Arbeitszeugnis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Arbeitsrecht Wann ich Korrekturen im Arbeitszeugnis verlangen kann

Laut Gesetz haben Arbeitnehmer zwar Anspruch auf eine wohlwollende Beurteilung. Aber wann hat man tatsächlich das Recht, zum Chef zu gehen und eine Korrektur zu fordern? Mehr

04.03.2018, 21:56 Uhr | Beruf-Chance

Alle Artikel zu: Arbeitszeugnis

1
   
Sortieren nach

Kolumne „Mein Urteil“ Muss ich mich gegen ein dickes Lob im Arbeitszeugnis wehren?

Wenn das Arbeitszeugnis zu schlecht ausfällt, kann man sich wehren. Was aber, wenn man über den grünen Klee gelobt wird - so stark, dass es einen ironischen Unterton hat? Mehr Von Regina Steiner

30.01.2017, 15:00 Uhr | Beruf-Chance

Arbeitszeugnisse Und beinahe hätte ein „sehr gut“ dringestanden

Eine schlechte oder auch nur mittelmäßige Beurteilung in einem Arbeitszeugnis? Gibt’s kaum. Im Gegenteil: Selbst betrügerische Mitarbeiter haben vor Gericht noch Aussichten auf ein „sehr gut“. Warum bloß? Mehr Von Susanne Preuß

02.05.2016, 07:08 Uhr | Beruf-Chance

BWL-Professor Klaus Watzka „Die meisten Arbeitszeugnisse sind wertlos“

Inhaltsleer und teuer: Eine neue Studie zieht ein vernichtendes Fazit über Arbeitszeugnisse. Autor Klaus Watzka über die Gründe und darüber, ob die geheime Zeugnissprache der Arbeitgeber wirklich existiert. Mehr

30.04.2016, 22:58 Uhr | Beruf-Chance

Studie aus Jena Schlechte Noten für Arbeitszeugnisse

Bringt nichts, kostet nur Zeit und Geld: Wirtschaftswissenschaftler kritisieren, dass Arbeitszeugnisse zu einem sinnfreien Ritual geworden sind. Mehr

04.04.2016, 08:58 Uhr | Beruf-Chance

Kostenloses Praktikum? 300 Pfund für ein Arbeitszeugnis

Eine britische Denkfabrik ist ins Gerede gekommen, weil sie angeblich Geld für ein Arbeitszeugnis von unbezahlten Praktikanten verlangt. Ein bizarrer Streit. Mehr

12.01.2015, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Übersetzungshilfe So lesen Sie Ihr Arbeitszeugnis richtig

Ein aktuelles Urteil zeigt: Zeugnisse stecken voller geheimer Botschaften. Hier kommt eine Hilfe zur Decodierung. Mehr Von Franziska Jäger

24.11.2014, 12:31 Uhr | Beruf-Chance

Arbeitszeugnisse Eine Drei geht immer

Arbeitszeugnisse haben ihren ganz eigenen Sprachcode. Aber was ist, wenn man mit der Beurteilung „zur vollen Zufriedenheit“ eben nicht zufrieden ist? Das musste nun das Bundesarbeitsgericht klären. Mehr Von Sven Astheimer

18.11.2014, 16:43 Uhr | Beruf-Chance

Bewerbungsgespräch Lobet und preiset euch

Die Abschlussnote ist fantastisch, der Lebenslauf beeindruckend und die Arbeitszeugnisse voll des Lobes. Trotzdem klappt es mit dem Job nicht. Der Grund: Bescheidenheit ist nicht immer eine Zier. Mehr

06.11.2014, 17:00 Uhr | Beruf-Chance

Arbeitszeugnis In fünf Schritten zur optimalen Beurteilung

Stimmt der Aufbau? Fehlt eine wichtige Information? Haben Sie alle Formalia beachtet? Fünf Bausteine, die in keinem guten Arbeitszeugnis fehlen dürfen. Mehr Von Sven Astheimer

16.10.2014, 05:00 Uhr | Beruf-Chance

Arbeitszeugnisse Er war stets bemüht

Das Arbeitszeugnis verrät, was wir im Beruf geleistet haben - und was nicht. Es wird verfasst in einem geheimen Sprachcode. Wer ihn entschlüsselt, erlebt manche Überraschung. Mehr Von Sven Astheimer

16.10.2014, 05:00 Uhr | Beruf-Chance

Kolumne „Mein Urteil“ Muss mein Chef mir im Arbeitszeugnis danken?

Fehlen Dank und gute Wünsche im Arbeitszeugnis kommt schnell der Verdacht auf, das Arbeitsverhältnis sei nicht störungsfrei verlaufen. Kann ich deshalb auf den Dank meines Chefs im Zeugnis pochen? Mehr

13.11.2012, 09:26 Uhr | Beruf-Chance

Arbeitszeugnis Verschlüsselte Botschaft

„Wir haben den Kläger als sehr interessierten und hochmotivierten Mitarbeiter kennengelernt“ - so liest sich die Beurteilung eines Arbeitnehmers, der damit nicht zufrieden war. In der Formulierung „kennengelernt“ witterte er einen Geheimcode. Mehr

30.11.2011, 12:48 Uhr | Beruf-Chance

Englische Arbeitszeugnisse „You will be lucky to have him“

Die Bankenwelt ist international. Englische Arbeitszeugnisse werden deshalb immer beliebter. Doch sie haben ihre Tücken. Denn schlecht übersetzte Floskeln wirken oft ironisch. Mehr Von Berit Böhme

20.11.2010, 07:05 Uhr | Beruf-Chance

Im Porträt: Dietmar Bartsch Für die Partei geopfert

Dietmar Bartsch ist „cool“, im eigentlichen Wortsinn, norddeutsch kühl, er vermag sich zu beherrschen und seine Worte sorgsam zu wägen. Trotz hervorragendem Arbeitszeugnis versetzte Gregor Gysi dem Linke-Geschäftsführer nun einen Tritt. Mehr Von Mechthild Küpper

13.01.2010, 15:56 Uhr | Politik

Arbeitszeugnis „Sie war sehr kontaktfreudig“

Was tun, wenn ein Zeugnis wenig schmeichelhaft ausfällt? Niemand muß ein unfaires Zeugnis akzeptieren. Vor Gericht ist aber die Beweisführung schwierig und der Kampf gegen Geheimcodes mühsam. Mehr Von Jochen Zenthöfer

01.01.2007, 07:00 Uhr | Beruf-Chance

Mein Urteil Vollste Zufriedenheit

Ein gutes Arbeitszeugnis ist unbezahlbar. Ohne gute Beurteilung durch den alten Arbeitgeber wird es schwer, einen neuen zu finden. Immer wieder streiten Mitarbeiter und Chef deshalb vor Gericht über Zeugnisfloskeln. Mehr Von Roland Lukas

11.12.2006, 14:36 Uhr | Beruf-Chance

Karrieresprung Arbeitszeugnisse: Wer nach oben will, muß sie von unten lesen

Anstelle von guten Wünschen geben viele Chefs ihren ehemaligen Angestellten Geheimcodes mit auf den Weg. FAZ.NET verrät, worauf Arbeitnehmer achten müssen. Mehr Von Massimo Bognanni

13.10.2006, 16:58 Uhr | Wirtschaft

Karrieresprung Arbeitszeugnis: Wahr, gut und schön

Bei Schulzeugnissen sprechen Noten eine klare Sprache. Anders im Job. Um aus einem grundsätzlich wohlwollend verfassten Arbeitszeugnis Informationen über das Können, Wollen und Verhalten des Mitarbeiters herauslesen zu können, muss man die verbalen und non-verbalen Codes kennen. Mehr Von Birgit Obermeier

22.11.2002, 16:35 Uhr | Wirtschaft

Karrieresprung Die Codes im Arbeitszeugnis

Eindeutig negative Aussagen sucht man in Arbeitszeugnissen vergeblich. Umso wichtiger ist es zu wissen, was die gängigen Bewertungsfloskeln tatsächlich meinen und welcher Note sie entsprechen. Mehr

20.11.2002, 01:00 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z