Baidu: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Autonomes Fahren Google-Rivale Baidu verbündet sich mit Toyota und Geely

Seit Dienstag darf das Google-Schwesterunternehmen Waymo in Kalifornien Passagiere in einem selbstfahrenden Auto transportieren. Konkurrent Baidu aus China hat sich jetzt große Partner gesichert. Mehr

04.07.2019, 13:55 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Baidu

1 2 3  
   
Sortieren nach

China und Amerika Kalter Krieg der Technologie-Mächte

Der Konflikt der beiden größten Volkswirtschaften der Welt eskaliert auf einer ganz neuen Ebene. Ein Ende ist nicht in Sicht. Mehr Von Alexander Armbruster

05.06.2019, 08:39 Uhr | Wirtschaft

Amerika oder China Wo gibt’s die besten Tech-Aktien?

Amazon oder Alibaba, Facebook oder Tencent: Die wichtigsten Technologiekonzerne kommen aus Amerika und China. Noch liegt der Westen vorn. Mehr Von Dyrk Scherff

27.02.2019, 16:40 Uhr | Finanzen

Hinter der Mauer So anders ist das Internet in China

In keinem Land der Welt sind so viele Menschen online wie im Reich der Mitte. Sie nutzen das Internet meist viel intensiver – doch sie sehen ein komplett anderes als wir in Europa. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

19.01.2019, 20:20 Uhr | Wirtschaft

Diess in China Was will VW im Reich der Mitte?

Die Zeichen für Chinas Wirtschaft stehen auf Abschwung – trotzdem will VW-Vorstandschef Herbert Diess den Autohersteller noch abhängiger von dem Land machen: „Volkswagen wird chinesischer“. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai und Carsten Germis, Hamburg

08.01.2019, 08:25 Uhr | Wirtschaft

Deutschlands Zukunft Hört auf, Google und Amazon nachzutrauern!

Die Deutschen können noch viel wohlhabender werden, wenn sie in der Künstlichen Intelligenz Gas geben. Mit ihren eigenen Stärken. Mehr Von Alexander Armbruster

03.12.2018, 10:21 Uhr | Wirtschaft

Jetzt kommt die „Fangst“ Todeskreuz in den Tech-Aktienkursen

Um 20 Prozent ist der Aktienkurs von Apple in den vergangenen Wochen fallen, und das ist kein Einzelfall: Nun alarmiert die Börsianer ein anderes Signal. Mehr Von Gerald Braunberger

16.11.2018, 10:04 Uhr | Finanzen

Baidu-Plattform aus China VW hat einen neuen Partner für Roboterautos

In Sachen autonomes Fahren macht VW in jüngster Zeit keine halben Sachen: Nach Microsoft und Ford ist der Wolfsburger Autohersteller nun eine Partnerschaft mit der Baidu-Plattform Apollo eingegangen. Mehr

02.11.2018, 14:45 Uhr | Wirtschaft

Aufstieg der Volksrepublik Chinas Weg zur Weltherrschaft

Viele im Westen träumen von einer Öffnung Chinas. Doch das ist eine Illusion. Mit totaler Kontrolle beanspruchen die Digitalkommunisten in Peking die Macht über die Privatwirtschaft. Ein Essay. Mehr Von Holger Steltzner

17.10.2018, 12:43 Uhr | Wirtschaft

Technik der Zukunft Wie Google leise nach China zurückkehrt

Der Internetgigant ist auf dem größten Internetmarkt verboten. Nun tastet sich Google abermals vor im Reiche der Mitte – zu einem hohen Preis. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

21.09.2018, 13:28 Uhr | Wirtschaft

China will dominieren „Maschinen haben Chips, Menschen ein Herz“

In Schanghai treffen sich Unternehmer und Spitzenforscher und feiern die Künstliche Intelligenz. Vor einer großen Gefahr warnen sie jedoch. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

19.09.2018, 14:17 Uhr | Wirtschaft

Ethisch okay? Google-Mitarbeiter hinterfragen China-Pläne

Was hat der Internetkonzern Alphabet in Fernost vor? Bringt er eine Suchmaschine heraus, die Chinas Zensur akzeptiert? Vorstandschef Pichai wendet sich an die Angestellten. Mehr

17.08.2018, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Mobilität Daimler investiert in die Zukunft

Der Autokonzern baut zwei neue Batteriefabriken in Deutschland. Und in China wird eine Kooperation vertieft, um autonomes Fahren voranzubringen. Mehr

25.07.2018, 15:39 Uhr | Wirtschaft

Chinesische Hot-Stocks Der Kampf um Chinas Streaming-Markt

Weil in China amerikanischen Streamingdienste wie Youtube oder Netflix zensiert sind, eröffnen sich enorme Chancen für die chinesischen Internetkonzerne. Deren Aktien sind aussichtsreich, aber nichts für schwache Anlegernerven. Mehr Von Antonia Mannweiler

18.07.2018, 14:17 Uhr | Finanzen

Auto-Guru Carsten Breitfeld Tesla ist für ihn ein Witz

Über Elon Musk kann Carsten Breitfeld nur lachen und über seinen alten Arbeitgeber BMW sowieso: Mit der neuen Marke Byton will er von China aus der Welt beweisen, wie die Mobilität des neuen Jahrhunderts wirklich geht. Mehr Von Tom Debus

13.07.2018, 14:13 Uhr | Technik-Motor

Cebit 2018 Wir sind die Borg, Widerstand ist zwecklos!

Künstliche Intelligenz wird die Welt grundlegend verändern. Das Rennen um die Vorherrschaft läuft. Grund zur Freude – und zum Gruseln. Mehr Von Alexander Armbruster

11.06.2018, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Chinesischer Smartphonekonzern Xiaomi will Aktien auch auf Chinas Festland ausgeben

Als erstes Unternehmen überhaupt will der Smartphonehersteller ein neues Angebot Pekings nutzen, zusätzlich zu einer ausländischen Börse auch in China zu notieren. Mehr

11.06.2018, 10:28 Uhr | Wirtschaft

Standortvorteile für Europa Künstliche Intelligenz ist eine Riesenchance für Deutschland

In der Robotik und im Maschinenbau ist die Künstliche Intelligenz auf dem Vormarsch. Gerade wir Deutschen sind dafür gut gerüstet. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jürgen Schmidhuber

13.05.2018, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Worin wir gut sind – und worin nicht

Das Silicon Valley und China stecken viel Geld in Künstliche Intelligenz. Auch Deutschland hat eine Menge zu bieten – in einem wichtigen Bereich aber gibt es ein Problem. Ein Kommentar. Mehr Von Alexander Armbruster

26.04.2018, 16:26 Uhr | Wirtschaft

Internetdienste an der Börse Jetzt streben die Stars an die Börse

Dropbox, Spotify und eine Baidu-Tochter geben ihre Börsenpläne bekannt. Außerdem legt der Kurs von Siemens Healthineers weiter zu. Mehr Von Tim Kanning

20.03.2018, 16:29 Uhr | Finanzen

Geplanter Börsengang Baidu-Tochter iQiyi will bis zu 2,7 Mrd Dollar einsammeln

Der Online-Videodienst iQiyi des chinesischen Google-Rivalen Baidu will an die New Yorker Börse. Die kalkulierten Milliarden-Einnahmen sind derweil schon verplant. Mehr

19.03.2018, 08:00 Uhr | Finanzen

Internetgigant Chinas Baidu fordert das Silicon Valley heraus

Der Suchmaschinenbetreiber hat sein Geschäftsmodell von Google nahezu eins zu eins kopiert, sagen Kritiker. Und anders als Alibaba und Tencent will Baidu auch international angreifen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

15.02.2018, 16:13 Uhr | Wirtschaft

Sebastian Thrun im Gespräch „99 Prozent der tollen Erfindungen fehlen noch“

Er ist in Solingen geboren und im Silicon Valley berühmt geworden: Sebastian Thrun spricht über autonomes Fahren, das ewige Leben und seine große Mission. Mehr Von Alexander Armbruster

06.02.2018, 11:14 Uhr | Wirtschaft

Roboter-Fahrzeuge Selbstfahrende Autos auf chinesischen Straßen

Autonome Fahrzeuge dürfen in China probeweise auf die Straße. Um die amerikanische Konkurrenz einzuholen, wollen die Chinesen auch mit deutschen Unternehmen arbeiten. Mehr

05.02.2018, 15:44 Uhr | Wirtschaft

Ökonomin Keyu Jin China? Machen Sie sich nicht so große Sorgen!

„Jede gute Idee hat hier das Potential, ihren Erfinder über Nacht zum Milliardär zu machen.“ Eine Forscherin aus Peking nennt fünf Gründe, warum Chinas Wirtschaft nicht kollabiert. Und nochmal fünf, warum es technologisch führend ist. Mehr Von Alexander Armbruster, München

22.01.2018, 14:39 Uhr | Wirtschaft

KI-Fachmann Jürgen Schmidhuber „Kein Ort ist besser aufgestellt als wir“

Schlaue Computerprogramme dringen in alle Wirtschaftsbereiche vor. Der Informatiker Jürgen Schmidhuber erklärt im FAZ.NET-Gespräch den Vorteil Deutschlands, Chinas Pläne und welche Kinderarbeit wegfallen wird. Mehr Von Alexander Armbruster

21.01.2018, 15:29 Uhr | Wirtschaft

Selbstfahrende Autos Infineon schließt sich an chinesische Hightech-Plattform

Intel mit BMW, Nvidia mit Volkswagen - wenn es um autonomes Fahren geht, dann arbeiten mittlerweile zahlreiche Unternehmen zusammen. Nun hat auch der Halbleiterhersteller aus Bayern einen neuen Partner gefunden. Mehr

09.01.2018, 15:20 Uhr | Wirtschaft

Neue Kooperation VW verbündet sich mit dem Chiphersteller der Künstlichen Intelligenz

Nvidia kommt aus der Computerspiele-Branche und ist mittlerweile einer der angesagtesten Tech-Konzerne überhaupt. Er liefert Chips für schlaue Computer - und hat immer mehr Partner. Mehr

08.01.2018, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Gesichtserkennung mit WeChat Ersetzt in China bald eine App den Ausweis?

Mehr als viele andere Länder treibt die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt die Digitalisierung voran. Längst geht es nicht nur um bargeldloses Bezahlen oder Einkaufen im Internet. Jetzt hat ein neues Experiment begonnen. Mehr Von Alexander Armbruster

28.12.2017, 13:28 Uhr | Wirtschaft

Apple-Chef Cook in China „Ich sorge mich um Menschen, die denken wie Maschinen“

Wie stark soll der Staat das Internet kontrollieren oder für die Kontrolle seiner Bürger einsetzen? Während einer Konferenz in China prallen zwei Sichtweisen aufeinander. Und der mächtige Staatschef Xi gibt ein Versprechen ab. Mehr Von Alexander Armbruster

03.12.2017, 12:56 Uhr | Wirtschaft

Konkurrenz für Alexa Ein intelligenter Assistent aus China

Die großen amerikanischen Technik-Konzerne haben Rivalen im Reich der Mitte: Auch im Bereich der Sprach-Assistenten wächst die Konkurrenz. Mehr

16.11.2017, 13:23 Uhr | Wirtschaft

Bündnis mit vielen Partnern Konzern aus China kündigt massenweise Roboter-Autos an

Immer mehr Autohersteller kündigen selbstfahrende Autos an. Ein Markt ist besonders wichtig – und dort meldet sich jetzt einer der Platzhirsche mit dem nächsten Schritt. Mehr

14.10.2017, 19:23 Uhr | Wirtschaft

Technischer Fortschritt Wo Künstliche Intelligenz zur Religion wird

Während Deutschland sein Wahlergebnis verarbeitet, hat das atheistische China zum Glauben gefunden: Schlaue Computer sollen alle Probleme des Landes lösen. Und mehr. Unsere nächste Regierung muss darauf reagieren. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

29.09.2017, 08:46 Uhr | Wirtschaft

Autonomes Fahren China testet Roboterautos im Straßenverkehr

Die Entwicklung des Autonomen Fahrens macht Fortschritte in der Volksrepublik. Trotz großer Sicherheitsbedenken wollen die Behörden grünes Licht für das Testen außerhalb abgesperrter Strecken geben. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

19.09.2017, 07:16 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Die Zukunft wird schlauer

Künstliche Intelligenz ist heute schon ein Riesenthema. In Zukunft trägt sie dazu bei, dass jeder für wenig Geld studieren kann, die medizinische Versorgung exzellent wird – und irgendwann Mensch und Computer verschmelzen. Mehr Von Alexander Armbruster

15.09.2017, 10:52 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z