Anleihekauf: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Anleihekauf

  1 2 3 4 5 ... 8  
   
Sortieren nach

Kreditvergabe EZB geht beim Anleihekauf mehr ins Risiko

Im Fall einer Staatspleite wird die Notenbank keinen bevorrechtigten Gläubigerstatus durchsetzen. Das erwarten zumindest viele Ökonomen. Mehr Von Philip Plickert

14.08.2015, 14:51 Uhr | Finanzen

Anleihekäufe Die EZB erkauft sich immer mehr Marktmacht

Bei Pfandbriefen und Verbriefungen trocknet der Markt aus. Grund sind die Käufe der Notenbank. Private Investoren fühlen sich von ihr verdrängt. Mehr Von Markus Frühauf

05.06.2015, 22:22 Uhr | Finanzen

Dax-Tief Wetten gegen Deutschland

Zahlungskräftige Spekulanten nehmen Deutschland ins Visier: Sie gehen davon aus, dass es mit den deutschen Kursen bergab geht und damit ihre Rendite steigt.  Mehr Von Gerald Braunberger

29.04.2015, 20:03 Uhr | Finanzen

Anleihekäufe Spekulation auf Inflation

Viele Großanleger vertrauen Mario Draghi: Sie erwarten eine steigende Inflationsrate und kaufen Anleihen, die gegen Geldentwertung schützen. Mehr Von Gerald Braunberger

24.04.2015, 11:59 Uhr | Finanzen

Fondmanager-Gespräch „Die Fed zögert, solange sie kann“

Amerika war am Aktienmarkt bislang die bevorzugte Region. Fondsmanager Bernhard Langer jedoch hält die Vereinigten Staaten für überschätzt. Und glaubt auch dort nicht so schnell an Zinserhöhungen. Mehr Von Markus Frühauf

19.03.2015, 18:05 Uhr | Finanzen

Anleihekäufe EZB tastet sich am Anleihemarkt vor

Am ersten Tag ihrer Anleihekäufe ist die Notenbank zurückhaltend vorgegangen. Am Markt wird aber eine Verknappung des Angebots befürchtet. Durch ihr Kaufprogramm kommt die EZB dem heimlichen Ziel einer Euro-Abwertung immer näher. Mehr Von Markus Frühauf

09.03.2015, 22:21 Uhr | Finanzen

EZB-Programm Ökonom Sinn schilt die EZB

Ifo-Chef Hans-Werner Sinn kritisiert das Anleihekauf-Programm der Europäischen Zentralbank. Die Anleihen, die die EZB kauft, steigen im Preis. Der Euro-Kurs steigt etwas. Mehr

09.03.2015, 13:49 Uhr | Wirtschaft

Anleihekäufe Mario Draghis Billionen-Experiment

Heute beginnt Mario Draghi mit dem Kauf von Anleihen der europäischen Staaten. Das drückt den Kurs des Euro. Und ist ganz schön gefährlich. Mehr Von Christian Siedenbiedel

09.03.2015, 08:18 Uhr | Finanzen

Anleihekäufe starten 60 Milliarden Euro - im Monat

Die Europäische Zentralbank flutet die Märkte mit Geld. Durch den Kauf von Staatsanleihen will die Notenbank 60 Milliarden Euro in die Märkte pumpen - pro Monat. Doch das Programm ist umstritten. Mehr

09.03.2015, 05:59 Uhr | Wirtschaft

Anleihekaufprogramm Die Ankündigung des EZB-Programms hat schon gewirkt

Die geplanten Anleihekäufe hat bereits erhebliche Auswirkungen auf die Finanzmärkte. Werden die Anleihekäufe die Märkte austrocknen? Mehr Von Gerald Braunberger

05.03.2015, 20:08 Uhr | Finanzen

Mayers Weltwirtschaft Draghi und Abe

Bald will die EZB mit ihren Anleihekäufen starten. Das Beispiel Japan lässt nichts Gutes für den Erfolg der EZB erwarten. Mehr Von Thomas Mayer

14.02.2015, 17:13 Uhr | Wirtschaft

Mark Carney Britischer Notenbankchef kritisiert Euro-Sparpolitik

Der Sparkurs in der Währungsunion ist zu hart, die Anleihekäufe der EZB sind richtig und eine Fiskalunion muss her: Der britische Notenbankchef Mark Carney bringt ungewöhnlich deutliche Kritik auch an der Bundesregierung an. Mehr

29.01.2015, 08:52 Uhr | Wirtschaft

Benoît Coeuré in Davos EZB verteidigt Milliarden-Staatsanleihekäufe

Die EZB kauft Staatsanleihen für mehr als 1 Billion Euro. Wegen einer drohenden Deflation habe sie keine andere Wahl gehabt, sagte Direktoriumsmitglied Coeuré beim Weltwirtschaftsforum in Davos. Jetzt seien die Regierungen gefragt. Mehr

24.01.2015, 15:52 Uhr | Wirtschaft

Entscheidung über Anleihekäufe Was hinter den Türen des EZB-Rates vor sich geht

Die EZB kauft Staatsanleihen in großem Stil. Abgestimmt haben die Notenbanker über das Billionen-Programm nicht. Wie kommen die Entscheidungen der Notenbank zustande? Mehr Von Philip Plickert

23.01.2015, 17:46 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Dax knackt nach EZB-Entscheidung 10.700 Punkte

Der Dax bricht alle Rekorde: Nach der Ankündigung von Anleihekäufen durch die EZB am Donnerstag hat der deutsche Leitindex am Freitag bei 10.704 Punkten ein neues Allzeithoch erreicht. Mehr

23.01.2015, 10:14 Uhr | Finanzen

Anleihekäufe Athen will nicht von der EZB ausgeschlossen werden

Die Europäische Zentralbank beschließt heute wohl auch Staatsanleihekäufe. Griechenland will von diesem Instrument nicht ausgenommen werden, fordert sein Finanzminister kurz vor der Sitzung. Mehr

22.01.2015, 09:59 Uhr | Wirtschaft

Vor der EZB-Sitzung Wenn dieser Typ mehr Geld druckt...

Amerikaner, Briten, Japaner und Schweizer haben es gemacht: Anleihekäufe, wie sie nun wohl auch die EZB plant. Sie gehören heute offenbar zum Standard-Repertoire einer Notenbank. Wie viel sie bringen, wissen die Fachleute noch nicht. Mehr Von Alexander Armbruster

21.01.2015, 16:11 Uhr | Wirtschaft

Anleihekäufe der EZB Sachkenntnis: Mangelhaft

Der EU-Generalanwalt hat nichts gegen Anleihekäufe der EZB. Er räumt ein, Richter hätten nicht genügend Expertise in dieser Sache. Ein Standpunkt von Jürgen Stark, dem Ex-Chefvolkswirt der EZB. Mehr Von Jürgen Stark

21.01.2015, 12:59 Uhr | Wirtschaft

Anlegestratege Asoka Wöhrmann „Wir sehen derzeit keine Deflationsgefahr“

Der Anlagestratege der Deutschen Asset & Wealth Management über den Ölpreis, die Schweizer Notenbank und die Vorfreude auf Staatsanleihekäufe durch die EZB. Mehr

21.01.2015, 09:05 Uhr | Finanzen

Merkel kommentiert Anleihekäufe „Die EZB entscheidet sowieso unabhängig“

An diesem Donnerstag beschließt die Europäische Zentralbank wohl Staatsanleihekäufe. CDU-Politiker üben teils harsche Kritik. Auch die Bundeskanzlerin bezieht Stellung. Frankreichs Präsident ist optimistisch. Mehr

19.01.2015, 14:16 Uhr | Wirtschaft

UBS-Chefökonom im Gespräch „Eine dramatische Woche für Anleger!“

UBS-Chefökonom Andreas Höfert spricht im Interview über die Anleihekäufe der EZB, die Auswirkungen der griechischen Schicksalswahl und den Franken-Schock. Mehr

18.01.2015, 15:12 Uhr | Finanzen

Draghi bei Merkel EZB will Anleihekäufe nationalen Notenbanken überlassen

Das Kaufprogramm der Europäischen Zentralbank für Staatsanleihen nimmt Gestalt an: Laut einem Medienbericht hat EZB-Präsident Mario Draghi der deutschen Kanzlerin seine Überlegungen dazu vorgestellt. Mehr

17.01.2015, 13:55 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik EZB-Rat debattiert 1000- Milliarden-Euro-Kaufprogramm

Die Anleihekäufe der Zentralbank sind innerhalb der EZB heftig umstritten. Doch die Befürworter einer geldpolitischen Lockerung drängen. Nach Informationen der F.A.Z. wird im EZB-Rat über größere Anleihekäufe gesprochen als bislang bekannt. Mehr Von Philip Plickert

05.12.2014, 15:31 Uhr | Wirtschaft

Schwellenländer Keine dritte Schockwelle

Amerikas Notenbank hat ihre Anleihekäufe eingestellt. Doch dank des niedrigen Ölpreises sind die Türkei und Indien weniger anfällig als zu Jahresanfang. Mehr Von Hanno Mußler

19.11.2014, 22:34 Uhr | Finanzen

Geldpolitik Marktturbulenzen lassen die Fed kalt

Die Notenbanker in Amerika scheinen von den Kurseinbrüchen an den Finanzmärkten unbeeindruckt. Analysten interpretieren die jüngste Fed-Erklärung als einen Hinweis darauf, dass die Zinswende schon früher kommen könnte. Mehr Von Patrick Welter, Washington

30.10.2014, 06:23 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 5 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z