Arcandor: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Arcandor

  10 11 12 13 14 ... 23  
   
Sortieren nach

Arcandor Überlebens-Spekulationen treiben Aktienkurs

Zu den Aktien mit den höchsten Kursaufschlägen gehört am Mittwoch einmal mehr die des Warenhauskonzerns Arcandor. Verschiedenste Meldungen über verfügbare Hilfe locken Spekulanten. Auch Finanzminister Steinbrück leistet seinen Beitrag. Mehr Von Martin Hock

27.05.2009, 16:01 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax schließt knapp unter 5.000 Punkten

Die deutschen Aktienindizes drehten am Nachmittag nach einem schwachen Vormittag ins Plus und schlossen freundlich. Denn die Kurse an der Wall Street zeigen sich nach positiv interpretierten Konjunkturzahlen fest. Mehr

26.05.2009, 18:25 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax startet im Minus

Der deutsche Aktienindex Dax ist am Dienstag im Minus gestartet. Der Aktienmarkt in Tokio hat am Dienstag uneinheitlich geschlossen. Mehr

26.05.2009, 07:30 Uhr | Finanzen

Medienschau Freenet verkauft DSL-Geschäft an United Internet

Das Telekommunikationsunternehmen Freenet verkauft sein DSL-Geschäft an United Internet. Der ehemalige Vorstandschef der Deutschen Bank, Kopper, soll neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der HSH Nordbank werden. Mehr

26.05.2009, 07:29 Uhr | Finanzen

Marktbericht Impulsloser Aktienhandel am Montag

Die deutschen Aktienindizes sind am Montag nach einem freundlichen Auftakt ins Minus gedreht. Wegen der Feiertage in Amerika und in Großbritannien sei der Handel extrem ruhig, sagten Börsianer. Mehr

25.05.2009, 19:02 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax fällt zurück

Die deutschen Aktienindizes sind am Montag gut behauptet in die neue Börsenwoche gestartet, konnten ihre Gewinne jedoch nicht halten und fielen ins Minus. Händler rechnen wegen der Feiertage in den Vereinigten Staaten und in Großbritannien mit einem extrem ruhigen Handelstag. Mehr

25.05.2009, 09:28 Uhr | Finanzen

Arcandor Ruf nach Staatshilfe - Aktienkurs verliert 20 Prozent

Der Arcandor-Vorstandsvorsitzende Eick ruft erneut nach Staatshilfe und hat die Regierung ultimativ aufgefordert, den Essener Handelskonzern mit einer Bürgschaft zu retten. Die Arcandor-Aktie reagiert zum Börsenstart mit einem Kurseinbruch: Der Wert verliert mehr als 20 Prozent. Mehr

25.05.2009, 08:19 Uhr | Finanzen

Medienschau Rennen um Opel vor der Entscheidung

Unmittelbar vor der Entscheidung im Übernahme-Rennen um den angeschlagenen Autobauer Opel ist in der großen Koalition offener Streit ausgebrochen. Russische Investoren sind laut einem Zeitungsbericht an einem Einstieg bei Facebook interessiert. Mehr

25.05.2009, 07:29 Uhr | Finanzen

Arcandor-Chef Eick im Interview Ohne Bürgschaft ist für Karstadt Schluss

Arcandor-Chef Karl-Gerhard Eick setzt der Regierung im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung die Pistole auf die Brust: Millionen her, oder wir schließen unsere Kaufhäuser. Allein der Zusammenschluss mit Kaufhof rettet Karstadt nicht. Mehr

24.05.2009, 13:25 Uhr | Wirtschaft

Handel Kaufhof und Karstadt auf Fusionskurs

Der deutsche Einzelhandel steht vor einem beispiellosen Umbruch. Die Handelsriesen Metro und Arcandor erklärten nach einem Spitzentreffen ihrer Chefs, dass eine Fusion ihrer Warenhausketten ein vernünftiger Weg sein könne. Bislang wurden solche Pläne bei Arcandor mit großer Skepsis gesehen. Mehr

21.05.2009, 18:58 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Dax verliert 2,7 Prozent

Ein ernüchternder Konjunkturausblick der Fed und der drohende Bonitätsverlust Großbritanniens haben an Christi Himmelfahrt die Aktienmärkte belastet. Der Dax fiel und konnte die 5000-Punkte-Marke nicht verteidigen. Mehr

21.05.2009, 18:21 Uhr | Finanzen

Handel Hertie steht vor dem endgültigen Aus

Mit dem Geschäft von Hertie geht es schon seit längerem bergab. Nun springt die Investorengruppe ab, die bis zuletzt an einem Einstieg interessiert war. Der Insolvenzverwalter wird wohl die Schließung beantragen. Mehr Von Christine Scharrenbroch und Carsten Knop

20.05.2009, 10:17 Uhr | Wirtschaft

Handelshaus will Staatshilfe Regierung zögerlich gegenüber Arcandor

Der Metro-Konzern will an Gesprächen über eine Fusion mit Karstadt neben der Politik auch Vermieter, Banken und Arbeitnehmervertreter beteiligen. Staatshilfe für Karstadt ist nicht in Aussicht. Der Bund muss immer wieder auch Nein sagen, heißt es in der Union. Mehr

19.05.2009, 10:25 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Porsche-Vostand ist an Investor dran

Sony Ericsson braucht 100 Millionen Euro, Arcandor lehnt eine Fusion von Karstadt und Kaufhof ab, Abschreibungen drücken den Vodafone-Gewinn. Die Bafin sieht durch ihre erzwungene Mitarbeit am HRE-Untersuchungsausschuss die Banken-Überwachung lahmgelegt. Mehr

19.05.2009, 08:37 Uhr | Finanzen

Rhein-Main Karstadt und Kaufhof vielerorts Konkurrenten

Metro-Chef Eckard Cordes hat den Zusammenschluss der Kaufhausketten Karstadt und Galeria Kaufhof ins Gespräch gebracht. Wird er in die Tat umgesetzt, dürfte es auch in der Rhein-Main-Region bald weniger Kaufhäuser geben. Mehr Von Jochen Remmert

18.05.2009, 21:09 Uhr | Rhein-Main

Medienschau Porsche bei Anschlussfinanzierung in Zeitnot?

Die Societe Generale hält weitere Abschreibungen für möglich. Metro will angeblich die Karstadt-Warenhäuser übernehmen, Arcandor diese jedoch offenbar nicht abgeben. Die HSH Nordbank lehnt das Bad-Bank-Konzept ab, Ifo-Chef Sinn rechnet mit höheren Steuern. Mehr

18.05.2009, 10:18 Uhr | Finanzen

Marktbericht Arcandor mit Kurssprung

Schwache Vorgaben aus Übersee drücken den deutschen Aktienmarkt am Montag zum Börsenstart ins Minus. Belastend wirken zudem Berichte über mögliche weitere Abschreibungen bei der Societe Generale. Mehr

18.05.2009, 09:36 Uhr | Finanzen

Deutsche Warenhaus AG Kaufhof will Karstadt

Über ein Zusammengehen der beiden Warenhausketten Karstadt und Kaufhof wird schon seit langem spekuliert. Die Schieflage der Karstadt-Mutter Arcandor lässt solche Pläne wieder aufleben und inspiriert die Kaufhof-Mutter Metro. Mehr Von Brigitte Koch

18.05.2009, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Dax tritt zum Wochenausklang auf der Stelle

Der Dax lotete am Freitag mehrfach beide Kursrichtungen aus, ging dann aber letztlich praktisch unverändert ins Wochenende. Im Wochenvergleich gab der Leitindex allerdings 3,6 Prozent nach. Mehr

15.05.2009, 18:21 Uhr | Finanzen

Handel Karstadt braucht Bürgschaft schon in Kürze

Die Lage des Arcandor-Konzerns wird offenbar immer ernster. Mindestens ein wichtiges Unternehmen hat nach F.A.Z.-Informationen die Lieferungen schon gestoppt, weil Rechnungen nicht beglichen wurden. Die Verhandlungen mit den Banken sind zäh. Bald kommt der Bürgschaftsantrag beim Bund. Mehr Von Brigitte Koch und Carsten Knop

11.05.2009, 19:44 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Skepsis über amerikanische Banken-Stresstests belastet Dax

Zweifel an der Aussagekraft der Stresstests für die amerikanischen Banken und eine schwächere Wall Street haben die Aktienmärkte zum Wochenauftakt belastet. Experten sehen den Dax weiter im Bereich knapp unter 5000 Punkten. Mehr

11.05.2009, 18:21 Uhr | Finanzen

Medienschau Fed-Mitglied verteidigt Banken-Stress-Test

Ein führendes Mitglied der amerikanischen Notenbank Fed hat den jüngsten Banken-Stress-Test gegen Kritik verteidigt. Die Wirtschaftskrise hat dem erfolgsverwöhnten Investor Buffett mit roten Zahlen einen Tiefschlag versetzt. Mehr

11.05.2009, 07:32 Uhr | Finanzen

Arcandor-Chef Karl-Gerhard Eick „Adrenalin wie nach drei gehaltenen Elfmetern“

Arcandor-Vorstandschef Karl-Gerhard Eick liebt zwar das KaDeWe. Aber der angeschlagene Handels- und Touristikkonzern muss seine Kräfte konzentrieren. Profitabilität hat jetzt Priorität, auch vor Gesprächen über eine Warenhausallianz mit Kaufhof, stellt er im Gespräch mit der F.A.Z. klar. Mehr

27.04.2009, 13:01 Uhr | Wirtschaft

Karstadt Das Warenhaus ist nicht tot

Hat das Kaufhaus eine Zukunft? In der Mitte der Gesellschaft sucht Karstadt seine neue, alte Kernzielgruppe. In der „Filale 057“, im Main-Taunus-Zentrum nahe Frankfurt, ist sie schon zu Hause. Ein Ortsbesuch bei Spannbetttüchern, Lachsbrötchen, Verkäuferinnen und Kunden. Mehr Von Sebastian Balzter

25.04.2009, 14:00 Uhr | Wirtschaft

Arcandor Karstadt Hanau gehört nicht mehr zum Kerngeschäft

Die Turbulenzen im Touristik- und Handelskonzern Arcandor, der unter anderem die Karstadt-Kaufhäuser betreibt, werden auch im Rhein-Main-Gebiet Folgen haben. Das alte Warenhauskonzept steht einmal mehr in Frage. Mehr Von Jochen Remmert

21.04.2009, 08:00 Uhr | Rhein-Main
  10 11 12 13 14 ... 23  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z