https://www.faz.net/-hx6

Schneller Schlau

Die F.A.Z.-Infografik-Serie in Zusammenarbeit mit Statista. Nachrichten und Hintergründe, grafisch erklärt.

Die fünf Wirtschaftsweisen : Der nützliche Rat

Wer den Sachverständigenrat abschaffen oder in ein Gremium amerikanischen Musters verwandeln will, ruiniert unnötig eine Institution. Sie ist nicht perfekt, aber sehr nützlich.

Steuer auf Fleisch und Milch : Tierwohl ohne Soli

Julia Klöckner plant eine Abgabe auf Basis gefühlter Wünsche. Dem liegt ein Denkfehler zugrunde. Anreize für bessere Haltungsbedingungen in der Landwirtschaft könnte man auch ohne neue Steuer setzen – den Mechanismus dafür gibt es schon.

Corona-Krise : Die Rückkehr der Langzeitarbeitslosigkeit

Mehr als eine Million Langzeitarbeitslose: Das hat es in Deutschland seit fast fünf Jahren nicht mehr gegeben. Corona hat die mühsam erkämpften Erfolge zunichtegemacht. Jetzt muss gehandelt werden.

In Großbritannien : Eine vernünftige Öffnungsstrategie

Der britische Premierminister hat einen Plan für die Lockerungen der Corona-Maßnahmen vorgelegt. Das Vorgehen seiner Regierung zeigt: Wer schneller impft, kann früher öffnen.

Seite 3/19

  • F.A.Z.-Serie Schneller schlau : Die Bahn kommt 2570 Tage zu spät

    Wenn Menschen über Züge reden, dann vor allem über deren Verspätungen. Im vergangenen Jahr ist die Pünktlichkeitsquote im Fernverkehr stark gesunken. Die Deutsche Bahn verspricht Besserung. Doch das wird teuer.
  • F.A.Z.-Serie Schneller schlau : Wem gehört der Wald?

    Wenige Tage vor der Sitzung des Klimakabinetts in Berlin läuft die Diskussion darüber heiß, wie noch mehr CO2 in der Atmosphäre verhindert werden kann. Ein Teil der Lösung wird im Wald liegen. Wer profitiert davon?
  • F.A.Z.-Serie Schneller schlau : Das Auto ist out

    Früher war das eigene Gefährt ein Symbol der Freiheit. Heute machen viele junge Leute nicht mal mehr den Führerschein. Muss die Autoindustrie um ihre Kunden bangen?
  • FAZ.NET-Serie Schneller schlau : Kommt die Cannabis-Legalisierung?

    Kanada, Uruguay und mehrere amerikanische Bundesstaaten haben Marihuana schon legalisiert. Deutschland tut sich damit bislang schwer. Doch die Gesetzeslage wird nicht überall strikt umgesetzt – was sich auch in den Straßenpreisen für Cannabis zeigt.
  • FAZ.NET-Serie Schneller Schlau : Wo die meisten Hartz-IV-Bezieher wohnen

    Seit seiner Einführung ist Hartz-IV umstritten. Doch wer bekommt überhaupt das „Arbeitslosengeld II“? Wie hoch ist es? Und warum erhalten Kinder, die auf staatliche Hilfe angewiesen sind, rechnerisch nur 54 Cent für Bildung?