DVB-T: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Asynchroner Jubel bei der WM Wenn’s beim Nachbarn früher klingelt

Der Nachbar jubelt und bei Ihnen läuft noch der Angriff? Oder feiern sie immer als Erster? Darum ist die WM-Live-Übertragung über Satellit, Kabel und Internet nicht synchron. Mehr

15.06.2018, 09:33 Uhr | Technik-Motor

Alle Artikel zu: DVB-T

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Tech-Talk In die Röhre geguckt

Ob TV-Empfang in einem Auto überhaupt nötig oder unnötiger Luxus ist, hängt vom Fahrer ab. Wer bisher Fernsehen über DVB-T geschaut hat, hat nun ein Problem. Mehr Von Boris Schmidt

14.11.2017, 00:03 Uhr | Technik-Motor

DVB-T2 HD Letzter Blick zurück

Wer einen Internetzugang hat, benötigt kein Antennenfernsehen. Mit DVB-T ist ein Kapitel der Rundfunkgeschichte abgeschlossen. Das nächste heißt nicht DVB-T2 HD. Mehr Von Michael Spehr

05.04.2017, 02:39 Uhr | Technik-Motor

Fernsehen in HD Heute Nacht wird der Bildschirm schwarz

Wer über Antenne fernsieht, muss sein Gerät nicht nur aufrüsten, sondern für Privatsender zusätzlich zahlen. Sonst gibt es nichts zu sehen. Grund ist die Umstellung auf den Digitalstandard in HD. Ist das die zweite Rundfunkgebühr? Mehr Von Jörn Wenge

28.03.2017, 13:40 Uhr | Feuilleton

Ende März geht’s los Countdown zum Umstieg auf DVB-T2

Am 29. März wechselt das Antennenfernsehen die Technik. Wie findet man passende Empfangsgeräte, was braucht man überhaupt? Wir haben ein paar Ratschläge für Sie. Mehr Von Wolfgang Tunze

11.03.2017, 09:17 Uhr | Technik-Motor

Umstellung auf DVB-T So geht das neue Fernsehen

Kabel, Satellit, Internet oder Antenne: Fernsehen ist gar nicht so einfach. Vor allem, weil jetzt schon wieder eine neue Technik eingeführt wird. Was erwartet uns? Mehr Von Dyrk Scherff

07.03.2017, 10:14 Uhr | Finanzen

Postfächer, Cannabis, Antennen Was sich im März für Verbraucher ändert

Für Verbraucher ändert sich im März wieder einiges: Fernseher mit Antennenempfang müssen einen neuen Übertragungsstandard verwenden, Cannabis erhält man auf Rezept, auch bei Reisepass und Postfach gibt es Neuerungen. Mehr

28.02.2017, 14:18 Uhr | Finanzen

Der Verbrauchertipp Damit niemand schwarzsieht

Über Antenne gibt es von Ende März an bessere Fernsehbilder. Weil viele Altgeräte nicht fit für den neuen Standard sind, müssen Zuschauer neue Technik kaufen - oder ganz wechseln. Mehr Von Petra Kirchhoff

11.02.2017, 12:01 Uhr | Rhein-Main

Neuer Standard DVB-T2 Haushalte riskieren schwarzes Bild

Ende März wird auf den neuen Standard DVB-T2 umgeschaltet. Bisher sind nur wenige Haushalte dafür gerüstet. Die Anbieter sehen sich trotzdem auf einem guten Weg. Mehr

07.02.2017, 12:41 Uhr | Wirtschaft

Tipps für den Kauf Das müssen Sie über neue Fernseher wissen

HDR, Ultra HD Premium, Oled-Technik – vor den Regalen mit all den TV-Geräten müssen Weihnachtseinkäufer erst einmal Fachchinesisch lernen. Wir versuchen zu helfen. Mehr Von Wolfgang Tunze

14.12.2016, 11:48 Uhr | Technik-Motor

Empfänger für DVB-T-2 im Test Jetzt soll das mobile Fernsehen durchstarten

Antennenfernsehen in HD-Qualität: Das verlangt nach passender Hardware, auch für den mobilen Empfang. Die ersten Adapter für Tablets und Notebooks. Mehr Von Wolfgang Tunze

11.11.2016, 17:45 Uhr | Technik-Motor

Zur Zukunft des Digitalradios In sieben Jahren schalten wir einfach ab

Die Politik sollte sich nicht von den Privatsendern kirre machen lassen. Es ist sinnvoll, auf das Digitalradio zu setzen. Man muss es nur wollen und notfalls erzwingen. Mehr Von Jürgen Bischoff

04.08.2016, 18:58 Uhr | Feuilleton

DVB-T Ahnungslos

Das Fernsehgerät fährt mit an die Ostsee, samt Antenne für DVB-T. Schließlich ist EM. Eine Kombination, die zu Hause so famos funktioniert. Nur nicht auf Rügen. Mehr Von Lukas Weber

06.07.2016, 02:25 Uhr | Technik-Motor

DVB-T-Fernsehen Gema unterliegt mit Gebührenforderung in Hotels

Radio, Youtube oder Fernsehen: Musikfans ärgern sich oft über die Gebühren, die die Gema verlangt. Ein Hotel hat sich nun erfolgreich gewehrt. Mehr

17.12.2015, 17:12 Uhr | Wirtschaft

Fernsehempfänger AppRD

Die ARD packt ihre 800 Seiten Videotext in eine Gratis-App für iOS und Android. Das Text-Fernsehen mit 24×40 Zeichen auf einer Seite soll nostalgische Erinnerungen wecken. Mehr Von Michael Spehr

09.10.2015, 00:52 Uhr | Technik-Motor

Rundfunkbeitrag Milliarden liegen in der Luft

Alle zwei Jahre melden ARD und ZDF bei der Finanzkommission Kef ihren „Finanzbedarf“ an. Davon hängt ab, ob der Rundfunkbeitrag steigt. Im Januar 2017 könnte es wieder soweit sein. Es geht mal wieder um Milliarden. Mehr Von Michael Hanfeld

28.08.2015, 16:36 Uhr | Feuilleton

Plan des Verkehrsministers Dobrindt will Funklöcher bis 2018 stopfen

Ein wichtiges Gespräch, eine eilige E-Mail - und plötzlich: Nichts. Mittendrin bricht die Verbindung ab. Funklöcher zum Beispiel auf dem Land oder in der Bahn sind nervig, sollen aber bald passé sein. Mehr

24.05.2015, 14:01 Uhr | Wirtschaft

Servicepauschale Die Maut ist weg

Der Dienst Viseo Plus verschwindet zum 31. Dezember aus dem Äther. Immerhin klappte das Geschäftsmodell unter HDTV-Vorzeichen besser. Mehr Von Wolfgang Tunze

12.12.2014, 01:57 Uhr | Technik-Motor

Lizenzen für Mobilfunknetze Im Auktionsfieber

Die Politik erhofft sich einen Geldsegen: Bald kommen wieder Mobilfunklizenzen unter den Hammer. Mit den Einnahmen soll der Breitband-Ausbau vorangetrieben werden. Doch die Hoffnung könnte trügen. Mehr Von Helmut Bünder

07.12.2014, 14:23 Uhr | Wirtschaft

DVB-T2 Die Generalrenovierung des Antennenfernsehens

Mit dem DVB-T2-Testbetrieb in Berlin wird die Zukunft geprobt. Der Technik-Sprung verlangt nach neuen Empfangsgeräten. Mehr Von Wolfgang Tunze

20.11.2014, 17:35 Uhr | Technik-Motor

Digitale Antennen Ist das freie private Fernsehen am Ende?

Pro Sieben Sat.1 und RTL wollen, dass man für ihre Programme bezahlt - wenn man sie über eine digitale Antenne empfängt. Das bedeutet: Es gibt nur noch Pay-TV. Soll die Politik das erlauben? Mehr Von Hans Hege

26.07.2014, 12:59 Uhr | Feuilleton

Fußball-WM Warum jubelt der Nachbar immer früher?

Auch bei dieser WM gibt es wieder dieses Phänomen. Der Nachbar jubelt schon, obwohl der Angriff noch läuft. Welche Übertragungstechnik der Fernsehbilder ist die schnellste? Mehr Von Wolfgang Tunze

17.06.2014, 18:18 Uhr | Technik-Motor

Rundfunkempfang RTL hängt an der Antenne

Die Bedingungen der Sendergruppe wurden akzeptiert. Jetzt funkt RTL weiter digital terrestrisch, zumindest für die nächsten zwei Jahre. Ab 2017 könnte das Programm über einen neuen Standard ausgestrahlt werden. Mehr Von Michael Hanfeld

02.06.2014, 19:33 Uhr | Feuilleton

Digitales Antennenfernsehen Jetzt wird es konkret

Die neue Regierung will eine Bund-Länder-Kommission einsetzen, die in wichtigen Medienfragen vermitteln soll. Allein die Ankündigung hat RTL dazu bewegt, den geplanten Ausstieg aus dem digitalen Antennenfernsehen zu überdenken. Mehr Von Michael Hanfeld

16.12.2013, 18:17 Uhr | Feuilleton

IFA 2013 Schlaue Uhren und gestochen scharfe Bilder

Auf der Funkausstellung in Berlin wurde ein Gerät mit der neuen HDMI-Spezifikation feierlich enthüllt; damit können endlich Ultra-HD-Videos aus externen Quellen angezeigt werden. Mehr Von Wolfgang Tunze

09.09.2013, 18:29 Uhr | Technik-Motor
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z