AOL: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: AOL

  1 2 3 4 5 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Onlinedienst übernimmt Onlinezeitung Hoffnungskauf eines alternden Riesen

Ein Angebot, das man nicht ablehnen kann: Arianna Huffington erhält für ihre Onlinezeitung The Huffington Post von AOL 300 Millionen Dollar bar auf die Hand. Es ist der verzweifelte Versuch eines ehemaligen Vorreiters, nicht den Anschluss zu verlieren. Mehr Von Jordan Mejias, New York

07.02.2011, 22:36 Uhr | Feuilleton

AOL kauft „Huffington Post“ Gedopter Journalismus

Arianna Huffington wird als „Blogger-Queen“ bezeichnet. Ihre Website „The Huffington Post“ hat sie jetzt für 315 Millionen Dollar an das alteingesessene Internetunternehmen AOL verkauft. Sie hat viele Überzeugungen, nicht wenige davon sind überraschend radikal. Mehr Von Carsten Knop

07.02.2011, 17:21 Uhr | Wirtschaft

Übernahme der Webzeitung AOL kauft Huffington Post für 315 Millionen Dollar

Eine Medienfirma der nächsten Generation mit globaler Reichweite? Das ist der Plan von AOL-Chef Tim Armstrong - und deswegen kauft er nun die amerikanische Webzeitung The Huffington Post für 315 Millionen Dollar. Die hat bisher aber kaum Geld verdient. Mehr

07.02.2011, 12:04 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Shirakawa: Deflation nicht allein mit Geldflut überwindbar

Drillisch wächst profitabel - erhöht Dividende, Solarworld erhöht Umsatz und Gewinn, Gea schafft Jahresziel, Suzuki profitiert von Basiseffekten, Bank Bär erhöht Dividende - plant Aktienrückkauf, Amagerbanken unter Zwangsverwaltung, Tui stellt Vertrieb neu auf, Kreise - Sanofi vor Übernahme von Genzyme, AOL kauft Huffington Post, Indonesiens Wirtschaft ist im vierten Quartal geschrumpft, Kreise - EFSF überweist Irland ersten Kredit, IWF/EU-Komission gewähren Rumänien neuen Kredit, Ungarn sieht keinen Euro-Beitritt vor 2020 Mehr

07.02.2011, 07:18 Uhr | Finanzen

Goldman Sachs beteiligt sich Börsenspiel Facebook

Goldman Sachs taxiert den Wert von Facebook auf 50 Milliarden Dollar. Bislang ist das junge Internetunternehmen noch gar nicht an der Börse. Ob und wann der Börsengang kommt, ist offen. Dann könnte die Phantasie auf Kursanstiege allerdings schon spürbar gesunken sein. Mehr Von Holger Schmidt

03.01.2011, 22:11 Uhr | Wirtschaft

Medienschau AOL erwägt Zerschlagung und Fusion mit Yahoo

Das Finanzministerium dementiert eine Garantie für sämtliche Staatsanleihen, Euro-Zonen-Chef Juncker schlägt dagegen eine Schulden-Agentur für europäische Anleihen vor. Die KfW will ihr Wachstum minimieren und ihre Förderleistung senken. Mehr

06.12.2010, 07:30 Uhr | Finanzen

Medienschau Gewinnsprung für Deutsche Post

Qiagen verbucht einen Gewinnrückgang, Grammer profitiert von der Autonachfrage, Münchener Rück hebt die Jahresprognose an. Die Allianz will die Provisionen abschaffen. Fed-Mitglied Fisher warnt vor einer außergewöhnlichen Inflation. Mehr

09.11.2010, 10:40 Uhr | Finanzen

Medienschau Übernahmegerüchte um Yahoo

Umsatz von Roche schrumpft, Südzucker steigert den Gewinn deutlich, LVMH mit Umsatzplus von 23 Prozent, Kreise - Finanzinvestoren sondieren Übernahme von Yahoo, Hugo Boss hebt Prognose an - Gewinnsprung im Quartal, Kapitalerhöhung bei Colonia Real Estate, Bericht - Anglo-Irish-Gläubiger wollen nicht für Rettung zahlen, Singapur strafft Geldpolitik - Wirtschaft schrumpft, Schwacher Dollar - Goldpreis auf Rekordhoch Mehr

14.10.2010, 09:16 Uhr | Finanzen

Technologie-Blog AOL kauft TechCrunch

Die Medienberichte wurden jetzt bestätigt: AOL übernimmt auf seiner Suche nach neuen Einnahmequellen das bekannte Technologie-Blog TechCrunch samt dessen Schwesterpublikationen. Über den Preis schwieg sich AOL aus. Mehr

29.09.2010, 12:13 Uhr | Technik-Motor

Bertelsmanns Aufstieg Aus dem Nichts wurde richtig was

Bertelsmann feiert seinen 175. Geburtstag. Angefangen hat alles mit einer kleinen Druckerei, die christliche Erbauungsliteratur verlegte. Heute gehört dem Konzern unter anderem die RTL-Gruppe. Der Wirtschaftshistoriker Hartmut Berghoff über den Aufstieg eines Mittelständlers zum globalen Medienkonzern. Mehr

16.09.2010, 14:56 Uhr | Wirtschaft

Von Apple bis Yahoo Patentklagen gegen Amerikas IT-Elite

Die großen Spieler der Netzwelt beharken sich immer häufiger mit Patentklagen. Jetzt nimmt der Weggefährte von Bill Gates und Microsoft-Mitbegründer Paul Allen unter anderem Apple, Google, Ebay, Facebook und Yahoo ins Visier. Die Firmen hätten gegen Patente einer seiner früheren Firmen verstoßen. Mehr

28.08.2010, 18:33 Uhr | Wirtschaft

Taylor Wessing Neue Geschäftsführung

Jörg Wimmers und Daniel Ajzensztejn sind in die fünfköpfige Deutschland-Geschäftsführung von Taylor Wessing aufgestiegen. Die Anwälte leiten von Hamburg aus zwei große Geschäftsbereiche der internationalen Wirtschaftskanzlei. Mehr

22.04.2010, 17:16 Uhr | Beruf-Chance

Festnetz Breitband für alle

Die Festnetztelefonie schrumpft. Wachstum zeigt nur noch der Markt für Breitband. Doch die Bedingungen für die DSL-Anbieter werden schwieriger: Die Aufrüstung der Netze ist teuer, und die Konkurrenz der Kabelnetzbetreiber wird stärker. Mehr Von Helmut Bünder und Holger Schmidt

26.02.2010, 12:46 Uhr | Technik-Motor

Facebook Es gibt kein Logout

Viele Menschen, die täglich das Internet nutzen, sind dennoch digitale Analphabeten. Blind vertrauen sie Google und Facebook und sind orientierungslos, wenn die Unternehmen plötzlich ihre Website überarbeiten. Gerade Facebook nutzt das Unwissen seiner Nutzer sogar aggressiv aus. Mehr Von Friederike Haupt

18.02.2010, 17:27 Uhr | Feuilleton

Medienschau Amerikaner sollen nie wieder Geiseln der Banken werden

Google wächst Börsianern nicht schnell genug, Sony Ericsson fährt weiteren Verlust ein, American Express: Gewinnsprung wegen Basiseffekt, AMD rechnet mit Umsatzrückgang, EADS will ein Sechstel der A400M-Mehrkosten tragen - La Tribune, Toyota ruft 2,3 Millionen Fahrzeuge zurück, Continental und Southwest übertreffen Erwartungen, Kreise - Rusal nimmt bei Börsengang 2,24 Milliarden Dollar ein, Air France-KLM will Kosten senken - Les Echos, HSH-Trusts von JC Flowers insolvent, Book-to-Bill-Ratio sinkt, BoE/Tucker: Schattenbanken sollten Bankregeln unterliegen, Weltbank erlässt Haiti für fünf Jahre Schuldendienst Mehr

22.01.2010, 08:14 Uhr | Finanzen

Medienschau Metro schließt 2009 mit weniger Umsatz ab

Beiersdorfs Ergebnis ist 2009 deutlich zurückgegangen, Alcoa rutscht wieder in die roten Zahlen und die Autobranche erwartet ein schwieriges Jahr. Das Investmentbanking von Sal. Oppenheim erweist sich als schwer verkäuflich und das griechische Defizit könnte höher ausfallen als bisher angenommen. Mehr

12.01.2010, 08:31 Uhr | Finanzen

Internet Frankreich prüft „Google-Steuer“

Der Erfolg von Google bringt den französischen Fiskus auf den Plan. Frankreich prüft eine Steuer auf die Werbeeinnahmen von großen Internet-Suchmaschinen und Webportalen. Die Steuer soll geplante Subventionen finanzieren, mit denen Paris der Internet-Wirtschaft unter die Arme greifen will. Mehr

07.01.2010, 20:11 Uhr | Wirtschaft

WAS DEN MARKT BEWEGT AOL

Ein alter Bekannter ist wieder an der Börse: AOL. Im Jahr 2001 hatte der Online-Dienst, aufgeblasen vom New-Economy-Boom, den Medienriesen Time Warner für 100 Milliarden Dollar übernommen. Ein profitables Konglomerat aus alten und neuen Medien sollte entstehen. Mehr

12.12.2009, 20:46 Uhr | Aktuell

Internet Portale waren gestern, Netzwerke sind heute

In keiner Branche sind Aufstieg zum Weltstar und Fall in die Bedeutungslosigkeit so eng beieinander wie im Internet. Nun steht der nächste Wandel zu Netzwerken an. Die klassische Internetseite ist ein Auslaufmodell. Mehr Von Holger Schmidt

01.12.2009, 11:14 Uhr | Technik-Motor

AOL und Time Warner Eine teure Scheidung

AOL und Time Warner lassen sich scheiden. Die Ehe kostete 300 Milliarden Dollar Aktionärskapital. Aber zu einem Champion des Internetzeitalters wurde der Konzern nie. Google, Twitter und Facebook haben die Zeit genutzt. Mehr Von Roland Lindner und Carsten Knop

21.11.2009, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Medien Time Warner verschenkt AOL

Der Medienriese Time Warner trennt sich am 9. Dezember endgültig von AOL. Die Titel der Internet-Tochter werden dann eigenständig an der Börse gehandelt. Damit endet ein neunjähriger Zusammenschluss, der als einer der größten Fehlschläge der amerikanischen Wirtschaftsgeschichte gilt. Mehr

17.11.2009, 09:25 Uhr | Wirtschaft

Neuer Vorstandschef AOL soll wie Disney werden

Der neue Vorstandschef Tim Armstrong glaubt an Inhalte, lokalen Journalismus und Online-Werbung. Noch in diesem Jahr will der ehemalige Google-Manager AOL an die Börse bringen. In Europa sollen Übernahmen die Position stärken. Mehr Von Holger Schmidt

29.09.2009, 16:00 Uhr | Technik-Motor

E-Mail Online oder offline, das ist die Frage

Braucht man für private E-Mail wirklich nur den Web-Browser? Oder fährt man mit Microsoft Outlook und Co. besser? In diesem Fall ist Internet Message Access Protocol (Imap) ist der aktuelle Stand der Technik - und hat nur einen Nachteil. Mehr Von Michael Spehr

18.09.2009, 13:00 Uhr | Technik-Motor

Marc Andreessen Internet-Avantgarde

Der Mann ist jung und doch schon das, was man eine Legende nennt: Marc Andreessen hat das Internet dem Massenpublikum erschlossen - und ist seither immer da, wo es gerade spannend ist. Gerade ist er Eigentümer des Internet-Telefondienstes Skype geworden. Mehr Von Carsten Knop

02.09.2009, 14:56 Uhr | Wirtschaft

Michael Jacksons Tod „Thriller“ im Internet

Die Server von Twitter gingen in die Knie, auf Wikipedia tobte ein „Edit-War“ und amerikanische Nachrichtenportale waren zeitweise nicht erreichbar: Die Nachricht vom Tod Michael Jacksons raste mit Wucht durchs Internet. Mehr

26.06.2009, 15:04 Uhr | Technik-Motor
  1 2 3 4 5 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z