https://www.faz.net/-gqe-8z4sd

SPD-Parteitag: Schulz: „Substanz des Staates nicht kaputtsparen“

Zurück zum Artikel
© AFP, reuters
          25.06.2017

          SPD-Parteitag Schulz: „Substanz des Staates nicht kaputtsparen“

          SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz wirbt für eine Politik der Investitionen in die Zukunft, der Gerechtigkeit und der Stärkung Europas. Die Substanz des Staates dürfe nicht kurzsichtig kaputtgespart werden, sagte Schulz am Sonntag auf dem Bundesparteitag in Dortmund. Die SPD werde für die notwendigen Investitionen sorgen, so Schulz. 11