BVG: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Versuch in Berlin Vielleicht ein Leben ohne eigenes Auto

Die Straßen in Deutschlands Metropolen werden immer voller. In einem Berliner Modellversuch können Freiwillige ihr Auto auf Probe gegen den neuen Mobilitäts-Mix eintauschen. Wie kommt so etwas an? Mehr

24.08.2019, 08:32 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: BVG

1 2 3  
   
Sortieren nach

Bus, Bahn, Sharing Berlin startet gemeinsame App für alle Verkehrsmittel

Nahverkehrs-Apps zeigen Städtern, wie sie mit der U-Bahn an ihr Ziel kommen. Aber was, wenn sie mit dem Leihrad schneller gewesen wären? In Berlin hat man sich dafür jetzt eine Lösung ausgedacht. Mehr Von Bastian Benrath, Berlin

11.06.2019, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Acht Prozent für BVG-Arbeiter Einigung im Tarifstreit der Berliner Verkehrsbetriebe

Der Tarifkonflikt in Berlin ist beendet. Die BVG-Mitarbeiter erhalten deutlich mehr Lohn. Zudem sollen zahlreiche Tätigkeiten in höhere Entgeltgruppen eingeordnet werden. Mehr

05.04.2019, 06:23 Uhr | Wirtschaft

Warnstreik Berlins Busse und Bahnen stehen still

Verdi ruft zum Warnstreik auf. U-Bahnen und Straßenbahnen fahren nicht. Unregelmäßig fahrende Pendelbusse bringen Reisende zum Flughafen. Mehr

01.04.2019, 08:41 Uhr | Wirtschaft

Sicherheit beim Fußball Vereine müssen mit Beteiligung an Polizeikosten rechnen

Fußballvereine können bei Hochrisikospielen grundsätzlich an den Einsatzkosten für die Polizei beteiligt werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. Ohne in einem konkreten Fall zu urteilen. Mehr

29.03.2019, 11:20 Uhr | Sport

Bundesverwaltungsgericht Streit um Polizeikosten im Fußball geht weiter

Es geht um viel Geld. Geld für Kosten bei zusätzlichen Polizeieinsätzen im Fußball. Die Stadt Bremen und die Deutsche Fußball Liga gehen in die nächste Runde. Das Bundesverwaltungsgericht muss entscheiden. Mehr

26.03.2019, 08:10 Uhr | Sport

14.000 Beschäftigte Großer Warnstreik legt Berliner Nahverkehr lahm

Bei den Berliner Verkehrsbetrieben hat der erste größere Warnstreik seit sieben Jahren begonnen. Er dauert ungewöhnlich lang. Und auch danach wird es nicht gleich wieder rundlaufen. Mehr

15.02.2019, 05:29 Uhr | Wirtschaft

Experiment in Berlin Das CO2-neutrale Stadtviertel

Berlin macht auf 65 000 Quadratmetern vor, wie man das Klima rettet. Das „Reallabor der Energiewende“ entsteht auf einem Gelände, für das sich lange niemand interessierte. Außer einem Mann. Mehr Von Inge Kloepfer

11.12.2018, 19:49 Uhr | Wirtschaft

Obdachlosigkeit im Winter Die soziale Verantwortung von Verkehrsbetrieben

Die Berliner Verkehrsbetriebe erwägen, die Kältebahnhöfe für Obdachlose wegen Sicherheitsbedenken zu schließen und verweisen auf Notunterkünfte. Aber geht es im Winter überhaupt ohne Bahnhöfe? Ein Blick in andere Städte. Mehr

19.09.2018, 21:06 Uhr | Gesellschaft

Mobiles Internet So weit ist der LTE-Ausbau in den U-Bahnen

Immer mehr Menschen wollen auf das Surfen auch in der U-Bahn nicht verzichten. Bislang gibt es aber nur für manche flächendeckend schnelles Internet. Mehr

23.08.2018, 11:11 Uhr | Wirtschaft

Fristlose Kündigung Busfahrer kassiert Touristen ab

In Berlin hat ein Busfahrer Touristen getäuscht. Das Geld für ihre Tickets steckte er in die eigene Tasche. Die BVG kündigte ihm fristlos, nun urteilte das Landesarbeitsgericht. Mehr

22.08.2018, 16:38 Uhr | Beruf-Chance

Reiseziel Berlin Im Takt der Stadt

Die Buslinie TXL vereint alles, was an Berlin so schön wie schrecklich ist. Sie bringt Touristen und Einheimische zusammen, vom Flughafen Tegel zum Alexanderplatz und zurück. Wenn nicht gerade Stau ist. Eine Hymne. Mehr Von Tobias Rüther

15.07.2018, 18:46 Uhr | Reise

Sneaker-Kult Reich werden mit Turnschuhen

Sneaker sind nicht mehr nur ein modischer Hingucker. Wer mit ihnen spekuliert, kann Tausende Euro verdienen. Wir erklären, wie das funktioniert. Mehr Von Anna Steiner

08.04.2018, 16:19 Uhr | Finanzen

Diesel-Debatte 1,4 Millionen Autos dürften bald nicht mehr fahren

Bayern muss Fahrverbote für Diesel planen. Umweltministerin Hendricks versucht am Dienstag eine EU-Klage zu verhindern. Doch Fahrverbote könnten bald kommen. Ein Problem für mehr als eine Million Autofahrer. Mehr

30.01.2018, 14:47 Uhr | Finanzen

Neues Sammeltaxi Den Weg durch Berlin bestimmt der Algorithmus

Das Sammeltaxi „BerlKönig“ der Berliner Verkehrsbetriebe und von Daimler soll die Berliner mobiler machen. Die Route verläuft immer unterschiedlich - ergibt sich aus der Nachfrage und den Wünschen. Mehr

20.12.2017, 14:59 Uhr | Wirtschaft

U-Bahn-Konzert U2 spielen in der Berliner U2

Für Berliner U2-Fans gab es am Mittwoch ein ganz besonderes Nikolausschmankerl: Die Band spielte ein Akustikkonzert in der U-Bahn – natürlich in der U2. Mehr

06.12.2017, 15:46 Uhr | Gesellschaft

Berliner Verkehrsbetriebe Wenn der Finanzchef seine Hobby-Band einstellt

Ein Manager der Berliner Verkehrsbetriebe hat wichtige Posten mit Freunden aus seiner Musikgruppe besetzt. Von Vetternwirtschaft ist die Rede – doch eine Sprecherin des Unternehmens sagt, das soll sogar so sein. Mehr

04.12.2017, 11:10 Uhr | Wirtschaft

Land unter in Berlin Feuerwehr-Chef appelliert: Bleibt zu Hause!

Es regnet und regnet in der Hauptstadt. Keller und Straßen stehen unter Wasser, auf dem Kudamm schwappt es knöcheltief. Die Feuerwehr fährt mehr als 1000 Einsätze. Auch für Freitag wird in mehreren Bundesländern mit heftigem Regen gerechnet. Mehr

30.06.2017, 06:29 Uhr | Gesellschaft

Ausnahmezustand in Berlin Heftiger Regen legt die Hauptstadt lahm

Überschwemmte Straßen, vollgelaufene Keller, ein gesperrter U-Bahnhof: Heftige Schauer haben in Berlin zeitweilig für einen Ausnahmezustand gesorgt. Dieser Juni hätte fast einen Rekord gebrochen. Mehr

29.06.2017, 21:28 Uhr | Gesellschaft

Neben Richard Lutz Weitere Umbauten im Vorstand der Bahn

Überraschend darf der kommissarische Bahnchef seinen Posten behalten. Doch auch ehemalige Favoriten auf den Job bekommen zumindest eine kleine Beförderung. Mehr

14.03.2017, 12:20 Uhr | Wirtschaft

Kandidatin für Grube-Nachfolge Frau Nikutta ist schon am Zug

Der Name von Sigrid Nikutta fällt oft, wenn über die Nachfolge des Bahn-Chefs spekuliert wird. Dabei hat die mehrfach ausgezeichnete Managerin mit den Berliner Verkehrsbetrieben alle Hände voll zu tun. Mehr Von Manfred Schäfers

16.02.2017, 23:15 Uhr | Wirtschaft

Obdachloser angezündet Nach Attacke in Berlin fahndet Polizei mit Bildern nach Tätern

In der deutschen Hauptstadt ist die Stimmung nach dem Terroranschlag angespannt. Nach Heiligabend sollen Jugendliche versucht haben, auf einem U-Bahnhof einen Obdachlosen anzuzünden. Jetzt wird mit Bildern nach den Tätern gesucht. Mehr

26.12.2016, 17:51 Uhr | Gesellschaft

Überfall in Berlin Jugendliche wollten Obdachlosen anzünden

Bis zu sechs Jugendliche haben an einer U-Bahn-Haltestelle in Berlin versucht, einen schlafenden Obdachlosen anzuzünden. Dass der Mann unverletzt blieb, ist dem beherzten Eingreifen von Passanten zu verdanken. Mehr

25.12.2016, 20:30 Uhr | Gesellschaft

Fachkräftemangel Busfahrer dringend gesucht

Deutschen Verkehrsunternehmen fehlen tausende Busfahrer. Trotzdem soll das Streckenangebot immer weiter ausgebaut werden. Die Firmen greifen daher zu ungewöhnlichen Maßnahmen. Mehr Von Lara Marie Müller

12.09.2016, 21:23 Uhr | Wirtschaft

„Bilder schlecht entworfen“ Wie zwei Designer die Berliner U-Bahn verschönern

Zwei Berliner Designer stören sich an den hässlichen Brandenburger-Tor-Stickern in Berliner U-Bahnen. Ihre Lösung: Das Guerilla-Projekt „Fix Brandenburger Tor“. Mehr Von Christoph Strauch

04.08.2016, 14:24 Uhr | Gesellschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z