Bilanzpressekonferenz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bilanzpressekonferenz

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

Reaktion auf Datenaffäre Ende einer Ära: Bahnchef Mehdorn bietet Rücktritt an

Die Datenaffäre bei der Deutschen Bahn kostet Vorstandschef Hartmut Mehdorn wohl das Amt: Auf der Bilanzpressekonferenz bot er am Montag in Berlin seinen Rücktritt an - nach gut neun Jahren an der Unternehmensspitze. Zuvor war der Druck auf den Bahnchef von Tag zu Tag immer größer geworden und sein Rückhalt in der Regierung geschwunden. Mehr

30.03.2009, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Bilanzen Die Krise in Zahlen

Kaum jemals ist eine Bilanzsaison mit so viel Spannung erwartet worden wie in diesem Jahr. Wie schlägt sich die Finanz- und Wirtschaftskrise im Zahlenwerk nieder? Wo sind die Abschreibungen und Verluste offengelegt, oder wo könnten sie versteckt sein? Mehr Von Georg Giersberg

08.02.2009, 18:04 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank „Diese Bank bestimmt ihr Schicksal selbst“

Unzufrieden und zuversichtlich - so präsentierte sich Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann am Donnerstag auf der Bilanzpressekonferenz. Die Bank musste im vergangenen Jahr den größten Verlust in der Geschichte verkraften: 3,9 Milliarden Euro. Im Januar gab es jedoch erste Anzeichen für eine Geschäftsbelebung. Und so will der Branchenprimus weiterhin kein Geld vom Staat. Mehr

05.02.2009, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Commerzbank Zum Abschied ein Rekordüberschuss

Klaus-Peter Müller hat auf seiner letzten Bilanzpressekonferenz nach sieben Jahren an der Spitze der Commerzbank ordentliche Zahlen vorgelegt. Und er bekannte sich klar zum Standort Frankfurt. Mehr Von Tim Kanning

14.02.2008, 18:21 Uhr | Rhein-Main

Commerzbank-Chef Müller Der Mann der Woche

Als Chef der Commerzbank und des Bankenverbandes steht Klaus-Peter Müller in dieser Woche im Rampenlicht. Wie geht es mit der IKB weiter - und wie mit dem eigenen Institut? Diese Fragen muss Müller maßgeblich mitbeantworten, unter anderem am Donnerstag auf der Bilanzpressekonferenz seines eigenen Hauses. Mehr Von Daniel Schäfer

12.02.2008, 10:06 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Alles gut zum Sechzigsten

Josef Ackermann kann für die Deutsche Bank trotz Finanzkrise ein Rekordergebnis für 2007 präsentieren – und das an seinem Geburtstag. Bei der Bilanzpressekonferenz redet er über die ganze Welt – aber nicht über Frankfurt. Mehr Von Tim Kanning

07.02.2008, 19:38 Uhr | Rhein-Main

Altana Mehr Zeit für Moonlight jobs

Die Bilanzpressekonferenz liegt ein paar Minuten hinter Nikolaus Schweickart, da versüßt sich der Altana-Chef seinen Auftritt mit einem Blätterteig-Teilchen. Es ist vollbracht, meint er lächelnd. Ob er sich an den 26. März 2002 erinnert? Mehr Von Thorsten Winter

15.03.2007, 18:14 Uhr | Rhein-Main

Energiekonzerne Eon will Zerschlagung verhindern

Seit Wochen stehen die großen Energiekonzerne unter Druck, weil die EU-Kommission ihnen die Leitungsnetze nehmen will. Nun hat Eon-Chef Bernotat einen Gegenvorschlag gemacht: Eine europäische Zusammenarbeit der Netzbetreiber. Das Kartellamt hält wenig von solchen Ideen. Mehr

07.03.2007, 13:05 Uhr | Wirtschaft

Escada Liebesgrüße aus Genf

Beim Modehersteller Escada herrscht Uneinigkeit über den zukünftigen Kurs: Der russische Hauptaktionär wirft dem Vorstand schwere Fehler vor und fordert den Verkauf der Tochtergesellschaft Primera. Unterstützung bekommt er vom Unternehmensgründer. Mehr Von Marcus Theurer

06.03.2007, 18:36 Uhr | Wirtschaft

Messe Frankfurt Frankfurter Messe mit Rekordumsatz

Mit 379 Millionen Euro hat die Messe Frankfurt GmbH im vergangenen Jahr den höchsten Umsatz ihrer Geschichte erwirtschaftet. Allerdings: Nicht nur der Umsatz, auch die Kosten des Konzerns steigen. Mehr Von Manfred Köhler

26.06.2006, 20:47 Uhr | Rhein-Main

Banken Vier neue Gewerbekunden-Center

Das beste Ergebnis der vergangenen acht Jahre hat die Taunus-Sparkasse in Bad Homburg vorgelegt. Sie verdiente vor Bewertung 30 Millionen Euro - gut 14 Prozent mehr als im Vorjahr. Mehr Von Christian Siedenbiedel

23.06.2006, 23:13 Uhr | Rhein-Main

Banken Einen Schritt weiter

Dem Vorstand der Landesbank Hessen-Thüringen gehört Hans-Dieter Brenner schon seit 2002 an. Seit einigen Wochen ist er auch stellvertretender Vorstandschef. Mehr Von Manfred Köhler

02.06.2006, 21:36 Uhr | Rhein-Main

Bertelsmann und die Börse Planspiele in Gütersloh

Liz Mohn steht dem Börsengang des Konzerns eher ablehnend gegenüber. Die Vorsitzende der Bertelsmann Verwaltungsgesellschaft fürchtet, daß Bertelsmann unter dem Druck des Kapitalmarkts seine Unternehmenskultur verändern könnte. Mehr Von Johannes Ritter

22.03.2006, 11:03 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Bundesbank macht 2,8 Milliarden Euro Gewinn

Die Bundesbank hat einen Gewinn von 2,86 Milliarden Euro an den Bund überwiesen. Auf der Bilanzpressekonferenz stellte Präsident Axel Weber die goldpolitische Linie klar. Die Währungsreserven sollen nicht abgebaut werden. Mehr

21.03.2006, 19:25 Uhr | Wirtschaft

Linde-Chef Reitzle am Drücker

Im Mai 2002 trat Wolfgang Reitzle als Linde-Vorstand an. Er kam mit klaren Vorstellungen und dem Ziel Vorstandsvorsitz. Gut drei Jahre nach dem Amtsantritt hat der Linde-Chef sein wesentliches Ziel erreicht. Mehr Von Jürgen Dunsch

07.03.2006, 09:44 Uhr | Wirtschaft

Pharma & Chemie Der Teamvorsitzende

Bei dem Arzneimittel- und Spezialchemiehersteller Merck ist der Umsatz 2005 um 9,9 Prozent gestiegen, außerdem hat der Konzern die Forschungsausgaben erhöht. 2005 war ein erfolgreiches Jahr, sagt Merck-Chef Römer. Mehr Von Thorsten Winter

16.02.2006, 20:21 Uhr | Rhein-Main

Kreditinstitute Sparda-Bank plant neue Geschäftsstellen

Die Sparda-Bank Hessen will fünf neue Geschäftsstellen eröffnen. Wie der Vorstandsvorsitzende, Jürgen Weber, gestern bei der Bilanzpressekonferenz der Bank in Frankfurt sagte, hat man dazu von der Unternehmensberatung ... Mehr

20.01.2006, 16:03 Uhr | Rhein-Main

Finanzdienstleister BHW korrigiert den Wert der AHBR deutlich nach unten

Der Hamelner Finanzdienstleister BHW und die Frankfurter Hypothekenbank AHBR werden wohl nicht im Paket verkauft. Dies wurde auf der Bilanzpressekonferenz der BHW Holding AG in Hannover deutlich. Mehr

30.03.2005, 19:10 Uhr | Wirtschaft

Jürgen Hambrecht Bodenständig und von Asien geprägt

Optimismus ist kein Wort, das Jürgen Hambrecht im Fremdwörterduden nachschlagen muß. Aber die Zuversicht, die der Vorstandsvorsitzende gestern auf der Bilanzpressekonferenz der BASF ausstrahlte, bedeutete selbst bei ihm noch einmal eine Steigerung. Mehr Von Jürgen Dunsch

09.03.2005, 16:28 Uhr | Politik

Berthold Leibinger Seniorchef mit Spaß

Berthold Leibinger kennt das schon. Wenn sein Unternehmen, der Laser- und Werkzeugmaschinenspezialist Trumpf aus dem schwäbischen Ditzingen, seine Bilanzpressekonferenz abhält, ist es jeweils nur eine Frage der Zeit, bis einer der Journalisten fragt, wie lange Leibinger denn noch seinen Posten zu behalten gedenkt. Mehr Von Susanne Preuss

20.10.2004, 17:12 Uhr | Politik

Borussia Dortmund Niebaum hält sich noch für unersetzlich

An diesem Freitag muß die Führungsetage des wirtschaftlich angeschlagenen Bundesligavereins Borussia Dortmund bei der Bilanzpressekonferenz Zahlen und Fakten präsentieren. Der Verlust soll bei 67 Millionen Euro liegen. Mehr Von Roland Zorn

08.10.2004, 09:53 Uhr | Sport

Banken Die Frankfurter Sparkasse hält ihre akute Krise für gemeistert

Der Vorstand der Frankfurter Sparkasse von 1822 hat sich während der Bilanzpressekonferenz am Freitag kämpferisch gegeben und versucht, den Blick von der Vergangenheit auf die Zukunft zu lenken. Der stellvertretende ... Mehr

02.05.2004, 21:44 Uhr | Rhein-Main

Sparkassen Frankfurter Sparkasse hält Krise für gemeistert

"Die aktuelle Krise ist gemeistert". Mit diesen Worten richtete Andreas Goßmann, der stellvertretende Vorstandssprecher der Frankfurter Sparkasse, auf der Bilanzpressekonferenz den Blick nach vorn. Mehr

02.05.2004, 20:02 Uhr | Wirtschaft

Sparkassen-Neuordnung Helaba-Vorstand will mitreden

Die Landesbank Hessen-Thüringen sieht sich für die Herausforderungen der nächsten Zeit gut gerüstet. Bei der Bilanzpressekonferenz ließ der Vorstandsvorsitzende Merl erkennen, daß er bei der offenbar bevorstehenden Neuordnung der Sparkassenlandschaft mitreden will. Mehr

24.03.2004, 20:52 Uhr | Rhein-Main

Banken Die Postbank will noch vor Mitte Juli an die Börse

Die Deutsche Postbank soll noch vor der Sommerpause und damit früher als geplant an die Börse kommen. Das hat der Vorstandsvorsitzende Wulf von Schimmelmann anläßlich der Bilanzpressekonferenz in Frankfurt in Aussicht gestellt. Mehr

24.03.2004, 19:24 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z