E-Commerce: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Jugendschutz Schutz vor zu fesselnden Spielen

Das geplante Jugendschutzrecht entwertet die Alterskennzeichnung und könnte Eltern die Orientierung erschweren. Mehr

25.02.2020, 18:45 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: E-Commerce

1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Verbraucherschutz Nintendo & Co. nutzen Lücke aus

Gefällt einem Videospieler das heruntergeladene Spiel aus dem E-Shop nicht, bleibt er trotzdem auf den Kosten sitzen. Ist das rechtens? Mehr Von Marcus Jung

16.02.2020, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Onlinehandel Gesetzesänderung soll Vernichtung von Neuwaren erschweren

Umweltministerin Svenja Schulze prangert eine „Wegwerfmentalität“ im Onlinehandel an. Das Kabinett soll am Mittwoch eine Gesetzesänderung beschließen. Mehr

09.02.2020, 11:33 Uhr | Wirtschaft

Onlinehandel Wer hat Angst vor Amazon?

Der Internethändler gewinnt Marktanteile – während die deutschen Einzelhändler ums Überleben kämpfen. Aufgeben wollen sie aber nicht, im Gegenteil. Mehr Von Stefanie Diemand

24.01.2020, 18:38 Uhr | Wirtschaft

Mytheresa-Chef Michael Kliger Was kostet die Welt?

Luxusmode per Mausklick nach Hause: Aber braucht es diese vielen Päckchen? Die aufwendige Verpackung? Die langen Transportwege? Michael Kliger, Chef des Online-Händlers Mytheresa, antwortet. Mehr Von Bettina Weiguny

21.01.2020, 17:08 Uhr | Stil

Ohne Auto in den Skiurlaub Nächster Halt: Skigebiet

Ohne Auto in den Winterurlaub? Klingt beschwerlich, kann aber ziemlich bequem sein. Mancherorts wird man sogar belohnt. Mehr Von Georg Weindl

12.01.2020, 19:30 Uhr | Reise

Studie zum Onlinehandel Prime-Kunden verdienen besser

Einkäufe bei Amazon stehen im Verruf, schlecht für die Umwelt zu sein. Nun haben Wissenschaftler untersucht, welche Kunden bereit wären, einen Öko-Zuschlag zu zahlen. Mehr Von Sascha Zoske

07.01.2020, 09:25 Uhr | Rhein-Main

Einzelhandel in Darmstadt Die Stadt des Buches

Der Onlinehandel und das sich ändernde Leseverhalten hat Auswirkungen: Viele Buchhandlungen in Darmstadt müssen schließen. Trotzdem hat die Stadt eine quicklebendige Buchkultur, die sogar mit Preisen ausgezeichnet ist. Mehr Von Rainer Hein

27.12.2019, 15:19 Uhr | Rhein-Main

Deutscher Unternehmer Melodien für Millionen

Niemand auf der Welt – noch nicht mal Amazon – verkauft mehr Instrumente im Internet als der Franke Hans Thomann. Von Treppendorf aus beliefert er Millionen Kunden in 140 Ländern. Eine Erfolgsgeschichte vom Dorf. Mehr Von Marcus Theurer

25.12.2019, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Schmuck als Geldanlage Diamanten für Jedermann

Diamanten müssen nicht teuer sein. Die günstigsten Stücke kommen aus chinesischen Laboren und können eine vernünftige Geldanlage sein. Oder doch nicht? Mehr Von Thomas Klemm

24.12.2019, 19:36 Uhr | Finanzen

Gebrauchtbuchhändler Momox Als die Bücher achtsam wurden

Zwei von drei Deutschen haben schon einmal ein gebrauchtes Buch gekauft. Immer mehr Second-Hand-Titel finden auf die Gabentische – und beruhigen das Öko-Gewissen. Über das zweite Leben gelesener Bücher. Mehr Von Hubert Spiegel

21.12.2019, 16:08 Uhr | Feuilleton

Zustellung bis Weihnachten? Paketdienste am Limit

Der boomende Onlinehandel sorgt für immer mehr Zustellverkehr. „Starkverkehr“ heißt der Fachbegriff in der Post- und Zustellerbranche für die Zeit direkt vor Weihnachten. Trotzdem sollen die Pakete rechtzeitig geliefert werden. Mehr

19.12.2019, 19:39 Uhr | Wirtschaft

Amazon, Zalando & Co. Forscher fordern Ende kostenloser Retouren

Die Deutsche kaufen gerne im Internet ein, doch jedes sechste Paket wird zurückgeschickt. Eine gesetzlich vorgeschriebene Rücksendegebühr könne helfen, Müllberge und Klimabelastung zu reduzieren, sagen Wissenschaftler. Mehr

11.12.2019, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Wandel in der Buchbranche Amazon macht es vor

Die junge Generation hat das Buch in Teilen aufgegeben. Die Zeiten gegenseitiger Vorwürfe müssen enden. Warum investiert der Börsenverein nicht mehr in Marktforschung und Werbung? Mehr Von Herbert Ullmann

02.12.2019, 20:53 Uhr | Feuilleton

Auf Schnäppchenjagd Black Friday und kein Ende

Der legendäre Einkaufstag ist nicht mehr die chaotische Konsumparty früherer Jahre: In den Geschäften geht es mittlerweile ruhiger und gesitteter zu. Um dem Getümmel zu entkommen, kaufen immer mehr Verbraucher online ein. Mehr Von Stefanie Diemand und Roland Lindner

28.11.2019, 11:39 Uhr | Wirtschaft

Schnäppchenjagd Starke Deals und echte Reinfälle

Der Schnäppchentag Black Friday verlagert sich zunehmend ins Internet. Die Händler in Frankfurt halten sich eher zurück. Ohnehin lohnen sich viele Angebote nach der Analyse von Preisportalen nicht. Mehr Von Petra Kirchhoff

25.11.2019, 09:04 Uhr | Rhein-Main

E-Commerce Großer Aufwand für kleine Bestellungen

Kein Brief, kein Paket – Lieferungen der Internetversender passen oft in keine Kategorie. Das erforderte eine Großinvestition in das Internationale Postzentrum am Flughafen. Mehr Von Inga Janović

23.10.2019, 12:26 Uhr | Rhein-Main

Zahlungsmethoden Lastschrift darf nicht von Wohnort im Inland abhängen

Eine angebotene Zahlungsmethode muss für alle Kunden gelten - unabhängig von deren Wohnsitz. Das hat der EuGH nun in einem Fall zum Erwerb von Bahn-Tickets entschieden. Mehr Von Marcus Jung

06.09.2019, 07:19 Uhr | Finanzen

Ende einer Ära Wenn der König nicht mehr Kunde ist

Nach 81 Jahren schließt das Autohaus Gruber aus Frankfurt für immer seine Türen. Das Beispiel zeigt: Die Branche steckt im Umbruch. Sie muss sich neu erfinden und gegen einige Herausforderungen wappnen. Mehr Von Tim Niendorf

31.08.2019, 15:02 Uhr | Rhein-Main

Probleme mit Buchungsplattform Kein Geld zurück

Plattformen wie Booking.com & Co. nehmen dem Urlauber viel Arbeit ab. Schwierig kann es werden, wenn eine Übernachtung storniert werden soll. Ein Erfahrungsbericht. Mehr Von Marcus Jung

23.08.2019, 07:12 Uhr | Finanzen

Internetversender Schuhe24.de „Im Handel lebt man von Frauen“

Dominik Benner führt mit dem Internetversender Schuhe24.de „ein 140 Jahre altes Start-up“. Damit mischt er den Online-Handel auf – und unterstützt den Einzelhandel. Mehr Von Robert Maus

22.08.2019, 09:11 Uhr | Rhein-Main

„Slow Fashion“ Wie grün kann ein Shirt für 2,99 Euro sein?

Immer mehr Marken spezialisieren sich auf nachhaltige Mode und produzieren „Made in Europe“. Sogar Discounter geben sich inzwischen umweltbewusst. Doch gibt es grüne Mode um jeden Preis? Mehr Von Natalia Warkentin

04.08.2019, 11:32 Uhr | Stil

Ausbildung im Wandel Keine Angst vor der Digitalisierung

Selbstfahrende Lastwagen oder Zahnersatz aus dem 3-D-Drucker: Was heute noch Menschen erledigen, könnten zukünftig Maschinen übernehmen, denn die Digitalisierung verändert auch viele Ausbildungsberufe. Mehr

26.07.2019, 16:23 Uhr | Rhein-Main

Mehr Rechte für Händler Amazon gibt klein bei im Streit mit dem Kartellamt

Wer bei Amazon Waren bestellt, bekommt sie nicht immer direkt von Amazon, sondern oft von Drittanbietern. Einige dieser Händler waren mit Amazons Geschäftspraktiken unzufrieden – und bekommen nun eine gute Nachricht aus Bonn. Mehr

17.07.2019, 06:41 Uhr | Wirtschaft

Die Vermögensfrage Neun Mythen zu Aktien – und was sie uns kosten

Gegenüber der Börse und Aktien herrschen viele Vorurteile: Anleger sind gierig, schlafen kaum und machen ständig Verlust. Wir räumen mit den neun hartnäckigsten Mythen auf. Mehr Von Daniel Mohr

30.06.2019, 08:22 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z