sind Henning und Jörn Kreke sowie Advent am Ziel. Mehr

10.12.2012, 17:56 Uhr | Wirtschaft

Vor möglicher Übernahme Finanzinvestor plant keine Douglas-Zerschlagung

Zu Douglas gehört nicht nur die Parfümerie, sondern eine ganze Reihe bekannter Ketten - etwa die Buchhandelskette Thalia. Im Falle einer Mehrheitsübernahme von Douglas fürchten manche eine Zerschlagung. Nach Informationen der F.A.Z. soll der Konzern zunächst aber als Ganzes vorangebracht werden. Mehr Von Holger Paul und Brigitte Koch

14.09.2012, 17:18 Uhr | Wirtschaft

Finanzinvestor Advent arbeitet an der Douglas-Übernahme

Der Finanzinvestor Advent könnte bald beim Handelskonzern Douglas einsteigen. Nach Informationen der F.A.Z. steht die Beteiligungsgesellschaft kurz davor, die Anteile des Großaktionärs Erwin Müller zu übernehmen. Mehr Von Holger Paul und Brigitte Koch, Frankfurt/Düsseldorf

14.08.2012, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Douglas-Hauptversammlung Auch wir wollen keine Zirkusaktie und keinen Zirkus

Auch nach der Hauptversammlung von Douglas ist fraglich, wohin die Reise des Konzerns geht. Aktionäre, die auf mehr Informationen zu den Zukunftsplänen gehofft hatten, wurden bitter enttäuscht. Zudem steht die Dividende auf der Kippe. Mehr Von Brigitte Koch

21.03.2012, 17:11 Uhr | Wirtschaft

Douglas-Konzern Die Drogerie wird zum Tollhaus

Douglas will sich von seinen Aktionären befreien. Dabei geht es drunter und drüber. Mehr Von Bettina Weiguny

11.03.2012, 12:21 Uhr | Wirtschaft

Insolvente Drogeriekette Der Niedergang des Schlecker-Imperiums

Die Schleckers haben den Handel mit Seife und Kosmetik revolutioniert. Danach ihre Leute schlecht behandelt und den Ruf ruiniert. Nicht nur deshalb sind sie jetzt pleite. Mehr Von Winand von Petersdorff

22.01.2012, 11:08 Uhr | Wirtschaft

Douglas-Aktie Für einen Einstieg könnte es schon zu spät sein

Am Mittwoch rutschte die Douglas-Aktie noch deutlich ab, am Donnerstag legt sie dank bestätigter Übernahmeverhandlungen um so mehr zu. Für einen Einstige könnte es jetzt aber schon zu spät sein. Mehr Von Martin Hock

12.01.2012, 12:55 Uhr | Finanzen

Medienschau Amerikanische Notenbank von Konjunkturerholung enttäuscht

Air Berlin verzeichnet 2010 einen operativen Verlust, Symantec verdient weniger und das Hynix-Ergebnis sinkt. Die Software AG schließt 2010 über den Erwartungen ab, Smartphones und Tablet-Computer bescheren Qualcomm, Logitech und Motorola Mobility gute Geschäfte. Die Vereinigten Staaten steuern 2011 auf ein Rekord-Haushaltsdefizit zu. Mehr

27.01.2011, 07:31 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert gehalten

Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag an die Gewinne vom Freitag zunächst angeknüpft, ist aber rasch abgerutscht. Nach den ersten Handelsminuten verliert der Leitindex Dax 0,16 Prozent auf 7050 Punkte. Der MDax der mittelgroßen Werte legte um 0,41 Prozent auf 10 133 Punkte zu. Der TecDax gab um 0,16 Prozent auf 869 Punkte nach. Mehr

24.01.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Medienschau Arques verschiebt erneut Veröffentlichung von Geschäftszahlen

Thyssen-Krupp-Chef Schulz warnt vor „Rohstoff-Zockern“, Krones stellt für 2010 eine Dividende in Aussicht, Müller erhöht die Beteiligung an Douglas. EZB-Chefvolkswirt Stark kündigt eine rigidere Geldpolitik an und Fitch senkt sein Spanien-Rating auf „AA+“. Mehr

31.05.2010, 08:02 Uhr | Finanzen

Aktienbörsen Dax startet schwungvoll in die neue Woche

Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag mit Gewinnen in die neue Woche gestartet. Der Dax legte 2,4 Prozent auf 5801 Punkte zu und machte damit die Verluste seit Montag voriger Woche wieder wett. Händler beklagten aber das geringe Geschäftsvolumen. Mehr

23.11.2009, 18:22 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax startet mit Kursgewinnen

Der deutsche Aktienmarkt ist mit Kursgewinnen in die Woche gestartet. Börsianer rechnen mit einer ruhigen Handelswoche, da die amerikanischen Börsen am Donnerstag wegen des Feiertags Thanksgiving geschlossen sind. Mehr

23.11.2009, 10:39 Uhr | Finanzen

Medienschau Experten warnen vor Lieferengpässen im Aufschwung

Gute Nachrichten fast überall: Lyondell-Basell erhält ein Übernahmeangebot, Solon hat wohl Chancen auf eine Bürgschaft, Thailands und Mexikos Wirtschaft wachsen. Die Zukunft von Sky-Chef Williams ist ungewiss und Japan Airlines will um einen Notkredit bitten. Mehr

23.11.2009, 09:58 Uhr | Finanzen

Drogerieketten Müller will mehr Marktanteile in Rhein-Main

Seit Schlecker "Ihr Platz" geschluckt hat, liegt Müller hinter dm und Rossmann auf Platz vier der großen Drogerieketten. Gemessen an der Filialzahl, legt das Haus viel langsamer zu als der Branchenriese. Aber es wächst, auch in Rhein-Main. Mehr Von Jochen Remmert

31.07.2008, 23:00 Uhr | Rhein-Main
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z