Erdgas: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Erdgas

  1 2 3 4 5 ... 7  
   
Sortieren nach

Gasfördertechnik Klage gegen Aus für Fracking in Nordhessen

Einen Monat nach Ablehnung eines Antrags auf Probebohrungen nach Gas in Nordhessen hat die unterlegene Firma nun Klage eingereicht. Die Firma meint, die Absage sei nur aufgrund politischen Drucks erfolgt. Mehr

09.07.2013, 17:58 Uhr | Rhein-Main

Nach Niederlage für Nabucco Griechenland freut sich über Bau der Trans-Adria-Pipeline

Erdgas aus Aserbaidschan soll Europa unabhängiger von Russland machen. Über die genaue Route wurde lange gestritten. Nun ist klar: Das Gas soll nicht über die geplante Nabucco-Leitung fließen, sondern über eine Trans-Adria-Pipeline durch Griechenland. Das freut den griechischen Regierungschef Samaras. Mehr

28.06.2013, 14:07 Uhr | Wirtschaft

Neue Gasfördertechnik Fracking für Nordhessen vom Tisch

Fracking wird es in Nordhessen auf absehbare Zeit nicht geben. Das Land hat einen Antrag einer kanadischen Firma abgelehnt, in Nordhessen nach Gas in tiefen Gesteinsschichten suchen zu dürfen. Mehr

06.06.2013, 17:30 Uhr | Rhein-Main

Umstrittene Methode Fracking - müssen wir da mitmachen?

Tief unten in der Erdkruste liegt viel mehr Gas als vermutet. Die Amerikaner fördern es begeistert, die Energiewelt steht Kopf. Nur die Deutschen sperren sich. Mehr Von Winand von Petersdorff

28.05.2013, 07:31 Uhr | Politik

VW Eco Up Der sparsame Stammgast

Der erdgasbetriebene Eco Up von VW ist ein Fahrzeug für spezielle Kundschaft. Kaum ein Auto lässt sich billiger bewegen. Aber der kleine Tank kostet auf Langstrecken Nerven. Mehr Von Michael Spehr

26.05.2013, 20:00 Uhr | Technik-Motor

Gasförderung Frankfurter Unternehmen will Fracking-Boom nutzen

Fracking soll in Hessen nicht gestattet werden. Doch eine junge Frankfurter Firma will sich in der Welt einen Namen mit Produkten für diese Art der Gasförderung machen. Mehr Von Thorsten Winter

13.05.2013, 18:23 Uhr | Rhein-Main

Debatte über Gasförderung Fracksausen

An diesem Mittwoch entscheidet die Bundesregierung über schärfere Vorschriften für die Gasförderung durch Fracking. Doch in den betroffenen Landkreisen ist die Debatte komplexer, als es der Politik lieb ist. Mehr Von Claus Peter Müller, Rotenburg

12.05.2013, 15:15 Uhr | Politik

Lastwagen mit LNG Die Kühlkette darf nicht reißen

Verflüssigtes Erdgas, kurz LNG, könnte im Schwerlastverkehr ein Ersatz für Diesel sein. In Holland fahren Lastwagen schon mit dem alternativen Kraftstoff. Iveco ist einer der Vorreiter. Mehr Von Boris Schmidt

18.04.2013, 10:46 Uhr | Technik-Motor

Russlands Gegner Kampfansage eines Hilflosen

Russlands bekanntester Regierungsgegner Aleksej Nawalnyj will Präsident werden. Doch der Kreml hat den Anwalt schon erfolgreich diffamiert. Mehr Von Michael Ludwig, Moskau

05.04.2013, 21:24 Uhr | Politik

Neues Feld vor Haifa Israel fördert Gas aus dem Mittelmeer

Bisher ist Israel abhängig von Gaslieferungen aus anderen Staaten. Doch am Sonntag begann das Land, Gas aus einer Lagerstätte im Mittelmeer zu pumpen. Das Land könnte sogar zum Exporteur werden. Mehr

01.04.2013, 14:28 Uhr | Wirtschaft

Rohstoff-Investments Zweischneidig

Seit 2008 haben die Preise für Industriemetalle, Edelmetalle und auch Agrarrohstoffe nur eine Richtung gekannt: nach oben. Rohstoffpreise sinken jedoch aktuell zu Unrecht, Rohstoffaktien zu Recht. Mehr Von Maximilian Weingartner

08.03.2013, 12:54 Uhr | Finanzen

Schwankende Rohstoffpreise Die Wette auf das Schiefergas

Der amerikanische Erdgasmarkt hat sich durch die Fördermethode Fracking stark gewandelt. Die Produktion steigt, die Preise fallen. Kurzfristig bestimmt aber immer noch das Wetter den Trend. Mehr Von Norbert Kuls, New York

22.02.2013, 18:56 Uhr | Finanzen

Opel Zafira mit Autogas Die Reichweite ist der Pluspunkt

Autogas oder Erdgas? Der neue Opel Zafira Tourer bietet beide alternative Antriebe. Wir haben das Modell mit Autogas geprüft. Beeindruckend ist die Reichweite. Mehr Von Michael Spehr

15.02.2013, 07:20 Uhr | Technik-Motor

Vorschlag aus Brüssel Ein europäisches Lade-Netz für Elektroautos

Mit dem Elektroauto durch ganz Europa. Damit das funktioniert, will die EU-Kommission, dass alle Länder mehr Ladestationen installieren. Der deutsche Ladestecker soll europäischer Standard werden. Mehr

24.01.2013, 07:15 Uhr | Wirtschaft

Gazprom liefert vielleicht günstiger Sinken die Gaspreise in Europa?

Europas wichtigster Erdgaslieferant Gazprom denkt offenbar darüber nach, nächstes Jahr die Preise zu senken. Der Staatskonzern reagiert auf wachsenden Druck von Kunden und Rivalen. Mehr

18.12.2012, 15:06 Uhr | Wirtschaft

Billiges Erdgas Plötzlich blüht in Amerika die Industrie

Chemie, Maschinen, Computer: Alles wird jetzt wieder in Amerika produziert. Vor allem, weil Energie so billig ist. Das billige Erdgas zieht immer mehr Investoren an. Mehr Von Roland Lindner

08.12.2012, 18:46 Uhr | Wirtschaft

Amerika Der Fracking-Krieg am Gartenzaun

Fracking hat Amerika einen Rohstoff-Boom beschert. Die umstrittene Methode zur Förderung von Erdgas und Öl könnte bald ins New Yorker Umland kommen. Die einen fürchten Umweltrisiken, die anderen hoffen auf einen Geldsegen. Mehr Von Roland Lindner

08.09.2012, 12:08 Uhr | Wirtschaft

Öko-Geldanlage Solar ist out - Erdgas und Elektroautos sind in

Die Solarindustrie steckt tief in der Krise. Einige Unternehmen wie Q-Cells oder Solar Millennium schon pleite. Es gibt interessante Alternativen für die Öko-Geldanlage. Aber nur außerhalb Europas. Mehr Von Dyrk Scherff

28.07.2012, 19:22 Uhr | Finanzen

Energieversorgung Aserbaidschan liefert Gas nach Europa

Für den Transport von kaspischem Gas nach Europa sind wichtige Entscheidungen gefallen. Durch die Türkei wird eine neue Leitung gelegt, Nabucco bekommt als Kurzversion eine Chance. Mehr Von Andreas Mihm, Hendrik Kafsack

28.06.2012, 16:29 Uhr | Wirtschaft

Fragezeichen hinter Fördertechnik Land stellt sich gegen Gassuche in Nordhessen

Eine Firma möchte in Nordhessen nach Gas suchen. Das Land Hessen will Anträge aber nicht bearbeiten, solange nicht Gutachten die Ungefährlichkeit der Gasfördertechnik belegen. Mehr

26.04.2012, 14:40 Uhr | Rhein-Main

Zu teuer Erdgas-Pipeline Nabucco steht zur Disposition

Die Pipeline Nabucco hätte Erdgas aus Aserbaidschan nach Mitteleuropa bringen sollen. Doch jetzt wird sie zu teuer. Höchstens eine kleinere Variante kommt noch in Betracht. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

24.04.2012, 21:36 Uhr | Politik

Mainova Energiewende nicht nur ein Gewinn

Die Mainova hat im vergangenen Jahr ihr Rekordergebnis von 2010 nicht halten können. Der Versorger will von der Energiewende profitieren. Mehr Von Manfred Köhler

24.04.2012, 21:06 Uhr | Rhein-Main

Drohender Lieferstopp aus Ägypten Was macht Israel, wenn es kein Gas mehr bekommt?

Ägyptische Lieferanten wollen Israel nicht länger mit Energie versorgen. Trotz der Drohung ist in Israel keine Panik aufgekommen: Das Land könnte bald selbst Erdgas exportieren. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

24.04.2012, 18:11 Uhr | Wirtschaft

Israels Energieversorgung Blick in die Röhre

Der Stopp der Gaslieferungen aus Ägypten nach Israel hat wirtschaftliche Gründe - aber eigentlich geht es doch um Politik. Die Beziehungen verschlechtern sich stetig. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

23.04.2012, 21:35 Uhr | Politik

Ausbeutung neuer Gasvorkommen Bürger rebellieren gegen die Konzerne

Deutschland wagt die Energiewende. Neue Gasvorkommen im Land versprechen ein großes Geschäft. Doch die Bürger widersetzen sich und bringen die Konzerne unter Druck. Mehr Von Tim Höfinghoff

23.03.2012, 11:15 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 5 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z