Erneuerbare Energien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Erneuerbare Energien

  4 5 6 7
   
Sortieren nach

Erneuerbare Energien Je dünner, desto besser

Silizium ist für die Solarbranche ein großes Problem, weil es sehr knapp ist. Kein Anbieter war auf die sprunghaft steigende Nachfrage vorbereitet. Nun will die Solarindustrie mit der Dünnschichttechnik unabhängiger werden. Mehr Von Holger Schmidt

24.04.2006, 19:48 Uhr | Wirtschaft

Erneuerbare Energien Ingenieure, Landwirte, Handwerker

In den Diskussionen über den volkswirtschaftlichen Nutzen der Förderung erneuerbarer Energien haben die Befürworter ein Argument auf ihrer Seite: Arbeitsplätze. In Deutschland wurden bis 2005 rund 170.000 davon geschaffen. Mehr Von Holger Schmidt

24.04.2006, 19:47 Uhr | Wirtschaft

Erneuerbare Energien Verdreifachen, verdreifachen, verdreifachen

Welcher Unternehmer hätte nicht gerne solches Wachstum vor Augen? Die Pemeas Fuel Cell Technologies GmbH in Frankfurt will den Umsatz verdreifachen: „Das ist die Wachstumsrate, die wir in den nächsten Jahren erwarten.“ Mehr Von Thorsten Winter

31.03.2006, 18:54 Uhr | Rhein-Main

Erneuerbare Energien Künftig aus Höchst: Kraftstoff vom Acker

Im August will der Konzern Cargill im Industriepark Höchst seine Biodiesel-Anlage in Betrieb nehmen. Das Unternehmen könnte dem Ereignis voller Zuversicht entgegensehen - gäbe es gewisse „Gedankenspiele“ zur Besteuerung von Rapssprit nicht. Mehr Von Thorsten Winter

27.03.2006, 17:54 Uhr | Rhein-Main

Erneuerbare Energien Stürmische Proteste gegen Windräder

Ein Aufschrei geht durch den Hochtaunuskreis: Von einer „Kampfansage“ spricht Bad Homburgs Stadtoberhaupt Jungherr (CDU). Anlaß: Der Planungsverband Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main hat mögliche Standorte für Windparks ausgewiesen. Mehr Von Mechthild Harting und Bernhard Biener

02.03.2006, 12:35 Uhr | Rhein-Main

Erneuerbare Energien Solarwerte halten ihr Versprechen

Q-Cells, Centrotec, Phönix Sonnenstrom und Solarparc - die Geschäftszahlen der Solarwerte haben die hohen Erwartungen nicht enttäuscht. Die Solarhausse könnte also weitergehen. Vor allem, weil nicht alle Aktien so teuer sind wie die von Q-Cells. Mehr

28.02.2006, 12:15 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Spekulationen treiben Aktie von Energiekontor

Vor rund vier Jahren ging den Windenergie-Aktien die Luft aus - auch dem Papier von Energiekontor. Doch dank Spekulationen um Beteiligungen und Offshore-Windparks erlebt dieses jetzt eine zweite Frühlingsbrise. Mehr

27.02.2006, 11:23 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Ambivalente Nachrichten helfen Ersol-Aktie nicht weiter

Starke Zahlen für das vergangene Jahr legte das Thüringer Solar-Unternehmen Ersol am Freitag vor. Allerdings hatten Analysten teilweise mehr erwartet. Auch der Ausblick liegt unter den Prognosen. Dafür winkt eine Übernahme - doch was die bringt, ist noch nicht abzusehen. Mehr

24.02.2006, 10:43 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Repower-Aktie dürfte stark konsolidieren

Deutlich hat der Windkraftanlagenbauer Repower Systems die Ziele und Erwartungen für das vergangene Geschäftsjahr verfehlt. Nachbörslich stürzte das Papier bereits um über sechs Prozent ab. Diese Konsolidierung dürfte weitergehen. Mehr

24.02.2006, 09:32 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Solon-Aktie strebt nach Durststrecke neuem Rekordhoch zu

Mag das Wetter winterlich-trüb sein - über Solaraktien strahlt die Sonne. Fast durch die Bank kaufen institutionelle Anleger die Papiere. Im Zuge dessen schickt sich die im Branchenvergleich günstige Solon-Aktie an, ihr Rekordhoch zu toppen. Mehr

19.01.2006, 11:45 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Nordex-Aktie macht wieder eine Menge Wind

Nordex ist einer der Namen aus den Tagen des Neuen Marktes, die Anlegern üble Kursverluste beschert haben. Doch bei den Hamburgern geht es wieder aufwärts. Sogar einen Gewinn will Nordex erzielen. Die Aktie springt hoch, ist aber schon wieder teuer. Mehr

04.01.2006, 15:40 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien EOP Biodiesel-Aktie hat schon viel Phantasie eingepreist

Die privat plazierte Aktie von EOP Biodiesel hat ein kurzes, aber bewegtes Dasein an der Börse hinter sich. Der Kurs liegt ein Fünftel über dem Ausgabepreis, aber 50 Prozent unter dem Hoch. Trotz der jüngsten Verluste ist der Titel hoch bewertet. Mehr

13.12.2005, 15:09 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Q-Cells auch für eine Solaraktie hoch bewertet

Das im Oktober an die Börse gekommene Solarunternehmen Q-Cells hat seinen Periodengewinn um 227 Prozent gesteigert und gibt sich zuversichtlich. Analysten klatschen Beifall. Die Aktie steigt, ist aber auch für eine Solaraktie hoch bewertet. Mehr

21.11.2005, 11:55 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Im Industriepark Höchst entsteht große Biodiesel-Anlage

Angesichts hoher Energiekosten und der Aussicht auf langfristig weiter steigende Öl- und Benzinpreise steigt die Nachfrage nach alternativen Kraftstoffen. Der amerikanische Konzern baut deshalb in Frankfurt-Höchst eine Biodieselanlage. Mehr Von Thorsten Winter

07.10.2005, 16:21 Uhr | Rhein-Main

Erneuerbare Energien Solaraktien sind nicht zu bremsen

Nach dem Neuwahlschock steigen Ökoaktien wieder. „Wir brauchen eine leistungsfähige Solarwirtschaft", sagte Peter Paziorek (CDU). In der Windenergie setzt er auf Kontinuität: "Das Ausschreibungsmodell taugt in der Praxis nichts". Mehr

05.08.2005, 17:41 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Shell baut weltgrößte Solaranlage in Bayern

Daß nach einem möglichen Regierungswechsel schon bald die Förderung wegfallen könnte, hält Shell nicht auf. Sonnenenergie gilt als Wachstumsmarkt. Grund genug in Pocking eine riesige Solaranlage zu bauen. Mehr

24.06.2005, 22:09 Uhr | Wirtschaft

Erneuerbare Energien Anleger spekulieren bei Solaraktien auf schwarz-gelben Regen

Die Ankündigung möglicher Neuwahlen zum Bundestag bringt Solaraktien erheblich unter Druck. Anleger befürchten, daß sich durch eine CDU-geführte Regierung die Marktbedingungen für die Branche verschlechtern könnten. Mehr

23.05.2005, 13:28 Uhr | Finanzen

Energie Wind- und Sonnenenergie verstärkt gefragt

Trotz einiger Rückschläge sind Wind- und Sonnenenergie weiter auf dem Vormarsch. Erneuerbare Energien decken inzwischen fast zehn Prozent des deutschen Stromverbrauchs. Die Branche setzt 11,5 Milliarden Euro um beschäftigt 130.000 Mitarbeiter. Mehr

22.02.2005, 16:11 Uhr | Wirtschaft

Forenprotokoll Erneuerbare Energien - schafft die Welt die Abkehr von Öl, Gas und Kohle?

Die Zukunft soll den erneuerbaren Energien gehören. Dies ist das Signal, das von der „Renewables 2004“, der Weltenergiekonferenz in Bonn, ausgehen soll. Mehr

11.01.2005, 18:45 Uhr | Aktuell

Erneuerbare Energien Für Aktien von Solarworld und Solon scheint die Sonne

Mit Solarworld und Solon haben zwei deutsche Vertreter der Sonnenenergie-Branche schöne Zahlen geliefert. Beide Firmen sind profitabel, zeigen viel Gewinndynamik, ihr Geschäft boomt. Die Aktien profitieren nicht nur davon. Mehr

13.08.2004, 16:39 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Die Solargeneration will Taten sehen

Kann die gesamte Energieversorgung der Welt aus Sonne, Wasser und Wind, Erdwärme und Biomasse gedeckt werden? Daß Visionen Realität werden können, will die internationale Konferenz „Renewables 2004“ in Bonn zeigen. Mehr Von Nico Fickinger

03.06.2004, 17:50 Uhr | Politik

Erneuerbare Energien Patagoniens kalter Wind soll Deutschlands Häuser heizen

Ein argentinisches Unternehmen will Wasserstoff für den Export erzeugen und das Land zum "Kuweit des 21. Jahrhunderts" machen. Die Finanzierung des ambitionierten Milliardenprojekts steht noch aus. Mehr

01.06.2004, 22:25 Uhr | Wirtschaft

Erneuerbare Energien Windkraft-Aktien leiden an Börse unter Dauerflaute

Zur Eröffnung der Konferenz zu Erneuerbaren Energien verzeichnen außer Solar- auch Windenergie-Aktien schöne Kursgewinne. Nur: Der Trend bei Repower und Plambeck spiegelt eine Dauerflaute an der Börse wider. Mehr

01.06.2004, 16:44 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Dank politischer Hilfe dürfte Sonne für Solon-Aktie scheinen

Vor 14 Monaten erlebte die Aktie der Solon AG für Solartechnik ihren Tiefpunkt. Doch binnen Jahresfrist hat sich der Kurs des Papiers vervielfacht. Und dank politischer Hilfe dürfe es weiter aufwärts gehen. Mehr

08.03.2004, 14:36 Uhr | Finanzen

Erneuerbare Energien Luftnummer mit Windrädern

Bundesumweltminister Jürgen Trittin fördert grüne Energie. Auf Teufel komm heraus. Damit hilft er bald Dreckschleudern in aller Welt. Jobs schafft er damit keine. Mehr Von Winand von Petersdorff

05.03.2004, 18:24 Uhr | Wirtschaft
  4 5 6 7
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z