Deutsche Post: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Deutsche Post

  15 16 17 18 19 ... 35  
   
Sortieren nach

Stellenabbau Postbank macht sich hübsch für Deutsche Bank

Die Postbank will in den nächsten drei Jahren rund 2000 Arbeitsplätze abbauen. Mit dem Sparprogramm rüstet sich Deutschland größte Privatkundenbank für die anstehende Übernahme durch die Deutsche Bank. Mehr

25.11.2009, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert knapp gehalten

Aufgrund gemischten Vorgaben zeigt sich der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag im frühen Handel knapp gehalten. Die Zweifel mehrten sich, ob der Aufwärtstrend die Aktienmärkte noch deutlich höher tragen könnte, heißt es nun bei etwas abnehmendem Optimismus. Mehr

19.11.2009, 09:53 Uhr | Finanzen

None Deutsche Post kaufen

Die Aktie von Deutsche Post zu kaufen, raten die Analysten der Schweizer Bank UBS. Auf Sicht von zwölf Monaten wurde das Kursziel von 14 auf 15 Euro heraufgesetzt (aktueller Kurs: rund 13 Euro). Die Zahlen für das dritte Quartal ... Mehr

16.11.2009, 18:15 Uhr | Aktuell

Medienschau Fed: Nullzinspolitik trotz trotzigem Wirtschaftsoptimismus

Deutsche Telekom wächst profitabel, Deutsche Post: Umsatzrückgang und Verlust, Postbank: CIT-Pleite belastet, Kreditausfälle belasten die Commerzbank, Münchener Rück profitiert von boomenden Börsen, BNP Paribas profitiert vom Investment-Banking, Toyota mit Halbjahresverlust, Gewinneinbruch bei Cisco, SGL Carbon mit deutlichem Ergebnisrückgang, Wacker Chemie: Schwarze Zahlen, Software AG erhöht Jahresprognose, Fraport: Umsatz- und Gewinnrückgang, Gildemeister: Rote Zahlen, Symrise zeigt sich robust, Drägerwerk: Sparprogramm greift, Zurich Financial enttäucht, Adecco: Umsatz- und Gewinnrückgang, Hochtief: Börsengang von Tochter + Kapitalerhöhung, Gewinn- und Umsatzrückgang bei Cisco, „Ice Age 3“ lässt Kassen bei News Corp klingeln Mehr

05.11.2009, 07:19 Uhr | Finanzen

Die Börse heute Und zum Schluss die Börse

Gleich fünf Dax-Konzerne geben ihre Quartalszahlen bekannt. In diesem illustren Kreis befinden sich die Commerzbank - hier gab es schon Eckdaten zum Wochenanfang -, Deutsche Post, Deutsche Telekom und Münchener Rück. Mehr

04.11.2009, 20:35 Uhr | Aktuell

Deutsche Post Keiner schreibt mehr Briefe

Die Deutsche Post bleibt auch nach dem abgewendeten Streik in Bedrängnis: E-Mail und SMS verdrängen das Briefgeschäft. Viel Neues ist dem Management bislang noch nicht eingefallen. Außer Sparen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

31.10.2009, 21:30 Uhr | Wirtschaft

Ausverkauf Quelle kämpft um jeden Cent

Die Lage des insolventen Versenders scheint sich nochmals zu verschärfen: Der wichtige Ausverkauf ist in Gefahr. Immerhin hat die Post ihren Lieferstopp wieder aufgehoben. Insolvenzverwalter Görg wird indes für seinen Umgang mit gekündigten Mitarbeitern gerügt. Mehr Von Helmut Bünder und Rüdiger Köhn

30.10.2009, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Post Tarifstreit ist vorerst beigelegt

Der Tarifstreit bei der Deutschen Post ist nach Gewerkschaftsangaben beendet: Die 130.000 Tarifbeschäftigten erhalten wie geplant von Dezember an drei Prozent mehr Geld, wie Verdi am Freitag in Berlin mitteilte. Mehr

30.10.2009, 14:51 Uhr | Wirtschaft

Tendenzen und Tipps Deutsche Post verkaufen

Die Aktie von Deutsche Post zu verkaufen, rät Equinet und steckt ein Kursziel von 11 Euro (Kurs: 12 Euro). Am 5. November dürfte der Konzern für das dritte Quartal ein um 25 Prozent geringeres Ergebnis nach Ebit ausweisen, das zum Teil auf der Insolvenz von Arcandor beruhe. Mehr

27.10.2009, 18:16 Uhr | Aktuell

Aktienbörsen Gewinnmitnahmen drücken Dax ins Minus

Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag schwach geschlossen. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen, die vor allem durch die Schwäche der Wall Street im späten Handel am Vorabend ausgelöst worden seien. Mehr

22.10.2009, 20:09 Uhr | Finanzen

Finanzmarkt Dax zeigt sich knapp behauptet

Nach den Kursgewinnen vom Vorabend zeigt sich der Dax am Mittwoch knapp behauptet. Für den Verlauf rechnen Händler aber mit steigenden Kursen. „Trigger für einen weiter steigenden Dax könnten die Industrie-Aufträge um 12.00 Uhr sein“, so ein Marktteilnehmer mit Verweis auf die deutschen Daten für August. Erwartet wird ein Plus von 1,1 Prozent. Die neuerlichen Zinserhöhungs-Spekulationen, diesmal in Korea, belasteten den Markt nicht, heißt es. Mehr

07.10.2009, 07:15 Uhr | Finanzen

None Deutsche Post übergewichten

Die Aktie von Deutsche Post DHL übergewichtet zu halten, empfiehlt J.P. Morgan. Auf Sicht von zwölf Monaten wurde das Kursziel von 13,70 Euro auf 14,80 Euro erhöht (aktuell: 12,43 Euro). Die Börse berücksichtige nicht die zyklisch bedingten Aussichten auf steigende Gewinne im Express-Bereich. Mehr

06.10.2009, 19:45 Uhr | Aktuell

Medienschau KfW erwartet Verschärfung der Kreditknappheit

Das Übernahmekarussell dreht sich wieder: Die Lufthansa will bmi wieder verkaufen, Abu Dhabi kauft Chartered Semiconductor, Kraft ist an Cadbury interessiert, HSBC am Privatbankgeschäft der ING, RSA an Sparten von AIG und Fortis, Vodafone und Telefonica an der britischen T-Mobile, die Deutsche Post an Sandd und Xstrata abermals an Lonmin. Mehr

07.09.2009, 08:46 Uhr | Finanzen

Postchef Appel „Die Leute sehen nur den leeren Briefkasten“

Im Test der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung ist die Deutsche Post durchgefallen: Nur 61 Prozent der Briefe kamen am nächsten Werktag an. Vorstandschef Frank Appel versucht nun zu beschwichtigen - mit einer anderen Rechnung. Mehr

01.09.2009, 11:49 Uhr | Wirtschaft

Viele Briefe verspätet Mit der Deutschen Bummel-Post

Die Post transportiert Briefe deutlich langsamer, als sie verspricht. Das ergab ein Test der Sonntagszeitung. Eigentlich sollten 95 Prozent aller Briefe am nächsten Tag im Briefkasten stecken. Es waren aber viel weniger. Montags kamen die Postboten besonders oft mit leeren Taschen. Mehr Von Lisa Nienhaus und Christian Siedenbiedel

30.08.2009, 12:55 Uhr | Wirtschaft

Verzögerungen eingeräumt Wenn der Postmann später klingelt

In den Ferienmonaten braucht die Post manchmal etwas länger: Die Deutsche Post hat nach Vorwürfen von Kundenvertretern eingeräumt, über die Sommermonate ihre Leistungen eingeschränkt zu haben. Insbesondere am Wochenende aufgegebene Sendungen, kamen vermehrt erst am Dienstag an. Mehr

18.08.2009, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Medienschau CIT: 1,68 Milliarden Dollar Quartalsverlust

Rio Tinto: Anteilsverkauf für für 2 Milliarden Dollar, Solon-Verlust im ersten Halbjahr höher als erwartet, Führungswechsel bei Singulus, GM mit Produktionserhöhung, GM/Saab: Kurz vor Vertragsabschluss - Kreise, Magazin - Kaufinteressent für insolvente Escadateile - nicht der Aktie, Deutsche Post schränkt im Sommer Leistungen ein, China reduziert Anlagen in amerikanische Staatsanleihen im Juni, größter Datendiebstahl bei Kreditkarten in den Vereinigten Staaten Mehr

18.08.2009, 09:19 Uhr | Finanzen

Bis Ende 2011 Das Ende des Postamts

In Königstein wird kräftig gestritten um die Zukunft des Postamtes. Und in Taunusstein wollen SPD und die Gewerkschaft Verdi am Samstag sogar mit einer Mahnwache um das Postamt in Hahn kämpfen. Doch es scheint, dass die Schlacht verloren ist, bevor sie richtig begonnen hat. Mehr Von Manfred Köhler

18.08.2009, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Post bestätigt Die letzten Postfilialen schließen 2011

Die Deutsche Post hält an ihrem Sparkurs fest und will bis Ende 2011 bundesweit alle noch selbst betriebenen 475 Filialen aufgeben. Die Dienste sollen künftig von Partnern wie Einzelhändlern übernommen werden. Über die Pläne wurde schon 2008 berichtet - nun hat ein Post-Sprecher sie bestätigt. Mehr

15.08.2009, 13:10 Uhr | Wirtschaft

Börsen Eon zieht den Dax nach oben

Der Energieriese Eon hat mit seinen Geschäftszahlen dem Dax am Mittwoch zusammen mit einer nach oben laufenden Wall Street und optimistischen Erwartungen an die amerikanische Zentralbank zu einer Kurserholung verholfen. Mehr

12.08.2009, 18:11 Uhr | Finanzen

Briefgeschäft Die Post und ihr Sorgenkind

Die Folgen der Krise und die Insolvenz des Großkunden Arcandor machen der Deutschen Post schwer zu schaffen. Aber auch für die Zeit nach der Krise rechnet Konzernchef Frank Appel mit Rückgängen im Briefgeschäft. Mehr

23.07.2009, 17:17 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Porsche-Chef Wiedeking muss gehen

Der Porsche-Chef hat seinen Posten verloren. Nachfolger wird der bisherige Produktionsvorstand Michael Macht. Die Deutsche Post hat im zweiten Quartal einen Umsatz- und Gewinneinbruch verbucht. Goldman Sachs hat sich aus dem Banken-Rettungspaket der amerikanischen Regierung herausgekauft. Mehr

23.07.2009, 07:38 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax erobert 5.000-Punkte-Marke zurück

Bei anhaltend guter Stimmung haben die wichtigsten deutschen Aktienindizes am Montag an ihre jüngsten Kursgewinne angeknüpft. Der Dax legte 1,04 Prozent zu und schloss erstmals seit dem 12. Juni wieder über der 5.000-Punkte-Marke. Mehr

20.07.2009, 18:40 Uhr | Finanzen

Nachhaltige Geldanlage Öko fürs Portfolio

Was der Umwelt nützt, hilft auch dem Aktienkurs. Kein Wunder, dass sich der halbe Dax jetzt einen grünen Anstrich gibt. Das dient dem Image, spart Geld und nützt sogar den Anlegern. Mehr Von Nadine Oberhuber

17.06.2009, 14:06 Uhr | Finanzen

Handel Arcandor fordert Luft für Verhandlungen mit Metro

Nachdem Arcandor staatliche Hilfen in Höhe von 437 Millionen Euro beantragt hat, gehen unter Wirtschaftsprüfern die Meinungen stark auseinander. Ist Arcandor sanierungsfähig oder nicht? Klar ist: Eine Insolvenz hätte nicht nur Folgen für Arcandor selbst, sondern zum Beispiel auch für die Deutsche Post. Mehr

05.06.2009, 16:38 Uhr | Wirtschaft
  15 16 17 18 19 ... 35  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z