https://www.faz.net/-gqe-8f9py
Video: reuters, Bild: AFP
29.03.2016

Streit mit Apple FBI knackt iPhone von San Bernardino-Attentäter

Das FBI hat das iPhone des Attentäters von San Bernardino geknackt. Die amerikanische Behörde verzichten damit auf den Versuch, Apple zur Entsperrung zu zwingen. Das Smartphone wurde von einem der Attentäter benutzt, die im Dezember bei einem Anschlag in Kalifornien 14 Menschen töteten. 0