Anteilseigner: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Dax-Hauptversammlungen „Auch Anteilseigner müssen unternehmerisch denken“

Aktionäre haben 2019 oft kaum ein gutes Haar an der Konzern-Führung gelassen. Gegenüber FAZ.NET spricht DSW-Hauptgeschäftsführer Marc Tüngler unter anderem über rote Karten für Vorstände und die speziellen Probleme im Fall Bayer. Mehr

24.05.2019, 14:21 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Anteilseigner

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Renault-Chef Senard übernimmt Nissan-Aktionäre werfen Ghosn aus Verwaltungsrat

Für den einstigen Nissan-Chef Carlos Ghosn läuft es weiterhin nicht rund: Die Aktionäre des japanischen Autobauers Nissan haben den inhaftierten ehemaligen Konzernchef aus dem Verwaltungsrat geworfen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

08.04.2019, 07:53 Uhr | Wirtschaft

Gastbeitrag Die neue Macht der Fondsgesellschaften

In großem Stil kaufen riesige amerikanische Fondsgesellschaften Unternehmensanteile – und bündeln die Eigentumsrechte ganzer Branchen. Das bringt ganz neue Probleme. Mehr Von Axel Ockenfels und Martin Schmalz

30.07.2016, 18:11 Uhr | Wirtschaft

Arzneikonzern Rebellion gegen Stada

Die nächste Hauptversammlung des Arzneikonzerns Stada dürfte nach Informationen der F.A.Z. turbulent werden. Denn ein neuer Aktivist tritt auf den Plan. Er will den kompletten Aufsichtsrat austauschen. Mehr Von Klaus Max Smolka

20.07.2016, 00:12 Uhr | Wirtschaft

VW-Aktionäre David ohne Chance gegen Goliath

Am Ende hatten sich zwar einige Luft gemacht, doch die Mehrheitseigner Porsche und Piech drückten die Entlastung des Vorstands durch. Nur das Land Niedersachsen überrascht kurz. Mehr

23.06.2016, 09:51 Uhr | Wirtschaft

Übernahme Was macht man jetzt als Kuka-Aktionär?

115 Euro bietet der chinesische Midea-Konzern je Kuka-Aktie. Wer verkaufen will, meldet das seiner Depotbank. Worauf muss man achten? Mehr Von Christian Siedenbiedel

22.06.2016, 12:08 Uhr | Finanzen

Wütende Aktionäre Tag der Abrechnung für die Deutsche Bank

Heute treffen sich die Aktionäre zur Hauptversammlung. Der Kursverfall macht sie wütend. Vor allem eine Person muss sich auf harsche Kritik gefasst machen. Mehr Von Markus Frühauf

19.05.2016, 08:33 Uhr | Wirtschaft

Niederlande Die drittälteste Aktie der Welt

Die holländische Handelskompanie VOC gilt als älteste Aktiengesellschaft der Welt. Nun ist ein Anteil aus dem Jahre 1606 aufgetaucht: ein rentables Papier. Mehr Von Klaus Smolka

10.10.2015, 13:43 Uhr | Finanzen

Nach Razzia Aktionäre steigern Druck auf Deutsche Bank

Der Deutschen Bank droht weiterer rechtlicher Ärger. Anteilseigner wollen eine Sonderprüfung und werfen den Vorständen Untreue vor. Mehr Von Tim Kanning und Joachim Jahn

12.06.2015, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Hohe Aktienkurse Zalando-Eigner machen Kasse vor Ende der Frist

Die Aktienkurse mancher Unternehmen sind derzeit so gut, dass Anteilseigner sie flugs in Gewinne ummünzen wollen - zur Not auch schneller als versprochen. Zalando verbessert seine Aufstiegschancen in den M-Dax. Mehr Von Tim Kanning

12.03.2015, 15:50 Uhr | Finanzen

Alibaba-Börsengang Diese Menschen werden jetzt noch reicher

Der Börsengang wird sehr viel Geld in die Taschen von dem chinesischen IT-Konzern Alibaba spülen. Aber auch kleinere Anteilseigner werden plötzlich reich. Mehr

19.09.2014, 19:40 Uhr | Wirtschaft

Aktien Wem gehört Alibaba bisher?

Heute Nachmittag geht der chinesische IT-Konzern an die New Yorker Börse. Dann können sich Neuaktionäre Anteile sichern. Doch wer sind die bisher größten Anteilseigner? Wir stellen sie kurz vor. Mehr

19.09.2014, 17:05 Uhr | Wirtschaft

Espírito Santo Portugals Krisenbank sagt Aktionärsversammlung ab

Neuer Wirbel um Portugals Krisenbank Espírito Santo: „Unerwartete Ereignisse“ führen dazu, dass das Institut eine Generalversammlung mit den Anteilseignern verschiebt. Sind die Verluste höher als befürchtet? Mehr

29.07.2014, 20:44 Uhr | Wirtschaft

Entscheidende Verhandlung Hoffnung für ehemalige HRE-Aktionäre

Ehemalige Anteilseigner der verstaatlichten Immobilienbank Hypo Real Estate werden wahrscheinlich entschädigt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur entscheidenden Gerichtsverhandlung. Mehr

04.05.2014, 17:13 Uhr | Finanzen

Fußball-Bundesliga Die Allianz steigt bei Bayern München ein

Die Allianz wird neben Adidas und Audi der dritte große Anteilseigner beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München. Die Allianz zahlt 110 Millionen Euro für einen Anteil von 8,3 Prozent. Mehr Von Gerald Braunberger

11.02.2014, 20:29 Uhr | Wirtschaft

Aktien TUI-Aktionäre erhalten wieder eine Dividende

2007 hat der Reisekonzern Tui seinen Aktionären zum letzten Mal Gewinne ausgeschüttet. Jetzt soll es wieder Geld geben. Mehr

17.12.2013, 16:30 Uhr | Finanzen

EU nimmt sich vor Für Pleitebanken sollen Aktionäre und Gläubiger zahlen

Steuerzahler sollen bei Bankpleiten künftig geschont werden. Ab 2016 müssen Anteilseigner und Gläubiger bei Schieflage zuerst einspringen. Banken sollen in Rettungsfonds einzahlen. Mehr

12.12.2013, 02:31 Uhr | Wirtschaft

Onlinehändler Urbanara 3 Millionen Euro vom Schwarm

Beim Crowdinvesting finanzieren Internetnutzer Unternehmen. Der Berliner Heimtextilienhersteller und -händler hat über das Netz 1000 bereitwillige Anleger gefunden. Mehr Von Martin Gropp

03.11.2013, 17:15 Uhr | Wirtschaft

IWF-Dokumente Das Griechenland-Programm war von Beginn an umstritten

Vertrauliche Dokumente aus dem Internationalen Währungsfonds zeigen: Viele Mitglieder zweifelten am Sinn des ersten Krisenkredits für Griechenland. Mehr Von Patrick Welter, Washington

09.10.2013, 09:16 Uhr | Wirtschaft

Gerüchte Microsoft-Eigner wollen Bill Gates loswerden

Steve Ballmer, Chef des großen Softwarekonzerns Microsoft, geht. Einige Anteilseigner verlangen nun angeblich, dass auch Firmengründer Bill Gates sein Amt niederlegt. Mehr

02.10.2013, 09:48 Uhr | Wirtschaft

Urteil zur Suhrkamp AG Etappensieg für Barlach

Das Frankfurter Landgericht erlässt im Suhrkamp-Verfahren eine Einstweilige Verfügung zum Vorteil des Anteilseigners und Klägers Hans Barlach. Mehr Von Sandra Kegel

10.09.2013, 20:39 Uhr | Aktuell

Kurz vor Börsengang Zwei Milliardengebote für das Empire State Building

Der Börsengang des Empire State Building kommt näher, jetzt treten zwei potentielle Käufer auf den Plan. Sie wollen das Gebäude in New York für über 2,0 Milliarden bzw. 2,1 Milliarden Dollar kaufen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

27.06.2013, 15:24 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt Adidas an der Börse nicht zu stoppen

Die Sportaktie hat es auch ohne die Hilfe des FC Bayern München in der Champions League unter die besten Dax-Werte geschafft. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

27.05.2013, 22:00 Uhr | Finanzen

Corporate Excellence Award Effiziente Unternehmen brauchen Freiheit

Die solidesten börsennotierten Gesellschaften Europas sind in der Hand dominanter Anteilseigner und bleiben vom Staat unbehelligt. Eine Studie zeigt: Weniger Regulierung lohnt sich doch. Mehr Von Carsten Knop

24.05.2013, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Angebot angenommen Warren Buffett bekommt Heinz

Die Aktionäre des Ketchup-Herstellers Heinz verkaufen ihre Aktien an Starinvestor Warren Buffett. Das Geschäft ist jetzt perfekt. Mehr

01.05.2013, 15:06 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z