Bilfinger: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Lokaltermin Kabeljau und Kirschen im Kavaliersbau

Das „Restaurant im Kavaliersbau“ im Jagdschloss Kranichstein nahe Darmstadt hat seit zwei Monaten einen neuen Küchenchef. Die Gerichte von Christian Buer sind leicht, klar, kühl und strukturiert. Bis auf einen Gang schmeckt alles. Mehr

26.08.2019, 17:31 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Bilfinger

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Bilfinger Heiße Millionen aus Oman

Bilfinger arbeitet die kriminelle Historie auf und darf wieder Geschäfte im Nahen Osten machen. Hilft das dem Aktienkurs auf die Sprünge? Mehr Von Georg Meck

17.08.2019, 17:36 Uhr | Finanzen

Schäfer-Gümbel-Rücktritt In der Wirtschaft wird niemandem etwas geschenkt

Thorsten Schäfer-Gümbel ist nicht der erste, der die Seiten wechselt. Auch andere Politiker in Hessen sind in staatsnahe Unternehmen gewechselt. Dabei waren vor allem politische Beziehungen von Nutzen. Mehr Von Manfred Köhler

21.03.2019, 05:01 Uhr | Rhein-Main

Kampagne Top-Manager fordern mehr Aktien für Mitarbeiter

Mitarbeiter sollen mehr Aktien bekommen. Dazu fordern jetzt 60 Top-Manager und Wissenschaftler Steuerbefreiungen. Mehr

29.10.2017, 12:25 Uhr | Finanzen

Ball des Sports in Wiesbaden Brunnen in der Ballarena, 3D-Brillen für die Gäste

Der Ball des Sports ist ein nationales Ereignis. Aber auch die Landeshauptstadt Wiesbaden spielt in dem Programm eine Rolle. Für sie gibt Vorbilder zum Anfassen. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden

03.02.2017, 18:11 Uhr | Rhein-Main

Referendum Die deutschen Chefetagen fürchten den Brexit

Am Donnerstag stimmen die Briten über den Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union ab. Die Folgen für deutsche Unternehmen liegen im Ungewissen. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin und Marcus Theurer, London

21.06.2016, 09:34 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Bilfinger pur

Jetzt ist Bilfingers Ertragsperle weg. Da hilft auch Finanzmathematik nicht mehr weiter. Mehr Von Bernd Freytag

02.06.2016, 19:24 Uhr | Wirtschaft

Baukonzern Bilfinger will weitere Stellen abbauen

Der kriselnde Baukonzern will auch mit dem Abbau von Stellen pro Jahr rund 100 Millionen Euro sparen. Das trifft auch die Konzernzentrale in Mannheim. Mehr

10.05.2016, 09:58 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Drägerwerk bestätigt trotzt Quartalsverlusts Jahresprognose

Der Medizintechnik-Hersteller Drägerwerk hält trotz eines negativ verlaufenen Quartals an seiner Jahresprognose fest, Linde-Manager Thomas Blades könnte neuer Bilfinger-Chef werden und die Bank ING hat den Ausstieg aus dem Versicherungsgeschäft abgeschlossen. Mehr

15.04.2016, 06:38 Uhr | Wirtschaft

Per Utnegaard Bilfinger-Chef tritt überraschend zurück

Nach nur elf Monaten im Amt ist der Norweger Per Utnegaard überraschend zurückgetreten. Der Aufsichtsrat ist offenbar bereits mit möglichen Nachfolgern im Gespräch. Mehr

13.04.2016, 13:09 Uhr | Wirtschaft

Verkauf an Konkurrenz Bilfinger verkauft Wassertechnologie-Sparte an Chinesen

Die Einkaufstour der Chinesen in Deutschland geht weiter. Der kriselnde Konzern Bilfinger verkauft eine Sparte nach China. Es ist nicht die erste chinesische Übernahme. Mehr

07.02.2016, 13:40 Uhr | Wirtschaft

Baukonzern Bilfinger sägt am Fundament

Der Vorstand des Baukonzerns schließt sogar den Verkauf der rentabelsten Sparte nicht aus – die Zerschlagung wäre damit perfekt. Mehr Von Bernd Freytag, Mannheim

14.01.2016, 20:27 Uhr | Wirtschaft

In der Krise Baukonzern Bilfinger prüft Aufspaltung

Das deutsche Bauunternehmen Bilfinger denkt offenbar darüber nach, sich aufzuspalten. Es geht um die ertragreichste Sparte. Mehr

14.01.2016, 09:16 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Die Trickser der Wirtschaft

Nicht nur in der Politik wird gelogen, auch Unternehmen arbeiten oft unsauber: Wirtschaftsverdrossenheit heißt das. Lohnt sich ehrliche Arbeit überhaupt noch? Mehr Von Klaus Max Smolka

21.10.2015, 09:24 Uhr | Wirtschaft

VW-Skandal Fehler, Schwindel, Kurssturz

Um fast 40 Prozent ist der Kurs der VW-Aktie gefallen. Das hat in Deutschland vorher nur ein großes Unternehmen übertroffen: VW selbst. Mehr Von Martin Hock

24.09.2015, 18:31 Uhr | Finanzen

Baukonzern Bilfinger schockiert die Börse

Die Dauerflaute im europäischen Kraftwerksbau und neue Korruptionsfälle setzen dem Baukonzern Bilfinger zu. Jetzt will Bilfinger das verlustreiche Kraftwerksgeschäft verkaufen. Die Aktie bricht um knapp 14 Prozent ein. Mehr

18.06.2015, 14:42 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Minijob-Zentrale vermutet Mindestlohn als Ursache für Minijob-Abbau

Die Metro-Tochter Real steigt aus dem Tarifvertrag aus. Die ehemalige Hypo Alpe Adria hat eine Kapitallücke von 7 Milliarden Euro. Bilfinger spaltet sich auf. Mehr

18.06.2015, 08:41 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten VW holt nach Durststrecke auf amerikanischem Automarkt auf

Nach einer langen Absatzflaute in Amerika hat Volkswagen seine Verkäufe wieder stark ankurbeln können, im Tarifstreit der Deutschen Post hat die Gewerkschaft Verdi ein eigenes Angebot vorgelegt und Nestle USA reduziert Salz bei Pizza und Snacks. Mehr

03.06.2015, 06:54 Uhr | Wirtschaft

Baukonzern Norweger Utnegaard übernimmt Chefposten bei Bilfinger

Der Bilfinger-Konzern kommt auch nach Roland Kochs Weggang nicht zur Ruhe - und schockiert Aktionäre mit einer neuen Gewinnwarnung. Die Hoffnungen ruhen nun auf dem baldigen neuen Chef Utnegaard. Mehr

23.04.2015, 13:20 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Bilfinger kappt nach Verlust abermals Jahresziele

Der Großaktionär von Leifheit steigt aus. Die chinesische Industrie ist im April geschrumpft, der Nikkei steigt dennoch weiter und hohe Investitionskosten bremsen Facebook aus. Mehr

23.04.2015, 08:49 Uhr | Wirtschaft

Korruptionsverdacht Zahlte Bilfinger Schmiergeld für WM-Auftrag?

Der Baukonzern Bilfinger steht im Verdacht, sich einen Auftrag zur Fußball-WM mit Bestechungsgeldern gesichert zu haben. 20 Millionen Euro sollen laut einem Medienbericht geflossen sein – an Lokalpolitiker und Verantwortliche der Fifa. Mehr

22.03.2015, 05:12 Uhr | Wirtschaft

Vormaliger Ministerpräsident Roland Koch wird Aufsichtsrat von Vodafone

Im vergangenen Sommer hat der frühere Spitzenpolitiker den Chefposten beim Baukonzern Bilfinger verloren. Nun wird er Aufsichtsrat bei Vodafone Deutschland. Mehr

10.03.2015, 15:03 Uhr | Wirtschaft

Weitere Meldungen Murdochs News Corp verdient weniger

Das Verlagsgeschäft vom amerikanischen Medienmogul Rupert Murdoch läuft wieder etwas schlechter. LinkedIn ist hingegen zurück in Gewinnzone gekehrt und beim Baukonzern Bilfinger gehen die Spekulationen um den neuen Chef weiter. Mehr

06.02.2015, 07:46 Uhr | Wirtschaft

Vorstandschef und Aufsichtsrat Früherer Dresdner-Bank-Chef Walter gestorben

Bernhard Walter führte die Dresdner Bank und war Aufsichtsratschef des Baukonzerns Bilfinger. Am Wochenende verstarb er im Alter von 72 Jahren, teilte seine Familie nun mit. Mehr Von Hanno Mussler

13.01.2015, 20:05 Uhr | Wirtschaft

Baukonzern Bilfinger trennt sich von seinen Wurzeln

Noch weniger Baugeschäft, noch mehr Dienstleistungen: Der Umbau bei Bilfinger geht weiter. Jetzt hat das Unternehmen einen Käufer für große Teile seines Tiefbaugeschäfts gefunden. Mehr

22.12.2014, 09:36 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7 ... 14  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z