https://www.faz.net/-gqe-93vuo

Stellenabbau bei Großkonzern: Siemens-Mitarbeiter wollen kämpfen

© dpa
Plakativer Protest: 2017 forderten Siemens-Beschäftigte in Offenbach den Erhalt ihrer Stellen - nach Verhandlungen mit dem Management bleibt die Mehrzahl erhalten
          17.11.2017

          Stellenabbau bei Großkonzern Siemens-Mitarbeiter wollen kämpfen

          Siemens will weltweit fast 7000 Stellen streichen - davon die Hälfte in Deutschland. In den betroffenen Werken geht nun die Angst um. In Offenbach hatte Siemens angekündigt, den Standort aufzugeben. Dabei könnte es zum ersten Mal seit zehn Jahren zu Entlassungen bei Siemens auf dem Heimatmarkt kommen. 0