Bahnstreik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bahnstreik

  1 2 3 4 ... 7  
   
Sortieren nach

Bahnstreik Weselsky zieht Ausstand unerbittlich durch

Trotz einer neuen Verhandlungsinitiative der Deutschen Bahn bleibt GDL-Chef Claus Weselsky unerbittlich und zieht den Streik bis Sonntagmorgen durch. Danach wird es immer noch zu Einschränkungen kommen. Mehr

08.05.2015, 21:49 Uhr | Wirtschaft

Bahnstreik Nicht mit der S-Bahn zum Eintracht-Spiel

Am Samstag könnte es wegen des Bahnstreiks zu einem Verkehrschaos kommen. Neben den üblichen Reisenden werden tausende Fußballfans unterwegs sein. Sie sollten mit Bus oder Tram zum Stadion fahren. Mehr Von Manfred Köhler

08.05.2015, 16:59 Uhr | Rhein-Main

Bahnstreik GDL-Mitglieder haben keine Lust auf Streik

Bei vielen Mitgliedern der Lokführergewerkschaft ist die Streikbereitschaft einem Medienbericht zufolge gering: Weniger als ein Drittel soll sich an dem aktuellen Ausstand beteiligen. Bahnchef Grube will nach seinem gescheiterten Vorschlag nun die „nächste Stufe zünden“. Mehr

08.05.2015, 09:20 Uhr | Wirtschaft

Pendeln Der Weg zur Arbeit wird immer teurer

Bahnstreiks und Baustellen: Pendler haben es derzeit nicht leicht. Doch der Weg zur Arbeit kann nicht nur nervenaufreibend sein. Er wird auch immer teurer - und zwar weltweit. Mehr

07.05.2015, 16:00 Uhr | Beruf-Chance

Lokführer-Streik Weselsky wettert gegen „PR-Gag“ der Bahn

Die Deutsche Bahn hat vorgeschlagen, dass Matthias Platzeck im Tarifstreit vermittelt. GDL-Chef Weselsky bezeichnet dies in Köln als „PR-Gag“ - und greift die Konzernspitze frontal an. Mehr

06.05.2015, 13:47 Uhr | Wirtschaft

Tarifstreit Bahn schlägt Platzeck als Vermittler im Lokführerstreik vor

Brandenburgs ehemaliger Ministerpräsident Matthias Platzeck soll im festgefahrenen Tarifstreit zwischen der Bahn und der Lokführer-Gewerkschaft vermitteln. Voraussetzung sei, dass die Lokführer ihren aktuellen Streik beenden. Mehr

06.05.2015, 13:14 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Weselskys Affront

Der Tarifstreit zwischen Lokführern und Bahn ist noch schwieriger als vor sieben Jahren. Einen Ausweg wird es nur geben, wenn es gelingt, dass alle Seiten das Feld ohne Gesichtsverlust verlassen können. Ohne Schlichter wird das nicht mehr gelingen. Mehr Von Kerstin Schwenn

05.05.2015, 14:33 Uhr | Wirtschaft

Alternativen zum Zug Wie erreiche ich trotz des Bahnstreiks mein Ziel?

Deutschland wird durch den Streik der Lokführer lahmgelegt? Mitnichten. Es gibt jede Menge Möglichkeiten, sein Ziel trotzdem zu erreichen. Wir zeigen, wie. Mehr Von Franz Nestler

05.05.2015, 08:43 Uhr | Wirtschaft

Bahnstreik-Glosse Jugend schlägt sich durch

Die Deutsche Bahn will in ihrer Rolle als Sponsor die besten Schulsportler zum Finale von „Jugend trainiert für Olympia“ nach Berlin bringen. Jetzt wird gestreikt. Und der sportliche Nachwuchs muss leiden. Mehr Von Michael Reinsch

04.05.2015, 19:10 Uhr | Sport

Rhein-Main und Hessen S-Bahnen wegen Streiks nur im Stundentakt

Auch im Rhein-Main-Gebiet und andernorts in Hessen bekommen Bahn-Kunden den neuerlichen Lokführerstreik zu spüren. S-Bahnen etwa fahren nur alle 60 Minuten. Mehr

04.05.2015, 18:14 Uhr | Rhein-Main

Bahnstreik Fährt mein Zug?

Die Lokführer streiken wieder, dieses Mal eine ganze Woche. Was können Bahnkunden dann tun? Zum Beispiel trotzdem Bahn fahren. Ein Überblick. Mehr

04.05.2015, 10:42 Uhr | Finanzen

Was Sie heute erwartet Luftholen vor dem Bahnstreik

Die Lokführer wollen ab morgen streiken. Die ganze Woche. Das macht beliebt. Ähnlich beliebt wie die griechische Regierung, obwohl die sich eher zu bewegen scheint. Mehr

04.05.2015, 07:14 Uhr | Wirtschaft

Bahnstreik Deutsche Bahn bietet Lokführern Schlichtung an

Im Tarifkonflikt mit Lokführergewerkschaft GDL will die Bahn einen Schlichter einschalten. Die Arbeitnehmervertreter sollten ihr Nein dazu überdenken, sagt Personalvorstand Weber. Mehr

25.04.2015, 06:44 Uhr | Wirtschaft

Lokführer-Ausstand Twitter-Nutzer nehmen Bahnstreik mit Humor

Während die Lokführer heute streiken, gibt es bei Twitter keine Ausfälle. Die Reaktionen auf die Forderungen sind gemischt. Nutzer zeigen sich genervt, aber auch solidarisch - und immer mit viel Humor. Mehr

22.04.2015, 18:37 Uhr | Wirtschaft

Live-Blog zum Bahnstreik Auch die EVG droht mit Streik

+++ Der Bahnstreik läuft +++ Die Straßen sind voll +++ Die Züge, die noch fahren, sind leer +++ Streikt bald die nächste Gewerkschaft? Mehr

22.04.2015, 06:23 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Überzogen

Niemand kann sich diesen Streik leisten: weder die Fahrgäste, noch die Deutsche Bahn – und auch die GDL nicht. Wer sein Streikrecht so überzieht, schadet am Ende der eigenen Sache. Mehr Von Kerstin Schwenn

21.04.2015, 19:05 Uhr | Wirtschaft

Bahnstreik am Mittwoch Fährt mein Zug?

Am Mittwoch wollen die Lokführer in ganz Deutschland streiken. Welche Züge fahren noch, und was fällt aus? Ein Überblick von Hamburg bis München. Mehr

21.04.2015, 18:20 Uhr | Finanzen

Lokführerstreik Bahn arbeitet an Ersatzfahrplan für Rhein-Main

Weil sich Deutsche Bahn und GdL nicht auf einen Tarifvertrag einigen können, müssen Bahnpendler auch in Rhein-Main wieder mit Lokführerstreiks rechnen. Die Bahn reagiert mit einem Ersatzfahrplan. Mehr

21.04.2015, 13:11 Uhr | Rhein-Main

Tarifstreit bei der Bahn Lokführer streiken ab Mittwoch im Personenverkehr

Die Lokführer-Gewerkschaft GdL will abermals den Bahnverkehr lahmlegen: Am Dienstag geht es mit dem Güterverkehr los, am Mittwoch folgen die Personenzüge.  Mehr

20.04.2015, 19:59 Uhr | Wirtschaft

Tarifstreit bei der Bahn Warum streikt die GDL schon wieder?

Die Lokführer streiken schon wieder. Warum eigentlich? Wieso kommen die Verhandlungen mit der Bahn offenbar nicht wirklich voran? Die wichtigsten Antworten zum aktuellen Streit zwischen GDL und Bahn. Mehr

20.04.2015, 17:03 Uhr | Wirtschaft

Tarifstreit bei der Bahn Lokführer streiken deutschlandweit

Die Tarifverhandlungen zwischen Bahn und Lokführern sind gescheitert. Der nächste Streik kommt kommende Woche. Ganz Deutschland wird betroffen sein, hat die GDL-Spitze nun beschlossen. Mehr

19.04.2015, 16:19 Uhr | Wirtschaft

Tarifstreit mit der Bahn Weselsky kündigt Streik für nächste Woche an

Die Lokführer und ihre Gewerkschaftschef Claus Weselsky wollen nächste Woche wieder die Arbeit niederlegen. Bahnchef Rüdiger Grube will den Ausstand in letzter Minute noch abwenden. Im Februar hat er das schon einmal geschafft. Mehr

18.04.2015, 20:34 Uhr | Wirtschaft

Sicherheitsbericht  Graffiti-Sprayer nutzten Bahnstreik aus

Im Kampf gegen Gewalt kann die Bahn Erfolge verbuchen. Die Zahl der Übergriffe auf ihre Mitarbeiter stieg zuletzt allerdings. Und auch die Zahl der Graffiti stieg sprunghaft an. Mehr

10.03.2015, 15:24 Uhr | Gesellschaft

Tarifeinheitsgesetz Nie wieder Lokführer-Streiks?

Ständig streiken die Lokführer und die Piloten. Das hat die Bundesregierung so geärgert, dass sie jetzt ein Gesetz gegen die kleinen Gewerkschaften beschlossen hat. Aber vielleicht wirkt es gar nicht. Mehr Von Dietrich Creutzburg

05.03.2015, 11:13 Uhr | Wirtschaft

Tarifstreit mit Lokführern Bahn zu Schlichtung bereit

Wann beginnt der neue Lokführer-Streik? Die Gewerkschaft gibt auch am Samstag keine Auskunft darüber. Die Bahn will den siebten Ausstand in Folge verhindern. Dazu würde sie auch einen externen Vermittler akzeptieren. Mehr

21.02.2015, 18:12 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Schon wieder Bahnstreik

Schon wieder drohen Lokführer mit Streik. Gewerkschaft und Bahn sind keinen Schritt weiter als im Dezember. Es gibt nur eine Abhilfe. Mehr Von Kerstin Schwenn

12.02.2015, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Tarifverhandlungen Lokführerstreik droht erst nach Karneval

Die Bahn und die Lokführer kommen nicht zusammen. Gegenseitig werfen sie sich Trickserei und Täuschung vor. Die Lokführer drohen mit Streiks. Bis zum Ende des Karnevals sind aber noch keine Zug-Ausfälle zu befürchten. Mehr Von Kerstin Schwenn

12.02.2015, 16:27 Uhr | Wirtschaft

Arbeitskampf Ab Montag drohen neue Bahnstreiks

Streikt nach den Lokführern nun die übrige Belegschaft? Die Gewerkschaft EVG hat der Bahn ein Ultimatum gestellt, welches Freitag ausläuft. Gestreikt wird trotzdem nicht vor Montag. Mehr

29.01.2015, 17:46 Uhr | Wirtschaft

Tarifverhandlungen EVG droht mit Bahnstreiks

Für einige Wochen herrschte Ruhe im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn. Langsam aber verliert die Gewerkschaft EVG die Geduld: Sollten die Verhandlungen am Freitag scheitern, könnte es neue Streiks geben. Mehr

22.01.2015, 14:05 Uhr | Wirtschaft

Aktienmarkt Wie Sixt und Dürr dem Markt davoneilen

Der Aktienmarkt zieht wieder an, dank Hilfen der Zentralbank und stabileren Konjunkturdaten. Ein Wert profitiert vom Bahn-Streik besonders. Mehr Von Alexander Armbruster

10.12.2014, 08:41 Uhr | Finanzen

Twitter-Rückblick 2014 Fußball-WM in Brasilien toppt alle Tweets

Beim Kurznachrichtendienst Twitter standen 2014 die Zeichen auf Fußball. Noch nie wurden zu einem Thema so viele Tweets abgesetzt wie bei der WM in Brasilien. Als Deutschland den Titel holte, wurden 618.725 Tweets in der Minute verschickt. Mehr

10.12.2014, 07:46 Uhr | Gesellschaft

Neue Bahn-Streiks drohen Gemeinsame Verhandlungen gescheitert

Ein Treffen zwischen Bahn und den Vorsitzenden der Gewerkschaften EVG und GDL ist ohne Einigung zu Ende gegangen. Die Gewerkschaften konnten sich nicht auf gemeinsame Verhandlungen einigen. Am Freitag wird nun getrennt weiterverhandelt. Mehr

19.11.2014, 00:35 Uhr | Wirtschaft

Nach dem Streik Kann ich fürs Wochenende ein Zugticket kaufen?

Der Lokführer-Streik ist vorbei. Können sich Reisende nun wieder auf die Bahn verlassen? Öffentliche Äußerungen des mächtigen GDL-Chefs Claus Weselsky deuten darauf hin. Meint er es ernst? Mehr

10.11.2014, 11:15 Uhr | Wirtschaft

Nach dem Bahnstreik Am Sonntag fallen noch immer Züge aus

Besonders in Nord- und Ostdeutschland wird es noch dauern, bis die Züge wieder ungestört rollen. Bahn-Chef Grube will schleunigst neue Tarifverhandlungen. Dabei waren seine Leute von den Lokführern zuletzt offenbar hinters Licht geführt worden. Mehr

09.11.2014, 01:33 Uhr | Wirtschaft

Nach Bahnstreik Die Normalität kehrt erst am Montag zurück

Der Lokführer-Streik ist beendet. Aber Bahnkunden müssen weiter mit Verspätungen rechnen. Die Bahn beziffert die Kosten des Ausstands auf über 100 Millionen Euro. Mehr

08.11.2014, 20:39 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z