https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/schneller-schlau/

Schneller Schlau

Die F.A.Z.-Infografik-Serie in Zusammenarbeit mit Statista. Nachrichten und Hintergründe, grafisch erklärt.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Die Streif steht über allem

Der Winter gehört Alpinen, Biathleten, Skispringern und Co. Ein Blick auf die Preisgelder, Unterschiede zwischen Männern und Frauen – und die Bedeutung der Sportförderung.

Comeback der Commerzbank : Von wegen „alte gelbe Bank“

Die Rückkehr in den Dax krönt die Sanierung des Kreditinstituts. Es gibt einen Platz für die Commerzbank, wenn sie ihren klaren Fokus behält, mutig ist und die verbleibenden Baustellen abarbeitet.

Flughafen Hahn : Airport des Skurrilen

Regionalflughäfen fehlen oftmals Airlines und Passagiere. Am Airport Hahn traten zudem merkwürdige Interessenten auf. Auch in der neuen Verkaufsrunde bleibt ungewiss, ob dort jemals ein Investor glücklich wird.

Industriepolitik : Die Lockrufe der Industrie-Strategen

Mit viel Geld betreibt die Ampelregierung Industriepolitik. Für Deutschland steht dabei mehr auf dem Spiel als die Fehlverwendung knapper Mittel. Es geht um den Erhalt und den Schutz der liberalen Marktordnung.

Tech-Misere : Apples Delle

In einer allgemein wenig berauschenden Berichtssaison legt auch Apple enttäuschende Zahlen vor. Aber der iPhone-Hersteller bleibt in vergleichsweise solider Verfassung.

100 Tage Mäßigung : Noch gibt sich Meloni moderat

Die Wahl von Giorgia Meloni in Italien hat Europa aufgeschreckt. Aber Investoren hat sie mit ihren Verbündeten nicht verjagt. Jetzt trifft sie Kanzler Scholz in Berlin.

Interimsmanager : Chefs auf Zeit

Wer kann Unternehmen kurzfristig Interimsmanager vermitteln, wenn bei Ihnen eine Führungskraft ausfällt? Bislang war das Sache von Spezialanbietern. Jetzt kommt Bewegung in den Markt.

Netzwerk-Konzern : Meta schlägt neue Töne an

Nach einem schwierigen Jahr rückt der Vorstandsvorsitzende Mark Zuckerberg Disziplin statt Wachstum in den Vordergrund. Ganz stimmig ist seine Botschaft aber nicht.

Kampf gegen Preissteigerungen : Die EZB sendet unklare Signale

Es ist gut, dass Europas Notenbank die Leitzinsen noch einmal erhöht hat. Wie sie im Frühjahr weitermacht, bleibt aber ungewiss. Bricht sie ihren Kampf gegen die Inflation zu früh ab, kann das teuer werden.

Inflation und Zinsen : Vorsicht vor geldpolitischen Irrtümern

Derzeit fordern manche Ökonomen und Geldpolitiker von der Europäischen Zentralbank, mit ihren Zinserhöhungen bald wieder aufzuhören. Doch ihre Argumente taugen immer noch nichts.

Seite 3/20