DCNS: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: DCNS

  1 2
   
Sortieren nach

Medienschau Japan interveniert am Devisenmarkt

Deutsche Telekom mit Umsatzrückgang, Adidas enttäuscht hohe Erwartungen, Münchener Rück und Swiss Re steigen Gewinne, Rio Tinto mit Rekordgewinn, Megaverlust von Lloyds, Postbank mit Verlust, Beiersdorf ist optimistisch, Fraport schraubt die Erwartungen hoch, SGL mit überraschendem Gewinnplus, Tognum entwickelt sich robust, Dürr fährt Sonderschichten, ProSiebenSat.1 wächst leicht, Drägerwerk verdient weniger, Enel profitiert vom Auslandsgeschäft, Axa steigert den Gewinn, ING von Griechenland belastet, Franken und Rohstoffkosten bremsen Givaudan Mehr

04.08.2011, 09:19 Uhr | Finanzen

Sarkozy verliert die Contenance Bis morgen, pädophile Freunde!

In der sogenannten Karachi-Affäre um ein umstrittenes U-Boot-Geschäft werden neue Vorwürfe gegen Nicolas Sarkozy laut. Der französische Staatspräsident gerät in Erklärungsnot und verliert in einem Gespräch mit Journalisten die Contenance. Mehr

23.11.2010, 22:34 Uhr | Politik

Korruptionsskandal in Frankreich Schmiermittel mit Rückflüssen

Hinterbliebene von Franzosen, die 2002 bei einem Anschlag in Karachi umkamen, wollen die Wahrheit wissen: War die Tat Rache für ausbleibende Schmiergeldzahlungen für ein Rüstungsgeschäft mit Pakistan? In den Fall sind Politiker verwickelt. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

22.11.2010, 22:26 Uhr | Politik

Rüstungsverkäufe Eine französische Staatsaffäre in Pakistan

Ein Selbstmordanschlag und Schmiergeldzahlungen aus Paris: Sieben Jahre nach einem Selbstmordattentat in Karachi, bei dem elf Franzosen getötet wurden, wird das Verfahren jetzt neu aufgerollt. Die Islamisten-Spur haben die Ermittler jedoch völlig aufgegeben. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

12.07.2009, 18:03 Uhr | Politik

U-Boote Taucher im Torpedorohr

Ein modernes U-Boot soll künftig in Thailand gegen Schmuggler und Piraten eingesetzt werden. Thyssen-Krupp winken dafür Milliardenaufträge. Auch die Regierung Pakistans ist anscheinend an der U 214 interessiert. Mehr Von Johannes Ritter

19.09.2006, 18:37 Uhr | Wirtschaft

Elektronik Thales will nicht an eine Absage der Bundesregierung glauben

Der französische Rüstungskonzern Thales will seine Hoffnungen auf eine Übernahme der deutschen Atlas Elektronik GmbH nicht aufgeben. Dies sagte der Vorstandsvorsitzende des französischen Unternehmens, Denis Ranque, bei der Halbjahrespressekonferenz in Paris. Mehr

15.09.2005, 18:03 Uhr | Wirtschaft

Wettbewerb EU ohne Einwände gegen Deutschen Werftenverbund

Die Europäische Kommission hat nun doch die Bildung eines Werftenverbunds zwischen der ThyssenKrupp Werften GmbH und der Howaldtswerke-Deutsche Werft AG gebilligt. Mehr

10.12.2004, 19:41 Uhr | Wirtschaft

Wettbewerb Bedenken gegen die Werftenfusion

Mit der Gründung ihres Werftenverbundes zielen Thyssen-Krupp und HDW auf eine Beseitigung des Wettbewerbs". Die europäischen Kartellwächter prüfen die Fusion eingehender als zunächst geplant. Mehr

30.11.2004, 21:19 Uhr | Wirtschaft

Krieg gegen Terror Über 100 Verdächtige nach Anschlag in Pakistan festgenommen

Über hundert mutmaßliche Extremisten wurden in Pakistan festgenommen. Der Geheimdienst des Landes warnt unterdessen vor weltweiten Anschlägen der Al-Qaida. Mehr

09.05.2002, 17:45 Uhr | Politik
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z