Deliveroo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Arbeiten als E-Scooter-Juicer Digitale Sklaverei?

E-Scooter-Betreiber setzen auf Selbständige und Mini-Jobber, um ihre Flotten nachts aufzuladen. Das klassische Beschäftigungsverhältnis gerät in der Plattformökonomie unter Druck. Mehr

01.09.2019, 08:16 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Deliveroo

1
   
Sortieren nach

Expansion anderswo Deliveroo fährt nicht mehr in Deutschland

Vom deutschen Markt hatte sich Deliveroo einiges erhofft. Doch die Konkurrenz hat zugelegt. Jetzt will sich das Londoner Unternehmen auf andere Länder konzentrieren. Mehr

12.08.2019, 14:15 Uhr | Wirtschaft

Takeaway und Just Eat Ein großer Dienst für ganz viel Hunger

Die Lieferando-Muttergesellschaft und ein Dienst aus Großbritannien formen den größten Essenslieferdienst Europas. Den Vorständen geht es dabei vor allem um Kapital für weiteres Wachstum. Mehr Von Bastian Benrath

05.08.2019, 20:00 Uhr | Wirtschaft

Lieferdienste Fusion beflügelt Aktienkurse

Die Branche der Essenslieferdienste ist in Bewegung. Eine Großfusion treibt die Aktienkurse, auch den der deutschen Delivery Hero. Mehr Von Martin Hock

29.07.2019, 12:06 Uhr | Finanzen

Zeitalter der Lieferdienste Hey, Ihr Millennials, Essen ist fertig!

Vor allem jüngere Kunden ordern ihre Mahlzeiten immer öfter per App. Das können selbst die Branchenriesen nicht ignorieren – zumal die neuen Gäste bereit sind, dafür mehr Geld auszugeben. Mehr Von Peer Schader

27.07.2019, 12:21 Uhr | Stil

Lieferdienst in London Hacker machen sich Spaß aus skurrilen Deliveroo-Bestellungen

170 Euro für Kekse und Eiscreme – Bestellungen wie diese gibt es in London gerade häufiger. Das liegt an Hackerangriffen auf den Lieferdienst Deliveroo. Mehr

24.07.2019, 14:32 Uhr | Wirtschaft

FDP fordert Reform Viele Selbständige sehen sich vom Sozialstaat verfolgt

Die FDP will Freelancer vor dem Verdacht der „Scheinselbständigkeit“ schützen – und fordert eine Anpassung an den digitalen Wandel in der Arbeitswelt. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

18.07.2019, 15:20 Uhr | Beruf-Chance

So arbeiten die „Rider“ Gewerkschaften kritisieren Arbeitsbedingungen bei Lieferdiensten

Dünne Jacken, hoher Zeitdruck, niedriger Lohn: Gewerkschaften haben jetzt die Lieferdienst-Radler als Klientel entdeckt - und kritisieren die Arbeitsbedingungen. Die Anbieter widersprechen. Mehr

02.07.2019, 10:09 Uhr | Beruf-Chance

Lieferdienst Amazon steigt bei Deliveroo ein

Ursprünglich wollte Amazon selbst einen Essens-Lieferdienst aufbauen. Jetzt kauft man sich lieber bei einem etablierten ein. Die Konkurrenz ist gewarnt. Mehr

17.05.2019, 10:44 Uhr | Finanzen

Kritik an Abo-Gebühren Spotify beschwert sich bei EU-Kommission über Apple

Spotify kritisiert schon länger, dass es bei Abo-Abschlüssen auf dem iPhone einen Teil der Erlöse an Apple abgeben muss. Jetzt hat der Streamingdienst genug und schaltet die EU-Kommission ein. Mehr

13.03.2019, 12:02 Uhr | Wirtschaft

Takeaway übernimmt Delivery Hero verkauft Deutschlandgeschäft

Lieferheld, Pizza.de und Foodora gehören künftig zum Lieferando-Konzern Takeaway. Dafür wird eine Milliarde Euro fällig. Mehr

21.12.2018, 10:12 Uhr | Finanzen

Innovation bei Essenslieferant Deliveroo mit neuem Konzept

Wer hungrig ist, bestellt die Pizza oder die gebratene Ente immer häufiger mit einer App statt am Telefon. Doch der Kampf um die Aufmerksamkeit ist hart. Das britische Start-up Deliveroo baut deshalb sogar eigene Küchen – und bietet sie Restaurants an. Mehr Von Jonas Jansen, London

29.11.2018, 22:29 Uhr | Wirtschaft

Mobiles Bezahlen Wer bald Apple Pay nutzen kann

In Amerika gibt es Apple Pay schon seit vier Jahren – in Deutschland soll der Dienst „bald“ kommen. Heißt es. Doch der Kreis derer, die das Bezahlsystem dann nutzen können, wird eher klein sein. Das liegt auch am Widerstand der Banken. Mehr Von Thomas Klemm

13.11.2018, 17:28 Uhr | Finanzen

Deutschlandstart rückt näher Apple Pay nennt erstmals Partnerbanken

Ganz bald könnte es in Deutschland losgehen: Apples Bezahldienst hat seit Montag eine deutsche Website. Und die hält interessante Informationen bereit. Mehr Von Bastian Benrath

05.11.2018, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Deliveroo Lieferdienste müssen Müll-Problem angehen

Bestellt mit der App, gebracht per Fahrrad in höchstens 30 Minuten: Viele Großstädter schätzen den Service von Plattformen wie Deliveroo. Doch deren Erfolg hat auch Kehrseiten. Mehr

13.10.2018, 14:17 Uhr | Wirtschaft

Informierte Kreise Übernimmt Uber demnächst Deliveroo?

Deliveroo mit seinen türkisen Fahrradkurieren liefert Essen an kochfaule Menschen in ganz Europa. Jetzt streckt offenbar der amerikanische Fahrdienstvermittler Uber seine Hände nach dem Dienstleister aus. Mehr

21.09.2018, 11:03 Uhr | Wirtschaft

Rückzug aus 10 Städten Hier können Sie jetzt nicht mehr bei Deliveroo bestellen

Der beliebte Essenslieferer Deliveroo zieht sich aus der Fläche in Deutschland zurück. Nur in fünf Großstädten kommen die türkisen Essensboten künftig noch. Unsere Karte zeigt, in welchen. Mehr

16.08.2018, 19:31 Uhr | Wirtschaft

Delivery Hero Der Star im M-Dax muss weiter strampeln

Der Essenslieferdienst Delivery Hero wächst rasant und verfehlt sein Gewinnziel. Der Aktienkurs erleidet einen Dämpfer. Was kommt nun? Mehr Von Jonas Jansen

03.08.2018, 09:15 Uhr | Finanzen

Nach Start von Google Pay Sparkassen bieten bald auch Bezahlen mit Smartphone

Mit Google Pay sollen Nutzer an der Supermarktkasse mit dem Handy bezahlen können. Die Sparkassen wollen das ihren Kunden nun auch ermöglichen – mit einer eigenen App. Mehr

27.06.2018, 08:57 Uhr | Wirtschaft

Google Pay Google startet Smartphone-Bezahldienst in Deutschland

Google bringt seinen Smartphone-Bezahldienst nach Deutschland und kommt damit einem großen Rivalen zuvor. Google Pay soll das Bezahlen mit dem Smartphone voranbringen. Mehr

26.06.2018, 13:51 Uhr | Finanzen

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Im Boomland gibt es zu viele Abgehängte

Frank Plasberg diskutiert mit seinen Gästen über Langzeitarbeitslosigkeit. Was FDP-Chef Christian Lindner bei „Hart aber fair“ Betroffenen vorschwärmt, klingt absurd. Mehr Von Hans Hütt

01.05.2018, 04:45 Uhr | Feuilleton

Boom der Fahrradkuriere Von der Blutprobe bis zum Kängurukopf

Fahrradkuriere sind gefragt. Auch im Digitalzeitalter werden noch Dokumente in Papierform verschickt – erfahren Sie, welche Ware verderblich und skurril ist. Mehr Von Philipp Schulte

28.04.2018, 21:50 Uhr | Rhein-Main

Tim Raue über Clean Eating „Ich bin ein schwerer Zuckerjunkie“

Der Berliner Gastronom Tim Raue kocht jetzt auch für einen Lieferservice. Wir sprachen mit ihm über saubere Sterneküche, mobiles Essen und den Preis gesunder Ernährung. Mehr Von Celina Plag

08.02.2018, 07:45 Uhr | Stil

Deliveroo und Foodora Juni 2017: Fahrradkuriere streiken

Vor dem Börsengang von Delivery Hero haben die Fahrer der Essens-Lieferdienste Foodora und Deliveroo in Berlin mit einer Fahrraddemonstration bessere Arbeitsbedingungen gefordert. Mehr

16.01.2018, 15:27 Uhr | Wirtschaft

Start-ups und Gig-Economy Immer zu Diensten

Plattformen wie der Essenslieferant Deliveroo oder das Putzkräfteunternehmen Helpling vermitteln selbständige Arbeitskräfte. Aber wie diese dann abgesichert sind, ist häufig unklar. Wie reguliert man eine komplett neue Berufsgruppe? Mehr Von Britta Beeger

16.01.2018, 14:28 Uhr | Beruf-Chance

Selbstversuch Tour de Fraß

Viele Fahrradkuriere beschweren sich über die Arbeitsbedingungen. Was ist an ihren Klagen dran? Um das herauszufinden, setze ich mich selbst in den Sattel. Ein Bericht von der Straßenfront. Mehr Von David Wünschel

25.09.2017, 08:51 Uhr | Gesellschaft

Delivery Hero Pizzaboten für die Börse

Der Essenslieferant Delivery Hero wächst in aller Welt. Jetzt will er in Frankfurt an die Börse. Funktioniert das Geschäftsmodell? Mehr Von Thomas Klemm

16.06.2017, 10:54 Uhr | Finanzen

Lieferdienste im Test Essen auf Rädern

Das Lieblingsrestaurant soll im digitalen Zeitalter möglichst schnell erreichbar sein. Lieferdienste wie Foodora und Deliveroo bringen ganze Menüs nach Hause. Wer macht das Rennen? Mehr Von Catiana Krapp

28.05.2017, 12:10 Uhr | Finanzen

Deliveroo gegen Foodora Straßenkampf ums Essen

Essen ausfahren für Restaurants, die selbst nicht liefern wollen. Das Geschäft von Deliveroo und Foodora klingt simpel. Doch der Konkurrenzkampf ist hart und ziemlich teuer. Den Kunden freut’s. Mehr Von Benjamin Fischer

14.01.2017, 15:21 Uhr | Wirtschaft

Lieferung nach Hause Was Mc Donald’s in Deutschland vorhat

Fast 1500 Restaurants und 58.000 Mitarbeiter: Mc Donald’s ist ziemlich präsent in Deutschland. Und hat nun Neues vor. Mehr

05.12.2016, 09:33 Uhr | Wirtschaft

Rocket-Internet-Beteiligung Geht dieser Lieferdienst nächstes Jahr an die Börse?

Der zu Rocket-Internet gehörende Lieferdienst Delivery Hero liebäugelt mit dem Börsengang. Aber nur, wenn die Bedingungen stimmen, sagt der Chef. „Wir haben keine Eile.“ Mehr

07.08.2016, 12:58 Uhr | Wirtschaft

Lieferdienst Deliveroo bekommt 275 Millionen Dollar von Investoren

Der Wettbewerb im Lieferdienst ist hart. Die Briten von Deliveroo rüsten sich nun mit frischem Kapital gegen die Konkurrenz namens Foodora. Mehr Von Jonas Jansen

05.08.2016, 16:32 Uhr | Wirtschaft

Digitalisierter Arbeitsmarkt Die Chancen der Gig-Economy

Fest angestellt sind Lieferanten von Online-Plattformen wie Uber meist nicht. Ihre Arbeitskräfte abzusichern, kann sich für Vermittlungsdienste jedoch lohnen. Mehr Von Britta Beeger

26.07.2016, 16:08 Uhr | Wirtschaft

Lieferdienste Nudeln und Dorade per Kurier

Nicht nur Pizza und Burger, auch ganze Menüs kann man sich inzwischen nach Hause oder ins Büro liefern lassen. Aber funktioniert das auch? Ein Testessen mit Kollegen. Mehr Von Petra Kirchhoff, Frankfurt

26.05.2016, 11:52 Uhr | Rhein-Main

Neuer Kurierdienst für Speisen In 15 Minuten von der Küche zum Kunden

Die Kurierdienst Foodora macht es möglich, Essen bei Restaurants ohne eigenen Lieferservice zu bestellen. Für wen lohnt sich das? Mehr Von Aylin Özülker, Frankfurt

08.01.2016, 17:30 Uhr | Rhein-Main
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z