https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/schwedens-erfolg-mit-dem-e-rezept-18047162.html

Gesundheitssystem : So machen's die Schweden

Zurück in die Zukunft: Am digitalen Rezept scheiden sich in Deutschland die Geister. Bild: dpa

Deutschland streitet schon wieder über die Einführung des papierlosen Rezepts. In Schweden schaffen selbst Tierärzte die Digitalisierung.

          4 Min.

          Ein typischer Arztbesuch in Deutschland anno 2022 endet so: Der Arzt schaut in einer Datenbank, welches Medikament am besten für den Patienten geeignet ist, und schreibt das Präparat sowie die richtige Dosierung auf einen bedruckten farbigen Zettel; der Patient steckt den Zettel in die Tasche, macht sich auf den Weg zur nächsten Apotheke und legt den Zettel dort auf die Theke; der Apotheker holt das passende Arzneimittel aus dem Schrank und speist die Angaben auf dem Zettel zur weiteren Verarbeitung in sein elektronisches Waren- und Zahlungssystem ein.

          Sebastian Balzter
          Redakteur in der Wirtschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Preisfrage: Ginge das im Zeitalter von Onlinebanking und Whatsapp auch ohne den farbigen Zettel, mit einem Internetportal oder einer Smartphone-App?

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Jonathan Gray, 52, ist Präsident der amerikanischen Private-Equity-Gesellschaft Blackstone. Die Finanzfirma beteiligt sich in  großem Stil an Unternehmen und Immobilien auf der ganzen Welt.  In Deutschland gehören ihr beispielsweise der Frankfurter  Messeturm und Anteile am Kamerahersteller Leica.

          Großinvestor Blackstone : „Wir setzen auf Lagerhäuser“

          Jonathan Gray ist Präsident von Blackstone, einer der einflussreichsten Finanzfirmen der Welt. Hier spricht er über spannende Anlagechancen, die besten Verhandlungstricks und den Deal seines Lebens.