BASF: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: BASF

  13 14 15 16 17 ... 30  
   
Sortieren nach

Medienschau Deutsche Banken brauchen wegen Basel III schnell Milliarden

Der Atomkompromiss könnte für die Versorger doch teurer werden, bei BASF gab es eine Panne mit Genkartoffeln. Die Anglo Irish Bank wird in zwei Institute aufgespalten und die Verbraucherkredite in Amerika fallen den sechsten Monat in Folge Mehr

09.09.2010, 07:52 Uhr | Finanzen

Panne in Schweden BASF baute nicht zugelassene Genkartoffel an

Die Genkartoffel Amflora des Unternehmens BASF ist mittlerweile zugelassen, die Nachfolge-Züchtung Amadea hingegen noch nicht. Nun aber wurden auf Feldern in Schweden trotzdem Amadea-Kartoffeln entdeckt - weil sie andersfarbig blühen. BASF kann sich die Panne bislang nicht erklären. Mehr

06.09.2010, 18:40 Uhr | Wirtschaft

Im Gespräch: Jürgen Hambrecht Wir sägen an dem Ast, auf den wir klettern wollen

Der Chef des weltweit größten Chemiekonzerns BASF begrüßt längere Laufzeiten für Atomkraftwerke. Dennoch befürchtet er, dass die deutsche Energiepolitik den Strom insgesamt derart verteuert, dass sich Investitionen nicht mehr rechnen. Mehr

03.09.2010, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Gießener Loewe-Forschungen Antibiotikum aus dem Marienkäfer

Wie biotechnisch Arzneien aus Käfern gewonnen werden können, wollen Forscher aus Gießen klären. Das Land und BASF unterstützen sie dabei. Mehr Von Thorsten Winter, Gießen

17.08.2010, 13:50 Uhr | Rhein-Main

Marktbericht Dax trotzt amerikanischer Skepsis

Eine große Menge von Quartalsberichten und Konjunkturdaten haben den Anlegern am Dienstag den Handel erschwert. Nach einem Fall in die Minuszone schaffte der Dax aber eine Stunde vor Börsenschluss die Wende. Mehr

03.08.2010, 18:21 Uhr | Finanzen

Unternehmen im Aufschwung Die Gewinne deutscher Großkonzerne steigen

Wird das ein wahrer Wirtschaftsaufschwung? Chemie, Elektrotechnik und Autobau: Sieben deutsche Großkonzerne präsentierten am Donnerstag rasant steigende Gewinne - doch die Vorstandchefs warnen vor Konjunkturrisiken. Mehr

29.07.2010, 19:58 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Starke Quartalsberichte geben Dax Auftrieb

Starke Geschäftsberichte lassen am deutschen Aktienmarkt vor allem den Dax steigen. Ein Viertel der Unternehmen legt am Donnerstag einen Zwischenbericht vor. der MDax bleibt dagegen zurück. Mehr

29.07.2010, 11:24 Uhr | Finanzen

Sieben Dax-Konzerne legen Zahlen vor BASF steigert Ergebnis um 94 Prozent

Eine Erholung der Nachfrage und höhere Preise für die Produkte stützen im zweiten Quartal das Ergebnis des weltgrößten Chemieunternehmens BASF. Für die zweite Jahreshälfte erwartet der Konzern, der als wichtiges Konjunkturbarometer gilt, eine moderate Fortsetzung der Erholung. Mehr

29.07.2010, 10:34 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Siemens verzeichnet Rekordwerte

BASF verdoppelt das operative Ergebnis fast, Merck und Aixtron heben ihre Prognosen an, die Software AG verdient mehr. Lufthansa aber bleibt in den roten Zahlen und Bayer verdient weniger. Die Fed sieht die Wirtschaftserholung nicht mehr als robust an und der Wirtschaftsweise Bofinger keinen nachhaltigen Aufschwung. Mehr

29.07.2010, 08:01 Uhr | Finanzen

Patente Wem gehört die Schöpfung?

Patente auf alles und jedes sind zur Massenware geworden. Sogar die Natur wird patentiert. Die Konzerne agieren listig: Sie wittern das ganz große Geschäft. Mehr Von Melanie Amann

25.07.2010, 11:15 Uhr | Wirtschaft

Vor der deutschen Berichtssaison Auto- und Chemiebranche könnten überraschen

Nach den amerikanischen werden nun auch die deutschen Unternehmen über ihre Quartalsergebnisse Bericht erstatten. Analysten erwarten für die Unternehmen des Dax im Durchschnitt 30 Prozent mehr Gewinn als im Vorjahr. Mehr Von Alexander Armbruster

22.07.2010, 20:43 Uhr | Finanzen

Serie Versetzt nach... Ein wenig Unkraut wäre schön

Abu Dhabi zieht Ausländer aus der Energieindustrie an. Es lockt mit Dauersonnenschein. Einigen Expats ist die Stadt jedoch zu glatt. Teil 3 unserer Sommerserie. Mehr Von Rainer Hermann

22.07.2010, 12:15 Uhr | Beruf-Chance

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert etwas schwächer

Neu entfachte Sorgen über das amerikanische Wirtschaftswachstum belasten am Donnerstag auch den deutschen Aktienmarkt zu Handelsbeginn. Der Wachstumsausblick für die Vereinigten Staaten sei von ungewöhnlich hoher Unsicherheit geprägt, erklärt die Zentralbank des Landes. Mehr

22.07.2010, 09:59 Uhr | Finanzen

Deutsche Firmen in Asien Aufbau West in China

Deutsche Unternehmen sollen helfen, Westchina um das Zentrum Xi'an herum zu entwickeln. In der Region leben mehr Menschen als in Nordamerika. Siemens und BASF sind schon aktiv, mussten aber feststellen, dass in China nicht immer alles so schnell geht. Mehr Von Christian Geinitz, Xi'an

18.07.2010, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Bundeskanzlerin in China Merkel: Neue Offenheit und Kritikkultur

Die Bundeskanzlerin und Chinas Ministerpräsident Wen Jiabao sprechen von eine „neuen Etappe“ in den Beziehungen ihrer Länder. Am 56. Geburtstag Angela Merkels kam es in Xi'an zu einem ungewöhnlich offenen Gespräch mit deutschen und chinesischen Unternehmern. Mehr

17.07.2010, 17:42 Uhr | Politik

Blick auf den Finanzmarkt Dax kann Kursgewinne nicht halten

Die deutschen Aktienindizes tendierten am Donnerstag zunächst kurz freundlich, gerieten jedoch rasch unter Druck. Aktienhändler sprachen von Gewinnmitnahmen nach dem deutlichen Anstieg in den vergangenen Wochen. Adidas-Titel verloren am Dax-Ende 3,66 Prozent. Mehr

24.06.2010, 12:46 Uhr | Finanzen

Marktbericht Enttäuschende amerikanische Daten drücken Dax ins Minus

Die Furcht vor einer Eintrübung der weltweiten Konjunktur hat den Dax am Mittwoch ins Minus gedrückt. Schwache Daten vom amerikanischen Immobilienmarkt und leicht rückläufige Einkaufsmanagerindizes in den Euro-Ländern dämpften die Stimmung. Mehr

23.06.2010, 18:12 Uhr | Finanzen

Übernahme durch BASF Cognis-Anleihe bietet Rendite

Der Verkauf des Spezialchemiekonzerns Cognis an den deutlich größeren Konkurrenten BASF ist perfekt. Für Neu-Anleger bietet sich ein Schnäppchen, allzumal die Alt-Anleger allzu verkaufsbereit sind. Mehr Von Martin Hock

23.06.2010, 15:17 Uhr | Finanzen

Chemie BASF besiegelt den Kauf von Cognis

Der Chemiekonzern BASF übernimmt den Spezialchemieanbieter Cognis, der früher zu Henkel gehörte, für 3,1 Milliarden Euro. Für BASF ist dies eine weitere Gelegenheit, sich unabhängiger von der Konjunktur zu machen. Mehr

23.06.2010, 09:25 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Griechenland verwässert Arbeitsmarktreform

Adobe steigert den Umsatz um 34 Prozent, Petrobras verschiebt Kapitalerhöhung, BASF kauft Cognis für 3,1 Milliarden Euro, Richter kippt Obamas Ölbohr-Verbot, Vivendi will 26 Prozent an Reliance kaufen - Presse, Fiat-Arbeiter akzeptieren Einschnitte, Griechenland verwässert Arbeitsmarktreform, deutsches GfK-Konsumklima bleibt stabil, Spaniens Parlament billigt Arbeitsmarktreform, S&P: Frankreich und Spanien müssen mehr sparen Mehr

23.06.2010, 09:12 Uhr | Finanzen

Marktbericht China-Kater drückt Dax ins Minus

Am deutschen Aktienmarkt kam es am Dienstag nach Verfliegen der China-Euphorie des Vortages zu Gewinnmitnahmen. Deutsche Bank standen nach frischer Verunsicherung unter Druck. Defensive Titel waren gefragt. Mehr

22.06.2010, 20:18 Uhr | Finanzen

Medienschau China kündigt flexiblere Währung an

BASF: unmittelbar vor Kauf von Cognis - Kreise, AkzoNobel verkauft National Starch für 1,3 Milliarden Dollar, Ströer will im zweiten Halbjahr an die Börse, Enel gibt Startschuss für Börsengang von Enel Green Power, Institutionelle zeichnen Aktien der AgBank - Presse, GDF Suez - fünfter Partner bei Nord Stream, Celesio und Medco arbeiten zusammen, Japans gesamtwirtschaftliche Aktivität steigt, China will Wechselkurse nur behutsam anpassen, Santos neuer Präsident Kolumbiens Mehr

21.06.2010, 07:12 Uhr | Finanzen

Vorstandsposten Die Stunde der Finanzchefs

Bisher stiegen Finanzchefs selten zum Vorstandsvorsitzenden auf. Durch die Krise hat sich das geändert: Sie erhöht die Chancen der Zahlenexperten auf das höchste Amt im Unternehmen. Aber der Finanzchef-Posten hat auch seine Tücken. Mehr Von Holger Appel und Michael Müller

15.06.2010, 02:05 Uhr | Beruf-Chance

Unternehmensanleihen Cognis-Anleihen mit Potential

Der Verkauf des Spezialchemiekonzerns Cognis an den deutlich größeren Konkurrenten BASF steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Kommt es dazu, könnte dies die Kurse der Cognis-Anleihen nach oben ziehen. Mehr Von Martin Hock

02.06.2010, 13:13 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Schwache Vorgaben belasten Dax

Negative Vorgaben aus den Vereinigten Staaten und Asien belasten den Dax. Händler machen die hohe Nervosität am Markt dafür verantwortlich, dass sich viele Anleger zurückhalten. An der Wall Street hatten die Ölpest im Golf von Mexiko die Kurse belastet. Mehr

02.06.2010, 09:34 Uhr | Finanzen

Medienschau Cognis-Eigner mit BASF prinzipiell handelseinig

Prudential zieht sein Angebot für das Asien-Geschäft von AIG zurück, Blackstone ist an Radioshack interessiert, während die Vereinigten Staaten strafrechtliche Ermittlungen gegen BP einleiten. Mehr

02.06.2010, 07:57 Uhr | Finanzen

Neuer BASF-Chef Kurt Bock Analytisch und zurückhaltend

Eine veritable Überraschung: Der promovierte Betriebswirt und Finanzfachmann Kurt Bock führt zukünftig den Chemiekonzern BASF. Er verantwortet bereits die Finanzen und das Amerika-Geschäft. Ein abrupter Strategiewechsel ist nicht zu erwarten. Mehr Von Bernd Freytag

31.05.2010, 21:56 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Dax verbucht leichte Kursgewinne

Der deutsche Aktienmarkt verzeichnete zu Wochenbeginn leichte Kursgewinne. Angesichts der Feiertage in Großbritannien und den Vereinigten Staaten sei der Handel jedoch impulslos, äußerst ruhig und etwas erratisch verlaufen, heißt es. Mehr

31.05.2010, 17:56 Uhr | Finanzen

Chemiekonzern Finanzvorstand Bock wird neuer BASF-Chef

Ein Nicht-Chemiker kommt an die Spitze des weltgrößten Chemiekonzerns: Anfang Mai 2011 wird der bisherige Finanzvorstand Kurt Bock den Vorstandsvorsitz übernehmen. Der Aufsichtsrat ernannte den 51- Jährigen am Montag zum Nachfolger von Jürgen Hambrecht, der die BASF seit 2003 leitet. Mehr

31.05.2010, 15:07 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Italien verabschiedet 24-Milliarden-Euro-Sparpaket

Bayer - Rückschlag bei der Vermarktung von Nexavar, VTG - Lage stabilisiert, Rio Tinto bei kurzfristigem Ausblick zurückhaltend, Strabag und Lafarge bündeln Zementgeschäfte, Praktiker: Bußgeld in Polen könnte Ergebnis belasten, Hewlett-Packard überholt IBM bei Server-Verkäufen, IPO: Euro Asia wird zu 5 Euro zugeteilt, Intesa erwägt Einstieg bei Edison - La Stampa, Dell macht dem iPad Konkurrenz, Apples iPhone im Ausverkauf, Peugeot investiert eine Milliarde Euro in spanisches Werk, GfK: Eurokrise trübt deutsche Konsumlaune, Moody's: USA riskieren ihr AAA-Rating, italienisches Kabinett beschließt Milliarden-Einsparungen, Protokoll -Fed uneins über Zinspolitik, BoJ-Protokoll: Neue Maßnahmen zur Wachstumsstärkung notwendig Mehr

26.05.2010, 09:16 Uhr | Finanzen

Aktienanlage Gute Aktien, schlechte Aktien

10 Jahre halten - dann ist der Gewinn garantiert: Das stimmt nicht immer, aber immerhin für 20 von 30 Aktien aus dem Dax, blickt man zurück ins Jahr 2000. Mehr Von Nadine Oberhuber

25.05.2010, 19:16 Uhr | Finanzen

Millionen für die Manager Vorstandsgehälter, die die Republik verkraftet

Gescheiterte und doch hochbezahlte Manager wollten die Politiker dem Volk nicht mehr zumuten. Gerechter sollten die Gehälter werden. Aufsichtsräte haben mit neuen Verträgen reagiert. Doch die Aktionäre interessiert das kaum. Mehr Von Carsten Knop

22.05.2010, 17:29 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Commerzbank-Aktionäre billigen geplante Kapitalmaßnahmen zur Rückzahlung von Staatshilfen

Amerikas Notenbank hebt die Wachstumsprognose an, Japans Wachstumsrate steigt. Obamas Finanzreform erleidet im Senat einen Rückschlag, Air France-KLM verbucht einen Rekordverlust, dafür schreibt Applied Materials wieder schwarze Zahlen. Mehr

20.05.2010, 10:46 Uhr | Finanzen

Internet-Experte Peter Kruse Der Vollweise

Peter Kruse gilt im Internet vielen als Guru, als „Netzwerkpapst“ und „Vordenker“. Dabei gehört er auch nur zu den Leuten, die das Einfache kompliziert erklären und sich als Berater ausgeben. Mehr Von Edo Reents

19.05.2010, 15:11 Uhr | Feuilleton

Marktbericht Unternehmensbilanzen beruhigen Anlegernerven

Nachlassende Sorgen um die griechische Schuldenkrise haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag gestützt. Die Anleger klonzentrierten sich auf die reichlich vorgelegten Unternehmensergebnisse. Mehr

29.04.2010, 17:11 Uhr | Finanzen
  13 14 15 16 17 ... 30  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema