Anleihekauf: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Anleihekauf

  3 4 5 6 7 8  
   
Sortieren nach

Markteinblick Aussicht auf straffere amerikanische Geldpolitik belastet Kurse

Die Aussicht auf eine Straffung der amerikanischen Geldpolitik drückt am Donnerstag nicht nur die Aktienkurse. Auch die Kurse deutscher Staatsanleihen fallen. Mehr

21.11.2013, 08:38 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Amerikas Notenbank auf Ausstiegskurs

Die amerikanische Notenbank steuert klar darauf zu, aus ihrer geldpolitischen Lockerung auszusteigen. Das zeigt das gerade veröffentlichte Protokoll der jüngsten Sitzung der Notenbank-Direktoren. Mehr Von Patrick Welter, Washington

20.11.2013, 22:35 Uhr | Wirtschaft

Greetings aus Washington Bernanke und die Sehnsucht nach normalen Zeiten

Ben Bernanke, scheidender Vorsitzender der Federal Reserve, signalisiert für noch sehr lange Zeit sehr niedrige Zinsen. Er sei kein Johnny-Come-Lately. Das aber bezog sich auf Baseball, nicht auf die Straffung der Geldpolitik. Mehr Von Patrick Welter

20.11.2013, 08:09 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Notenbank Künftige Fed-Chefin verteidigt lockere Geldpolitik

Janet Yellen soll Anfang 2014 Fed-Chef Ben Bernanke ablösen. Die lockere Geldpolitik will sie erst einmal beibehalten. Mehr Von Patrick Welter, Washington

14.11.2013, 18:17 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Amerikas Notenbank kauft weiter Anleihen

Die Fed macht vorerst keine Abstriche an ihren milliardenschweren Anleihekäufen zum Ankurbeln der Wirtschaft. Sie kauft weiterhin für 85 Milliarden Dollar im Monat. Mehr Von Patrick Welter, Washington

30.10.2013, 20:17 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Notenbank Weniger Anleihenkäufe der Fed erst im Jahr 2014 erwartet

Die Sorge, dass die Federal Reserve noch in diesem Jahr ihre Anleihekäufe zurückfahren könnte, tendiert gegen Null. Derweil gibt es neue Debatten von Ökonomen über einen marktfreundlichen Ausstieg der Notenbank aus der lockeren Geldpolitik. Mehr Von Patrick Welter, Washington

28.10.2013, 20:41 Uhr | Finanzen

Bericht vom internationalen Finanzmarkt Amerika schüttelt die Zinsmärkte durcheinander

Die Fed wird wohl in diesem Jahr die Anleihekäufe doch nicht drosseln. Überraschend fallen die Zinsen wieder, und Aktien reihen Rekord an Rekord. Mehr Von Hanno Mußler

20.10.2013, 22:02 Uhr | Finanzen

Greetings aus Washington Nach der Fiskaleinigung die fiskalische Dominanz

Die vorläufige Einigung im Fiskalstreit erhellt an der Wall Street die Gemüter. Händler und Anleger spekulieren nun, dass die Notenbank Federal Reserve später als gedacht die Anleihekäufe zurücknimmt. Mehr Von Patrick Welter

18.10.2013, 08:20 Uhr | Wirtschaft

Herunterfahren von Anleihekäufen Lagarde mahnt Fed zu vorsichtiger Geldpolitik

Dass die amerikanische Notenbank Fed früher oder später aus der ultralockeren Geldpolitik aussteigen könnte, ist kein Geheimnis. Bitteschön mit viel Umsicht und Bedacht, mahnt nun die IWF-Chefin Lagarde am Rande der IWF- und Weltbank-Jahrestagung. Mehr

10.10.2013, 19:10 Uhr | Wirtschaft

Nominierung durch Obama Janet Yellen will mit der Fed allen Amerikanern helfen

Präsident Obama hat Janet Yellen für den Vorsitz der amerikanischen Zentralbank Fed nominiert. Die amerikanischen Arbeiter und Familien werden in Janet einen Sachwalter ihrer Interessen haben, sagte Obama. Die Fed könnte noch in diesem Jahr ihre Anleihekäufe verringern. Mehr Von Patrick Welter, Washington

10.10.2013, 00:43 Uhr | Wirtschaft

Janet Yellen soll Fed-Chefin werden Wohin steuert nun Amerikas Geldpolitik?

Mitten im Haushaltsnotstand nominiert Obama mit Janet Yellen eine Frau für den Chefposten der amerikanischen Notenbank. Sie steht für eine Geldpolitik mit Niedrigzinsen und Anleihekäufen. Eine Analyse. Mehr Von Patrick Welter, Washington

09.10.2013, 19:12 Uhr | Wirtschaft

Greetings aus Washington Viel reden, wenig sagen

Die regionalen Fed-Präsidenten kommentieren in diesen Tagen den überraschenden Verzicht der Notenbank, ihre Anleihekäufe zu verringern. Jede weitere Entwicklung hängt von der Wirtschaftslage ab. Mehr Von Patrick Welter

23.09.2013, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Zum Tag Überraschung!

Die amerikanische Notenbank Federal Reserve hat alle überrascht. Die wirtschaftlich interessierte Welt staunte nicht schlecht, als es gestern hieß: No tapering. Zumindest vorerst. Monatelang... Mehr

19.09.2013, 10:06 Uhr | Wirtschaft

Greetings aus Washington Die Fed bekommt kalte Füße

Die Überraschung ist perfekt: Die Federal Reserve bekommt kalte Füße und verzichtet vorerst auf die Verringerung von Anleihekäufen. Die überraschten Investoren an der Wall Street reagieren erfreut und treiben die Aktienindizes auf Rekordhochs. Mehr Von Patrick Welter

19.09.2013, 08:59 Uhr | Wirtschaft

Greetings aus Singapur Danke, Bernanke!

Die amerikanische Notenbank setzt ihre Anleihenkäufe fort, und in Jakarta, Tokio und Singapur legen die Kurse kräftig zu. Gute japanische Konjunkturdaten stützen. Mehr Von Christoph Hein

19.09.2013, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Keine Drosselung der Anleihekäufe Fed setzt extrem lockere Geldpolitik fort

Die amerikanische Notenbank bleibt ihrer Politik des ultrabilligen Geldes vorerst treu. Die milliardenschweren Anleihekäufe werden vorerst unvermindert fortgesetzt. Damit bleibt der von Experten erwartete Kurswechsel in der Geldpolitik zunächst aus. Mehr Von Patrick Welter, Washington

18.09.2013, 22:13 Uhr | Wirtschaft

Greetings aus Washington Die Fed vor dem Einstieg in den Ausstieg

An diesem Mittwoch richten sich alle wirtschaftlich interessierten Augen in Amerika und in Übersee auf die Federal Reserve. Erwartet wird, dass sie den langen Weg zur einer Normalisierung der Geldpolitik beginnt. Mehr Von Patrick Welter

18.09.2013, 09:13 Uhr | Wirtschaft

Internationaler Finanzmarkt Jetzt kommt Leben in die Bude

Am Mittwoch dürfte die Fed über das Volumen ihrer Anleihekäufe entscheiden. Am Sonntag wählt Deutschland. Der Bericht von den internationalen Finanzmärkten. Mehr Von Gerald Braunberger

15.09.2013, 22:15 Uhr | Finanzen

Neuer Appell Deutsche Ökonomen werfen der EZB Staatsfinanzierung vor

Die Anleihekäufe der Europäischen Zentralbank sind besonders in Deutschland umstritten. Sogar das Bundesverfassungsgericht verhandelt darüber. Ein neuer Ökonomen-Aufruf geht hart ins Gericht mit der Politik der Notenbank. Mehr Von Philip Plickert

11.09.2013, 17:12 Uhr | Wirtschaft

Nach Arbeitsmarktdaten Steigt Amerikas Notenbank doch später aus Anleihekäufen aus?

Der amerikanische Arbeitsmarkt hat sich im August schwächer entwickelt als erwartet. An der Wall Street mehren sich Zweifel, ob die Notenbank wirklich schon in diesem Monat anfängt, weniger Anleihen zu kaufen. Mehr Von Patrick Welter, Washington

06.09.2013, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Zu wenig Devisen Schwellenländer mit Leistungsbilanzdefizit gefordert

Die Türkei und Indien müssen Energie importieren. Der Ölpreis ist durch die Eskalation in Syrien gestiegen. Das vergrößert ihr Defizit in der Leistungsbilanz, das mit Auslandskapital geschlossen werden muss. Mehr Von Hanno Mußler, Frankfurt

28.08.2013, 19:07 Uhr | Finanzen

Greetings aus Washington Die Fed bleibt auf Ausstiegskurs

Die Federal Reserve behält die Marschrichtung bei, in den kommenden Monaten das Ende der quantitativen Lockerung einzuläuten. Analysten erwarten eine erste Verringerung der Anleihekäufe schon im September. Mehr Von Patrick Welter

22.08.2013, 08:48 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Federal Reserve steuert auf verringerte Anleihekäufe zu

Die amerikanische Notenbank Federal Reserve steuert zielstrebig auf eine Verringerung der Käufe von Staats- und Hypothekenanleihen zu. Das zeigt das Protokoll der Sitzung von Ende Juli. Unklar ist aber noch, ob die Fed schon im September mit der Verlangsamung beginnen wird. Mehr Von Patrick Welter, Washington

21.08.2013, 23:26 Uhr | Wirtschaft

Greetings from Washington Wenn die Wirtschaft es den Märkten nicht recht machen kann

Falls die Federal Reserve tatsächlich beginnt, ihre Anleihekäufe zurückzunehmen, ist das ein gutes Zeichen. Doch an den Märkten wird das eher negativ interpretiert. Mehr Von Patrick Welter

16.08.2013, 08:39 Uhr | Finanzen

Internationaler Finanzmarkt Den Investoren fehlt die Kauflaune

Die Konjunktur fasst Tritt, aber die Anleger halten sich vorerst zurück. Das Umfeld bleibt schwierig. Der Bericht von den internationalen Finanzmärkten. Mehr Von Markus Frühauf

12.08.2013, 07:25 Uhr | Finanzen
  3 4 5 6 7 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z