Bitkom: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Cloudanbieter IBM und das Bekenntnis zur freien Software

Junge Tech-Konzerne machen dem alten Marktführer IBM zu schaffen. Der Chef des Deutschland-Geschäfts Matthias Hartmann verbreitet dennoch Zuversicht und setzt auf die Anpassungsfähigkeit des Personals. Mehr

15.10.2019, 15:24 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Bitkom

1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Aktuelle Bürgerumfrage Darmstädter bleiben optimistisch

Einige Bürger bewerten die Lebensqualität in der Stadt allerdings schlechter als zuvor. Was verbessert werden kann, zeigt die aktuelle Bürgerumfrage – wobei Klimafreundlichkeit zum großen Thema wird. Mehr Von Rainer Hein

13.10.2019, 08:10 Uhr | Rhein-Main

Zukunftstechnik in Deutschland Eine neue Hoffnung

Deutschland droht den Anschluss zu verlieren in zentralen Technologien wie der Künstlichen Intelligenz. Chancenlos ist der Standort aber noch lange nicht. Das muss nun geschehen. Mehr Von Alexander Armbruster und Carsten Knop

06.10.2019, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Cloud aus Deutschland Die Suche nach dem Hyperscaler

Die erste Cloudsoftware der Welt kam aus Deutschland. Doch inzwischen machen andere das Geschäft. Die Suche nach dem Grund dafür führt zu Vorbehalten, Bürokratie und deutschen Kraftwerken. Mehr Von Bastian Benrath

04.10.2019, 20:39 Uhr | Wirtschaft

Media Markt Automat tauscht alte Handys ein

Millionen Handys verstauben in Schubladen. Dabei gibt’s für funktionierende Altgeräte gutes Geld - im Laden, im Internet und jetzt sogar am Automaten. Und aus den restlichen holen die Experten noch tonnenweise Kupfer, Kobalt und sogar Gold. Mehr

18.09.2019, 15:39 Uhr | Wirtschaft

Bitkom Erst ein Viertel der Unternehmen hat die DSGVO schon umgesetzt

Mehr als ein Jahr nach Umsetzung der neuen Datenschutzregeln hinkt ein Großteil der Unternehmen weiter hinterher. Lediglich ein Viertel hat die gesetzlichen Vorgaben erfüllt, zeigt eine aktuelle Bitkom-Studie. Mehr

17.09.2019, 10:17 Uhr | Wirtschaft

In puncto Datensicherheit Fax schlägt E-Mail

Anwälte, Ärzte, Krankenversicherer weigern sich immer häufiger, E-Mails zu verschicken – aus Gründen des Datenschutzes. Das gute alte Faxgerät erlebt ein Comeback. Mehr Von Corinna Budras

17.09.2019, 09:44 Uhr | Wirtschaft

Digitale Kommunikation Wer befreit unsere Daten?

Wenn es um Digitalthemen geht, meldet sich in Deutschland schnell der Lobbyverband Bitkom zu Wort. Allzu hörig sollten wir dem Verband aber nicht werden. Mehr Von Carsten Knop

06.09.2019, 22:06 Uhr | Wirtschaft

Bitkom-Umfrage Mitarbeiter sind in Deutschland nur selten am Start-up beteiligt

In den Vereinigten Staaten locken Start-ups potentielle Mitarbeiter oft mit Anteilen am Unternehmen. Hierzulande ist diese Praxis nicht sehr weit verbreitet. Das hat auch steuerliche Gründe. Mehr Von Benjamin Fischer

26.08.2019, 15:58 Uhr | Beruf-Chance

Bundesländer im Vergleich Wo die Informatiker arbeiten

IT-Fachkräfte sind begehrt und viele Unternehmen tun sich schwer, offene Stellen zu besetzen. Eine neue Auswertung zeigt, wo die meisten arbeiten. Mehr

13.08.2019, 13:53 Uhr | Beruf-Chance

Bitkom-Prognose Umsätze der IT- und Telekom-Branche steigen

Der Digitalwirtschaft in Deutschland geht es gut – sogar besser, als erwartet. Trotzdem muss weiter investiert werden. Dabei gibt es auch Branchen, die nicht von der Digitalisierung profitieren. Mehr Von Thiemo Heeg

31.07.2019, 18:22 Uhr | Wirtschaft

Erreichbarkeit Wenn im Urlaub die Arbeit ruft

Die große Mehrheit der Arbeitnehmer ist auch im Urlaub für ihren Chef erreichbar. Vor allem Jüngere setzen aber mittlerweile bewusst Grenzen. Mehr Von Britta Beeger

29.07.2019, 18:33 Uhr | Beruf-Chance

Digitales Deutschland Kein Techno-Nationalismus

Macht sich Deutschland gerade zu sehr abhängig von ausländischen Internetunternehmen? Die Sorge in der Wirtschaft wächst – sie sollte nicht leichtfertig abgetan werden. Mehr Von Alexander Armbruster

23.07.2019, 11:26 Uhr | Wirtschaft

Digitale Unabhängigkeit FDP und CDU werben für europäische Cloud-Lösungen

Ist Deutschland angesichts der politischen Spannungen zu sehr angewiesen auf ausländische Internetunternehmen? Die Debatte erreicht nun auch die Politik in Berlin. Mehr Von Julia Löhr und Hendrik Wieduwilt, Berlin

20.07.2019, 17:11 Uhr | Wirtschaft

Cloud-Nutzung Angst vor Abhängigkeit von Amerika

Ist Deutschland zu abhängig von den Technologien ausländischer Anbieter? Die Sorge geht um – gerade auch wegen Donald Trump. Mehr

18.07.2019, 14:16 Uhr | Wirtschaft

Altersheime bauen Internet aus Die Silver Surfer sind da

In Cafés, Kaufhäusern und an belebten Plätzen ist ein kabelloser Internetzugang Standard. In Seniorenheimen fristete die Technik dagegen ein Nischendasein. Doch die Pflegeeinrichtungen denken um. Mehr

11.07.2019, 13:27 Uhr | Rhein-Main

Telemedizin Patienten wollen mit ihrem Arzt chatten oder mailen

Erinnerung per SMS, Online-Terminvereinbarung oder Videochat mit dem Arzt: Viele Patienten sind offen für digitale Angebote von Praxen und Krankenhäusern – und diese sollen sich längst nicht nur an Jüngere richten. Mehr

10.07.2019, 14:13 Uhr | Gesellschaft

Tipps für Kunden Was tun, wenn das Online-Banking streikt?

Bei mehreren Banken ist zuletzt das Online-Banking für einige Zeit ausgefallen. Doch worauf sollten Verbraucher achten, wenn mit Pin und Tan plötzlich nichts mehr geht? Mehr Von Christian Siedenbiedel

04.07.2019, 06:16 Uhr | Finanzen

Telefónica-Chef zur 5G-Auktion „Hier zeigt sich der Irrsinn der Infrastrukturförderung“

Gerade ist die 5G-Versteigerung zu Ende gegangen und der Bund bekommt Milliarden. Im FAZ.NET-Gespräch erklärt der Chef des größten Mobilfunkanbieters, Markus Haas, was daraus folgt. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

13.06.2019, 10:25 Uhr | Wirtschaft

Neue Umfrage zum Internet Rezo gegen CDU, Jung gegen Alt

Die Deutschen wünschen sich mehr Regeln für die Internetkonzerne und Plattformen heimischer Anbieter. Dahinter steckt offenbar auch ein Generationenkonflikt. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

11.06.2019, 14:02 Uhr | Wirtschaft

Daten auf Smart-Home-Geräten Digitalbranche warnt vor Behördenzugriff auf Alexa

Sollen Strafverfolger auf Daten aus Sprachassistenten zugreifen dürfen? Das könnte die IT-Sicherheit schwächen, warnen Unternehmen. Cyberkriminelle hätten dann leichteres Spiel. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Jonas Jansen

09.06.2019, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Bitkom-Umfrage Smartphones sind für Kinder selbstverständlich

75 Prozent der Kinder ab 10 Jahren besitzen ein eigenes Smartphone, wie eine Umfrage des Digitalverbands Bitkom zeigt. Die Geräte ließen sich aus der Lebenswirklichkeit von Kindern nicht mehr wegdenken, so der Bitkom-Präsident. Mehr

28.05.2019, 10:51 Uhr | Stil

Neues Gestaltungskonzept Und das soll eine Bank sein?!

Die Sparer gehen nicht mehr in die Bank. Das soll sich endlich ändern. Die Filialen sehen bald aus wie Wohnzimmer. Nur eines bleibt gleich. Mehr Von Thomas Klemm

24.05.2019, 09:43 Uhr | Finanzen

Warnung vor schwarzen Schafen Das Geschäft der Berater mit der DSGVO

Viele kleine Unternehmen sind unsicher im Umgang mit der DSGVO. Für viele Berater ist das ein gutes Geschäft. Nicht alle meinen es gut mit ihren Kunden. Mehr

22.05.2019, 08:19 Uhr | Wirtschaft

Infineon-Aktie gibt nach So hart trifft der Huawei-Konflikt auch deutsche Unternehmen

Nach dem amerikanischen Huawei-Bann gerät auch der deutsche Chiphersteller Infineon unter Druck – und braucht lange für eine öffentliche Reaktion. Der Branchenverband Bitkom warnt vor einem „Flächenbrand“ in der Tech-Welt. Mehr

20.05.2019, 17:14 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 10 ... 20  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z