Debitel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Hedwig Bollhagen Ton, Stein, Erbe

In Marwitz in Brandenburg arbeiten neue Eigentümer in den alten HB-Werkstätten am Erbe der Keramikerin Hedwig Bollhagen. Auch die Geschichte der Manufaktur im Nationalsozialismus treibt die beiden Unternehmer um. Mehr

07.01.2018, 22:14 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Debitel

1 2 3  
   
Sortieren nach

Eigene Tarife Metro-Tochter Media-Saturn funkt im Handymarkt dazwischen

Weniger Wettbewerb, steigende Preise: Nach der Übernahme von E-Plus durch den Konkurrenten O2 fürchten Verbraucherschützer, dass der Wettbewerb auf dem Mobilfunkmarkt nachlassen könnte. Nun steigt mit Media-Saturn ein weiterer Anbieter in den Ring. Mehr

25.07.2014, 13:24 Uhr | Finanzen

Schweiz Swisscom-Chef Carsten Schloter ist tot

Der Chef des Schweizer Telekomkonzerns Swisscom ist gestorben. Die Polizei geht von einem Suizid aus. Mehr Von Jürgen Dunsch, Zürich

23.07.2013, 16:07 Uhr | Wirtschaft

Freenet Preisig neuer Finanzvorstand

Joachim Preisig verantwortet ab dem 1. Oktober 2010 die Finanzen beim Telekommunikationsanbieter Freenet. Er übernimmt die Vorstandstätigkeit von Axel Krieger, der dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite steht. Mehr

31.08.2010, 13:27 Uhr | Beruf-Chance

Freenet Kursfeuerwerk nach Vorstandsrücktritt

Der Rücktritt von Freenet-Chef Spoerr verhilft den Aktien des Mobilfunkanbieters zu einem kräftigen Schub. Die Titel klettern bis zum frühen Nachmittag um fast 28 Prozent auf 4,34 Euro und sind damit größter Gewinner im TecDax. Mehr

23.12.2008, 18:41 Uhr | Finanzen

Telekommunikation Freenet streicht 1000 Stellen

Der drittgrößte deutsche Handy-Anbieter Freenet hat nach der Übernahme des Konkurrenten Debitel massive Stellenkürzungen angekündigt. 1000 Stellen werden gestrichen und der Standort Elmshorn komplett geschlossen. Mehr

20.11.2008, 14:20 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Deutsche Bank streicht Stellen

Arques stürzt tief in die VerlustzoneAutovermieter Sixt leidet unter RezessionAir France-KLM verzeichnet GewinneinbruchMicrosoft hat kein Interesse an Yahoo mehrFreenet streicht bei Debitel-Integration 1000 StellenNordex steigert Umsatz und GewinnGM schließt vorübergehend Fabrik in ThailandRegierung stimmt Alitalia-Übernahme zuDaimler baut 570 Stellen abIKB rechnet mit 400 Millionen Euro VerlustLBBW braucht offenbar frisches KapitalSicherheitskontrollen bei Boeing 737 angeordnetGeringe Chance auf Hilfen für AutokonzerneErzeugerpreise steigen stärker als erwartetIWF genehmigt Milliardenkredit für IslandFed denkt über weitere Zinssenkung nach Mehr

20.11.2008, 08:19 Uhr | Finanzen

Medienschau Google überrascht mit kräftigem Gewinnsprung

GM entlässt 1500 ZeitarbeiterChrysler in Gesprächen mit Renault und GMDeutsche-Bank-Vorstände verzichten auf BoniIBM-Gewinn um 20 Prozent gestiegenDaimler steigert China-Absatz um 54 ProzentAMD kann Verlust eingrenzenAccor senkt Gewinnziel für dieses JahrHornbach-Vorstand Zimmerle gehtVerkauf von Conergy Wind geplatztÜbernahme von HBOS bis JanuarAUA warnt vor höherem JahresverlustSpoerr übernimmt Macht bei DebitelMAN will eigenständig bleibenMicrosoft heizt Spekulationen um Yahoo anRettungspaket für Banken vor VerabschiedungEZB fordert mehr staatliche EingriffeLieferengpässe bei HeizölMexiko verkauft Devisenreserven Mehr

17.10.2008, 09:18 Uhr | Finanzen

Nach hitziger Hauptversammlung Spoerr hält sich an der Freenet-Spitze

In einer turbulenten Hauptversammlung hat sich der Vorstandsvorsitzende Eckhard Spoerr an der Spitze von Freenet halten können. Mit 64 Prozent der Stimmen wurde die von den Großaktionären United Internet und Drillisch betriebene Entmachtung verhindert. Mehr

09.08.2008, 13:26 Uhr | Wirtschaft

Hauptversammlung bei Freenet Die Schlammschlacht

Nach einem Gewinneinbruch im zweiten Quartal wird auf der Hauptversammlung von Freenet ein harter Schlagabtausch erwartet: Ralph Dommermuth, der Gründer von United Internet, will Freenet-Chef Spoerr entmachten. Doch am Ende könnten beide als Verlierer dastehen. Mehr Von Holger Schmidt

05.08.2008, 08:10 Uhr | Wirtschaft

Telefonkonzern Freenet-Chef zieht in die entscheidende Schlacht

Es wird eine der spannendsten Hauptversammlungen der Saison. Großaktionäre von Freenet wollen nächste Woche den Vorstand feuern. Doch der hat starke Truppen hinter sich. Mehr Von Winand von Petersdorff

03.08.2008, 13:32 Uhr | Wirtschaft

Fernsehen auf dem Handy Der ewige Kampf um den Standard

5,6 Millionen Deutsche würden sich die Olympischen Spiele auf dem Mobiltelefon anschauen. Nur wo und mit welchen Handys? Die Mobilfunkanbieter haben zwar ein Gerät im Angebot. Doch das bessere Handy-TV ist immer noch im Testbetrieb. Das Problem ist aber nicht die Technik. Mehr Von Marco Dettweiler

01.08.2008, 14:45 Uhr | Technik-Motor

Apple liefert schleppend iPhone in Deutschland ausverkauft

Das iPhone sorgt für Schlagzeilen - egal, ob es das Gerät gibt oder nicht. Knapp eine Woche nach dem Verkaufsstart gibt es das Gerät in Deutschland nicht mehr. Wir bemühen uns nach Kräften, für Nachschub zu sorgen, erklärt T-Mobile. Aber Apple habe nicht so viele Geräte geliefert, wie bestellt worden seien. Mehr

17.07.2008, 11:27 Uhr | Wirtschaft

Medienschau GM denkt über Verkauf von Marken nach

Fresenius plant Milliarden-ÜbernahmeViele Flüge von Piloten-Streiks in Deutschland betroffenDeutsche-Bank-Chef dämpft Erwartungen an BankenkonsolidierungBP klagt gegen russische PartnerKleinaktionäre drohen IKB mit InsolvenzantragFreenet schließt Debitel-Übernahme abPostbank-Verkauf könnte an Preis scheiternTui will Preise erhöhenMerrill Lynch will angeblich bei Bloomberg aussteigenWincor Nixdorf hält höhere Dividende für möglichRohstahlproduktion im Juni gesunkenG8-Gipfel in Japan hat begonnenEuro-Finanzchefs sprechen über Inflation und ÖlSteinbrück: Inflation könnte Wachstum belastenTrichet weist Kritik Sarkozys zurück Mehr

07.07.2008, 08:26 Uhr | Finanzen

Telekommunikation Drillisch will Freenet-Aufsichtsrat abwählen lassen

Auf der Hauptversammlung von Freenet wollen die Großaktionäre United Internet und Drillisch den Aufsichtsrat abberufen, um anschließend auch dem Vorstand das Vertrauen zu entziehen. Zudem soll geprüft werden, ob der Vorstand beim Kauf der Debitel-Gruppe seine Pflichten verletzt habe. Mehr Von Holger Schmidt

26.06.2008, 19:39 Uhr | Wirtschaft

None Verachtung für alle

Es wird ein großes Fest gewesen sein, gestern Nacht in der Oranienburger Straße 189, schließlich waren explizit "alle" sogar "herzlich" eingeladen, um das Ende von Rainald Goetz' Internettagebuch "Klage" auf Vanityfair.de zu feiern; ja, und dann kommen zumindest viele.Rainald Goetz, der Gastgeber, ... Mehr

22.06.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rainald Goetz Verachtung für alle

Rainald Goetz schließt sein Internettagebuch Klage. Sieben Jahre hatte er sich an einem Roman versucht, sieben Jahre nichts veröffentlicht. Dass ihm im Netz gelang, was auf dem Papier scheitert, ist kein Zufall. Mehr Von Nils Minkmar

21.06.2008, 23:56 Uhr | Feuilleton

Medienschau Allianz bestätigt Ziel für Dresdner Bank nicht

Der weltgrößte Versicherer AIG verzeichnet einen Rekordverlust, auch AMB Generali verhagelt die Finanzkrise den Quartalsgewinn. Mylan verzeichnet im ersten Quartal mehr Gewinn und weniger Umsatz als erwartet, Lindes Ergebnisse liegen unter den Erwartungen, Ahold enttäuscht mit einem Gewinnrückgang und Freenet erleidet einen Gewinneinbruch. Conergy verbucht deutlich höheren Verlust, dafür stärkt der schwächere Won das Mobiltelefon-Geschäft von LG Electronics.Ein neuer Microsoft-Anlauf bei Yahoo! wird immer unwahrscheinlicher, Fredriksen scheitert mit der versuchten Abwahl von Tui-Aufsichtsratschef Krumnow, AT&S will die Frankfurter Börse verlassen. Japans Frühindikatorindex weisen auf eine Konjunkturschwäche hin. Mehr

09.05.2008, 08:44 Uhr | Finanzen

Internet Der Ehrliche ist wieder der Dumme

Der spannendste Übernahmekampf der deutschen Internetwirtschaft ist zu Ende. Gewinner ist Freenet-Chef Eckhard Spoerr. Chuzpe und und ein wohlgesonnener Aufsichtsrat gaben den Ausschlag gegen Ralph Dommermuth und United Internet. Mehr Von Holger Schmidt

28.04.2008, 19:15 Uhr | Wirtschaft

Frühaufsteher Eine kurze, aber spannende Woche

Den Finanzmärkten steht wegen des Feiertags am 1. Mai zwar eine verkürzte Handelswoche bevor. Aber sie wird ereignisreich, da auf Unternehmensseite viele Quartalszahen und zahlreiche Konjunkturdaten zur Veröffentlichung anstehen. Außerdem senkt die Fed am Mittwoch vielleicht die Zinsen. Mehr

28.04.2008, 12:41 Uhr | Finanzen

Medienschau Fresenius sieht sich gut auf Kurs

Fresenius sieht sich auf Kurs und plant weitere ZukäufeFreenet-Aufsichtsrat billigt Übernahme von DebitelZuwächse für KontronMars und Warren Buffett wollen Wrigley kaufenHypo-Vereinsbank sortiert Kunden ausHöchste Dividende in der Geschichte von ENBWUBS will rund angeblich 8000 Stellen abbauenYahoo lässt Ultimatum von Microsoft verstreichenNächste Fusion unter amerikanischen FluglinienZweifel an Zusammenschluss von Arcandor und KaufhofGenerali rechnet mit höherem ÜberschussGfK sieht bessere Verbraucherstimmung in DeutschlandEU-Kommission will Wachstumsprognose senkenEinzelhandel in Japan setzt mehr um Mehr

28.04.2008, 10:20 Uhr | Finanzen

Freenet Grünes Licht für Debitel-Übernahme

Mit seiner Entscheidung für eine Übernahme des größeren Konkurrenten Debitel hat der Aufsichtsrat von Freenet die Weichen dafür gestellt, dass der drittgrößte Mobilfunk-Anbieter in Deutschland entstehen kann. Mit dem Schritt will Freenet eine Übernahme durch United Internet oder Drillisch abwenden. Mehr

28.04.2008, 09:14 Uhr | Wirtschaft

Internet Freenet hält an Debitel-Kauf fest

Alle Drohungen von United Internet haben nicht genutzt: Freenet-Chef Eckhard Spoerr führt die Verhandlungen über den Kauf von Debitel unbeirrt weiter. Eine Verabredung über einen Zeitplan mit United Internet gebe es nicht, schreibt Spoerr zurück - in einem offenen Brief. Mehr Von Holger Schmidt

16.04.2008, 16:10 Uhr | Wirtschaft

Medienschau FDA lässt Rotavirus-Impfstoff von GlaxoSmithKline zu

FDA lässt Rotavirus-Impfstoff von GlaxoSmithKline zuAnalytik Jena prognostiziert zweistelliges Wachstum für InstrumentengeschäftMotorola baut Stellen ab - 104 Millionen Dollar BelastungDrillisch verhandelt erneut über Freenet-ÜbernahmeSAP will Früchte der bisherigen Investitionen erntenDie staatliche Devisenbehörde Chinas hält 1,6 Prozent an TotalSchweiz: Jahresteuerung steigt im März auf 2,6 ProzentUmfrage - Politische Stimmung in Vereinigten Staaten auf historischem TiefpunktVenezuela verstaatlicht Zementindustrie - Cemex betroffenJapan: Absatz von Importfahrzeugen im März 8,2 Prozent unter VorjahrChinas Staatsfonds legt 4-Milliarden-Dollar-Fonds aufBundesbank/Zeitler für Änderung der Bilanzregeln für VermögenswerteIWF bestätigt: Globale Wachstumsprognose für 2008 gesenkt Mehr

04.04.2008, 08:21 Uhr | Finanzen

Frühaufsteher Dax tendiert gut behauptet

Der deutsche Aktienmarkt ist am Donnerstag mit einem leichten Plus in den Handel gestartet. Nachgebende Kurse an Wall Street im späten Handel, der nachbörsliche Kursrutsch von Oracle wurden von Aufschlägen für die Siemens-Aktie aufgefangen. Mehr

27.03.2008, 09:35 Uhr | Finanzen
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z