BP: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: BP

  4 5 6 7 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Großbritannien und Libyen Heikle Interessen

Die britische Regierung gerät durch Gaddafis Gewalttaten unter Druck: Nicht nur weil der Ölkonzern BP in Libyen engagiert ist und London Waffen und Polizeiausrüstung nach Tripolis liefert - sondern auch, weil Gaddafis Sohn einst in London studierte. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

22.02.2011, 13:54 Uhr | Politik

Marktbericht Unruhen in Libyen sorgen für Nervosität am Aktienmarkt

Weiter um sich greifende Unruhen in der arabischen Welt haben dem jüngsten Höhenflug des Dax am Montag ein Ende bereitet. Der Sprung des Leitindex auf 7.442 Punkte nach positiven Daten zum deutschen Ifo-Geschäftsklima am Morgen erwies sich nur als Strohfeuer. Mehr

21.02.2011, 18:10 Uhr | Finanzen

Anhaltende Proteste Ölgesellschaften ziehen Personal ab

Die großen Ölkonzerne verlassen Libyen. Wegen der Unruhen zieht sich auch Siemens aus dem Land zurück. Der Konzern organisiere derzeit die Ausreise der ausländischen Mitarbeiter, sagte ein Sprecher am Montag in München. Mehr Von Rainer Hermann

21.02.2011, 16:24 Uhr | Politik

Rohstoffe in der Arktis Der 9-Billionen-Dollar-Schatz unter dem Eis

Die Jagd auf die Rohstoffe im hohen Norden ist in vollem Gang. Ausgerechnet der britische Ölkonzern BP will in dem sensiblen Naturraum mitmischen. Mehr Von Marcus Theurer, Gerald Hosp und Sebatian Balzter

20.01.2011, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Dax hält jüngste Kursgewinne

Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag kaum verändert in die neue Woche gestartet. Die Vorgaben geben keinen klaren Trend vor. Zudem bleibt die Wall Street am Montag wegen eines Feiertages geschlossen, so dass von dieser Seite keine weiteren Impulse folgen dürften. Mehr

17.01.2011, 09:33 Uhr | Finanzen

Milliarden-Überkreuzbeteiligung mit Rosneft BP kooperiert mit russischem Staatskonzern

Nördlich von Sibirien zapfen künftig der britische Ölkonzern BP und der staatliche russische Konzern Rosneft gemeinsam Ölvorkommen an: Mit einem Milliarden-Aktientausch haben sie die Kooperation besiegelt. Die Amerikaner sind nicht begeistert. Mehr

15.01.2011, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Bericht vorgelegt Amerika soll Ölbohrungen sicherer machen

Drastische Konsequenzen hat Präsident Obama nach der Ölpest im Golf von Mexiko versprochen. Eine Regierungskommission legt nun konkrete Vorschläge vor - und geht dabei hart mit der Ölbranche ins Gericht. Mehr Von Patrick Welter und Marcus Theurer

11.01.2011, 21:29 Uhr | Wirtschaft

Katastrophe im Golf von Mexiko Die Ölindustrie steht am Pranger

Eine Untersuchungskommission der amerikanischen Regierung warnt, dass sich die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko wiederholen könnte. Nicht nur BP steht unter Druck. Nun wird der vollständige Bericht vorgestellt. Mehr Von Marcus Theurer und Patrick Welter

11.01.2011, 13:44 Uhr | Gesellschaft

Trans Alaska Pipeline Pipeline-Leck lässt Ölpreis steigen

Die Trans Alaska Pipeline, die mehr als 10 Prozent der amerikanischen Produktion befördert, ist wegen eines Lecks stillgelegt worden. BP und andere Ölkonzerne mussten nahezu ihre gesamte Förderung in der Region stoppen. Das hat schon Auswirkungen auf den Ölpreis. Mehr

10.01.2011, 14:24 Uhr | Wirtschaft

Explosion der Deepwater Horizon Bericht warnt vor neuen Ölkatastrophen

Die von Präsident Obama eingesetzte Untersuchungskommission zum „Deepwater Horizon“-Unglück kommt zum Schluss, dass die Ursachen systembedingt sind. Auch Sparmaßnahmen hätten zur schwersten Ölpest Amerikas beigetragen. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

07.01.2011, 08:19 Uhr | Politik

Medienschau Investoren reißen sich um Facebook-Anteile

Der Umsatz von Praktiker ist 2010 abermals gesunken, die beteiligten Unternehmen tragen laut Untersuchungskommission die Schuld an der Ölpest im Golf, Ex-Fed-Chef Volcker gibt sein Amt als Sonderberater von Obama auf und Irland steuert auf ein riesiges Haushaltsdefizit zu. Mehr

06.01.2011, 08:46 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Aktienmarkt rutscht deutlich ins Minus

Der Dax tendiert am Mittwoch leichter. Anlass sind Berichte über die Nicht-Akzeptanz irischer Staatsanleihen durch die Schweizer Notenbank.Händler sagen, viele Anleger hielten sich im Vorfeld der amerikanischen Arbeitsmarktdaten am Freitag noch zurück. Mehr

05.01.2011, 10:23 Uhr | Finanzen

Energiebranche Übernahmegerüchte beflügeln die BP-Aktie

Die Aktie des Ölriesen BP zieht den britischen Aktienmarkt am Dienstag deutlich nach oben. Übernahmegerüchte sorgen für zusätzliche Dynamik im ohnehin schon eindeutigen Aufwärtstrend. Die Papiere bieten kurzfristig weitere Kursphantasie. Mehr

04.01.2011, 16:59 Uhr | Finanzen

Medienschau Hypothekenkrise: Allstate verklagt Bank of America

Ölunfall: BP erkauft sich Klageverzicht, Hochtief ändert Kreditverträge wegen ACS - BöZ, Tognum schreibt Brennstoffzellen ab, BayWa übernimmt Mehrheit an Focused Energy, Deutscher Bank drohen angeblich Auflagen in Japan, Nutzer verklagen Apple, Schuldenrepublik Deutschland pumpt etwas weniger als im Vorjahr, Bericht - China erwägt Verschärfung der Kapitalregeln für Banken, Russland will ausländische Investitionen erleichtern Mehr

29.12.2010, 07:18 Uhr | Finanzen

Öl-Katastrophe BP erkauft sich mit Einmalzahlungen Klageverzicht

Einmalzahlung gegen Klageverzicht: Aus einem Ausgleichsfonds zahlte BP Anwohnern und Firmen der Golfküste bisher 43 Millionen Dollar. Das Angebot wird von Anwälten und Politikern kritisiert. Denn manche Schäden sind noch gar nicht absehbar. Mehr

28.12.2010, 21:18 Uhr | Gesellschaft

Medienschau Vereinigten Staaten klagen wegen Ölunfall

Vereinigten Staaten verklagen Unternehmen wegen Ölunfall, Carl Zeiss Meditec wächst leicht und wird profitabler, Analytik Jena: Rekordumsatz - schwaches Ergebnis, EVN macht mehr Gewinn und erhöht Dividende, Uralkali und Silvinit vor der Fusion, Leighton erhält Großauftrag für Kohleabbau, EDF verhandelt exklusiv über Mehrheit an Enea, Springer will ProSiebenSat.1 nicht kaufen, unveränderter Leitzins in Indien, grünes Licht für Obamas Steuerkompromiss im Senat Mehr

16.12.2010, 07:18 Uhr | Finanzen

Deepwater Horizon Amerika verklagt BP wegen Ölpest

Acht Monate nach der Explosion der Förderplattform Deepwater Horizon verklagt die amerikanische Regierung den britischen Energiekonzern BP und acht weitere Unternehmen wegen der Ölpest im Golf von Mexiko auf Schadenersatz. Die Höhe der Forderung wurde nicht beziffert. Mehr

16.12.2010, 00:18 Uhr | Gesellschaft

Marktbericht Dax nach impulslosem Handel unverändert

Nach einem Handel ohne nennenswerte Impulse hat der Dax am Dienstag kaum verändert geschlossen. „Wir haben im Dezember schon steigende Kurse gesehen, und die meisten institutionellen Anleger haben ihre Bücher bereits geschlossen“, heißt es. Mehr

14.12.2010, 18:10 Uhr | Finanzen

Amerikanische Finanzbranche Wer braucht die Wall Street?

Der Staat bezahlt, Banker kassieren: Die Mehrzahl der amerikanischen Steuerzahler, die Wall Street vor dem Untergang bewahrte, bleibt vom neuen Boom auf dem Finanzmarkt unberührt. Es wächst der Eindruck, dass die aktuellen Spielregeln der Finanzelite alle Gewinnchancen reservieren. Mehr Von Jordan Mejias, New York

04.12.2010, 10:27 Uhr | Feuilleton

Medienschau Australiens Wirtschaft verliert an Dynamik

Umsatz- und Gewinnrückgang bei Thomas Cook, Kontron verliert den Finanzchef, Porsche-Aktionäre stimmen Kapitalerhöhung zu, Steuereffekte belasten Colonia Real Estate, deutscher Einzelhandelsumsatz im Oktober real gesunken, Australiens Wirtschaft verliert an Dynamik, Chinas Einkäuferindizes legen zu, Japans Kfz-Produktion stark gefallen, britische Hauspreise sinken, Thailands Notenbank hebt Leitzins an, Portugal droht Herabstufung durch S&P, Trichet: Finanz-Stabilität nicht gefährdet - Strukturreformen nötig, Bernanke warnt vor anhaltend hoher Arbeitslosigkeit Mehr

01.12.2010, 07:18 Uhr | Finanzen

Medienschau Gewinnsprung für Deutsche Post

Qiagen verbucht einen Gewinnrückgang, Grammer profitiert von der Autonachfrage, Münchener Rück hebt die Jahresprognose an. Die Allianz will die Provisionen abschaffen. Fed-Mitglied Fisher warnt vor einer außergewöhnlichen Inflation. Mehr

09.11.2010, 10:40 Uhr | Finanzen

Fonds Nachhaltigkeit soll das Risiko im Depot mindern

Nachhaltigkeit der Unternehmen stellt eine Hilfe zur Auswahl von Unternehmen dar. Investoren wie Sarasin oder die DWS nutzen das Konzept als Frühwarnsystem - ganz ohne moralischen Anspruch. Mehr Von Christian Hiller von Gaertringen

03.11.2010, 18:15 Uhr | Finanzen

Suche nach Erdöl BP darf mit Tiefseebohrung im Mittelmeer beginnen

Der britische Energiekonzern BP wird in den nächsten Wochen im Mittelmeer vor der libyschen Küste nach Erdöl bohren. Dagegen hatten zwar Umweltschützer und die italienische Regierung protestiert. Libyen hat aber grünes Licht gegeben. Mehr Von Andreas Mihm und Marcus Theurer

03.11.2010, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Nach Ölkatastrophe BP macht wieder Gewinn

Der Ölkonzern BP kämpft noch immer mit den Folgen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko. Im dritten Quartal ist der britische Energiekonzern zwar wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Im Vergleich zur Konkurrenz hinkt BP aber weit hinterher. Mehr

02.11.2010, 09:45 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Zinserhöhungen in Australien und Indien

Metro erhöht Umsatz und Ergebnis, Linde auf Rekordkurs, Fresenius hebt Prognose an, FMC - Umsatz steigt, BP ist wieder profitabel, Teva mit Milliardengewinn, BBVA kauft Anteil an Garanti - Kapitalerhöhung, Eckert & Ziegler wächst profitabel, Kreise - GM begibt bei IPO Stammaktien für 10 Milliarden Dollar, Ermittlungen gegen JPMorgan, Toyota verkauft weniger Autos in China, Leighton rechnet mit weniger Gewinn, China Construction Bank enttäuscht bei Kapitalerhöhung, australische und indische Notenbanken erhöhen den Leitzins, Paketdienstleister setzen höhere Preise durch Mehr

02.11.2010, 07:13 Uhr | Finanzen

Deepwater Horizon Instabiler Zement mögliche Ursache für Ölpest

Eine Untersuchungskommission zur Klärung der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko erhebt schwere Vorwürfe gegen die Konzerne BP und Halliburton. Vor der Explosion der Bohrinsel Deepwater Horizon soll die Ölquelle nur mangelhaft zementiert worden sein. Mehr

29.10.2010, 14:43 Uhr | Gesellschaft

Medienschau Deutscher Einzelhandelsumsatz sinkt spürbar

ElringKlinger hebt erneut Prognose an, Total profitiert weiterhin von Basiseffekten, Microsoft wächst deutlich und profitabel, Samsung Electronics mit Rekordgewinn, Gea fasst weiter Tritt, Erste Bank rechnet sich schön, Nomura mit Gewinneinbruch, Sony hebt Gewinnprognose an, Hitachi erhöht Gewinnausblick, Daiichi Sankyo erhöht Gewinnziel, Nemetschek verdoppelt Ergebnis je Aktie, Vorwürfe gegen Halliburton wegen Ölpest, Japans Industrieproduktion fällt überraschend stark - Verbraucherpreise sinken stärker als erwartet Mehr

29.10.2010, 07:13 Uhr | Finanzen

Ölbohrungen Firmen sollen stärker haften

Nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko will die Europäische Union einer solchen Situation vorbeugen. Mit einem Gesetzesvorschlag sollen künftige Sicherheits- und Haftungsbestimmungen geregelt werden. Mehr Von Nikolas Busse

13.10.2010, 23:52 Uhr | Politik

Golf von Mexiko Amerika lässt Ölbohrungen in der Tiefsee wieder zu

Die amerikanische Regierung hat das Verbot von Tiefseebohrungen vorzeitig aufgehoben. Das Moratorium war nach der Explosion der Ölbohrplattform Deepwater Horizon erlassen worden. Unternehmen müssen künftig nachweisen, dass sie genügend Ausrüstung vorhalten, um einem Leck einer Quelle begegnen zu können. Mehr Von Patrick Welter, Washington

12.10.2010, 22:48 Uhr | Gesellschaft

Freiheits- und Einheitsdenkmal Drei Sieger sollt ihr sein

Ein Denkmal zur Erinnerung an die friedliche Revolution von 1989 soll es werden. Heute wurden gleich drei Sieger in Berlin vorgestellt. Welcher Entwurf nach Überarbeitung schließlich auf der Schlossfreiheit gebaut wird, ist offen. Mehr

03.10.2010, 18:49 Uhr | Feuilleton

Ingenieurdienstleistungen Entrepose Contracting hat Auftrieb

Große Energieunternehmen können vom Energieboom aufgrund steigender Kosten und zunehmender Risiken nur bedingt profitieren. Positiver sieht es dagegen bei kleineren Kontraktunternehmen wie Entrepose Contracting aus. Dieses ist gut ausgelastet. Mehr

30.09.2010, 13:26 Uhr | Finanzen

Ölkonzern Neuer BP-Chef entlässt Ölbohrvorstand

Bob Dudley tritt am Freitag seinen neuen Posten als BP-Chef an. Er wird personelle Konsequenzen aus der Umweltkatastrophe im Golf von Mexiko ziehen. Der Umbau des Ölkonzerns ist in vollem Gange. Mehr Von Marcus Theurer, London

29.09.2010, 19:26 Uhr | Gesellschaft

Medienschau Japan - Stimmung besser, Erwartungen schlechter

H&M wächst weiter, Hewlett-Packard schürt Gewinnoptimismus, Niederlage für Bayer in Patentstreit, Boeing - Milliardenauftrag von der Marine, BP sammelt mit Anleihen mehr Geld ein als erwartet, Sky bleibt auf Aktien sitzen, Tankan - Stimmung besser & Erwartungen schlechter, Chinas HSBC-Einkäuferindex legt zu, Generalstreik in Spanien, Islands Ex-Regierungschef muss wegen Bankenkrise vor Gericht Mehr

29.09.2010, 09:14 Uhr | Finanzen

Ölpest Können endlich verkünden, dass die Quelle tot ist

Fünf Monate nach der Explosion der Ölplattform Deepwater Horizon im Golf von Mexiko hat BP das lecke Bohrloch endgültig versiegelt. Nach einem letzten Drucktest erklärte der Koordinator der amerikanischen Regierung das Bohrloch offiziell für tot. Mehr

20.09.2010, 09:21 Uhr | Gesellschaft

Brasilien Mit Pelé auf Aktionärsfang

Brasiliens Aktienmarkt steht seit Wochen unter dem Eindruck der geplanten, rieisigen Kapitalerhöhung des staatlich kontrollierten Ölkonzerns Petrobras. Eine Werbekampagne mit Fußballstar Pelé soll zu frischem Schwung verhelfen. Mehr

15.09.2010, 12:26 Uhr | Finanzen
  4 5 6 7 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z