Hedgefonds Elliott: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Amerikanischer Hedgefonds Elliott wird Bayer gehörig aufmischen

Der amerikanische Hedgefonds Elliott steigt bei Bayer ein – und vergrößert damit seine Macht. Droht nun die Zerschlagung der Leverkusener? Mehr

27.06.2019, 17:56 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Hedgefonds Elliott

1 2
   
Sortieren nach

Nach Hedgefonds-Äußerungen Bayer-Aktienkurs steigt um 7,2 Prozent

Der Finanzinvestor Elliott ist an Bayer beteiligt. Neue Aussagen zum Unternehmen beinhalten aus Sicht der Anleger eine klare Botschaft. Mehr

27.06.2019, 11:13 Uhr | Finanzen

Wegen seiner Mischstruktur Elliott macht Bayer jetzt richtig Druck

Der amerikanische Hedge-Fonds lässt Andeutungen fallen, die als Aufforderung zur Aufspaltung interpretiert werden können. Ganz nebenbei bestätigt er: Man ist mit einem 2-Prozent-Paket am Mischkonzern beteiligt. Mehr Von Klaus Max Smolka und Marcus Jung

26.06.2019, 22:03 Uhr | Wirtschaft

Abschied von der Börse Hedgefonds will Buchhändler Barnes & Noble übernehmen

Barnes & Noble wird von der Börse genommen. Ein Hedgefonds übernimmt die amerikanische Buchhandelskette. Der Käufer ist ein alter Bekannter, der schon vor einem Jahr ein britische Buchhändlerkette gekauft hat. Mehr

07.06.2019, 15:41 Uhr | Finanzen

Umtriebiger Investor SAP ohne Tabus

Mit Elliott-Chef Paul Singer und SAP-Chef Bill McDermott haben sich zwei New Yorker Manager mit gleichsam großem Ego gefunden. Bei dem deutschen Softwarekonzern wird kein Stein auf dem anderen bleiben. Mehr Von Stephan Finsterbusch

24.04.2019, 15:38 Uhr | Wirtschaft

Aufspaltung gefordert Hedgefonds Elliott nimmt Ebay ins Visier

Ebay soll Stubhub und das Kleinanzeigengeschäft abspalten und schon werde es viel wertvoller sein. Mehr Von Roland Lindner, New York

23.01.2019, 08:42 Uhr | Finanzen

Großunternehmen am Markt Heuschreckenalarm

Thyssen-Krupp war nur der Anfang einer Investorenoffensive. Mit Nestlé und Pernod Ricard greifen aggressive Aktionäre jetzt auch Markenartikler in Europa an. Mehr Von Ulrich Friese

24.12.2018, 08:51 Uhr | Wirtschaft

Aktie des Konzerns legt zu Aktivistischer Investor Elliott offenbar bei Bayer eingestiegen

Was der Hedgefonds des Milliardärs Paul Singer mit Bayer im Schilde führt, blieb zunächst unklar. Der aktivistische Investor hat zuletzt bei Thyssen-Krupp und bei Uniper von sich reden gemacht. Mehr

07.12.2018, 19:50 Uhr | Wirtschaft

Stada-Aktien Die letzten Tage

Am Dienstag wird die Aktie des Generikaherstellers Stada zum letzten Mal gehandelt. Dann wird daraus ein Privatunternehmen. Aber Comebacks gibt es auch an der Börse immer wieder. Mehr

06.11.2018, 08:27 Uhr | Finanzen

Hedgefonds Elliott: Wir wollen keine Zerschlagung von Thyssen-Krupp

Der Hedgefonds Elliott hat bei Thyssen-Krupp schon für einige Unruhe gesorgt. Den Amerikanern wird immer wieder nachgesagt, an einer Zerschlagung des Konzerns zu arbeiten. Nun kommt eine überraschende Wende. Mehr

20.09.2018, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Übernahme-Kommentar Deutschlands kostbarer Schatz

Viele Unternehmen stehen auf der Einkaufsliste ausländischer Investoren. Droht der Ausverkauf? Mehr Von Sven Astheimer

13.08.2018, 16:45 Uhr | Wirtschaft

Investoren-Kommentar Stahlharte Aktionäre

Erst Stada, jetzt Thyssen-Krupp: Aktivistische Aktionäre treiben Vorstände vor sich her. Macht sie das zu Katalysatoren für Veränderung – oder stiften sie schlichtweg Unruhe? Mehr Von Klaus Max Smolka

19.07.2018, 10:23 Uhr | Wirtschaft

Machtkampf mit Investoren Überlebt Thyssen-Krupp?

Die Zukunft des Konzerns steht auf dem Spiel. Die beiden Kämpfer gegen die Zerschlagung sind zurückgetreten – und niemand weiß, was die Krupp-Stiftung will. Die Mitarbeiter zittern – die Aktionäre jubeln. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

17.07.2018, 20:16 Uhr | Wirtschaft

50-Millionen-Euro-Spritze Amerikanischer Hedgefonds übernimmt AC Mailand von Chinesen

Erst Silvio Berlusconi, dann ein Chinese, jetzt Elliott: Schon wieder wechselt der Eigentümer des Klubs. Die Investmentfirma hat kürzlich woanders für Schlagzeilen gesorgt. Mehr

11.07.2018, 10:59 Uhr | Wirtschaft

Elliott kauft sich ein Macht ein Hedgefonds Thyssenkrupp Beine?

Die Nachricht schlug mächtig ein: Nachdem bekannt wurde, dass der Hedgefonds Eliott sich bei Thyssen-Krupp eingekauft hat, stieg der Aktienkurs steil an. Mehr

22.05.2018, 13:50 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Finanzinvestor Milliardär Singer steigt bei Hyundai und Kia ein

Mit einem Aktienpaket im Wert von mehr als 1 Milliarde Dollar will der amerikanische Finanzinvestor Paul Singer künftig bei Hyundai und Kia mitmischen. Er bringt gleich ein paar Forderungen an das Management des südkoreanischen Konzerns mit. Mehr

03.04.2018, 21:22 Uhr | Wirtschaft

Finanzaktivisten-Kommentar Die Unruhestifter

Neuartige Aktionäre sind in der letzten Zeit in die Unternehmen gedrungen. Manchmal schleichen sie sich leise hinein, früher oder später poltern sie. Sie haben drei Dinge im Sinn. Mehr Von Klaus Max Smolka

26.12.2017, 12:57 Uhr | Wirtschaft

Übernahme von Stada Hedgefonds fordert hohe Abfindung von neuen Stada-Eignern

Der Hedgefonds Elliott hat seinen Anteil an Stada in den vergangenen Tagen kontinuierlich ausgebaut. Er will so eine hohe Abfindung bei den Finanzinvestoren Bain und Cinven herausschlagen, die Stada übernommen haben. Mehr

31.08.2017, 15:51 Uhr | Finanzen

Starinvestor verzichtet Buffett kann seine Milliarden nicht mehr unterbringen

Die vereinbarte Übernahme eines großen texanischen Stromversorgers durch Berkshire Hathaway ist geplatzt. Eine Vertragsklausel könnte Warren Buffett aber ein Trostpflaster bescheren. Mehr Von Norbert Kuls, New York

23.08.2017, 12:02 Uhr | Finanzen

Abgänge im Verwaltungsrat Hedgefonds treiben BHP Billiton vor sich her

Beim Rohstoffkonzern BHP Billiton müssen Mitglieder des Verwaltungsrates gehen, um den Forderungen der Hedgefonds unter den Anteilseignern zu genügen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

23.08.2017, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Arzneimittelhersteller Investor Singer kauft sich bei Stada ein

Der Hedgefonds Elliott des amerikanischen Investors Paul Singer hat sich beim Generikahersteller Stada eingekauft. Er hält fast neun Prozent an Stada. Mehr

12.07.2017, 13:00 Uhr | Wirtschaft

Unternehmensstruktur Samsung bleibt intransparent

Dem Elektronikhersteller geht es trotz des Debakels um das Galaxy Note 7 prächtig. Jetzt hat Samsung Electronics eine folgenschwere Entscheidung für die Zukunft des Unternehmens getroffen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

27.04.2017, 14:26 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Elliott drohte Kleinfeld

Der Hedgefonds Elliott muss sich immer neuen Vorwürfen stellen. So sollen Mitarbeiter des Großinvestors dem ehemaligen Arconic-Vorstandsvositzenden Klaus Kleinfeld nicht nur nachspioniert, sondern sogar offen gedroht haben. Mehr

22.04.2017, 21:39 Uhr | Wirtschaft

Nach bizarrem Brief Kleinfeld gibt Mandat bei Großbank ab

Sein bizarrer Brief ging um die Welt – und hat Klaus Kleinfeld mehr als nur einen Job gekostet. Auch von einem Verwaltungsratsposten muss er sich verabschieden. Mehr Von Roland Lindner, New York

22.04.2017, 19:59 Uhr | Wirtschaft

Zurückgetretener Arconic-Chef Dieser Brief kostete Klaus Kleinfeld den Chefsessel

Der Aufsichtsrat und seine Vorstandskollegen hielten monatelang zu ihm. Bis Klaus Kleinfeld einen pikanten Brief an seinen Widersacher Paul Singer schrieb. Dessen Inhalt ist nun bekannt – und überaus lesenswert! Mehr

20.04.2017, 14:32 Uhr | Wirtschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z