Biosprit: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Studie Biosprit macht Menschen hungrig

Riesige Maisfelder werden lediglich dazu genutzt, Sprit zu erzeugen. Der Nutzen dieser Strategie ist bestenfalls gering, sagen die Forscher. Vielleicht ist der Weg auch komplett falsch. Mehr

30.01.2015, 11:04 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Biosprit

1 2 3  
   
Sortieren nach

Biosprit Grüner Alkohol

Ein besonderer Kupferkatalysator beflügelt die Ethanol-Gewinnung. Die Herstellung erfolgt umweltschonend in einer elektrochemischen Zelle bei Raumtemperatur. Mehr Von Manfred Lindinger

19.04.2014, 13:05 Uhr | Wissen

Energie Deutsche Fluggesellschaften wollen Biosprit beimischen

Die deutsche Luftfahrt will bis 2025 dem herkömmlichen Flugbenzin rund zehn Prozent Biosprit beimischen. Mehrere Fluggesellschaften hätten die Beimischung bereits erfolgreich getestet, sagte EADS-Chef Enders. Denkbar seien auch andere Alternativen. Mehr

12.09.2012, 16:13 Uhr | Wirtschaft

Andreas Engelhardt: Schwarzbuch Baumwolle Diese Saison trägt man Eukalyptus

Im Dschungel der Biofasern: Andreas Engelhardt versteht sein Schwarzbuch Baumwolle als Einkaufsberatung. Mehr Von Manuela Lenzen

04.09.2012, 18:30 Uhr | Feuilleton

Energiegewinnung Biosprit aus Abfall statt aus Mais

Der dänische Enzymhersteller Novozymes arbeitet an der nächsten Generation von Ethanol. Der Biokraftstoff soll künftig aus Pflanzenresten gewonnen werden. Mehr Von Sebastian Balzter

30.08.2012, 10:26 Uhr | Politik

Biosprit-Debatte Welthungerhilfe für Verkaufstop

Die Präsidentin der Welthungerhilfe, Bärbel Dieckmann, unterstützt die Forderung nach einem Verkaufsstopp des Biotreibstoffs E10. Ihr Motto lautet: „Erst Teller, dann Tank.“ Mehr

23.08.2012, 17:26 Uhr | Politik

Förderung von E10 Die grüne Wende beim Biosprit

Erst förderten die Grünen Biosprit, jetzt sind sie dagegen. Dabei waren schon zur Regierungszeit von Rot-Grün alle heute ins Feld geführten Argumente gegen Biokraftstoffe bekannt. Mehr Von Jan Grossarth, Berlin

20.08.2012, 17:20 Uhr | Wirtschaft

Südzucker-Chef „Biosprit wird sich an der Tankstelle durchsetzen“

Südzucker produziert neben Zucker auch Biosprit. Mit dem Kraftstoff E 10 will das Unternehmen Geld verdienen und expandiert in die Schwellenländer. Mehr

18.08.2012, 19:24 Uhr | Finanzen

Tank oder Teller Deutschland „vermaist“

In der Debatte Tank oder Teller vertieft sich die Kluft zwischen den Berliner Koalitionspartnern. Während FDP-Generalsekretär Döring vor einer „Vermaisung“ warnt, setzt Umweltminister Altmaier (CDU) auf Biomasse als „vielseitigen und zuverlässigen erneuerbarer Energieträger“. Mehr

18.08.2012, 14:48 Uhr | Politik

Steigende Agrarpreise Niebel fordert Verkaufsstopp für Biosprit E10

Mit Dirk Niebel hat erstmals ein Mitglied der Bundesregierung einen Verkaufsstopp für Biosprit gefordert. Der Entwicklungsminister sieht einen gefährlichen „Konflikt zwischen Tank und Teller“. Grund sind global steigende Nahrungsmittelpreise. Mehr

15.08.2012, 18:42 Uhr | Politik

Bioenergie „Über das Ziel hinaus geschossen?“

Biomasse spiele „eine wichtige Rolle für die zukünftige Energieversorgung unseres Landes“, sagt Bundesumweltminister Altmaier. Agrarpolitiker der Grünen sehen sich dagegen durch die Studie der Nationalakademie Leopoldina bestätigt, die davor warnt, Biosprit und Biogas in größerem Maßstab zu nutzen. Mehr

28.07.2012, 16:17 Uhr | Politik

Kritik an Energiepolitik der EU Nationalakademie warnt vor Biokraftstoff

Die Erzeugung von Biokraftstoffen birgt erhebliche ökologische Gefahren: Das geht nach Informationen der F.A.Z. aus einer Analyse der Wissenschaftsakademie Leopoldina hervor. So verbrauche die Produktion von Bioethanol, Biodiesel oder Biogas mehr Fläche und verursache mehr Treibhausgase als andere regenerative Energiequellen. Mehr Von Joachim Müller-Jung

25.07.2012, 18:52 Uhr | Politik

Kraftstoff Die Deutschen kaufen kein E10 - obwohl sie’s könnten

Kaum jemand tankt das Biosprit-Gemisch E10. Dabei wird es günstiger verkauft als anderes Benzin. Und inzwischen kommen die meisten Autos problemlos damit zurecht. Mehr Von Christoph Ruhkamp

26.04.2012, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Algenzucht Vom Wasserbett zum Biosprit

In den Niederlanden erproben Wissenschaftler neue Wege der Algenzucht. Ziel ist, die Abhängigkeit von Mineralöl zu verringern und einen Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels zu leisten. Mehr Von Michael Stabenow, Wageningen

19.07.2011, 20:57 Uhr | Wirtschaft

Hohe Kraftstoffpreise BP Europe erwartet Akzeptanz für Biosprit

Kraftstoffe und Heizöl bleiben teuer: BP Europe rechnet dauerhaft mit einem hohen Preisniveau für Rohöl. Der Kraftstoff E10 soll demnächst in allen Aral-Tankstellen verkauft werden. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf

11.05.2011, 19:21 Uhr | Wirtschaft

Jatropha-Pflanze Das Flugbenzin kommt bald vom Acker

Gerade erst wurden die Autofahrer mit umstrittenem Biosprit gequält, da macht sich das nächste Verkehrsmittel auf, bio zu werden: Auch Flugzeuge tanken nun Biosprit. Die Jatropha-Pflanze kommt dabei ganz groß raus. Mehr Von Dyrk Scherff

10.05.2011, 16:19 Uhr | Wirtschaft

Mangelnde Alternativen ADAC verklagt Ölkonzerne wegen E10

Der ADAC will die Ölmultis mit einer Klage dazu bringen, neben E10 weiter herkömmliches Super anzubieten und nicht nur das deutlich teurere Super Plus. Derweil hat die Libyen-Krise die Tankstellen voll erreicht; der Spritpreis steigt immer weiter. Mehr

05.04.2011, 17:15 Uhr | Wirtschaft

Biosprit Lebensmittel könnten wegen E10 teurer werden

Auf den Feldern wird mehr Getreide für Biosprit angebaut. Prompt kündigt die Lebensmittelbranche steigende Brotpreise an. Doch wie sachlich sind solche Darstellungen? Die Bauern sagen, nicht das E10, sondern die Weltnachfrage sei Schuld. Mehr Von Jan Grossarth

01.04.2011, 22:43 Uhr | Wirtschaft

Umstrittener Sprit Shell bietet Versicherung gegen E-10-Schäden an

Aus Angst vor Schäden tanken viele Deutsche kaum Biosprit E 10. Der Mineralölkonzern Shell will mit einer Versicherung die Skepsis der Deutschen abbauen. Der Schutz für 18 Monate ist kostenlos - aber nur wenn man bei Shell tankt und das Auto laut DAT-Liste als E-10-tauglich gilt. Mehr

29.03.2011, 15:45 Uhr | Wirtschaft

Kritik am Benzingipfel Ein Weiter so mit mehr Broschüren

Am Tag nach dem Treffen zwischen Regierung und Wirtschaft reißt die Kritik an den Ergebnissen des Benzingipfels nicht ab. Die Verbraucherschützer prangern die Missachtung der Verbraucher an, auch die Zweifel an den tatsächlichen Vorteilen für die Umwelt werden lauter. Mehr

09.03.2011, 16:07 Uhr | Wirtschaft

Biosprit E10 Volksabstimmung an der Zapfsäule

Etwa 70 Prozent der Autofahrer ignorieren E10. An den neuen Zapfsäulen herrscht gähnende Leere. Wütende und frustrierte Autofahrer stehen an den E5-Plätzen Schlange. Der Boykott von E10 setzt Regierung und Mineralölbranche unter Druck. Mehr Von Hans W. Mayer

08.03.2011, 14:00 Uhr | Technik-Motor

Benzingipfel Koalition streitet über E10-Atempause

Die Bundesregierung und Spitzenvertreter der Mineralöl- und Automobilbranche tagen auf dem Benzingipfel. Wirtschaftsminister Brüderle will den Biosprit E10 aussetzen, Umweltminister Röttgen ist dagegen. Die Opposition spricht angesichts des Koalitionsstreits von Röttgens innerlicher Abdankung. Mehr

08.03.2011, 11:43 Uhr | Wirtschaft

Debatte über E10 Franzosen tanken schon seit zwei Jahren Biosprit

Es geht auch reibungslos: In Frankreich ist der neue Treibstoff E10 schon im April 2009 eingeführt worden - von Problemen ist nichts bekannt. Von der Regierung gibt es Listen über die geeigneten Fahrzeugmodelle; auch die Ölkonzerne informierten früh. Mehr Von Christian Schubert

08.03.2011, 09:41 Uhr | Wirtschaft

Wie weiter mit E10? Alter Streit um neue Säulen

Ob der „Benzingipfel“ eine Trendwende bringen kann? Schon jetzt zeigt sich: Die Bundesregierung hat keine umfassende Strategie für einen klimaschonenderen Autoverkehr. Denn nicht nur der Biosprit E10 steht am Scheideweg. Mehr

07.03.2011, 13:55 Uhr | Wirtschaft

Aufruhr an der Tankstelle Ökowahn aus dem Zapfhahn

E10 sorgt für ein Debakel. Und keiner will verantwortlich sein: Die Politiker sind sauer auf die Wirtschaft und die Branche stänkert gegen die Regierung. Eines ist sicher: Die Kunden wollen den Biosprit nicht, den Mineralölfirmen laufen bald die Tanks über - und alle zahlen drauf. Mehr Von Nadine Oberhuber

06.03.2011, 09:02 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z