Elektroautos: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tech-Talk Alles verschlafen

Der deutschen Autoindustrie vorzuwerfen, sie verschlafe wieder einmal die Entwicklung, ist viel zu einfach gedacht. Nehmen wir zum Beispiel Elektromobilität und autonomes Fahren. Mehr

21.10.2019, 09:28 Uhr | Technik-Motor

Alle Artikel zu: Elektroautos

1 2 3 ... 11 ... 23  
   
Sortieren nach

BMW-Chef Zipse „Die Elektromobilität wird als Allheilmittel überhöht“

Im Interview spricht der neue BMW-Chef Oliver Zipse über den Charme des Elektroautos i3, die Rivalität mit Daimler und den dramatischen Umbruch in der Autoindustrie. Er sagt: Batterien sind eine weitere Antriebsart, mehr nicht. Mehr Von Gerald Braunberger, Georg Meck und Henning Peitsmeier

20.10.2019, 12:52 Uhr | Wirtschaft

Sachsens Ministerpräsident „Die Leute lehnen diese Klima-Hysterie ab“

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer ärgert sich über den Öko-Moralismus in Deutschland. Im Interview lehnt er Prämien für E-Autos ab und verteidigt seinen Holzofen zu Hause. Mehr Von Christoph Schäfer

20.10.2019, 10:11 Uhr | Wirtschaft

Baustart von CATL-Fabrik Wie verändert ein chinesischer Weltkonzern eine Kleinstadt in Thüringen?

Auf einer Fläche von rund 84 Fußballfeldern sollen bis zu 2000 Arbeitsplätze geschaffen werden. Arnstadt ist ein 28.000-Einwohner-Ort. Dort soll eine der größten Fabriken für Batteriezellen in Europa entstehen. Und die Arnstädter fragen sich: Schaffen wir das? Mehr Von Julia Löhr, Berlin

18.10.2019, 14:57 Uhr | Wirtschaft

Freiluftsliv und Brunost So leben die 131 Norweger in Frankfurt

Norwegen kommt in dieser Woche nach Frankfurt – als Gastland der Buchmesse. Viele Norweger gibt es nicht in der Stadt. Aber hier erzählen sechs von ihnen, was sie an den Main verschlagen hat. Mehr Von Helena Weise und Marie Degenfeld-Schonburg

16.10.2019, 10:38 Uhr | Rhein-Main

Elektro-Van Canoo Den kauft keiner

Der Canoo wird das etwas andere Elektroauto. Hier bricht nicht nur das Auto mit allen Trends, weil es ein Van ist statt eines Geländewagens. Vor allem das Personal lässt aufhorchen. Mehr Von Thomas Geiger

12.10.2019, 08:19 Uhr | Technik-Motor

Mobilität Dyson beendet sein Elektro-Auto-Abenteuer

Für Singapur ist die Absage des Milliardärs ein Schlag ins Kontor. Doch bleibt er dem Standort als Investor treu. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

11.10.2019, 04:23 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk Sündenböcke

Wenn es einen Sündenbock auf vier Rädern gibt, dann ist es das SUV. Doch was soll an einem solchen Auto schlimm sein? Mehr Von Tobias Piller

09.10.2019, 11:08 Uhr | Technik-Motor

Halbleiter Bosch verlängert die Reichweite von Elektroautos

Der Autozulieferer investiert in eine neue Chipproduktion in Reutlingen und Dresden. Mikrochips aus einem Siliziumkarbid sollen die E-Autos länger fahren lassen – und damit den Umstieg vom Verbrenner erleichtern. Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart

07.10.2019, 19:17 Uhr | Wirtschaft

Leihfahrräder im Test Wie gut sind die Leihfahrräder in Deutschland?

Mit einem Leihfahrrad kommt man für einen Euro durch die Stadt. Doch wo ist dieser Euro am besten angelegt? Wir haben die vier größten Anbieter Deutschlands verglichen. Mehr Von Dyrk Scherff

30.09.2019, 07:15 Uhr | Finanzen

Zukunft in der digitalen Welt Jeder dritte Autohändler wird nicht überleben

Neuwagen werden künftig über das Internet verkauft, Elektroautos brauchen keinen Ölwechsel: Den Autohäusern geht bald das Geschäft aus, sagen die Mobilitätsforscher von Deloitte. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

27.09.2019, 06:17 Uhr | Wirtschaft

IG-Metall-Chef im Interview „An uns zeigt sich, ob Klimaschutz Wohlstand oder Arbeitslosigkeit mit sich bringt“

Jörg Hofmann ist der mächtigste Gewerkschafter des Landes. Im Gespräch mit der F.A.Z. kommentiert er das neue Klimapaket, wie bedroht die Arbeitsplätze in der Autoindustrie sind – und wie er junge Kollegen auf schwere Zeiten einstimmt. Mehr Von Sven Astheimer und Niklas Záboji

25.09.2019, 08:40 Uhr | Wirtschaft

Elektromobilität VW beginnt Batteriezell-Produktion

Die neue Pilotanlage in Salzgitter soll der Auftakt für einen großangelegten Einstieg in die Fertigung werden. Doch die Risiken für den Wolfsburger Autokonzern sind hoch. Mehr Von Christian Müßgens, Salzgitter

23.09.2019, 18:15 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk Strom statt Schule

Die Politik hat der Autoindustrie ein CO2-Minderungsziel von 37,5 Prozent bis zum Jahr 2030 eingebrockt. Die Branche sagte von Anfang an: Das schaffen wir nicht. Jetzt sollen Subventionen für Elektroautos den Totalschaden verhindern. Mehr Von Holger Appel

18.09.2019, 10:12 Uhr | Technik-Motor

Monopolkommission warnt Teurer Ladestrom bremst die Elektromobilität

Die Monopolkommission fordert mehr Wettbewerb zwischen den Stromtankstellen – und Tempo beim Ausbau der Windkraft, damit die Energiewende nicht steckenbleibt. Mehr Von Helmut Bünder

17.09.2019, 18:33 Uhr | Wirtschaft

Klimapaket SPD fordert eine Million zusätzliche Ladesäulen für E-Autos

Vizekanzler Scholz nennt den Umstieg auf abgasfreie Elektrofahrzeuge als zentralen Faktor im Kampf gegen den Klimawandel. Offen ist bisher, wer die notwendigen Ladestationen finanzieren soll. Für die Nutzer plant er eine steuerliche Entlastung. Mehr

15.09.2019, 06:58 Uhr | Politik

IAA E-Autos im Scheinwerferlicht

Zu Beginn der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt rückten die großen Hersteller ihre neuen Elektroautos in den Fokus. Umweltschützer fordern ein sofortiges Ende von Verbrennungsmotoren. Mehr

10.09.2019, 19:46 Uhr | Wirtschaft

IAA BMW will sich nicht aufs E-Auto festlegen

VW-Chef Diess hat das Elektroauto als „alternativlos“ deklariert. Sein früherer BMW-Kollege Zipse sieht das anders und schielt vor allem auf die Brennstoffzelle. Mehr Von Henning Peitsmeier

10.09.2019, 11:45 Uhr | Technik-Motor

VW-Chef Diess bei IAA „Das Auto hat eine große Zukunft: Es wird sauber und sicher“

Auf der IAA stellt Volkswagen-Chef Diess den ersten rein elektrischen VW vor – und fordert viel mehr Staatsgeld für Elektroautos. Autogegner planen Proteste und fordern Maßnahmen gegen SUV. Mehr

09.09.2019, 19:59 Uhr | Technik-Motor

Trotz Klima-Protesten BMW freut sich über SUV-Rekord

Vor genau 20 Jahren brachte BMW sein erstes SUV auf den Markt. Jetzt haben die Münchner so viele Sportgeländewagen verkauft wie noch nie. Die Proteste der Klimaschützer zeigen damit noch keine Wirkung. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

09.09.2019, 14:14 Uhr | Wirtschaft

Brennstoffzellentechnologie Nikola prescht mit Wasserstoff-Lastern vor

Dem Elektroauto hat Tesla Aufmerksamkeit verschafft. Ein anderes Start-up aus Amerika setzt auf Laster mit Brennstoffzelle – und will nicht weniger als „die Welt ändern“. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

07.09.2019, 21:29 Uhr | Wirtschaft

Akku-Ladung Elektroautos und die Entdeckung der Langsamkeit

Die meisten Autokonzerne versuchen, Lade-Netzwerke zu befördern, die für schnelles Aufladen sorgen. Doch gibt es auch hier Gegenbewegungen. Mehr

27.08.2019, 16:09 Uhr | Technik-Motor

Elektromobilität Akkus im produktiven Ruhestand

Wenn die Batterie eines Elektroautos zu alt für den Straßenverkehr geworden ist, soll sie ins Recycling. Doch es gibt Alternativen. Mehr Von Jochen Reinecke

26.08.2019, 12:51 Uhr | Wissen

VW-Werk Zwickau wird elektrisch

VW produziert im sächsischen Zwickau bald nur noch Elektroautos. Das Werk wird damit zum Modell für die ganze Branche. Was bedeutet das für die Arbeiter? Ein Besuch im Versuchslabor. Mehr Von Ralph Bollmann, Berlin

24.08.2019, 20:24 Uhr | Wirtschaft

Elektromobilität Eine neue Designsprache für das E-Auto

Die Digitalisierung und die Wende zur Elektromobilität öffnen Designern neue Türen. VW-Chefdesigner Klaus Bischoff will einer immer aggressiver werdenden Form der Gestaltung mit seinem ID.3 etwas entgegensetzen. Nur wie? Mehr Von Carsten Germis

24.08.2019, 15:17 Uhr | Wirtschaft

Angebot für Mitarbeiter ENBW bestellt bis zu 14.000 Elektroautos

Der Energiekonzern sucht für das kommende Jahr einen Lieferanten für 14.000 „Motivationsfahrzeuge“. Der Elektromobilität in Deutschland würde das einen großen Schub verleihen. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

20.08.2019, 17:29 Uhr | Wirtschaft

52 Prozent mehr als 2018 Zahl der Ladepunkte für Elektroautos steigt deutlich

An 20.500 Ladepunkten können E-Auto-Fahrer in Deutschland ihre Autos mit Strom versorgen – deutlich mehr als vor einem Jahr. Wirtschaftsvertretern reicht das nicht: Es brauche mehr Ladepunkte am Arbeitsplatz und im Privaten. Mehr

14.08.2019, 07:54 Uhr | Wirtschaft

Comeback nach Absturz? Eine neue Chance für die deutsche Solarindustrie

Die deutschen Photovoltaik-Hersteller sind tief gefallen, heute ist der Markt fest in chinesischer Hand. Das lässt sich rückgängig machen, verspricht eine Studie – wenn sich Europa zusammentut. Mehr Von Uwe Marx

13.08.2019, 17:52 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk Augenöffner

Bosch vermarktet eine Erfindung als bahnbrechende Neuerung. Sie kann auch als Eingeständnis eines drohenden Flops gelesen werden. Mehr Von Holger Appel

08.08.2019, 13:36 Uhr | Technik-Motor

Deutscher Traditionskonzern Bosch-Chef: Brauchen pro Elektroauto bald nur noch einen Mitarbeiter

Weil der Marktanteil von Diesel-Autos sinkt, kündigt der Chef des größten Autozulieferers Veränderungen an: Er spricht über Zeitkonten, Vorruhestandsregelungen und den Abbau von temporär Beschäftigten. Mehr

06.08.2019, 08:48 Uhr | Wirtschaft

Kabinett tagt ohne Kanzlerin Regierung baut E-Auto-Förderung aus

Am Mittwoch tagt das Kabinett. Weil die Kanzlerin im Urlaub ist, übernimmt Vizekanzler Scholz den Vorsitz. Die Regierung bringt Gesetze für die E-Auto-Förderung auf den Weg. Es geht um Dienstautos – aber auch Dienstfahrräder werden Thema sein. Mehr

31.07.2019, 08:13 Uhr | Wirtschaft

Werk in Leipzig BMW erhält weniger Subventionen

Die Bundesrepublik wollte BMW 45 Millionen Euro Beihilfe zahlen. Die EU-Kommission hielt das für zu viel. Das sehen auch die Richter am Europäischen Gerichtshof so. Mehr

29.07.2019, 14:15 Uhr | Wirtschaft

Gründer im Silicon Valley Ein schwarzes Pulver für Elektroautos

Die Batterien sind der wertvollste Teil des Elektroautos – und eine der großen Schwachstellen. Einer der ersten Tesla-Mitarbeiter hat eine neues Unternehmen gegründet, mit dem er das ändern will. Deutsche Autohersteller lässt das aufhorchen. Mehr Von Roland Lindner, New York

29.07.2019, 08:10 Uhr | Wirtschaft

Starke Volkswagen-Zahlen Die Cash-Maschine aus Wolfsburg

Volkswagen verdient viel Geld. Offenbar geht ein Teil der Strategie von Herbert Diess auf. Doch wird auch die Wende zum Elektroauto ein Erfolg? Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

25.07.2019, 12:18 Uhr | Wirtschaft

Größter Autohersteller Volkswagen verdient 10 Milliarden Euro in sechs Monaten

Während andere Unternehmen warnen, meldet der wichtigste deutsche Autohersteller ein sattes Gewinnplus. Das hat auch mit der Dieselaffäre zu tun. Mehr

25.07.2019, 08:41 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 11 ... 23  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z