Ellesmere: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

IG Metall Opel hat ein Führungsproblem, aber kein Kostenproblem

Der Bau des Opel-Modells Astra wird ins polnische Gleiwitz verlegt. Kosten sollen gespart und Überkapazitäten abgebaut werden. Das eigentliche Problem ist jedoch ein anderes. Mehr

25.05.2012, 11:07 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Ellesmere

1
   
Sortieren nach

Opel-Stammwerk Rüsselsheim verliert die Astra-Produktion

Das Opel-Stammwerk Rüsselsheim muss die Produktion des Modells Astra abgeben. Das mit Abstand wichtigste Fahrzeug des Autobauers soll ab 2015 nur noch im britischen Ellesmere Port und im polnischen Gliwice gefertigt werden. Mehr Von Christoph Ruhkamp

17.05.2012, 13:22 Uhr | Wirtschaft

Rüsselsheimer Werk Streit bei Opel um Astra-Produktion

Der Ton zwischen Management und Arbeitnehmervertretern bei Opel wird schärfer. Es sei eine verheerende Fehlentscheidung. Mehr Von Hanns Mattes, Rüsselsheim

07.05.2012, 21:40 Uhr | Rhein-Main

General Motors plant Rüsselsheim soll den Opel Astra nicht mehr bauen

Das Auto soll nur noch in England und Polen produziert werden - aber nicht mehr in Rüsselsheim. Betriebsräte fürchten: Ohne den Astra ist das Werk in Gefahr. Mehr Von Christoph Ruhkamp

06.05.2012, 17:11 Uhr | Wirtschaft

Kreditbürgschaft Briten düpieren Bundesregierung mit Opel-Hilfe

Die britische Regierung gewährt Opel eine Kreditbürgschaft von 270 Millionen Pfund, umgerechnet rund 300 Millionen Euro. Das Geld wird für die britische Opel-Schwestermarke Vauxhall bereitgestellt und soll helfen, Arbeitsplätze zu sichern. Die Bundesregierung dürfte nicht eben erfreut reagieren. Mehr

12.03.2010, 21:26 Uhr | Wirtschaft

Vauxhall „Die Deutschen kaufen sich einfach die Opel-Jobs“

In der Belegschaft der britischen Konzernschwester Vauxhall wächst der Zorn auf die deutsche Industriepolitik und die Milliardenversprechen der Bundesregierung. Ein Besuch am Werkstor. Mehr Von Marcus Theurer

13.10.2009, 06:14 Uhr | Wirtschaft

Automobile „Die Restrukturierung in Europa ist nicht beendet"

Noch vor Monaten vermittelte General Motors den Eindruck, mit den Einschnitten in Europa sei es vorbei. Nun erklärt der Vorstandschef des amerikanischen Automobilherstellers, Rick Wagoner, daß es auch die europäische Tochtergesellschaft wieder erwischen kann. Mehr

02.06.2006, 12:06 Uhr | Wirtschaft

Automobile GM verschont Bochum von Stellenabbau

Ein Jahr nach dem massiven Stellenabbau in Deutschland streicht General Motors in England 900 Stellen. Der Autobauer will damit den sich anbahnenden Absatzrückgang seines wichtigsten europäischen Modells Astra abfangen. Mehr

17.05.2006, 11:28 Uhr | Wirtschaft

Opel-Krise Zukunft der Opelaner wird verhandelt

Nach dem Ende des Streiks in Bochum richtet sich die Aufmerksamkeit auf die Verhandlungen, die heute wieder aufgenommen werden. Der angekündigte Stellenabbau wird voraussichtlich das Rüsselsheimer Werk besonders hart treffen. Mehr

21.10.2004, 13:35 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z