Deutscher Mieterbund: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Deutscher Mieterbund

  7 8 9 10 11 ... 17  
   
Sortieren nach

Wohnungssuche Die Tricks der Makler

Wer den Makler bestellt, der muss ihn auch bezahlen: Diese neue Regel gilt in Deutschland vom 1. Juni an und soll eigentlich die Mieter entlasten. Doch die Makler haben sich einiges einfallen lassen, wie sie das neue Gesetz umgehen können. Mehr Von Christian Siedenbiedel

13.05.2015, 12:55 Uhr | Finanzen

Mietmaß in der Kritik Wie aussagekräftig ist der Mietspiegel?

Lage, Ausstattung, Größe, werterhöhende Merkmale - Mietspiegel sind sorgsam austarierte Werke. Sie sollen Frieden zwischen Mietern und Vermietern stiften. Ein Urteil lenkt nun den Blick auf Schwachpunkte. Mehr

12.05.2015, 19:23 Uhr | Finanzen

Große Immobilienkonzerne Mieterbund rechnet mit weiteren Fusionen am Wohnungsmarkt

Kürzlich hat sich die Deutsche Annington mit dem Konkurrenten Gagfah zum bundesweit größten Immobilienunternehmen zusammengeschlossen. Das war sicherlich nicht die letzte große Fusion im Immobilienmarkt, erwartet der Deutsche Mieterbund. Mehr

30.04.2015, 13:00 Uhr | Finanzen

Verspäteter Start Mietpreisbremse verzögert sich in vielen Bundesländern

Die Mietpreisbremse wird in einigen Bundesländern mit Verzögerung eingeführt und in fünf Ländern voraussichtlich erst einmal gar nicht. Pünktlich starten könnte nur Berlin. Mehr

29.04.2015, 09:32 Uhr | Finanzen

Terminus-Klause Eins trinkst du doch noch

Die Terminus-Klause im Frankfurter Bahnhofsviertel ist Kult. Jetzt wurde dem Wirt der Mietvertrag gekündigt. Für viele Gäste ein klarer Fall von Immobilienspekulation. So einfach ist es aber nicht. Mehr Von Denise Peikert, Frankfurt

27.04.2015, 21:00 Uhr | Rhein-Main

Steigende Baukosten Wohnungsbau zu teuer für bezahlbare Mieten

Immer mehr Auflagen, höhere Baulandpreise, steigende Ansprüche: Das sind nach einer Studie einige der Gründe, warum der Wohnungsbau hierzulande immer teurer wird - und die Mieten steigen. Mehr

23.04.2015, 13:52 Uhr | Finanzen

Nach dem Beschluss Die Mietpreisbremse im Überblick

Die Mietpreisbremse hat am Freitag den Bundesrat passiert. Im Juni soll sie in Kraft treten. Doch welche Auswirkungen hat das Gesetz auf Mieter, Vermieter und Immobilienunternehmer? Mehr

27.03.2015, 13:32 Uhr | Finanzen

Einziehen oder vermieten? Wohnungsspekulation für jedermann

Wer eine Wohnung kauft, kann selbst darin wohnen. Oder er kann sie vermieten. Was ist attraktiver? Wir haben das mal ausgerechnet. Mehr Von Dennis Kremer

26.03.2015, 15:25 Uhr | Finanzen

Wohnungsmarkt Fast alle großen Städte wollen die Mietpreisbremse

In vielen deutschen Großstädten ist die Wohnungslage angespannt. Die Mietpreisbremse soll das ändern. Am Freitag will der Bundesrat abschließend über das Gesetz beraten, im Juni könnte es greifen. Aber wo? Mehr

25.03.2015, 10:29 Uhr | Finanzen

Schönheitsreparaturen Mieter müssen weniger renovieren

Die Renovierung von Mietwohnungen: Sie führt häufig zu Streit zwischen Mieter und Vermieter. Dann müssen oft die Gerichte ran. Nun entschied der BGH zugunsten der Bewohner. Mehr

18.03.2015, 19:03 Uhr | Finanzen

Wohnungspolitik Der Mietspiegel wird zur entscheidenden Größe

Die große Koalition hat die Mietpreisbremse beschlossen, ohne sich um die wichtigste Voraussetzung zu kümmern: Niemand weiß genau, was unter der ortsüblichen Vergleichsmiete eigentlich zu verstehen ist. Mehr Von Michael Psotta

10.03.2015, 15:03 Uhr | Wirtschaft

Mietpreisbremse Werft die Politiker aus den Wohnungen

Alle klagen über die hohen Mieten. Dabei sind sie nicht stärker gestiegen als die Inflation. Trotzdem schlägt sich der Staat auf die Seite der Mieter. Doch ein Menschenrecht auf billige Mieten gibt es nicht. Mehr Von Rainer Hank

08.03.2015, 16:34 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Mietspiegel bremst Mietbremse

Bald wird die Mietpreisbremse Gesetz sein. Leider fehlt eine Voraussetzung: Ein funktionierender Mietspiegel. Mehr Von Michael Psotta

08.03.2015, 13:07 Uhr | Wirtschaft

Frankfurt Streit um Mietpreisbremse und Maklergebühren

Der Stadt Frankfurt geht die Regelung zur Deckelung der Mietpreise nicht weit genug. Denn die Ausnahmen stünden im Gegensatz zum Milieuschutz. Kritiker hingegen befürchten, dass private Vermieter nun ihre Wohnungen verkaufen. Mehr Von Rainer Schulze

07.03.2015, 10:00 Uhr | Rhein-Main

Preiskontrolle Politische Mietkosten

Der Bundestag hat die Mietpreisbremse beschlossen. Die Politik erzählt gerne das Märchen, allein gierige Vermieter seien Schuld an den hohen Mieten in den Städten. Mehr Von Holger Steltzner

05.03.2015, 19:42 Uhr | Wirtschaft

Miete und Makler Wann soll ich die neue Wohnung mieten?

Die Mietpreisbremse kommt, und die Makler-Provisionen werden neu geregelt. Das macht das Leben für Mieter günstiger - aber nicht unbedingt leichter. Was Sie jetzt beachten müssen. Mehr

05.03.2015, 17:52 Uhr | Wirtschaft

Jetzt endgültig Bundestag beschließt Mietpreisbremse

Nach monatelangen Diskussionen zwischen Union und SPD hat der Bundestag die Einführung der Mietpreisbremse verabschiedet. Laut Justizminister Heiko Maas könnte die neue Regelung für fünf Millionen Wohnungen greifen. Mehr

05.03.2015, 14:10 Uhr | Finanzen

Bayern, Hessen, NRW Länder wollen Mietpreisbremse schnell anwenden

An diesem Donnerstag entscheidet der Bundestag über die Mietpreisbremse. Mehrere Bundesländer mit großen Ballungsräumen haben schon fertige Pläne in der Schublade, in Berlin soll die Regelung vom ersten Tag an gelten. Mehr

05.03.2015, 09:04 Uhr | Finanzen

Kommentar Der Mietendeckel

Die Mietpreisbremse kommt. Helfen wird sie wenig, aber immerhin kostet sie nichts. Mehr Von Michael Psotta

04.03.2015, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Zuschüsse Das neue Wohngeld lindert die Wohnungsnot kaum

Von 2016 an soll das Wohngeld spürbar erhöht werden - für immerhin fast 900 000 Haushalte. Das dämpft aber den Ruf nach mehr sozialer Förderung nicht, so umstritten all diese Instrumente auch sein mögen. Mehr Von Michael Psotta

04.03.2015, 13:55 Uhr | Wirtschaft

Immobilien Im Häuserkampf

Altmieter verlangen noch stärkere Rückendeckung gegen Luxussanierungen und steigende Wohnkosten. Die Politik liefert – und greift damit tief in die Rechte der Hauseigentümer ein. Das schadet am Ende der ganzen Stadt. Mehr Von Judith Lembke

01.03.2015, 09:06 Uhr | Wirtschaft

Kritik an Mietpreisbremse Makler wollen vor Verfassungsgericht ziehen

Die deutschen Makler sehen die Mietpreisbremse als verfassungswidrig an und wollen gerichtlich dagegen vorgehen. Derweil geht die neue Regelung dem Mieterbund nicht weit genug. Mehr

25.02.2015, 16:37 Uhr | Finanzen

Was Sie heute erwartet Griechenland-Hilfen und die Mietpreisbremse

Und immer wieder Griechenland. Gibt’s nichts Wichtigeres? Leider nein. Vielleicht noch die ewig bevorstehende Mietpreisbremse, der wir mal wieder ein Stück näher gekommen sind. Mehr

25.02.2015, 07:27 Uhr | Wirtschaft

Treffen im Kanzleramt Koalition einig bei Mietpreisbremse

Gut vier Stunden haben die Koalitionsspitzen verhandelt: Die Mietpreisbremse kommt, den Makler muss der Besteller bezahlen. Bei anderen wichtigen Themen werden Lösungen aber vertagt. Mehr

25.02.2015, 05:32 Uhr | Politik

Nebenkostenabrechnung Für viele Mieter sinkt der Ölpreis nicht so schnell

In Kürze trudeln bei Millionen von Mietern die Nebenkostenabrechnungen für 2014 ein. Das milde Wetter und die sinkenden Ölpreise lassen bei den Heizkosten für viele eine Erstattung erwarten. Doch das gilt nicht für alle Haushalte in gleichem Maße. Mehr

02.02.2015, 12:04 Uhr | Finanzen
  7 8 9 10 11 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z