Belgien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Belgien

  31 32 33 34 35 ... 65  
   
Sortieren nach

Ratspräsident und Außenministerin Herman Van Rompuy und Catherine Ashton bilden EU-Spitze

Die Staats- und Regierungschefs haben sich auf die Besetzung der beiden neuen Spitzenpositionen in der EU verständigt: Der belgische Ministerpräsident Herman Van Rompuy soll Ratspräsident werden; die britische EU-Handelskommissarin Catherine Ashton „Außenministerin“. Mehr Von Nikolas Busse, Brüssel

20.11.2009, 07:33 Uhr | Politik

General Motors Mit dem Klingelbeutel für Opel durch Europa

Wer bietet mehr? So lautet derzeit die wichtigste Frage, wenn es um Staatshilfen für Opel geht. Der von General Motors eingesetzte Opel-Sanierer Nick Reilly fährt in dieser Woche durch Europa, um vorzufühlen, welche Regierung zu geben bereit ist. Mehr

18.11.2009, 22:48 Uhr | Wirtschaft

Vermögensteuer, Soli, Rente SPD vollzieht Wende in der Wirtschaftspolitik

Die SPD hat auf ihrem Parteitag in Dresden eine Kurskorrektur eingeleitet: Die Forderung nach einer Vermögensteuer, ein „Bildungssoli“ sowie die Überprüfung der „Rente mit 67“ sind die drei wichtigsten wirtschaftspolitischen Beschlüsse. Mehr Von Manfred Schäfers

16.11.2009, 10:43 Uhr | Wirtschaft

Niederlande und Belgien Frauenquote für Spitzenpositionen

Nach Norwegen schicken sich die Niederlande und Belgien an, Regeln für den Anteil von Frauen auf wirtschaftlichen Spitzenpositionen zu erlassen. Und wie sieht es in Deutschland aus? Mehr Von Michael Stabenow und Jürgen Dunsch

11.11.2009, 15:30 Uhr | Wirtschaft

Chronik des Ringens um Opel Stationen einer langen Geschichte

Der Verkauf von Opel an den kanadischen Zulieferer Magna ist überraschend geplatzt. Der US-Autobauer GM sagte ihn ab. Das Drama um Opel hat damit einen neuen Höhepunkt erreicht. Gerüchte, Verhandlungen und das ewige Hin und Her zur Zukunft von Opel - wir haben die wichtigsten Stationen zusammengefasst. Mehr

04.11.2009, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Tennis-Masters in Doha Russischer Glanz am Persischen Golf

Das Tennis-Masters der Damen wirkt wie eine Osteuropa-Meisterschaft unter Beteiligung der Williams-Schwestern. Safina, Kusnezowa und Dementjewa stellen die russische Fraktion. Und die Wett-Affäre um Wozniacki sorgt noch für Wirbel. Mehr

27.10.2009, 13:52 Uhr | Sport

Ausweichmanöver Belgien mietet Gefängnis in den Niederlanden

Die belgische Regierung hat eine Lösung für das Problem der überfüllten Gefängnisse im Land gefunden. Sie wird künftig 500 Plätze in einer Justizvollzugsanstalt im südniederländischen Tilburg mieten. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

18.10.2009, 21:16 Uhr | Gesellschaft

Tod eines Radprofis Vandenbrouckes teuflischer Pakt

Der belgische Radrennfahrer Frank Vandenbroucke ist im Senegal gestorben. Der durch einen Medikamenten-Cocktail verursachte Tod erscheint wie die zwangsläufige Folge eines chaotischen Lebens. Mehr Von Christian Eichler

14.10.2009, 00:01 Uhr | Sport

Staatsbürgschaften Opel-Übernahme nimmt Formen an

Nach Ansicht der Bundesregierung steht der Staatsgarantie für die Übernahme nichts mehr im Weg. Obwohl wichtige Details noch ungeklärt sind, soll die Übernahme von Opel durch den Autozulieferer Magna am Dienstag festgezurrt werden. Mehr Von Christoph Ruhkamp, Marcus Theurer und Werner Mussler

11.10.2009, 16:26 Uhr | Wirtschaft

Gordon Bajnai im Gespräch „Ein so großes Sparpaket hat es in Ungarn noch nicht gegeben"

Seit April ist der parteilose Bajnai als ungarischer Ministerpräsident im Amt. Er hat harte Einschnitte im sozialen Netz vorgenommen - zu Lasten seiner Beliebtheit. Im Interview spricht er über die Fehler seiner Vorgänger, das Krisenmanagement und die wachsenden sozialen Spannungen. Mehr

10.10.2009, 10:47 Uhr | Wirtschaft

Stabilitätspakt EU-Kommission leitet Defizitverfahren ein

Die EU-Kommission sieht die Bedingungen für ein neues Defizitverfahren gegen Deutschland erfüllt. Auch acht weitere Länder überschreiten die erlaubte Defizitgrenze. Wegen der Wirtschaftskrise gibt die Kommission den Ländern allerdings viel Zeit, ihre Haushalte wieder ins Lot zu bringen. Mehr

07.10.2009, 09:38 Uhr | Wirtschaft

UN-Studie In Norwegen lebt es sich am besten

Das skandinavische Land bietet seinen Bürgern die höchste Lebensqualität, gefolgt von Australien. Deutschland belegt in der jährlichen Analyse der Vereinten Nationen aber nur den 22. Platz hinter den Niederlanden, Frankreich, Österreich, Spanien oder Großbritannien. Mehr Von Claus Tigges, Washington

05.10.2009, 21:22 Uhr | Wirtschaft

Übersicht Die Nobelpreise für Medizin seit 1970

Das Karolinska-Institut in Stockholm hat am Montag den diesjährigen Nobelpreis für Medizin oder Physiologie vergeben. Nachfolgend eine Liste der Preisträger seit 1970. Mehr

05.10.2009, 12:24 Uhr | Wissen

Formel 1 in Suzuka Nichts ist unmöglich

Timo Glock schwitzt - und liegt mit Grippe im Bett. Sorgen um seine Zukunft in der Formel 1 muss sich der Toyota-Pilot dennoch nicht machen. Selbst wenn Toyota doch noch aussteigen sollte. Auch Kimi Räikkönen und Robert Kubica verhandeln in Japan über neue Verträge. Mehr Von Anno Hecker, Suzuka

02.10.2009, 14:57 Uhr | Sport

Belgien Tödlicher Irrtum: Gangster sprengen sich selbst

In Belgien haben zwei Diebe den Versuch nicht überlebt, den Eingang einer Bank zu sprengen. Offenbar hatten sich die Männer bei der Menge des Sprengstoffs verrechnet und wurden unter den Trümmern des Gebäudes im Ort Dinant begraben. Mehr

27.09.2009, 14:07 Uhr | Gesellschaft

Tennis-Comeback Justine Henins Batterie ist wieder voll

Justine Henin kehrt zurück auf den Tennisplatz. Die ehemalige Weltranglistenerste aus Belgien hat sich unter anderem von einem Burnout-Syndrom und einer gescheiterten Ehe erholt - die Auszeit hat ihr sichtlich gut getan. Mehr Von Wolfgang Scheffler

24.09.2009, 13:08 Uhr | Sport

Belgien Opel-Mitarbeiter demonstrieren in Antwerpen

Dem belgischen Opel-Werk in Antwerpen droht die Schließung. Betroffen wären mehr als 2000 Beschäftigte. Aus ganz Europa haben sich heute Opel-Arbeiter vor dem Werk versammelt, um dagegen zu demonstrieren. Mehr

23.09.2009, 15:02 Uhr | Wirtschaft

Magna-Geschäftsplan Opel will in Europa 11.000 Stellen streichen

Vom geplanten Abbau in Deutschland wird Bochum mit 2200 Stellen am härtesten getroffen. Die dortige Getriebeproduktion soll nach Österreich verlagert werden. Das geht aus Unterlagen des Opel-Treuhandbeirats hervor, die der F.A.Z. vorliegen. Mehr Von Christoph Ruhkamp

21.09.2009, 18:21 Uhr | Wirtschaft

Niederlande Nur noch Kaffee im Coffeeshop

Schluss mit dem „Rauschgifttourismus“: In den niederländischen Grenzstädten Roosendaal und Bergen op Zoom dürfen Coffeeshops künftig kein Cannabis mehr verkaufen. Und in Maastricht gibt es die Droge nur noch für „örtliche Konsumenten“. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

18.09.2009, 08:00 Uhr | Gesellschaft

Staatshilfen für Opel Die Rechnung bezahlen, ohne die Speisekarte gesehen zu haben

Das Treffen der europäischen Staaten mit Opel-Standorten ist ohne eine Festlegung auf Finanzierungszusagen für Staatshilfen zu Ende gegangen. Nach Belgien zeigte sich auch Spanien skeptisch über den Verkauf an Magna. Mehr

16.09.2009, 12:49 Uhr | Wirtschaft

Opel Rettung Streit mit EU über Opel-Beihilfen verschärft sich

Deutschland und die Europäische Union streiten über die Milliardenhilfen für Opel. Die EU-Kommission will die staatlichen Beihilfen prüfen - während die Bundesregierung sie in Brüssel gar nicht vorlegen will. Mehrere EU-Länder sind verärgert, besonders Belgien: Hier soll ein Werk geschlossen werden. Mehr

14.09.2009, 18:59 Uhr | Wirtschaft

Formel 1: Force India Rasen für den Stolz der Nation

Wie ein modernes Märchen mutet der Aufschwung des indischen Rennstalls Force India an. Besitzer Vijay Mallya geht es um nichts weniger als den Stolz einer Nation. Über Negativschlagzeilen will der Boss von Adrian Sutil nicht reden. Mehr Von Michael Wittershagen, Monza

14.09.2009, 12:30 Uhr | Sport

US Open Außer Regen nichts gewesen

Wegen Dauerregens gehen die US Open in die Verlängerung. Das Endspiel der Männer kann frühestens am Montag stattfinden. Noch ist nicht mal das Viertelfinale zwischen Rafael Nadal und Fernando Gonzalez zu Ende gespielt. Mehr

12.09.2009, 11:34 Uhr | Sport

Automobile D'Ieteren-Aktie strebt weiter nach oben

Die Automobilindustrie ist in der Krise. Das spürt auch der belgische Großhändler D'Ieteren. Gut, dass die weltmarktführende Autoglas-Sparte weiter auf Erfolgskurs ist. Das hilft dem Aktienkurs auf die Sprünge. Mehr

07.09.2009, 14:11 Uhr | Finanzen

Folgen der Finanzkrise Die Bonus-Kultur muss zu einem Ende kommen

Spitzenbanker in Amerika können sich einer Studie zufolge trotz Milliarden-Staatshilfen auf satte Zusatzeinkommen freuen. Das dürfte den nahen G20-Gipfel anheizen. Die schwedische EU-Ratspräsidentschaft fordert eine grundlegende Reform der Boni. Mehr

02.09.2009, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Historie Chronik der Finanzmarktkrise

Am 15. September 2008 geschah, was zuvor viele noch nicht für möglich gehalten hatten. Die Investmentbank Lehman Brothers brach zusammen. Es folgte eine schwere Krise. Ein Rückblick auf die wichtigsten Ereignisse. Mehr

01.09.2009, 17:26 Uhr | Wirtschaft

Formel 1 Die Formel jedermann

Giancarlo Fisichella und Force India treiben in Belgien einen Trend auf die Spitze, der allen, die hinterherfahren, Mut macht. Mit seinem zweiten Platz hat der Italiener gezeigt: Nie zuvor rotierte die Formel 1 mit einem solch hohen Tempo. Mehr Von Anno Hecker, Spa-Francorchamps

01.09.2009, 15:22 Uhr | Sport

Formel 1 Räikkönen siegt - Vettel holt auf

Kimi Räikkönen gewinnt zum viertenmal den Großen Preis von Belgien: Beim ersten Saisonsieg für Ferrari holt Sebastian Vettel mit dem dritten Platz in der Fahrer-WM sechs Punkte auf Jenson Button auf, der schon in der ersten Runde ausschied. Mehr Von Anno Hecker, Spa-Francorchamps

30.08.2009, 22:00 Uhr | Sport

Vermeintlicher „Bieterwettkampf“ Das hat Opel nicht verdient

Der Kampf um Opel ist ein unsägliches Schauspiel. Schon der Titel, unter dem das Stück aufgeführt wird, ist grob irreführend: „Bieterwettkampf“. Dabei will keiner der Interessenten wirklich zahlen. Geboten wird allenfalls das Geld des Steuerzahlers. Eine Analyse von Georg Meck. Mehr Von Georg Meck

30.08.2009, 17:15 Uhr | Wirtschaft

Formel 1 Fisichella sensationell auf Pole in Spa

Ein Force India steht beim Grand Prix von Belgien auf dem ersten Startplatz: Der Italiener Giancarlo Fisichella war im Training schneller als alle WM-Anwärter. Sebastian Vettel kam auf Platz acht, Jenson Button startet von Platz 14. Mehr Von Anno Hecker, Spa-Francorchamps

29.08.2009, 18:52 Uhr | Sport

Teure Arbeit Arbeitskosten steigen in Deutschland langsamer

Die Anstieg der Kosten für eine Arbeitsstunde in der deutschen Industrie hat sich zwar deutlich verlangsamt. Mit 35,22 Euro je Stunde musste im vergangenen Jahr in Westdeutschland aber immer noch so viel gezahlt werden wie sonst nur in den Niederlanden und Belgien. Mehr

26.08.2009, 02:48 Uhr | Beruf-Chance

Marktbericht Dax eröffnet schwächer

Belastet von negativen Vorgaben der Börsen in Übersee hat der deutsche Aktienmarkt am Dienstag etwas schwächer eröffnet. Konjunkturseitig dürften vor allem die amerikanischen Verbraucherpreise nach der Eröffnung an der Wall Street für neue Impulse sorgen. Mehr

25.08.2009, 11:32 Uhr | Finanzen

Hockey-Nationalmannschaft Der schwierige Umbruch nach Gold

An diesem Sonntag beginnt für die deutschen Hockeyspieler die Europameisterschaft. Nach dem Olympiasieg 2008 gab es einen Umbruch. Nun versucht es Bundestrainer Weise mit vielen jungen Spielern - und einem ganz jungen Kapitän. Mehr Von Alex Westhoff, Mannheim

23.08.2009, 11:00 Uhr | Sport

Weg für Magna geebnet Deutschland stemmt Kredit für Opel allein

Vorentscheidung in Sachen Opel: In den Verhandlungen über den Verkauf des Autobauers ebnet Deutschland dem von der hiesigen Politik bevorzugten Kaufinteressenten Magna den Weg. Bund und Länder wollen den staatlich garantierten Kredit für Magna von 4,5 Milliarden Euro zunächst vollständig allein stemmen. Das sagte Wirtschaftsstaatsekretär Homann der F.A.Z. Mehr Von Christoph Ruhkamp

20.08.2009, 00:00 Uhr | Wirtschaft

Melle Neun Tote bei Brand in belgischem Altenheim

Bei einem Brand in einem Seniorenheim in Melle sind neun Menschen ums Leben gekommen. 30 wurden verletzt, drei schweben noch in Lebensgefahr. Das Feuer wurde am Donnerstagabend durch ein überhitzes Elektrogerät verursacht. Mehr

07.08.2009, 07:50 Uhr | Gesellschaft
  31 32 33 34 35 ... 65  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z