Apax: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wiesbadener Unternehmen Investoren kämpfen um Dixi-Klos

Die Marken „Dixi“ und „Toitoi“ gehören einem Wiesbadener Familienunternehmen. Das wird nun offenbar verkauft – für bis zu 800 Millionen Euro. Vier Finanzinvestoren bieten um das Unternehmen. Mehr

24.06.2019, 12:52 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Apax

1 2 3  
   
Sortieren nach

Nach Tod von Modeschöpfer Wie macht „Karl Lagerfeld“ ohne Karl Lagerfeld weiter?

Seit vier Wochen ist „Kaiser Karl“ tot und hinterlässt nicht nur einen leeren Platz bei Fendi und Chanel – auch das Unternehmen Karl Lagerfeld verliert seinen Kopf. Doch die Marke macht weiter. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

19.03.2019, 14:33 Uhr | Stil

Interview with Luciano Floridi We need a new definition of reality

Luciano Floridi is one of the most prominent thinkers of digital reality. He talked with us about the vanishing gap between online and offline, a new probabilistic mode of everyday cognition and round robots in square houses. Mehr

11.10.2015, 13:26 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch: Luciano Floridi Wir brauchen eine neue Definition der Realität

Datenphilosoph Luciano Floridi zeigt in seiner Theorie des vernetzten Lebens, was passiert, wenn die Grenze zwischen online und offline fällt. Ein Gespräch über runde Roboter und eckige Hauskanten, das Denken in Wahrscheinlichkeiten und editierbare Leben. Mehr

06.10.2015, 15:39 Uhr | Feuilleton

Street One & Cecil am Parkett Modehändler CBR will mit Börsengang Schulden abbauen

Seit neun Jahren spekuliert man auf den Börsengang des Labels Street One. Unter dem Holding-Namen CBR kommt er jetzt - und scheint interessant bewertet. Mehr Von Martin Hock

23.06.2015, 17:03 Uhr | Finanzen

Handelskonzern Finanzinvestoren wollen Douglas aufspalten

Zu Douglas gehört nicht nur die Parfümeriekette, sondern ein ganze Reihe bekannter Ketten. Bald könnte sich der Handelskonzern von seiner Buchhandelskette Thalia trennen. Mehr Von Holger Paul und Brigitte Koch

15.02.2012, 18:50 Uhr | Wirtschaft

Douglas-Aktie Für einen Einstieg könnte es schon zu spät sein

Am Mittwoch rutschte die Douglas-Aktie noch deutlich ab, am Donnerstag legt sie dank bestätigter Übernahmeverhandlungen um so mehr zu. Für einen Einstige könnte es jetzt aber schon zu spät sein. Mehr Von Martin Hock

12.01.2012, 12:55 Uhr | Finanzen

Rasante Wertentwicklung Acht Milliarden-Übernahmen in sechs Monaten

Immer mehr Unternehmen wechseln den Eigentümer. Ein „Megadeal“ fehlt zwar noch. Doch die Zahl der Übernahmen für mehr als 1 Milliarde Euro hat sich im ersten Halbjahr verdoppelt. Mehr Von Georg Giersberg

18.07.2011, 15:07 Uhr | Wirtschaft

Übernahmen und Fusionen erwartet Viel Bewegung auf dem Laufsteg der Modebranche

Die Modebranche hat bewegte Monate hinter sich und wohl noch einiges an Aufregung vor sich: In China schießen die Löhne in die Höhe, auf den Rohstoffmärkten die Baumwollpreise. Das wird tiefe Spuren in der Branche und auf den Preisschildern hinterlassen. Mehr Von Stephan Finsterbusch

16.12.2010, 10:53 Uhr | Wirtschaft

Computerindustrie Chipproduzent NXP misslingt das Börsendebüt

Nach langer Zeit wagt sich ein Halbleiterhersteller an die Börse. Finanzinvestoren haben Aktien des niederländischen Unternehmens in New York plaziert. Sie mussten jedoch hohe Abstriche machen. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

06.08.2010, 16:36 Uhr | Wirtschaft

Mode Tommy Hilfiger wird verkauft

Zwei der bekanntesten Modemarken kommen zusammen: Tommy Hilfiger und Calvin Klein. Der amerikanische Modekonzern Phillips Van Heusen, zu dem Calvin Klein gehört, lässt sich den Kauf von Tommy Hilfiger 2,2 Milliarden Euro kosten. Mit dem Zusammenschluss entsteht ein neuer Gigant in der Branche. Mehr Von Roland Lindner, New York

15.03.2010, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Medienschau EU zieht Finanzaufsicht an sich

Die amerikanische Notenbank sieht Anzeichen für eine konjunkturelle Erholung, Wirtschaftsminister Guttenberg deutet eine Anhebung der Wachstumsprognose an, aber Japans Maschinenbauaufträge fallen auf neues Rekordtief. Amerikas Autokonzerne werden die Staatshilfen wohl nicht komplett zurückzahlen. Mehr

10.09.2009, 08:06 Uhr | Finanzen

Gescheiterte Privatisierung Bund kauft Bundesdruckerei zurück

Rund acht Jahre nach dem Verkauf an einen Privatinvestor kauft der Bund die Bundesdruckerei zurück. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Schon seit längerem hat der Bund aus Sicherheitsgründen einen Wiedereinstieg bei der Bundesdruckerei erwogen. Mehr

09.09.2008, 21:53 Uhr | Wirtschaft

Finanzierungsprobleme Übernahme von Marktforscher TNS durch GfK geplatzt

Auf die Daten des Marktforschers GfK warten viele: Das Unternehmen ermittelt die TV-Quoten und den Konsumklimaindex. Die Nürnberger wollten selbst hoch hinaus, sie planten die Übernahme des britischen Konkurrenten TNS und wollten damit zur weltweiten Nummer zwei aufsteigen. Daraus wird nichts: Finanzierungsprobleme ließen jetzt den Deal platzen. Mehr

27.08.2008, 14:35 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Infineon-Chef Ziebart tritt zurück

Hypo Real Estate kritisiert das Angebot von J.C.-Flowers als zu niedrig, D+S Europe befürwortet das von Apax. Samsung sieht kein starkes Wachstum bei Speicherchips, die Bahn geht am 5. November angeblich an die Börse. Die EZB sieht im zweiten Quartal ein schwächeres Wirtschaftswachstum, das IAB kritisiert die Arbeitsmarktstatistik als geschönt, derweil steigende Preise die Kauflust dämpfen. Mehr

27.05.2008, 10:46 Uhr | Finanzen

Frühaufsteher Gute Vorgaben verhelfen Dax zu Kursgewinnen

Angestoßen von guten Vorgaben aus New York und Tokio ist der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch mit Gewinnen in den Handel gestartet. Von den 30 Dax-Werten sind nach den Zahlen von Intel insbesondere die Aktien des Chipherstellers Infineon gefragt. Mehr

16.04.2008, 11:31 Uhr | Finanzen

Medienschau Intel erhöht Ausblick

Viele Neues aus Frankreich: LVMH verbucht im ersten Quartal einen höheren Umsatz, ebenso wie L'Oreal, der von Accor fällt aufgrund von Ausgliederungen, der von Thomson einfach so. Peugeot kündigt die erste Dividendenerhöhung seit fünf Jahren an.Neues auch aus der Kreditkrise: Merrill Lynch muss angeblich weitere 6 bis 8 Milliarden Dollar abschreiben, Washington Mutual verbucht einen Milliardenverlust im Quartal, die Konkursmeldungen in den Vereinigten Staaten sind um 38 Prozent gestiegen und die regionalen Fed-Banken zeigen sich besorgt über den amerikanischen Wirtschaftsausblick. Immerhin schätzt die OECD die Verluste aus der Finanzmarktkrise nur auf 422 Milliarden Dollar.In Deutschland will Apax D+S Europe übernehmen und Arques keine Dividende zahlen. Mehr

16.04.2008, 10:43 Uhr | Finanzen

Escada Aktie im Räumungsverkauf

Die Aussichten für die Escada-Aktie wechseln derzeit schneller als die Kollektionen. Eine Zeitlang ging es mit dem Kurs kräftig hoch. Jetzt sind die Notierungen im freien Fall. Ein Investor ist abgesprungen, und die Geschäftsaussichten sind grau. Mehr

10.04.2008, 11:00 Uhr | Finanzen

Frühaufsteher Der Dax fällt auf Anhieb unter 6700 Punkte

Die Konjunktursorgen in Amerika bestimmen die Richtung der Börsen. Dies setzt den Dollar und die Aktienkurse in Fernost weiter unter Druck. Gleichzeitig haussiert der Goldpreis. Der Dax eröffnete daher mehr als ein Prozent tiefer. Mehr

03.03.2008, 07:35 Uhr | Finanzen

Schwergewichte in Frankfurt erwartet Modeunternehmen Hilfiger erwägt Börsengang

Der Frankfurter Börse steht im kommenden Jahr ein großer Andrang bevor. Mit Tommy Hilfiger prüft auch ein amerikanisches Modeunternehmen einen Börsengang. Ein weiteres Schwergewicht, das aufs Parkett will, ist der Versicherungskonzern Talanx. Mehr

05.12.2007, 17:45 Uhr | Finanzen

Klaus Hommels Der Leitwolf der Internetinvestoren

Klaus Hommels ist den meisten wohl kein Begriff. Dabei entdeckt der Deutsche die besten Internetfirmen. Mit Skype und OpenBC hat der Business Angel bereits Millionen gemacht. Manchmal reicht dafür einfach nur ein wenig Sturheit. Mehr Von Patrick Bernau

28.05.2007, 23:14 Uhr | Wirtschaft

Börsengänge 2007 könnte ein erfrischendes Jahr werden

Das Geschäft mit Börsengängen kommt in Schwung. Berater rechnen in diesem Jahr mit rund 30 Börsengängen im Prime Standard. Die interessantesten Kandidaten des Jahres 2007 im FAZ.NET-Spezial. Mehr

26.04.2007, 13:57 Uhr | Finanzen

Finanzmarkt Lotteriespiel mit Halbwahrheiten

Das an Fahrt gewinnende Fusionskarussell verleitet immer mehr Anleger dazu, auf wilde Übernahmespekulationen zu wetten. Anlegerschützer und Marktteilnehmer warnen allerdings Privatanleger vor vagen Spekulationen. Mehr

23.04.2007, 08:02 Uhr | Finanzen

Telekommunikation Versatel-Verkäufer Apax zeigt sich flexibel

Das vor dem Börsengang stehende Unternehmen Versatel bietet Aktien in einer ungewöhnlich breiten Preisspanne an. Das ist eher ungewöhnlich, vor allem dann, wenn im Vorfeld des Börsenganges schon intensive Gespräche mit Anlegern geführt wurden. Mehr Von Hanno Mußler

19.04.2007, 21:43 Uhr | Finanzen

Börsengänge Versatel strebt in den Tec-Dax

Das Telekomunternehmen Versatel nutzt den Börsengang zum Abbau des gewaltigen Schuldenberges. Zudem macht Großaktionär Apax Kasse und plant den Verkauf von so vielen Aktien, dass der Streubesitz auf weniger als 50 Prozent sinkt. Mehr Von Hanno Mußler

13.04.2007, 08:20 Uhr | Finanzen
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z